PDF-Download

Schulung Windows 10 für Supportmitarbeiter (S1806)
5.4 von 5 Sternen
5 Kundenbewertungen

Mitarbeiter von Benutzerservice oder First Level Support erlernen auf diesem Seminar die Einrichtung und Verwaltung von Windows 10

Offene Termine

06.11.-08.11.2017
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
04.04.-06.04.2018
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
10.09.-12.09.2018
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Nach dem Seminar sind Sie ist der Lage, First Level Support bei Windows 10 zu leisten.

Wer sollte teilnehmen

Mitarbeiter von Benutzerservice und First Level Support mit Basiskenntnissen Netzwerk und  Microsoft Betriebssysteme

Inhalt

  • Einführung
    • Die Editionen von Windows 10 im Vergleich
    • Die wichtigsten Neuheiten von Windows 10
  • Lokale Administration
    • Installation Windows 10 Enterprise
    • Erstkonfiguration des Betriebssystems
    • Handhabung des neuen Desktops
    • Virtuelle Desktops
    • Administration des Benutzerprofils
    • Benutzer und Gruppenverwaltung
    • Gerätemanager und Treiber
    • Netzwerk
  • Administration von Windows 10 mit Active Directory Services
  • Praxis
    • Praktische Übungen im Umfeld einer Domäne

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 3 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

5/5
Bewertung von Georg S.

Ich war jetzt das 11 mal bei Ihnen, zu verschiedenen Schulungen, und ich glaube das zeugt von der guten Qualität des Umfeldes, der Seminarleiter und der Mitarbeiter.

5/5
Bewertung von Jacek J.

sehr gute Organisation, Fachkompetenz

5/5
Bewertung von Georg S.

Mit *** einen sehr guten Trainer gehabt

6/5
Anonyme Bewertung

-

6/5
Anonyme Bewertung

-

Offene Termine

06.11.-08.11.2017
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
04.04.-06.04.2018
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
10.09.-12.09.2018
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Eine Klasse einer Firma will simultan den Lehrgang Windows 10 für Supportmitarbeiter reservieren

Dann kann ein Inhouse-Seminar zum Gegenstand Windows 10 für Supportmitarbeiter richtig sein. Der Inhalt der Schulung kann hierbei zusammen mit den Trainern erweitert oder abgerundet werden.

Haben die “Schüler“ ohnehin Vorwissen in Windows 10 für Supportmitarbeiter, sollte der Anfang entfallen. Eine Inhouse-Fortbildung macht sich bezahlt bei mehr als 3 Mitarbeitern. Die Firmen-Seminare zum Thema Windows 10 für Supportmitarbeiter finden sporadisch im Umkreis von Nürnberg, Duisburg, Stuttgart, Hannover, Münster, Bielefeld, Dortmund, Bonn, Leipzig, Frankfurt, Bremen, Berlin, Dresden, Hamburg, Bochum, Wuppertal, München, Düsseldorf, Essen und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Seminare erweitern Windows 10 für Supportmitarbeiter?

Eine erste Ergänzung findet sich in Windows 10 für Supportmitarbeiter mit

  • Benutzer und Gruppenverwaltung
  • Fehlersuche und Fehlerlösung
  • Netzwerk
  • Die wichtigsten Neuheiten von Windows 10

Zu empfehlen ist auch eine Schulung von „MOC 20742A / 20742B: Identity with Windows Server 2016“ mit der Behandlung von

  • Konfiguration der AD RMS Inhalts-Sicherung 
  • Übersicht über AD DS DCs
  • Bereitstellung und Verwaltung von Zertifikaten Bereitstellung und Verwaltung von Zertifikats-Vorlagen 
  • Administration von CAs

Für Firmenschulungen ist das Thema „TCP/IP in Windows Netzwerken “ mit dem Unterrichtsgegenstand Namensauflösungsverfahren: NetBIOS Namensauflösungsverfahren und Installation & Konfiguration eines Windows WINS Servers passend.

Für Professionals passt eine Windows Server 2016 Aufbau: Fortgeschrittene Themen für Administratoren (inkl. Docker-Container) Fortbildung. In diesem Workshop werden vor allen Dingen

  • Direct Access (DA)
  • Server-Installation und -Verwaltung Versionsübersicht
  • Web-Anwendungs-Proxy (WAP)
  • Hyper-V-Container
geschult.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU