Schulung Oracle 11g: RAC and Grid Infrastructure Administration

5 Tage / S1419

37 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsformen

Offene Schulung

  • 5 Tage
  • 2 Termine
  • 2.660,00 zzgl. MwSt.
  • Köln

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Inhouse-/Firmenschulung

  • 5 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

  • 5 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Beschreibung

Oracle RAC (Oracle Real Application Cluster) ist eine zusätzliche Option des Datenbank-Management-Systems. Oracle RAC ermöglicht Ihnen, die Ausfallsicherheit Ihrer Datenbank zu erhöhen, indem mehrere Knoten eines Clusters auf dieselbe Datenbank zugreifen und für Clientrechner Datenbankdienste zur Verfügung stellen. In diesem Seminar lernen Sie die Architektur, die Administration und den effizienten Einsatz dieses Management-Systems kennen.

Schulungsziel

Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage, Oracle RAC gezielt einzusetzen. Sie kennen die Konzepte der Grid-Infrastruktur und können Oracle-RAC installieren, konfigurieren sowie administrieren.

Details

  • Konzepte der Grid-Infrastruktur
    • Was ist ein Cluster?
    • Komponenten der Raster-Foundation
    • Architektur der Oracle Clusterware 
    • Beschreiben der ASM-Architektur
    • Erstellen und Verwalten von ASM-Laufwerkgruppen
    • Erstellen und Verwalten von ASM-Cluster-Dateisystemen
    • Job Rollentrennungen
  • Installation und Konfiguration der Grid-Infrastruktur
    • Anforderungen an die Hardware
    • Netzwerkanforderungen
    • Konfiguration der DNS- und DHCP
    • Einzelne Client-Zugriff-Namen
  • Administrieren und Verwalten der Clusterware
    • Verwalten von Clusterware mit Enterprise Manager
    • Festlegung des Standorts von Oracle Clusterware Konfigurationsdateien
    • Migrieren von OCR-Locations zu ASM
    • Verwalten von Netzwerk-Einstellungen
    • Verwalten von Oracle Clusterware
    • Erforderliche Schritte zum Erweitern eines Clusters
    • Installieren eines Patchsets mit dem OUI-Dienstprogramm
    • Installation eines Patches mit dem Opatch-Dienstprogramm
  • Verwalten von ASM-Laufwerkgruppen
    • Erstellen und Löschen von ASM-Laufwerkgruppen
    • Attribute der ASM-Laufwerkgruppen 
    • Arbeiten mit den ASM-Laufwerkgruppen 
    • Bevorzugte Read Failure-Gruppen
    • Anzeigen der ASM-Disk-Statistik
  • Arbeiten mit ASM-Dateien, Verzeichnisse und Vorlagen
    • Zugriff auf ASM-Dateien, Verwendung mit unterschiedlichen Clienttools
    • Vollqualifizierte Namen ASM-Dateiformat
    • Erstellen und Verwalten von ASM-Dateien, Verzeichnisse und Aliase
    • Verwalten von Datenträgergruppe Vorlagen
    • Verwalten von ASM ACL über Befehlszeilen
    • Verwalten von ASM ACL mit Hilfe des Enterprise Manager
  • Real Application Clusters Database (RAC)
    • Installation der RAC Datenbank
    • Verwalten der Oracle RAC Datenbank
    • Administration der Oracle RAC Datenbank
    • Überwachung und Tunen der RAC Datenbank
  • Arbeiten mit unterschiedlichen Diensten
    • Konfigurieren und Verwalten der Dienste in einer RAC Datenbank Umgebung
    • Arbeiten mit dem Database Resource Manager
    • Arbeiten mit dem Scheduler

Teilnehmen können Datenbank-Administratoren und Mitarbeiter mit technischem Know-how.


Lernmethode: Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen: Seminarunterlagen / Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz: PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung: Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien: Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung: Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis
Teilnehmerzahl: min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung : Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten: 5 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung: GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten: Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil : Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive: Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit: Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei
Rechnungsstellung: Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung: Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen: Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein: Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kundenbewertungen

Über das Seminar
5/5

Der Dozent ist sehr auf unsere Anliegen eingegangen. Der Kurs ist für unsere Aufgaben sehr hilfreich.

Über die GFU
5/5

Danke, alles war gut.
Der Shuttle Service ist sehr angenehm, aufgrund der Parkplatz Situation in Köln.

Michael W. aus Böblingen

Über das Seminar
4/5

Viel gelernt in der Woche! . Trainer sehr fit im Thema. Konnte auf alle Fragen antworten. Viel Wissen wurde rübergebracht. Top!
Gut auf die Wünsche der Seminarteilnehmer eingegangen!
Methodisch hätte noch eine klarere Struktur vorhanden sein können. Auch Praxis zum selber durchführen wäre wünschenswert.

Über die GFU
5/5

Oracle 11g: RAC and Grid Infrastructure Administration
Gutes Frühstück!
Toller Service mit Shuttle-Service!
Gute Seminarraumausstattung.

Felix T. aus Albstadt

Über das Seminar
4/5

Das Seminar hat mir eine Menge gebracht. Ich werde das Wissen im meinem Beruf nutzen können. Leider fehlte mir zu viel eines für mich nötigen Praxisanteils.

Die Arbeitsplätze waren nicht notwendig. Trainer ist im Thema. Konnte jede Frage vollständig beantworten. Der Trainer ist auf jede Frage im Detail eingegangen.

Über die GFU
5/5

Oracle 11g: RAC and Grid Infrastructure Administration
Der Anbieter erfüllt jede Anforderung und darüber hinaus. Die Büromitarbeiterinnen sind stets freundlich und entgegenkommend. Allem vorran denken diese mit und kommen einem mit Rat und Tat entgegen. Hat man heute sehr selten.

Torben J. aus Nordkirchen

Über das Seminar
4/5

Mehr Praxis / Übungen für den einzelnen T/N wären wünschenswert.
Handout am Anfang des Seminars (zwecks Notizen zum gerade aktiven Thema) wären hilfreich.
Erwartungen wurden grösstenteils erfüllt.
Bereitgestellte Technik funktionierte durchängig tadelllos.
. "Weiss alles" zu Oracle. Klasse!
Geht stets auf Fragen ein und muss nichts 'nachschlagen'.
Bei Grafiken: Tafelbild a bisserl unübersichtlich.

Über die GFU
5/5

Oracle 11g: RAC and Grid Infrastructure Administration
Service: Besser geht's nicht!
Getränke / Verpflegung: Top!
Insgesamt sehr nette und hilfsbereite Seminarunterstützung.
Danke!

Holger B. aus Wermelskirchen

Über das Seminar
5/5

Die komplexen Themen wurden sehr gut und verständlich vermittelt

Anonym

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine

24.06.-28.06.2019
2.660,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
21.10.-25.10.2019
2.660,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Firmenschulung

Im GFU Schulungszentrum

Anfragen

Inhouse-Schulung

In Ihrem Hause
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Individualschulung

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause Europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen
Arbeitsplatz



Eine Klasse eines Unternehmens will zeitgleich den Kurs Oracle 11g: RAC and Grid Infrastructure Administration buchen

Hier kann ein Inhouse-Lehrgangssystem zum Gegenstand Oracle 11g: RAC and Grid Infrastructure Administration opportun sein. Der Unterrichtsstoff des Seminars kann dabei in Abstimmung mit den Trainern modifiert oder komprimiert werden.

Haben die &ldquo ohnehin Erfahrung in Oracle 11g: RAC and Grid Infrastructure Administration, sollte der Anfang entfallen. Eine Firmen-Weiterbildung lohnt sich bei mehr als 3 Seminarbesuchern. Die Firmen-Schulungen zum Thema Oracle 11g: RAC and Grid Infrastructure Administration finden manchmal in der Umgebung von Bonn, Frankfurt, Hamburg, Berlin, Dÿsseldorf, Wuppertal, Bochum, Mÿnchen, Leipzig, Duisburg, Nÿrnberg, Essen, Bielefeld, Dortmund, Bremen, Hannover, Mÿnster, Stuttgart, Dresden und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Seminare erweitern Oracle 11g: RAC and Grid Infrastructure Administration?

Eine erste Ergänzung bildet Oracle 11g: RAC and Grid Infrastructure Administration mit

  • Erforderliche Schritte zum Erweitern eines Clusters
  • Konfiguration der DNS- und DHCP
  • Attribute der ASM-Laufwerkgruppen 
  • Festlegung des Standorts von Oracle Clusterware Konfigurationsdateien

Zu empfehlen ist auch ein Seminar von „Migration Oracle zu MS-SQL-Server“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Data Dictionary
  • Daten-Import und -Export Import-Export-Assistent
  • Backup- und Wiederherstellungs-Tools und Lösungen
  • Transaktionsprotokoll

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Oracle - Programmieren mit PL/SQL“ mit den Unterpunkten Package-Zustand und Initialisierung und Benannte Parameter, Default-Werte und Parameter-Modi geeignet.

Für Fortgeschrittene passt auch eine Oracle SQL und Oracle PL/SQL Schulung. In diesem Kurs werden u.a.

  • Datenbank-Trigger
  • Konvertierungsfunktionen
  • Tipps zum Anlegen der Datenbank, der Im- und Export
  • Gruppenfunktionen und Sortierung
besprochen.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU