PDF-Download

Schulung Java Einführung für Programmier-Anfänger (wahlweise mit Prüfung) (S347)
4.9 von 5 Sternen
16 Kundenbewertungen

Java ist mittlerweile die Programmiersprache der Wahl für eine Vielzahl von Anwendung geworden, egal ob es sich hier um Applikationen für den Desktop oder um Rich bzw. Thin Client Anwendungen handelt. Mit seiner einfachen Syntax im Gegensatz zu vielen anderen Sprachen wie Smalltalk und Objective C ist Java sehr gut geeignet, um den Einstieg in die Welt des Programmierens zu finden.
In diesem Kurs erhalten Programmieranfänger einen Einstieg, um dann gleich mit Java beginnen zu können. Außerdem werden Ihnen die Bedeutung der Sprache Java, die Grundlagen der objektorientierten Programmierung und ihre praktische Umsetzung mit Java vermittelt. Nach dem Besuch dieses Seminars verfügen die Teilnehmer über ausreichende Programmierkenntnisse, um einfache Java-Anwendungen programmieren zu können.

Offene Termine

04.09.-08.09.2017
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
04.12.-08.12.2017
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
12.03.-16.03.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
16.07.-20.07.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
19.11.-23.11.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
2 weitere Termine weniger Termine
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

In diesem Seminar erlernen Sie die Grundlagen der objektorientierten Programmierung und den Aufbau von Java-Programmen. Sie sind dann in der Lage, einfache Applikationen zu schreiben und können mit Klassen, Objekten und Variablen umgehen.

Wer sollte teilnehmen

Programmieranfänger, die mit der Bedienung eines Windows- oder Linux-PCs vertraut sind.

Inhalt


  • Was ist ein Programm?
    • Hintergrund der Programmierung
    • Was bedeutet Kompilieren bzw. Bytecode
    • Wie sieht die Struktur eines Programmes aus
    • Visualisierungstechniken für die erfolgreiche Entwicklung
  • Die Programmiersprache Java: einfach und plattformunabhängig
    • Entstehungsgeschichte
    • Benötigte Tools
  • Download der Tools für die Java-Programmierumgebung
  • Entwurf einer einfachen Anwendung mit objektorientiertem Design
    • Entwickeln mit Eclipse
    • Kompilieren auf der Komandozeile und mit Eclipse
    • Starten eines Programmes, main-Methode
    • Methoden / Funktionen
  • Umgang mit Variablen und Objekten
    • Variablendeklaration
    • Varibleninitialisierung
    • Konstanten
    • Methodenvariablen
  • Entwicklung von Programmen mit Kontrollstrukturen wie z.B. if/else
    • if / else Anweisungen
    • Schleifen: for, while, do-while
    • switch Anweisung
  • Umgang mit Klassen und Typen von Java
    • Erstellen einer einfachen Klasse
    • public / private / protected / default
    • Klassenvariablen / Attribute
    • Sichtbarkeiten von Variablen
    • Was ist ein Objekt / der new Operator
    • Konstruktoren
    • Aufruf von Methoden eines Objektes
    • Vererbung, Polymorphismus
    • Abstrakte Klassen und Interfaces
  • Arbeiten mit Objectcollectionen
    • Arrays
    • ArrayList / Vector / LinkedList
    • SortedSet bzw. TreeSet
    • HashSet
    • Maps
    • Generics
    • Die erweiterte for Schleife, Iteratoren
  • Ausblick auf aktuelle Java-Themen
Am letzten Seminartag erfolgt nachmittags auf Wunsch eine offizielle Zertifizierungsprüfung zum "GFU certified Java Programmer, Entry-Level". Die Prüfungsgebühr in Höhe von 150,00 EUR zzgl. MwSt. ist im Seminarpreis nicht enthalten und wird gesondert in Rechnung gestellt.
Bitte teilen Sie uns Ihren Prüfungswunsch auf dem Anmeldeformular mit.
 
 

GFU-Zertifizierung: GFU certified Java Programmer, Entry-Level

Prüfungsgebühr: 150,00 EUR zzgl. MwSt.

Am letzten Seminartag erfolgt auf Wunsch die offizielle GFU-Zertifizierungsprüfung für "GFU certified Java Programmer, Entry-Level".

Bitte teilen Sie uns Ihren Prüfungswunsch auf dem Anmeldeformular mit.

Mehr Infos

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 5 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

5/5
Bewertung von Lisa-Marie K.

Das Seminar war sehr hilfreich für den Einstieg in Java und ich freue mich schon auf das nächste Seminar, das ich bei der GFU habe.
Der Dozent war überaus kompetent und freundlich und konnte einem auch über das Seminar hinaus gute Hilfestellungen leisten.

5/5
Bewertung von Jutta S.

Der Referent war hervorragend informiert, so dass keine Frage offen geblieben ist. Ebenso waren die Unterlagen gut und sind hilfreich für die ersten Schritte "allein".

5/5
Bewertung von Tobias R.

Sehr professionell, unglaublich nettes Team, klasse Dozent.

Shuttle Service und Catering waren super

5/5
Bewertung von Lisa-Marie K.

Ich werde Java im Rahmen verschiedener Projekte an der Universität einsetzen. Wie genau das ausschaut, ist noch abzuwarten.

5/5
Bewertung von Jutta S.

Ich war im JAVA-Umfeld völliger Neuling, da ich bisher nur Cobol entwickelt habe und auch nur wenig Erfahrung mit objektorientierter Programmierung hatte. Das Seminar ist sehr gut geeignet. Da mir meine Kollegen helfen, habe ich jetzt das Vokabular um mit ihnen zusammenarbeiten zu können.

5/5
Bewertung von Tobias R.

Kompetenter und netter Dozent. Super für Anfänger

5/5
Anonyme Bewertung

Sehr angenehm, jederzeit ansprechbar. Auf jede Frage eingehend. Man hatte nicht den Eindruck, den Faden zu verlieren. Ich kann dieses Seminar uneingeschränkt weiter Empfehlen (inkl. Dozent).

4/5
Anonyme Bewertung

Ich habe genau die "Nachhilfe" bekommen, die ich zum Einstieg ins Programmieren brauchte, zusammen mit Motivationstipps, weitermachen - super! Es wurde auf jeden Teilnehmer einzeln eingegangen.

5/5
Anonyme Bewertung

Sehr gute Mischung von "Praxis" + "Theorie". Ausreichend Zeit für Übungen + Fragen

5/5
Anonyme Bewertung

Sehr interessante Veranstaltung

Offene Termine

04.09.-08.09.2017
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
04.12.-08.12.2017
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
12.03.-16.03.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
16.07.-20.07.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
19.11.-23.11.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
2 weitere Termine weniger Termine
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Eine Klasse einer Firma will zusammen den Kurs Java Einführung für Programmier-Anfänger (wahlweise mit Prüfung) besuchen

An dieser Stelle kann ein kundenspezifisches Lehrgangssystem zur Augabenstellung Java Einführung für Programmier-Anfänger (wahlweise mit Prüfung) opportun sein. Die Agenda des Lehrgangs kann nebenbei bemerkt gemeinsam mit den Fachdozenten ausgebaut oder abgerundet werden.

Haben die Mitarbeiter ohnehin Vorkenntnisse in Java Einführung für Programmier-Anfänger (wahlweise mit Prüfung), sollte die Einleitung entfallen. Eine Inhouse-Fortbildung lohnt sich bei mindestens 3 Schulungsteilnehmern. Die Inhouse-Seminare zum Thema Java Einführung für Programmier-Anfänger (wahlweise mit Prüfung) finden ab und zu in Dresden, Berlin, Wuppertal, München, Bremen, Bochum, Dortmund, Duisburg, Leipzig, Essen, Frankfurt, Stuttgart, Bonn, Nürnberg, Münster, Hamburg, Hannover, Bielefeld, Düsseldorf und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Seminare ergänzen Java Einführung für Programmier-Anfänger (wahlweise mit Prüfung)?

Eine gute Basis findet sich in Java Einführung für Programmier-Anfänger (wahlweise mit Prüfung) mit

  • Umgang mit Variablen und Objekten Variablendeklaration
  • Die Programmiersprache Java: einfach und plattformunabhängig Entstehungsgeschichte
  • SortedSet bzw. TreeSet
  • Konstanten

Zu empfehlen ist auch ein Seminar von „SOA  gestalten und Workflowautomatiserung mit Java, BPEL und BPMN“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Enterprise Service Bus (ESB) als Kommunikationsmedium Zugriffseffizienz mit einem ESB
  • Car4Fun Prozesse automatisiert - für den Process Engineer
  • Fallstudie: Literaturinformationen mit Java-RS Einsatz von JEE, NetBeans
  • Annotationen für das Service-Interface

Für Firmenschulungen ist das Thema „Batch Applications mit Java EE 7 Backend Entwicklung von JSR-352-Batch-Anwendungen mit Java-EE-Backend“ mit dem Unterrichtsgegenstand Steuerdatei und Partitionierung, Plan, Mapper geeignet.

Für Fortgeschrittene passt eine Java Web Services - Implementierungen in der Praxis Weiterbildung. In diesem Seminar werden vor allen Dingen

  • Web Services Was ist ein Web Service?
  • Einführung XML XML Schema und Namespaces
  • WSDL - Web Service Definition Language
  • Anpassen des Binding-Prozesses mit JAXB
geschult.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU