PDF-Download

Schulung Office 365: Exchange-Online für Administratoren (S2011)

Neues Seminar
Bei Exchange-Online handelt es sich um den Dienst im Microsoft Online-Portal „Office 365“, mit dem man von fast überall aus Zugriff auf seine Mails, Kalender und Kontakte hat. Nicht ohne Stolz verkündet Microsoft mit Exchange Server 2016, einen Mailserver den Kunden für den on-premise -Betrieb anbieten zu können, der „in der Cloud und für die Cloud“ entwickelt wurde, d.h. primär für die Online-Dienste von Microsoft. Die Leistungsfähigkeit, Millionen Postfächer verwalten zu können, sowie die stete Weiterentwicklung der Web-Schnittstellen belegen dies ausdrücklich. Jedoch zählt eine lokale Exchange-Organisation zu den komplexesten Themen innerhalb einer Netzwerk-Infrastruktur (etwa durch die AD-Einbindung oder Zertifikatsnutzung). Eine sich immer schneller verändernde Client-Landschaft sowie die ständig wachsenden Anforderungen, den Firmen-Mitarbeitern IT-Dienste und Funktionen möglichst vielfältig anbieten zu können bzw. zu müssen, übersteigen dabei jedoch häufig die Möglichkeiten einer on-premise -Bereitstellung. Genau hier setzt Microsoft mit seinen Online-Diensten an: Hohe Flexibilität bei exakter Kostenkontrolle.
Neben der Beschreibung verschiedener Nutzungsszenarien für Exchange-Online steht die Administration des Cloud-Dienstes im Vordergrund dieses Seminars. Jedem Teilnehmer wird dazu eine eigene Exchange-Online-Umgebung zur Verfügung gestellt (Cloud-Only). Die angesprochenen Themen werden durch praktische Übungen ausführlich begleitet und vertieft. Das Verwalten der verschiedenen Empfängerobjekte (z.B. Postfach-Typen) wird dabei genauso detailliert besprochen wie der Nachrichtentransport oder diverse weitergehende Administrationsaufgaben (z.B. Richtlinien und Berechtigungen). Peripheriethemen wie Active Directory oder PKI sind hierbei nicht ausgeschlossen.

Offene Termine

17.09.-20.09.2018
4 Tage | 2.260,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
25.02.-28.02.2019
4 Tage | 2.260,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
08.07.-11.07.2019
4 Tage | 2.260,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung
GFU Schulungszentrum
Anfragen
Inhouse-Schulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen
Individualschulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen

Schulungs-Ziel

Die Teilnehmer sollen abschließend in der Lage sein, Exchange-Online zielgerichtet und effektiv in ihren jeweiligen Unternehmen einzusetzen.

Wer sollte teilnehmen

Mail-Administratoren und -Entscheider, die einen kompakten Überblick über Exchange-Online und die damit verbundenen alltäglichen Aufgaben erhalten wollen.
Kenntnisse bzgl. Microsoft Exchange Servern, anderer Messagingprodukte oder anderer Cloud-Dienste werden nicht vorausgesetzt. Auch Einsteiger ohne Erfahrung in der Server-Administration sind ausdrücklich eingeladen. Grundlegende Kenntnisse im Bereich Netzwerke (insb. DNS) sind dagegen wünschenswert.

Inhalt

  • MS-Clouddienste im Überblick
    • Office 365 Grundlagen
    • Azure Dienste
    • Admin Center
    • Kosten und Lizensierung
  • Einrichten von Exchange-Online
    • Funktionsüberblick
    • Einsatzszenarien
    • Cloud-Only-Option
    • Hybrid-Umgebungen mit vorhandener Exchange-Organisation
    • Beschreiben von Migrationsszenarien
    • Multi-Faktor-Authentifizierung
  • Administration von Exchange-Online
    • Exchange Admin Center (EAC)
    • Exchange Online PowerShell
    • Administratorrollen (RBAC)
  • Verwalten vom Mail-Transport
    • Akzeptierte- und Remote-Domänen
    • Empfangs- und Sende-Connectoren
    • E-Mail-Adress-Richtlinien
    • Relaying und Transport-Regeln (inkl. DLP)
    • Nachrichtentracking und Zustellberichte
  • Verwalten des Client-Zugriffs
    • Beschreibung der Client-Zugriffs-Optionen
    • Lokales Outlook (MAPI over http)
    • Office365-Outlook
    • Outlook im Web (vorm. OWA)
    • Exchange ActiveSync-Zugriff für mobile Endgeräte (EAS)
    • IMAP4- und POP3-Clients via SSL verwenden
  • Postfach- bzw. Empfänger-Management
    • Benutzer-Postfächer
    • Freigegebene Postfächer
    • Ressourcen-Postfächer für Räume und Geräte
    • Gruppen und Verteilerlisten
    • Mail-Kontakte und Mail-Benutzer
    • Benutzer-Berechtigungen mittels Benutzerrollen steuern
    • Adresslisten und Adressbuchrichtlinien
  • Öffentliche Ordner
    • Bereitstellung via Postfächer für öffentliche Ordner
    • Aufbau einer Ordnerstruktur
    • Verwalten von Berechtigungen
  • Compliance-Funktionen
    • In-Situ-Speicher (Online-Archivierung)
    • In-Situ-eDiscovery-Suche
    • Journaling und Überwachung
  • Backup und Restore
    • Sicherungsmechanismen von Exchange-Online
    • Sichern von Konfigurationsdaten
    • Sichern von Postfächern
    • Wiederherstellungsszenarien
    • Lösungen von Drittanbietern
  • Erweiterte Organisationsverwaltung
    • Anti-Spam- und -Malware-Funktionen
    • Zusammenspiel mit Unified Messaging
    • Bedeutung von Server-Zertifikaten
  • Hybrid-Umgebungen (Übersicht)
    • Hybrid-Szenarien
    • AD-Integration
    • Verbundvertrauensstellungen

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 4 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

Bewertung von Guido M.
Über das Seminar
5/5

Exchange-Online ist ein weit reichendes Thema, da man nicht einzeln betrachten kann.
Hier bedarf es viel rundeherum mit zu betrachten. Wie bereits in vorherigen Seminaren mit Oliver Sütsch wurden alle Erwartungen wieder mal voll erfüllt.
Ein Trainer, der weiß wovon er spricht.
Die Theorie wurde an Praxisbeispielen belegt.

Über die GFU
5/5

Office 365: Exchange-Online für Administratoren
Alle Seminare waren interessant und hilfreich.
Vor allem sind Praxisbezüge vorhanden, die auch hilfreich im Arbeitsleben sind.


Arbeitsplatz


Eine Klasse einer Firma will simultan den Kurs Office 365: Exchange-Online für Administratoren besuchen

Hier kann ein Firmen-Lehrgangssystem zum Gegenstand Office 365: Exchange-Online für Administratoren angebracht sein. Der Lehrstoff der Schulung kann hierbei in Abstimmung mit den Fachdozenten weiterentwickelt oder abgespeckt werden.

Haben die Seminarbesucher schon Vorwissen in Office 365: Exchange-Online für Administratoren, sollte die Einleitung gekürzt werden. Eine Inhouse-Weiterbildung rentiert sich bei mindestens 3 Seminarbesuchern. Die Inhouse-Schulungen zum Thema Office 365: Exchange-Online für Administratoren finden ab und zu in Essen, Bielefeld, Dortmund, Hamburg, Stuttgart, Mÿnchen, Hannover, Frankfurt, Wuppertal, Dresden, Bochum, Dÿsseldorf, Bonn, Duisburg, Bremen, Mÿnster, Nÿrnberg, Berlin, Leipzig und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Kurse passen zu Office 365: Exchange-Online für Administratoren?

Eine erste Ergänzung bildet Office 365: Exchange-Online für Administratoren mit

  • Sichern von Konfigurationsdaten
  • Gruppen und Verteilerlisten
  • Outlook im Web (vorm. OWA)
  • Admin Center

Erwägenswert ist auch eine Schulung von „Access 2016/2013/2010/2007 Programmierung mit VBA - Grundkurs“ mit der Behandlung von

  • Zugriff auf Recordsets
  • Zugriff auf Eigenschaften
  • Planung und Programmablaufsteuerung Erstellen eines Programmablaufplanes
  • Eigenschaften

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Office 365: Sway - Bildschirmpräsentation“ mit den Kapiteln Wechseln zwischen Abschnitten und Verwalten der Sways Die Sway-Register: Bearbeitet, Angezeigt, Gelöscht passend.

Für Help-Desk-Mitarbeiter eignet sich eine VB.NET 2017/2015/2013 Komplett Schulung. In diesem Workshop werden insbesondere

  • Erstellung eines Steuerelementes
  • Benutzung von bestehenden COM-Komponenten
  • Persistenz von Steuerelementen
  • Entwicklung von Property Pages
besprochen.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU