PDF

Schulung MS Project Server - Grundlagen des Projektmanagements

2 Tage / S705
56 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsformen

Offene Schulung

  • 2 Tage
  • 2 Termine
  • 1.220,00 zzgl. MwSt.
  • Köln
  •  

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Termin auswählen

Inhouse-/Firmenschulung

  • 2 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU
  • Lernumgebung in der Cloud

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Unverbindlich anfragen

Individualschulung

  • 2 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU
  • Lernumgebung in der Cloud

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Unverbindlich anfragen

Beschreibung

Mit Enterprise Project Management von Microsoft stehen die Daten der unternehmensweiten Projekte immer aktuell - auch zum Vergleich und zur Auswertung - an zentraler Stelle zur Verfügung. So können bei der Planung und der Durchführung Termin- und Ressourcenkonflikte zwischen den Projekten rechtzeitig erkannt und Gegenmassnahmen ergriffen werden. Durch den Einsatz des Microsoft Project Servers können auch unternehmensweite Standards für die Arbeit mit MS Project gesetzt werden.

Schulungsziel

Die Teilnehmer kennen die Features, die MSP Professional in Verbindung mit dem Project Server für unternehmensweites Projektmanagement bietet. Sie sind mit den Funktionen des unternehmensweiten Ressourcenpools vertraut und können für die Projekte jeweils die Teams zusammenstellen. Sie kennen die Team-Kommunikationsmöglichkeiten über den Web Access und können praktikable und sinnvolle Rückmeldewege einrichten.

Details

Wer teilnehmen sollte

Eine vorherige Teilnahme am Einführungskurs MS Project ist unbedingt zu empfehlen (siehe hierzu das Seminar MS Project 2016 , gute MS Project-Kenntnisse werden vorausgesetzt.


Ihre Schulung

Lernmethode:
Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen:
Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz:
PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung:
Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien:
Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung:
Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis

Organisation

Teilnehmerzahl:
min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung :
Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten:
2 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetag 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung:
GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten:
Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil :
Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive:
Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit:
Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

Buchen ohne Risiko

Rechnungsstellung:
Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung:
Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen:
Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein:
Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kostenfreie Services

Inhalt

  • Grundlagen
    • Unterschiede Project Professional 2016/2013/2010/2007/2003
    • technische Voraussetzungen für den Project Server; Funktionen des Servers;
    • dateibasiertes Arbeiten oder/und Arbeiten auf dem Server;
    • die Anmeldung auf den Server
  • Ressourcenmanagement
    • Der Aufbau des unternehmensweiten Ressourcenpools;
    • die Funktion des Team-Builders;
    • Möglichkeiten, die Verfügbarkeit, die Auslastung und die Überlastung der Ressourcen über alle Server Projekte hinweg zu analysieren;
    • Zuordnungen von Ressourcen kommunizieren
  • Projektkommunikation und Rückmeldungen
    • Kommunikationswege: der Project Web Access;
    • Zugriffssteuerung über die Rollen und die Administration der Benutzer, Gruppen und Zugriffsrechte;
    • Inhalte, Felder und Wege der Rückmeldungen;
    • wer meldet welche Informationen auf welchem Weg: Ist- und Soll-Analyse;
    • Aktualisierungen über den Project Server;
    • neue Vorgänge vorschlagen und Vorgänge weiterdelegieren;
    • Statusberichte
  • Setzen von unternehmensweiten Standards
    • Anpassungen der Ansichten und Tabellen auf und durch den MS-Project Server;
    • Projektstrukturen und Gliederungsstrukturen;
    • Haupt- und Teilprojekte;
    • Funktionen von unternehmensweiten Kalendern und benutzerdefinierten Feldern in der "Enterprise Global";
    • projektübergreifende Auswertungen
  • Managementauswertungen
    • Projektübergreifende Verdichtungen und Informationsauswahl mittels Filter und
    • Gruppierungen, z.B. Engpasssituationen kritischer Skills erkennen,
    • Kostenverteilungen, Portfolioanalysen mit Simulation alternativer Projektportfolios,
    • Datenauswertungen mit der OLAP-Technologie, Earned-Value-Analyse

So haben GFU-Kunden gestimmt

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine
TerminOrtPreis
05.03.-06.03.2020
Plätze vorhanden
Köln 1.220,00
Köln 1.220,00 Buchen Vormerken
17.09.-18.09.2020
Plätze vorhanden
Köln 1.220,00
Köln 1.220,00 Buchen Vormerken
  • Buchen ohne Risiko
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil
Firmenschulung
Im GFU Schulungszentrum
Inhouse-Schulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

In Ihrem Hause 
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Individualschulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Das GFU-Sorglos-Paket

Diese kostenfreien Serviceleistungen sind während des Buchungsprozesses ganz einfach auswählbar.

Shuttle Service
Shuttle Service

Machen Sie sich keinen Kopf um die Anreise! Unser Shuttle fährt Sie. Oder Sie parken einfach auf einem extra für Sie reservierten Parkplatz.

Hotelreservierung
Hotelreservierung

Hotelzimmer gesucht? Wir organisieren Ihnen eins. Ihr Vorteil: Sie sparen Zeit und Geld!

Verpflegung
Verpflegung

Gesund oder lecker? Warum nicht beides? Freuen Sie sich auf unsere kulinarische Verpflegung!

Parkplätze
Parkplätze

Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Reisen Sie mit dem Auto an, reservieren wir Ihnen einen Parkplatz.

GFU-Seminar Arbeitsplatz

Ein Team eines Unternehmens will zeitgleich die Schulung MS Project Server - Grundlagen des Projektmanagements besuchen

Hier kann ein Inhouse-Training zur Augabenstellung MS Project Server - Grundlagen des Projektmanagements angebracht sein. Der Lehrstoff des Lehrgangs kann hierbei in Abstimmung mit den Fachdozenten erweitert oder abgerundet werden.

Haben die Seminarteilnehmer ohnehin Vorwissen in MS Project Server - Grundlagen des Projektmanagements, sollte die Einleitung gekürzt werden. Eine kundenspezifische Weiterbildung lohnt sich ab drei Seminarteilnehmern. Die Inhouse-Schulungen zum Thema MS Project Server - Grundlagen des Projektmanagements finden sporadisch in der Umgebung von Münster, Frankfurt, Dortmund, Bonn, Nürnberg, Hamburg, Wuppertal, Bochum, Essen, Stuttgart, Leipzig, München, Duisburg, Düsseldorf, Berlin, Dresden, Bremen, Bielefeld, Hannover und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Seminare passen zu MS Project Server - Grundlagen des Projektmanagements?

Eine erste Ergänzung bildet MS Project Server - Grundlagen des Projektmanagements mit

  • wer meldet welche Informationen auf welchem Weg: Ist- und Soll-Analyse;
  • Zugriffssteuerung über die Rollen und die Administration der Benutzer, Gruppen und Zugriffsrechte;
  • Zuordnungen von Ressourcen kommunizieren
  • Möglichkeiten, die Verfügbarkeit, die Auslastung und die Überlastung der Ressourcen über alle Server Projekte hinweg zu analysieren;

Anzuraten ist auch ein Seminar von „Atlassian JIRA für Anwender“ mit der Behandlung von

  • Boards
  • Dashboards
  • Suche
  • Projekte

Für Firmenschulungen ist das Thema „Professional Scrum Master (PSM II)  für fortgeschrittene Scrum Master“ mit dem Unterrichtsgegenstand Erfolgreiche Produktauslieferung und „Done“ und Wie unterstützt man das Scrum Team geeignet.

Für Fortgeschrittene eignet sich auch eine Project 2010 Grundlagen Fortbildung. In diesem Seminar werden vor allen Dingen

  • Gliederung der Vorgänge
  • Die Analyse von Terminplankonflikten, Lösungsmöglichkeiten
  • Beziehungen zwischen Vorgängen und Projektphasen
  • Definitionen für Arbeitswochen

geschult.

85.724
TEILNEHMER
1.401
SEMINARTHEMEN
22.605
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf
Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU