PDF-Download

Schulung Modernes und professionelles Testen mit Arquillian (S1645)
6 von 5 Sternen
2 Kundenbewertungen

Arquillian ist ein Open-Source-Projekt, welches eine Vielzahl erprobter Java-Testing-Frameworks unter einem Dach vereint. Mit Arquillian ist es möglich, sowohl Unit- als auch Integration-Tests direkt im Container oder remote gegen ebendiesen auszuführen. Das Projekt bietet Plugins für eine Vielzahl von Application Servern, wie bspw. WebSphere, WebLogic, Glassfish oder JBoss. Darüber hinaus existieren konkrete Strategien für die Validierung zentraler Java-EE-Technologien, wie z.B. CDI, EJB, JPA, JSF oder Web-Services.

Offene Termine

23.05.-25.05.2018
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
08.10.-10.10.2018
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Nach dem Seminar kennen die Teilnehmer alle wichtigen Features und Strategien des Arquillian-Frameworks und können diese in ihren Tests professionell zum Einsatz bringen.

Wer sollte teilnehmen

Entwickler mit Grundkenntnissen über Java EE 6. Kurze Essentials zu CDI, EJB, JSF, JPA, JAX-WS und Maven werden während des Kurses geliefert.

Inhalt

  • Basics
    • Java EE im Überblick
    • Arquillian und seine Extensions im Überblick
    • JUnit 4.x
  • Arquillian-Architektur
    • Testaufbau
    • Maven-Artefakte
    • Micro Deployments
    • ShrinkWrap API
    • arquillian.xml
  • In-Container-Testing
    • CDI
    • EJB
    • JDBC
    • JPA
    • JMS
  • Remote-Testing
    • RMI/IIOP auf EJBs
    • Selenium für Web-Applikationen
  • Interessante Arquillian-Extensions
    • Drone
    • SOAP UI
    • DB Unit
    • JaCoCo

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 3 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

6/5
Anonyme Bewertung

Oliver Schell war top vorbereitet und konnte jede gestellte Nachfrage beantworten

6/5
Anonyme Bewertung

Sehr gutes fachliches Wissen und im Gegensatz zu vielen anderen Kursen realitätsnahe Beispiele.

Offene Termine

23.05.-25.05.2018
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
08.10.-10.10.2018
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Eine Gruppe einer Firma will zeitgleich den Lehrgang Modernes und professionelles Testen mit Arquillian aufsuchen

An dieser Stelle kann ein kundenspezifisches Seminar zum Thema Modernes und professionelles Testen mit Arquillian richtig sein. Die Agenda des Seminars kann nebenbei bemerkt zusammen mit den Dozenten variiert oder komprimiert werden.

Haben die Seminarbesucher bereits Vorkenntnisse in Modernes und professionelles Testen mit Arquillian, sollte der erste Punkt der Agenda gekürzt werden. Eine Firmen-Bildungsmaßnahme macht sich bezahlt bei mehr als 3 Mitarbeitern. Die Inhouse-Seminare zum Thema Modernes und professionelles Testen mit Arquillian finden bisweilen in der Nähe von Stuttgart, Duisburg, Hannover, Düsseldorf, Bochum, Dresden, Bonn, Essen, Leipzig, Berlin, Hamburg, Dortmund, München, Bremen, Wuppertal, Münster, Bielefeld, Frankfurt, Nürnberg und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Kurse erweitern Modernes und professionelles Testen mit Arquillian?

Eine passende Erweiterung findet sich in Modernes und professionelles Testen mit Arquillian mit

  • Interessante Arquillian-Extensions Drone
  • Arquillian und seine Extensions im Überblick
  • ShrinkWrap API
  • SOAP UI

Zu empfehlen ist auch ein Seminar von „Apache Maven Grundlagen“ mit der Behandlung von

  • Wichtige Maven Plugins Surefire Plugin für JUnit
  • Der Nexus Repository Manager als interner Mirror
  • Lokales und zentrales Maven Repository
  • Projektobjektmodell

Für Firmenschulungen ist das Thema „Continuous Integration, Deployment und Delivery mit Git, Maven und Hudson/Jenkins“ mit den Unterpunkten Maven Properties und Fork/Join passend.

Für Help-Desk-Mitarbeiter eignet sich eine Softwaresanierung mit Java Weiterbildung. In diesem Workshop werden vor allen Dingen

  • Grundlagen zur Erstellung guter Tests
  • Grundlegende Refactoring-Methoden
  • Systeme Testgetrieben erweitern
  • Schlechten Code erkennen
behandelt.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU