germanyuksettings

Schulung Resilienztraining: Einführung und Grundlagen

Strategien zur Bewältigung von Belastungen und Krisen

3 Tage / S3085

Schulungsformen

Offene Schulung


Inhouse-/Firmenschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Individualschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Beschreibung

  • Steigerung der Mitarbeiterleistung: Resiliente Mitarbeiter sind in der Lage, mit Stress und Belastungen effektiv umzugehen, was ihre Produktivität und Leistungsfähigkeit steigern kann.
  • Reduzierung von Burnout: Durch den Aufbau von Resilienz können Mitarbeiter besser mit Arbeitsdruck und Herausforderungen umgehen, was das Risiko von Burnout verringern kann.
  • Verbesserung des Arbeitsklimas: Resiliente Mitarbeiter sind in der Regel motivierter, engagierter und zeigen eine positive Einstellung, was zu einem verbesserten Arbeitsklima und einer besseren Zusammenarbeit im Team führen kann.
  • Reduzierung von Fehlzeiten: Durch den Umgang mit Stress und die Förderung der mentalen und emotionalen Widerstandsfähigkeit können Resilienztrainings dazu beitragen, Fehlzeiten aufgrund von stressbedingten Erkrankungen zu verringern.
  • Verbesserung der Change-Resilienz: Unternehmen stehen oft vor Veränderungen und Herausforderungen. Resiliente Mitarbeiter sind besser in der Lage, sich an Veränderungen anzupassen und konstruktiv damit umzugehen, was die Veränderungsbereitschaft und -fähigkeit des Unternehmens stärkt.
  • Förderung des Wissensaustauschs: Resilienztrainings bieten eine Plattform für den Austausch von bewährten Methoden und Strategien zur Stressbewältigung und persönlichen Entwicklung, wodurch ein wertvoller Wissensaustausch im Unternehmen stattfinden kann.
  • Mitarbeiterbindung und -zufriedenheit: Resilienztrainings zeigen den Mitarbeitern, dass das Unternehmen sich um ihr Wohlbefinden und ihre persönliche Entwicklung kümmert. Dies kann zu einer höheren Mitarbeiterbindung und -zufriedenheit führen.
  • Förderung von Innovationsfähigkeit: Resiliente Mitarbeiter sind in der Regel offen für neue Ideen, flexibel und kreativ. Dies kann die Innovationsfähigkeit des Unternehmens stärken und neue Lösungsansätze fördern.


Vertiefen Sie Ihr Wissen mit einem weiteren Soft Skills Training aus unserem Angebot.

Schulungsziel

Das Seminarziel für das Unternehmen ist es, die Resilienz und Stressbewältigungsfähigkeiten der Mitarbeiter zu stärken, um langfristig positive Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit, das Arbeitsklima und die Mitarbeiterbindung zu erzielen. Das Unternehmen möchte eine gesunde und produktive Arbeitsumgebung schaffen, in der Mitarbeiter mit Belastungen und Veränderungen effektiv umgehen können.

Details

Wer teilnehmen sollte

  • Führungskräfte: Resiliente Führungskräfte sind in der Lage, mit Stresssituationen umzugehen und ihre Teams durch Veränderungen und Herausforderungen zu führen. Das Seminar kann ihnen helfen, ihre eigene Resilienz zu stärken und gleichzeitig Strategien zur Unterstützung ihrer Mitarbeiter zu erlernen.
  • Mitarbeiter auf allen Ebenen: Jeder Mitarbeiter kann von einem Resilienztraining profitieren, unabhängig von ihrer Position im Unternehmen. Das Seminar kann ihnen helfen, ihre persönliche Resilienz aufzubauen und bessere Bewältigungsstrategien für den Umgang mit Stress und Belastungen zu entwickeln.
  • Teams und Abteilungen: Das Seminar kann auch für ganze Teams oder Abteilungen von Vorteil sein, insbesondere wenn sie in einem anspruchsvollen oder sich schnell verändernden Arbeitsumfeld tätig sind. Durch das gemeinsame Erlernen von Resilienztechniken können die Teammitglieder ihre Zusammenarbeit und ihre Fähigkeit zur Bewältigung von Herausforderungen verbessern.
  • Mitarbeiter, die mit Kundenkontakt arbeiten: Mitarbeiter, die regelmäßig mit Kunden interagieren, können von einem Resilienztraining profitieren, um besser mit herausfordernden Situationen, Beschwerden oder Stress umzugehen. Das Seminar kann ihnen helfen, ihre emotionale Widerstandsfähigkeit zu stärken und effektive Kommunikationsstrategien zu entwickeln.
  • Mitarbeiter in stressigen oder belastenden Berufsfeldern: Berufe, die mit einem erhöhten Stressniveau verbunden sind, wie zum Beispiel Pflegekräfte, Rettungsdienstmitarbeiter oder Mitarbeiter im Kundendienst, können besonders von einem Resilienztraining profitieren. Das Seminar kann ihnen helfen, ihre Belastbarkeit zu stärken und Strategien zur Stressbewältigung in ihrem spezifischen Arbeitsumfeld zu entwickeln.

Ihre Schulung


Präsenz-Schulung

Online-Schulung
Lernmethode

Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis

Wie auch bei unseren Präsenz-Seminaren: Ausgewogene Mischung aus Theorie und praktischen Übungen. Trainer durchgehend präsent.

Unterlagen

Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann.

Seminarunterlagen oder Fachbuch inklusive (per Post). Das Fachbuch wählt der Trainer passend zum Seminar aus - Ihren individuellen Buch-Wunsch berücksichtigen wir auf Nachfrage gerne.

Arbeitsplatz
PC/VMs für jeden Teilnehmenden
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
  • Online Meeting + Remote Zugriff auf persönlichen GFU-Schulungs-PC
  • Keine Installation auf dem eigenen PC notwendig
Lernumgebung

Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.

Arbeitsmaterialien

DIN A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its

Teilnahmebescheinigung

Die Teilnahmebescheinigung inkl. Inhaltsverzeichnis wird Ihnen am Ende des Seminars ausgehändigt.

Die Teilnahmebescheinigung inkl. Inhaltsverzeichnis wird Ihnen per Post zugesandt.


Präsenz-Schulung

Online-Schulung
Teilnehmendenzahl

min. 1, max. 8 Personen

Garantierte Durchführung

Ab 1 Teilnehmenden*

Schulungszeiten
3 Tage, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung
GFU Schulungszentrum oder Virtual Classroom
GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz

oder online im Virtual Classroom oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Um ein optimales Raumklima zu gewährleisten, haben wir das Schulungszentrum mit 17 hochmodernen Trotec TAC V+ Luftreinigern ausgestattet. Diese innovative Filtertechnologie (H14 zertifiziert nach DIN EN1822) sorgt dafür, dass die Raumluft mehrfach pro Stunde umgewälzt wird und Schadstoffe zu 99.995% im HEPA-Filter abgeschieden und infektiöse Aerosole abgetötet werden.

Zusätzlich sind alle Räume mit CO2-Ampeln ausgestattet, um jederzeit eine hervorragende Luftqualität sicherzustellen.

Räumlichkeiten

Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur

Bequem aus dem Homeoffice von überall

Preisvorteil

Dritter Mitarbeitende nimmt kostenfrei teil.

Eventuell anfallende Prüfungskosten für den dritten Teilnehmenden werden zusätzlich berechnet.

Hinweis: Um den Erfolg der Schulung zu gewährleisten, sollte auch der dritte Teilnehmende die erwarteten Vorkenntnisse mitbringen.

All-Inclusive

Gebäck, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch

Eine Auswahl unserer Frühstücks-Snacks und Nervennahrungs-Highlights senden wir Ihnen mit den Seminarunterlagen per Post zu.

Barrierefreiheit

Das GFU-Schulungszentrum (Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

-
Rechnungsstellung

Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.

Stornierung

Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars

Vormerken statt buchen

Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen


Präsenz-Schulung

Online-Schulung
  • Eigener Shuttle-Service
  • Reservierte Parkplätze
  • Hotelreservierung
  • Technik-Sofort-Support

Inhalt

  • Definition von Resilienz und deren Bedeutung für die Stressbewältigung
    • Verständnis der verschiedenen Dimensionen von Resilienz: psychologische, emotionale und physische Resilienz
    • Erklärung des Resilienzkonzepts und seiner Anwendbarkeit im Alltag
    • Erkennen und Akzeptieren von Herausforderungen als Möglichkeit für persönliches Wachstum
  • Identifikation und Stärkung individueller Resilienzfaktoren
    • Selbstwahrnehmung: Erkennen von Stärken, Fähigkeiten und Ressourcen
    • Optimistische Denkweisen: Förderung einer positiven Einstellung und dem Glauben an die eigene Bewältigungsfähigkeit
    • Problemlösungs- und Entscheidungskompetenz: Aufbau von Fähigkeiten zur effektiven Problembewältigung
    • Soziale Kompetenzen: Aufbau von Beziehungen, Kommunikation und Unterstützung im sozialen Umfeld
  • Strategien zur Bewältigung von Belastungen und Krisen
    • Stressbewältigungstechniken: Entspannungsmethoden, Atemübungen und Stressmanagementstrategien
    • Emotionsregulation: Umgang mit negativen Emotionen und Förderung emotionaler Stabilität
    • Flexibles Denken und Anpassungsfähigkeit: Fähigkeit, sich an Veränderungen anzupassen und Lösungen zu finden
    • Perspektivwechsel und Selbstreflexion: Förderung einer konstruktiven und lösungsorientierten Denkweise
  • Wichtigkeit von Selbstfürsorge und Ressourcenmanagement für Resilienz
    • Erkennen und Priorisieren persönlicher Bedürfnisse und Grenzen
    • Entwicklung eines gesunden Lebensstils: Schlaf, Ernährung, Bewegung und regelmäßige Entspannung
    • Zeitmanagement und Energiebalance: Effiziente Nutzung von Ressourcen und Vermeidung von Überlastung
    • Aufbau eines Unterstützungsnetzwerks: Aktivierung sozialer Ressourcen und Nutzung von sozialer Unterstützung
  • Anwendung von Resilienzstrategien am Arbeitsplatz
    • Stressbewältigung im beruflichen Umfeld: Umgang mit Druck, Deadlines und Konflikten
    • Förderung einer positiven Arbeitskultur: Wertschätzung, Zusammenarbeit und Unterstützung
    • Stärkung von Kommunikationsfähigkeiten und Konfliktlösungsstrategien
    • Eigenverantwortung und Selbstwirksamkeit: Gestaltung des eigenen Arbeitsumfelds und der Arbeitsaufgaben
  • Aufbau von Beziehungen und zwischenmenschlicher Resilienz
    • Empathie und Mitgefühl: Förderung einer unterstützenden und einfühlsamen Kommunikation
    • Konstruktive Konfliktlösung: Umgang mit Konflikten und Aufrechterhaltung gesunder Beziehungen
    • Unterstützungssysteme: Identifizierung von verlässlichen sozialen Kontakten und Unterstützungsnetzwerken
    • Verbesserung der zwischenmenschlichen Kommunikationsfähigkeiten: Zuhören, Feedback geben und Empathie zeigen
  • Persönlichkeitsentwicklung zur Stärkung der Resilienz
    • Selbstreflexion und Selbstbewusstsein: Erkennen eigener Werte, Überzeugungen und Verhaltensmuster
    • Selbstmotivation und Zielsetzung: Klare Ziele definieren und Strategien zur Umsetzung entwickeln
    • Kreativität und Flexibilität: Förderung von Innovations- und Anpassungsfähigkeit
    • Selbstwirksamkeit und Selbstvertrauen: Glaube an die eigene Fähigkeit, Herausforderungen zu bewältigen
  • Resilienz und Work-Life-Balance
    • Schaffung einer ausgewogenen Work-Life-Balance zur Förderung der Resilienz
    • Prioritäten setzen und Zeitmanagement: Effektive Nutzung der verfügbaren Zeit und Ressourcen
    • Grenzen setzen und Nein sagen: Selbstfürsorge und Vermeidung von Überlastung
    • Trennung von Arbeit und Freizeit: Schaffen klarer Grenzen und Erholungspausen
    • Integration von Aktivitäten, die Freude und Erfüllung bringen: Hobbys, Familie, soziale Kontakte
  • Anpassungsfähigkeit und Resilienz bei Veränderungen
    • Akzeptanz von Veränderungen: Umgang mit Unsicherheit und Unvorhersehbarkeit
    • Flexibles Denken und Handeln: Anpassung an neue Gegebenheiten und Entwicklung von Lösungsstrategien
    • Resilienz bei beruflichen Veränderungen: Karrierewechsel, Arbeitsplatzverlust, berufliche Neuorientierung
    • Resilienz im persönlichen Leben: Lebensphasenwechsel, Beziehungsveränderungen

Buchungsmöglichkeiten

Online oder in Präsenz teilnehmen

Sie können sowohl Online als auch in Präsenz am Seminar teilnehmen. Klicken Sie bei Ihrer Buchung oder Anfrage einfach die entsprechende Option an.

Gesicherte offene Termine

Weiterbildung Resilienztraining: Einführung und Grundlagen

TerminOrtPreis
23.09.-25.09.2024
Plätze vorhanden
Köln / Online 1.550,00
Köln / Online 1.550,00 Buchen Vormerken
09.12.-11.12.2024
Plätze vorhanden
Köln / Online 1.550,00
Köln / Online 1.550,00 Buchen Vormerken
05.03.-07.03.2025
Plätze vorhanden
Köln / Online 1.550,00
Köln / Online 1.550,00 Buchen Vormerken
16.06.-18.06.2025
Plätze vorhanden
Köln / Online 1.550,00
Köln / Online 1.550,00 Buchen Vormerken
  • Buchen ohne Risiko
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Dritter Mitarbeitende kostenfrei
Inhouse-/Firmenschulung

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

Fokus aufs Fachliche und maximaler Raum für individuelle Fragen.

Nachbetreuung

Unterstützung nach der Schulung durch
individuelle Nachbetreuung

Details & Anfrage

So haben GFU-Kunden gestimmt

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

FAQ für Offene Schulungen
  • Alle folgenden Schulungsformen können auch Online als Virtual Classroom durchgeführt werden.
  • Eine Offene Schulung findet zu einem festgelegten Zeitpunkt im voll ausgestatteten Schulungszentrum oder Online/Remote statt. Sie treffen auf Teilnehmende anderer Unternehmen und profitieren vom direkten Wissensaustausch.
  • Eine Inhouse-/Firmen-Schulung geht auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens ein. Sie erhalten eine kostenfreie Beratung von Ihrem Seminarleiter und können Inhalte und Dauer auf Ihren Schulungsbedarf anpassen. Inhouse-Schulungen können Europaweit durchgeführt werden.
  • Bei einer Individual-Schulung erhalten Sie eine 1-zu-1 Betreuung und bestimmen Inhalt, Zeit und Lerntempo. Der Dozent passt sich Ihren Wünschen und Bedürfnissen an.

Sie können unsere Schulungen auch als Remote Schulung im Virtual Classroom anfragen.

In drei Schritten zum Online Seminar im Virtual Classroom:

  1. Seminar auswählen und auf "Buchen" klicken
  2. Wählen Sie bei "Wie möchten Sie teilnehmen?" einfach "Online" aus.
  3. Formular ausfüllen und über den Button "Jetzt buchen" absenden.

Unser Kundenservice meldet sich bei Ihnen mit der Buchungsbestätigung.

Unsere Online Schulungen finden im Virtual Classroom statt. Ein Virtual Classroom bündelt mehrere Werkzeuge, wie Audio-Konferenz, Text-Chat, Interaktives Whiteboard, oder Application Sharing.

Vorteile von Virtual Classroom:

  • Sie erhalten 1 zu 1 die gleiche Lernumgebung, die Sie auch vor Ort bei uns vorfinden
  • Die technische Vorbereitung wird von den GFU-Technikern vorgenommen
  • Sie erhalten remote Zugriff auf Ihren persönlichen Schulungs-PC im GFU-Seminarraum
  • Die Virtual Classroom Lösung lässt sich auch im Browser betreiben
  • Die GFU-Technik leistet wie gewohnt Soforthilfe bei Problemen
  • Die Schulungsunterlagen bekommen Sie per Post zugeschickt
  • Sie sparen Reisekosten und Zeit
  • 23. Sep. - 25. Sep. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 09. Dez. - 11. Dez. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 05. Mär. - 07. Mär. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 16. Jun. - 18. Jun. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • Auch als Inhouse-Schulung, bundesweit mit Termin nach Wunsch und individuellen Inhalten
  • Buchen ohne Risiko! Kostenfreie Stornierung bis zum Vortag des Seminars
Das GFU-Sorglos-Paket

Buchen Sie diese kostenfreien Serviceleistungen für Präsenzseminare ganz einfach während des Buchungsprozesses dazu!

Shuttle Service
Shuttle Service

Machen Sie sich keinen Kopf um die Anreise! Unser Shuttle fährt Sie. Oder Sie parken einfach auf einem extra für Sie reservierten Parkplatz.

Hotelreservierung
Hotelreservierung

Hotelzimmer gesucht? Wir organisieren Ihnen eins. Ihr Vorteil: Sie sparen Zeit und Geld!

Verpflegung
Verpflegung

Gesund oder lecker? Warum nicht beides? Freuen Sie sich auf unsere kulinarische Verpflegung!

Parkplätze
Parkplätze

Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Reisen Sie mit dem Auto an, reservieren wir Ihnen einen Parkplatz.

Verwandte Seminare

131.389
TEILNEHMENDE
2.962
SEMINARTHEMEN
32.505
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf