PDF

Schulung Künstliche Intelligenz (KI) - Workshop: Grundlagen, Anwendungsfälle und Potenziale

4 Tage / S2215
Neues Seminar

Schulungsformen

Offene Schulung

  • 4 Tage
  • 3 Termine
  • 2.720,00 zzgl. MwSt.
  • Köln
  •  

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Termin auswählen

Inhouse-/Firmenschulung

  • 4 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU
  • Lernumgebung in der Cloud

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Unverbindlich anfragen

Individualschulung

  • 4 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU
  • Lernumgebung in der Cloud

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Unverbindlich anfragen

Beschreibung

Die Technologie der künstlichen Intelligenz steht heute endgültig vor Ihrem Durchbruch in Wirtschaft und Gesellschaft. Prozessorgeschwindigkeiten, Sensorik, Datenübertragungsraten und Modelle sind nun soweit, das riesige Potenzial künstlicher neuronaler Netze zunehmend auszuschöpfen.
Fast kein Bereich des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens wird in den kommenden Jahrzehnten unberührt bleiben; in vielen werden bereits die nächsten Jahre entscheidend im Wettbewerb sein.
Für Unternehmen, deren Mitarbeiter und angehende Gründer gibt es deshalb kaum ein Thema, bei dem es derzeit wichtiger scheint, grundlegendes Wissen aufzubauen und sich über die aktuellen Anwendungsfälle sowie konkrete Potenziale für das eigene Unternehmen klar zu sein.
Das Seminar vermittelt einen breiten Überblick der unterschiedlichen KI Technologien und deren Anwendungen, erarbeitet gemeinsam konkrete Ideen mit agilem Mindset und bewertet deren Potenziale durch einen offenen Diskurs ebenso, wie durch konkrete Bewertungen von Chancen und Risiken, Aufwänden und Potenzialen für Unternehmen, Selbständige und Gründer.

Schulungsziel

Umfassende Wissensvermittlung zu Künstlicher Intelligenz und Anwendungen. Anschauliche Anwendungsbeispiele zur Vermittlung von Potenzialen und Marktüberblick. Steigerung der Innovationskraft und Entwicklung konkreter innovativer KI-Ansätze. Motivation zur Anwendung des Wissens sowie Abbau von Vorbehalten bei der Belegschaft. Schutz vor disruptiven Innovationen sowie Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit. Grundlage für langfristige Strategie im KI-Zeitalter.

Details

Wer teilnehmen sollte

Die extrem weitreichenden Anwendungsmöglichkeiten der KI Technologien lassen ein sehr breites Publikum aller Branchen und Unternehmensbereiche zu. Von hoher Relevanz ist KI in den Bereichen: Produktentwicklung, Produktion, Business Development, Kundenservice, Geschäftsmodelle & Strategie, Rechnungswesen & Controlling etc.


Ihre Schulung

Lernmethode:
Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen:
Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz:
PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung:
Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien:
Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung:
Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis

Organisation

Teilnehmerzahl:
min. 3, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung :
Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten:
4 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung:
GFU Schulungszentrum
GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten:
Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil :
Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive:
Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit:
Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

Buchen ohne Risiko

Rechnungsstellung:
Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung:
Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen:
Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein:
Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kostenfreie Services

Inhalt

  • Künstliche Intelligenz - Einführung: Theorie und Praxis
    • KI Technologien: Grundlagenwissen, heutige und zukünftige Anwendungsbeispiele
    • Datenanalyse und Vorhersagen (Big Data & Data Mining, Descriptive, Predictive & Advanced Analytics etc.)
    • Maschinelles Lernen (Machine Learning, Deep Learning, neuronale Netze etc.)
    • Text-, Sprach- und Bilderkennung (NLP - Natural Language Processing, Chat Bots etc.)
    • Internet of Things - Mensch und Technologie (Virtual Reality, Augmented Reality etc.)
    • KI-Robotics (autonome Maschinen, der künstliche Mensch etc.)
    • Künstliche Intelligenz und Gesellschaft (KI Ethik, KI Kontrolle, KI als Konkurrenz der Arbeitnehmer etc.)
    • Übung: Sci-Fi me!
  • Künstliche Intelligenz - Anwendung: Ideengenerierung (Design Thinking u.ä.)
    • (Kurze) Einführung anzuwendender Kreativitätsmethoden
    • Kreativitätsprozess zur Generierung unterschiedlichster Ideen für: Geschäftsmodelle, Prozesseffizienz, Produktentwicklung, Administration u.v.m.
    • KI-Investitionsobjekte für etablierte Unternehmen (KMUs)
    • KI-Geschäftsmodelle für Gründer und Selbständige
    • Offene Diskussion zu Machbarkeit, Potenzialen und Aufwand der Ideen
    • Auswahl einzelner Ideen für weitere Ausarbeitung
    • Übung: Mein Tag in 2040!
  • Künstliche Intelligenz - Anwendung: Geschäftsmodelle und Einsatzgebiete (Business Model Canvas u.ä.)
    • Detaillierung der ausgewählten Ideen anhand bewährter Business Model Frameworks
    • Betrachtung und Beurteilung aus multiplen Perspektiven
    • Gezieltes Research zu Voraussetzungen und Rahmen bei Technologien und Markt
    • Brainstorming Sessions, Gruppenchallenges, Rollenspiele etc.
    • Weitere Auswahl der Ideen mit Potenzial für weitere Bearbeitung
    • Übung: I am Elon Musk!
  • Künstliche Intelligenz - Realitätscheck, Business Plan, Case und Pitch
    • Vorstellung Framework für Business Plan, Business Case und Unternehmensbewertung
    • Moderierte Ausarbeitung*:
    • Business Plan: Strategie-Pyramide, SWOT, Erste Schritte, Markt & Wettbewerb etc.
    • Business Case: Investitionsbedarf, 5-10 Jahresplanung und Markterfolg
    • Bewertung: Finanz- und Risikobewertung
    • (*individuell angepasst an Unternehmensmitarbeiter, Selbständige oder Gründer)
    • Argumentation-Pitch (intern = Management bzw. extern = VC/ Banken)
    • Abschluss-Challenge: Die Höhle der Löwen!

So haben GFU-Kunden gestimmt

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine
TerminOrtPreis
06.04.-09.04.2020
Plätze vorhanden
Köln 2.720,00
Köln 2.720,00 Buchen Vormerken
22.06.-25.06.2020
Plätze vorhanden
Köln 2.720,00
Köln 2.720,00 Buchen Vormerken
19.10.-22.10.2020
Plätze vorhanden
Köln 2.720,00
Köln 2.720,00 Buchen Vormerken
  • Buchen ohne Risiko
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil
Firmenschulung
Im GFU Schulungszentrum
Inhouse-Schulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

In Ihrem Hause 
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Individualschulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Das GFU-Sorglos-Paket

Diese kostenfreien Serviceleistungen sind während des Buchungsprozesses ganz einfach auswählbar.

Shuttle Service
Shuttle Service

Machen Sie sich keinen Kopf um die Anreise! Unser Shuttle fährt Sie. Oder Sie parken einfach auf einem extra für Sie reservierten Parkplatz.

Hotelreservierung
Hotelreservierung

Hotelzimmer gesucht? Wir organisieren Ihnen eins. Ihr Vorteil: Sie sparen Zeit und Geld!

Verpflegung
Verpflegung

Gesund oder lecker? Warum nicht beides? Freuen Sie sich auf unsere kulinarische Verpflegung!

Parkplätze
Parkplätze

Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Reisen Sie mit dem Auto an, reservieren wir Ihnen einen Parkplatz.

GFU-Seminar Arbeitsplatz

Ein Team eines Unternehmens will simultan den Kurs Künstliche Intelligenz (KI) - Workshop: Grundlagen, Anwendungsfälle und Potenziale besuchen

Dann kann ein Inhouse-Seminar zum Gegenstand Künstliche Intelligenz (KI) - Workshop: Grundlagen, Anwendungsfälle und Potenziale opportun sein. Der Inhalt der Schulung kann nebenbei bemerkt zusammen mit den Dozenten modifiert oder gekürzt werden.

Haben die bereits Praxis in Künstliche Intelligenz (KI) - Workshop: Grundlagen, Anwendungsfälle und Potenziale, sollte der erste Punkt der Agenda gekürzt werden. Eine kundenspezifische Weiterbildung macht sich bezahlt bei mehr als 3 Mitarbeitern. Die Inhouse-Seminare zum Thema Künstliche Intelligenz (KI) - Workshop: Grundlagen, Anwendungsfälle und Potenziale finden manchmal in der Umgebung von Stuttgart, Essen, Berlin, Duisburg, Dortmund, Hamburg, Düsseldorf, Wuppertal, Frankfurt, Dresden, Leipzig, Bielefeld, München, Bochum, Münster, Nürnberg, Bonn, Hannover, Bremen und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Kurse ergänzen Künstliche Intelligenz (KI) - Workshop: Grundlagen, Anwendungsfälle und Potenziale?

Eine passende Erweiterung bildet Künstliche Intelligenz (KI) - Workshop: Grundlagen, Anwendungsfälle und Potenziale mit

  • Text-, Sprach- und Bilderkennung (NLP - Natural Language Processing, Chat Bots etc.)
  • KI-Geschäftsmodelle für Gründer und Selbständige
  • KI-Robotics (autonome Maschinen, der künstliche Mensch etc.)
  • Moderierte Ausarbeitung*:

Empfehlenswert ist auch ein Kurs von „Künstliche Intelligenz (KI / AI) - Basiswissen und Anwendungen“ mit der Behandlung von

  • Kontext und Codierung Sie lernen, wie aus Daten Zeichen und Symbole und dadurch Informationen werden und welche Rolle dabei Computer spielen
  • KI - Grenzen Liest man aktuelle Zeitungsartikel, scheinen der Künstlichen Intelligenz keine Grenzen gesetzt zu werden. Wir räumen mit verschiedenen Mythen auf und diskutieren Ansätze.
  • KI-Projekt Entwicklung eines KI-Projekts.
  • Dateiformate und Datenquellen In Gruppen lernen Sie unterschiedliche Daten- und Dateiformate kennen (Ton-Format, Text-Format, Bildformat) und welche Informationen daraus gewonnen werden können. Sie lernen den Unterschied zwischen strukturierten und unstrukturierten Daten.

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Data Science: Grundlagen der Statistik kompakt“ mit dem Unterrichtsstoff Lineare Regression und relative Häufigkeiten und kumulierte relative Häufigkeiten, empirische Verteilungsfunktion geeignet.

Für Fortgeschrittene eignet sich auch eine Daten und Künstliche Intelligenz (KI / AI) - Basiswissen und Anwendungen Weiterbildung. In diesem Training werden u.a.

  • Begrüßung und Vorstellung der Daten-Agenda
  • Wissen aus Daten generieren Mit  Hilfe von Algorithmen aus dem Bereich der Künstlichen Intelligenz können  Informationen und Wissen aus Daten erstellt werden. Sie lernen in einfachen interaktiven Gruppenübungen ohne Programmierung ein paar dieser Algorithmen kennen.
  • KI - Grenzen Liest  man aktuelle Zeitungsartikel, scheinen der Künstlichen Intelligenz keine  Grenzen gesetzt zu werden. Wir räumen mit verschiedenen Mythen auf und  diskutieren Ansätze.
  • Dateiformate und Datenquellen In Gruppen lernen Sie unterschiedliche Daten- und Dateiformate kennen  (Ton-Format, Text-Format, Bild-Format) und welche Informationen daraus gewonnen werden können. Sie lernen den Unterschied zwischen strukturierten und unstrukturierten Daten.

besprochen.

86.543
TEILNEHMER
1.428
SEMINARTHEMEN
22.747
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf
Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU