Schulung PowerPoint 2016/2013/2010/2007 - Grundlagen

2 Tage / S1280
237 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsformen

Offene Schulung

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Termin auswählen

Inhouse-/Firmenschulung

  • 2 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU
  • Lernumgebung in der Cloud

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Unverbindlich anfragen

Individualschulung

  • 2 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU
  • Lernumgebung in der Cloud

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Unverbindlich anfragen

Beschreibung

MS PowerPoint ist das Präsentationsgrafikprogramm des neuen Office-Paketes. Vielseitige Funktionen erlauben es, relevante Zahlen und Texte visuell aufzuarbeiten. PowerPoint erstellt eindrucksvolle, professionelle Vorträge, die durch Notizblätter, Gliederungsseiten und Handzettel für Zuhörer erweitert werden können. Das Software-Konzept unterstützt das firmenspezifische corporate Design und erleichtert die rationelle Anwendung eines einmal erstellten Farb- und Designkonzepts. Einige neue Funktionen - z.B. geänderte Referentenansicht, Navigationsraster und Folienzoom - unterstützen den Referenten, neue Werkzeuge helfen bei der Gestaltung. Dieses Seminar ist auch in den Versionen 2007und 2010 mit den versionsbedingten Änderungen durchführbar.

Schulungsziel

Ziel ist die Vermittlung der zahlreichen Techniken durch praxisnahe Übungen für die Präsentation "aus einem Guss". Die Teilnehmer kennen die Anwendungsmöglichkeiten der Präsentations-/Geschäftsgrafik im Allgemeinen und von PowerPoint 2013 im Besonderen. Erstellen einer aussagekräftigen Präsentation und Einsatz der vorhandenen Hilfsmittel.

Details

Wer teilnehmen sollte

Alle Interessierten, die PowerPoint-Präsentationen erstellen möchten und über grundlegende Computerkenntnisse verfügen. Vorkenntnisse in Word und/oder Excel sind hilfreich, aber keine Voraussetzung.
Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre gewünschte Version (2016, 2013, 2010 oder 2007) an.

Tipp: Folgende Seminare finden im Anschluss statt:


Ihre Schulung

Lernmethode:
Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen:
Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz:
PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung:
Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien:
Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung:
Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis

Organisation

Teilnehmerzahl:
min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung :
Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten:
2 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetag 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung:
GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten:
Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil :
Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive:
Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit:
Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

Buchen ohne Risiko

Rechnungsstellung:
Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung:
Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen:
Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein:
Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kostenfreie Services

Inhalt

Diese Agenda ist auch Bestandteil (1.-2. Tag) des Kurses PowerPoint 2016/2013/2010/2007 Komplett
  • Die Leistungsmerkmale von PowerPoint
    • Einsatz- und Ausgabemöglichkeiten
    • Anbindung an SkyDrive
    • Möglichkeiten der Teamarbeit
  • Einführung in Programmstruktur und Arbeitsoberfläche
    • Arbeit mit Menüband und Schnellzugriff
    • Bestandteile einer Präsentation
    • Die neue Startoberfläche
  • Erstellen einer Präsentation mit Hilfe eines vorgegebenen Designs
    • Was sind Designs, Entwurfsvorlagen, Master, Layouts?
    • Praktischer Einsatz und Nutzen
  • Texteingabe und -bearbeitung in Platzhaltern
    • Aufzählungen und Nummerierungen
    • Einzüge und Abstände
    • weitere Textformatierungen
    • Besonderheiten mit "freien" Texten
  • Nutzung der verschiedenen Ansichten
    • Text eingeben, gliedern, ausschneiden, verschieben
    • Normale Arbeitsansicht, Foliensortierung, Notizenseiten
    • Texte in der Gliederungsansicht
  • Funktion und Bearbeitung der Masterfolien
    • Ändern des Masters
    • Auswirkung auf die Folien
  • Arbeiten mit den verschiedenen Gestaltungsmitteln
  • Einfache Grafiken und Formenkombinationen erstellen
    • Formenwerkzeuge nutzen
    • Anordnen mit Ausrichtungslinien
  • SmartArts erstellen und bearbeiten
    • Organisationsdiagramms (Hierarchie) erstellen
    • Ablaufdiagramm in verschiedenen SmartArt-Layouts
  • Diagramme in PowerPoint erstellen
    • Daten hinzufügen
    • Diagrammtypen sinnvoll auswählen und ändern (z. B. Säulen- vs. Kreisdiagramm)
  • Tabellen erstellen und bearbeiten
  • ClipArts aussuchen, einfügen und bearbeiten
  • Bilder einfügen
  • Erstellen einer Präsentation mit einfachen Animationseffekten und Übergängen
  • Ausdruck von Handzetteln und Notizenseiten

So haben GFU-Kunden gestimmt

5/5

Über das Seminar:
einfach super


5/5

Über die GFU:
Ich finde die Fortbildungen bei der GFU immer wieder toll. Die Dozentin ist klasse, nimmt sich Zeit und beantwortet jede Frage und hilft einem immer gerne weiter.
Leider war letztens die GFU voll mit Seminaren und wir wurden woanders untergebracht. Dort war es auch sehr gut, aber kein Vergleich zur GFU. Dort ist alles noch profesioneller und besser. Einfach top!!!

Melanie R.
5/5

Über das Seminar:
Für Präsentationen super.


5/5

Über die GFU:
War alles super. Rundum zufrieden. Habe viel gelernt.

Jessica M.

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine
TerminOrtPreis
20.04.-21.04.2020
Plätze vorhanden
Köln 590,00
Köln 590,00 Buchen Vormerken
28.09.-29.09.2020
Plätze vorhanden
Köln 590,00
Köln 590,00 Buchen Vormerken
  • Buchen ohne Risiko
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil
Firmenschulung
Im GFU Schulungszentrum
Inhouse-Schulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

In Ihrem Hause 
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Individualschulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Das GFU-Sorglos-Paket

Diese kostenfreien Serviceleistungen sind während des Buchungsprozesses ganz einfach auswählbar.

Shuttle Service

Shuttle-Service

Machen Sie sich keinen Kopf um die Anreise! Unser Shuttle fährt Sie. Oder Sie parken einfach auf einem extra für Sie reservierten Parkplatz.

Hotel

Hotelreservierung

Hotelzimmer gesucht? Wir organisieren Ihnen eins. Ihr Vorteil: Sie sparen Zeit und Geld!

Verpflegung

Verpflegung

Gesund oder lecker? Warum nicht beides? Freuen Sie sich auf unsere kulinarische Verpflegung!

Parkplätze

Parkplätze

Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Reisen Sie mit dem Auto an, reservieren wir Ihnen einen Parkplatz.

GFU-Seminar Arbeitsplatz

Ein Team eines Unternehmens will zusammen die Schulung PowerPoint 2016/2013/2010/2007 - Grundlagen besuchen

In dem Fall kann ein Inhouse-Training zur Augabenstellung PowerPoint 2016/2013/2010/2007 - Grundlagen sachdienlich sein. Der Unterrichtsstoff der Schulung kann dabei gemeinsam mit den Trainern erweitert oder gestrafft werden.

Haben die Seminarbesucher schon Vorwissen in PowerPoint 2016/2013/2010/2007 - Grundlagen, sollte der erste Punkt der Agenda gekürzt werden. Eine Inhouse-Bildungsmaßnahme rechnet sich ab drei Seminarteilnehmern. Die Firmen-Seminare zum Thema PowerPoint 2016/2013/2010/2007 - Grundlagen finden bisweilen im Umkreis von Hamburg, Hannover, Berlin, Bremen, Bielefeld, Dortmund, Bochum, Stuttgart, Nürnberg, Dresden, Duisburg, Münster, Leipzig, Wuppertal, München, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Essen und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Thematiken erweitern PowerPoint 2016/2013/2010/2007 - Grundlagen?

Eine passende Erweiterung bildet PowerPoint 2016/2013/2010/2007 - Grundlagen mit

  • Arbeiten mit den verschiedenen Gestaltungsmitteln
  • Diagrammtypen sinnvoll auswählen und ändern (z. B. Säulen- vs. Kreisdiagramm)
  • Texteingabe und -bearbeitung in Platzhaltern Aufzählungen und Nummerierungen
  • Möglichkeiten der Teamarbeit

Erwägenswert ist auch ein Seminar von „Access 2019/2016/2013/2010 VBA Programmierung für Fortgeschrittene“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Auslesen von Daten per VBA Zwei Wege: DAO / ODBC und ADO / OLEDB
  • Formularspezifische Register
  • Fortgeschrittene Formulartechniken speziell in Access 2010 Mit Anhängen arbeiten
  • XML-Befehle zur Konfiguration eines Registers

Für Firmenschulungen ist das Thema „Access 2019/2016/2013/2010 Grundlagen“ mit dem Unterrichtsstoff Einführung in die Benutzeroberfläche von Access und in der Entwurfsansicht  geeignet.

Für Help-Desk-Mitarbeiter eignet sich eine PowerShell Komplett Schulung. In diesem Kurs werden insbesondere

  • Funktionen und Skripte Grundlagen von Funktionen
  • Function vs. Filter
  • Der Dot Operator
  • Basistypen

besprochen.

85.009
TEILNEHMER
1.386
SEMINARTHEMEN
22.325
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf
Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU