Schulung Linux Shell-Programmierung

3 Tage / S606

129 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsformen

Offene Schulung

  • 3 Tage
  • 2 Termine
  • 1.700,00 zzgl. MwSt.
  • Köln

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Inhouse-/Firmenschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Beschreibung

Shellskripte sind ein wichtiges Hilfsmittel bei der Arbeit von UNIX-Systemadministratoren, denn viele Aufgaben, die in der Praxis oft "zu Fuß" gelöst werden, lassen sich automatisieren. Hier ein Skript, das die 20 größten Dateien auf der Festplatte findet und den Report per Mail verschickt; dort ein Skript, das einen Prozess überwacht und bei Bedarf neu startet. Der Phantasie sind hier kaum Grenzen gesetzt - für fast jede Aufgabe, die mehr als einmal erledigt werden muss, lohnt es sich in der Regel, ein kleines Skript zu erstellen. Seminargrundlage ist die bash-Shell unter Linux; bei Bedarf wird aber auch auf die Besonderheiten anderer Shells (Bourne Shell, Korn-Shell) eingegangen.

Schulungsziel

In diesem Seminar lernen Sie mit einem sehr hohen Praxisanteil die Möglichkeiten der Shellprogrammierung kennen. Sie sind danach in der Lage, zum einen "fremde" Skripte zu verstehen, was für das erfolgreiche Administrieren eines UNIX-Systems sehr wichtig ist, zum anderen auch eigene nützliche Skripte zu erstellen, die Ihre tägliche Arbeit sehr erleichtern können.

Details

  • Einführung und Überblick
    • Typische Einsatzgebiete der Shellprogrammierung
    • Vor- und Nachteile, Grenzen der Shellprogrammierung
  • UNIX-Shells und UNIX-Tools
    • Die Shells "sh", "ksh" und "bash"
    • Shell-Mechanismen: Wildcards, Ausgabeumlenkung, Pipes, ...
    • Tools: grep, sort, cut, diff, find, ...
  • Shellskripte
    • Erstellen und Ausführen von Skripten
    • Handling von Ein- und Ausgaben
    • Kommandozeilenparameter
    • Rechnen in der Shell
    • Kontrollstrukturen (if, while, for, case, ...)
    • Debugging-Möglichkeiten
  • Fortgeschrittene Programmierung
    • Reguläre Ausdrücke
    • Der Stream-Editor "sed"
    • Die Muster- und Stringprogrammiersprache "awk"

Interessierte Anwender und Linux/UNIX-Systemadministratoren mit Vorkenntnissen gemäß der Schulung "Linux/UNIX Einführung" "Linux für Anfänger" oder entsprechenden Kenntnissen.


Lernmethode: Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen: Seminarunterlagen / Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz: PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung: Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien: Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung: Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis
Teilnehmerzahl: min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung : Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten: 3 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung: GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten: Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil : Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive: Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit: Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei
Rechnungsstellung: Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung: Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen: Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein: Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kundenbewertungen

Über das Seminar
5/5

Das Seminar war sehr gut geführt und Fragen wurden nachvollziehbar beantwortet.
Die einzelnen Seminarabschnitte waren gut gegliedert und verständlich erklärt.

Über die GFU
5/5

Sehr gut geführte Schulung in angenehmer Atmosphäre, Shuttle-Service zwischen Bahn/Hotel und Schulungszentrum.
Fragen wurden vom Dozenten gut nachvollziehbar beantwortet.

Timo S. aus Düren

Über das Seminar
5/5

Für Administratoren (angehende) eine Schulung die weiterhilft.

Über die GFU
5/5

Bei der GFU handelt es sich nicht nur um ein Schulungsunternehmen was wissen vermittelt, sondern auch alles "drumherum" super managed.
zu nennen wären da: Bewirtung, Fahrservice und Freundlichkeit.

Andreas S. aus Köln

Über das Seminar
4/5

Kompetent mit vielen Übungen und Beispielen.

Über die GFU
4/5

Kompetent und gute Schulungsbedingungen

Hubert M.

Über das Seminar
5/5

Sehr gut organisiert.

Über die GFU
5/5

Sehr gut organisiert und inhaltlich war der Kurs ein 100% Treffe !!

Shepherd M. aus Bonn

Über das Seminar
5/5

Das Seminar zeigt die Fülle und Verwendungsmöglichkeiten der Scriptprogrammierung auf. Dabei wird auch darauf hingewiesen, wann man besser andere Sprachen benutzen sollte.
Auch für Linux Anfänger gut geeignet, da auf die einzelnen Befehle genau eingegangen wird.

Über die GFU
5/5

freundliche und kompetente Mitarbeiter, sehr gute Verpflegung, interessant gestalltetes Seminar

Uwe E. aus Overath

Über das Seminar
5/5

In den drei Tagen wurde alles sehr verständlich (mit vielen praktischen Beispielen) erklärt. Für den Einstieg in dieses Thema war es sehr gut.

Über die GFU
5/5

Der Trainer war super und hatte ein sehr umfangreiches Wissen, dass er sehr verständlich und interessant mitgeteilt hat.
Die Räumlichkeiten der GFU sind sehr gut. Vorallem die Kaffeeecke, in der den ganzen Tag Getränke und Snacks verfügbar sind. Die Organisation der GFU ist auch super, vorallem der Shuttleservice vom Bahnhof/Hotel zur Schulung und zurück.

Sabine S. aus Bonn

Über das Seminar
5/5

- sehr transparent
- umfassend

Über die GFU
5/5

- sehr gute Organisation
- gut vorbereitete Kurse
- gute Literatur
- kompetente Trainer
- hervorragende Infrastruktur

Susanne C. aus Wiesbaden

Über das Seminar
4/5

Von den Unterlagen bis zum Trainer alles TOP.

Über die GFU
5/5

Rundum sehr zu empfehlen. Immer wieder gerne!!

Christoph H. aus Siegburg

Über das Seminar
5/5

Verwendung in der täglichen Arbeit als Linux/DB-Admin.
Direkte Verwendung möglich, sowie erwünscht.

Über die GFU
5/5

Sehr nettes und angenehmes Klima zwischen Schulungsteilnehmern, Dozenten und Mitarbeitern/Innen vor Ort. Ziele der Schulung wurden sehr praxisnah erlernt und zum Teil schon angewendet.
Zusätzlich noch tolles Umfeld was Unterbringung und Shuttle-Service angeht.
Gerne wieder.

Tim S. aus Frankfurt am Main

Über das Seminar
5/5

Das Verhältnis von Stoffmenge zu Geschwindigkeit ist sehr ausgewogen

Anonym

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine

17.06.-19.06.2019
1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
28.10.-30.10.2019
1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Firmenschulung

Im GFU Schulungszentrum

Anfragen

Inhouse-Schulung

In Ihrem Hause
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Individualschulung

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • In Ihrem Hause Europaweit
  • Im GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen
Arbeitsplatz



Eine Gruppe einer Firma will simultan die Schulung Linux Shell-Programmierung frequentieren

In dem Fall kann ein Inhouse-Seminar zum Gegenstand Linux Shell-Programmierung passend sein. Die Agenda des Lehrgangs kann hierbei zusammen mit den Fachdozenten erweitert oder abgekürzt werden.

Haben die Seminarbesucher allerdings Sachkenntnis in Linux Shell-Programmierung, sollte der Anfang nur gestreift werden. Eine Inhouse-Weiterbildung macht sich bezahlt bei mindestens 3 Mitarbeitern. Die Firmen-Seminare zum Thema Linux Shell-Programmierung finden bisweilen im Umkreis von Essen, Bremen, Mÿnchen, Stuttgart, Leipzig, Dortmund, Duisburg, Dresden, Bielefeld, Nÿrnberg, Hannover, Hamburg, Wuppertal, Bonn, Berlin, Dÿsseldorf, Frankfurt, Bochum, Mÿnster und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Fortbildungen ergänzen Linux Shell-Programmierung?

Eine erste Ergänzung bildet Linux Shell-Programmierung mit

  • Handling von Ein- und Ausgaben
  • Debugging-Möglichkeiten
  • Fortgeschrittene Programmierung Reguläre Ausdrücke
  • UNIX-Shells und UNIX-Tools Die Shells "sh", "ksh" und "bash"

Erwägenswert ist auch eine Schulung von „Penetration Testing mit Metasploit - Einstieg“ mit der Behandlung von

  • Analyse von PCAP Daten mit Hilfe von Wireshark
  • Metasploit als Workspace
  • Voraussetzung
  • Scoping

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Linux Debian/Ubuntu Basic Administration“ mit dem Unterrichtsgegenstand Prozess - Management Prozesse starten, überwachen und beenden und Benutzerauthentifikation über PAM und NSS prädestiniert.

Für Fortgeschrittene eignet sich eine Linux - Das Betriebssystem Fortbildung. In diesem Kurs werden u.a.

  • Swapspaces erzeugen und einbinden
  • Elementare Filter: grep, sort, cut, diff
  • Host- und Domainname konfigurieren
  • Linux Dateisysteme und Partitionen im Überblick Vorteile und Nachteile verschiedener Dateisysteme
besprochen.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU