bus front 12 calendar date hotel multiple 11 todo

Schulung Oracle: DBMS Metadata für Insider

3 Tage / S1434

3 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsmöglichkeiten

Inhouse-/Firmenschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Beschreibung

Im Tagesgeschäft von Administratoren und Entwicklern kommt es immer wieder zu Aufgabenstellungen wie der Duplizierung von Datenbank-Schemata, Modifizierung der Namenskonventionen existierenderSchemata und Bereitstellung von technischen Dokumentationen zu generierten Applikationen. Oracle kennt diese Situationen und stellt mit der Installation eine ständig wachsende Anzahl von PL/SQL-Packages bereit. 
In diesem Kurs werden thematisch  METADATEN des Oracle-Servers (DD/SGA) besprochen, wesentliche Komponenten von PL/SQL erläutert und eine Reihe von mitgelieferten PL/SQL-Packages aus dem Umfeld der Nutzung von DBMS_METADATA angesprochen. Es werden auch eine Vielzahl von Möglichkeiten bei dessen Einsatz ausführlich dargestellt.

Schulungsziel

Nach dem Besuch des Seminars werden Sie in der Lage sein, eine Reihe von mitgelieferten PL/SQL-Packages gezielt einzusetzen.

Details

  • Einführung
    • Datenbank-Objekte erstellen
    • Dokumentationen erstellen
    • Manuelle Wartungs-Tasks (ohne Enterprise-Lizenz)
  • Das Datadictionary
    • $-TABLES
    • DBA_/ALL_/USER_-Views
    • X$-TABLES
    • GV-/V$-Views
  • Grundlagen PL/SQL
    • Block-Struktur
      • DECLARE
      • BEGIN
      • EXCEPTION
      • END
      • Verschachtelte Blöcke
    • Variablen
    • Cursor
    • Kontroll-Konstrukte
      • Bedingte Verzweigungen (IF- / CASE-)
      • Schleifen-Verarbeitungen (LOOP)
      • PL/SQL-Sprungmarken und GOTO-Befehl
    • Fehler-Handling
  • Einsatz von PL/SQL
    • ADD-HOC-PL/SQL
    • Stored PL/SQL
      • Procedures
      • Functions
      • Packages
        • Specification
        • Body
  • Beispiele für Supplied PL/SQL-Packages  
    • DBMS_OUTPUT:
    • DBMS_LOB
    • UTL_FILE
    • UTL_HTTP
    • -onfigure Backup Destinations
    • DBMS_METADATA
    • DBMS_DATAPUMP
  • DBMS_METADATA
    • Native-Funktionen
      • GET_DDL / GET_XML
      • GET_DEPENDENT_DDL / GET_DEPENDENT_XML
      • GET_GRANTED_DDL / GET_GRANTED_XML
    • Prozedurale Funktionen
      • OPEN
      • SET_FILTER
      • SET_TRANSFORM_PARAM
      • FETCH
      • ADD_TRANSFORM
    • Sonstiges
      • Skripte im Oracle-Home-Verz.
      • KU$ - TYPES
      • KU$ - TABLES
      • KU$ - VIEWS
      • SET_PARSE_ITEM
      • SET_COUNT
      • GET_QUERY
  • Ausgabe von DBMS_METADATA - Informationen
    • als "SPOOL" - DBMS_OUTPUT (Character-Daten)
    • als "SPOOL" - eigene Funktionen (LOB-Daten)
  • Ausführung der DBMS_METADATA - Informationen
    • in PL/SQL via "EXECUTE IMMEDIATE"
    • über (gespoolte) Skripte
  • Manipulation der extrahierten Befehle
    • mit SET_TRANSFORM
    • PRINT PRETTY
    • SQLTERMIATOR
    • Ausgabebeschränkungen (Storage-Klausel, Constraints, ...)
    • manuell
    • String-Bearbeitung (DBMS_LOB u. SQL-Functionen)

Teilnehmen können Datenbankadministratoren, Datenbankentwickler und technische Berater.


Lernmethode: Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen: Seminarunterlagen / Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz: PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung: Frische Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter
Arbeitsmaterialien: Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmezertifikat: Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis
Teilnehmerzahl: min. 2, max. 8 Personen
Schulungszeiten: 3 Tage - anpassbar, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung: GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten: Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Catering: Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit: Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei
Rechnungsstellung: Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung: Kostenfrei bis zu 3 Wochen vor dem Seminartermin

Kundenbewertungen

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung

GFU Schulungszentrum

Anfragen

Inhouse-Schulung

In Ihrem Hause
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Individualschulung

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen
Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU