PDF

Schulung Rhetorik als Schlüssel zum Erfolg - Überzeugend und schlagfertig argumentieren in der modernen Arbeitswelt

4 Tage / S2108
Neues Seminar

Schulungsformen

Offene Schulung

  • 4 Tage
  • 4 Termine
  • 2.490,00 zzgl. MwSt.
  • Köln
  •  

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Termin auswählen

Inhouse-/Firmenschulung

  • 4 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU
  • Lernumgebung in der Cloud

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Unverbindlich anfragen

Individualschulung

  • 4 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU
  • Lernumgebung in der Cloud

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Unverbindlich anfragen

Beschreibung

Die tägliche Arbeit in der modernen IT-Welt besteht aus mehr als Bits und Bytes. In komplexen und agilen Projekten ist ein hoher Grad an Teamwork gefragt. Egal, ob Product Owner, Manager, Scrum Master oder Entwickler, jeder muss mit Anderen kommunizieren - doch hier kann es zu Konflikten kommen. Nicht jeder im Team “spricht die selbe Sprache”, die Meetings benötigen zu viel Zeit und Aufgaben werden aufgrund von Verständnisproblemen falsch oder gar nicht erledigt. 
Um hier Erfolg zu haben, müssen Sie souverän argumentieren und auch in schwierigen Gesprächssituationen die eigenen Standpunkte überzeugend vertreten.

Dieses Seminar bietet Ihnen Gelegenheit, selbstsicher aufzutreten und Ihre Ausdrucksweise zu optimieren. Überzeugen Sie ihre Zuhörer von ihrem Thema, ihren Zielen und ihrer Persönlichkeit. Lernen Sie Kritik ruhig und lösungsorientiert zu begegnen und gewinnen Sie Sicherheit in wichtigen Gesprächssituationen durch den Abbau von Redehemmungen.

Wilfried Breuer ist Kommunikations- und Führungskräftetrainer. Er studierte Verwaltungsrecht in Köln und leitete über 30 Jahre eine Vielzahl von Polizeidienststellen der nordrhein-westfälischen Polizei, u.a. mehrere Jahre das Kriseninterventionsteam der Spezialeinheiten in Düsseldorf. Nebenher doziert er seit 1995 an der Hochschule in Köln sowie seit 2003 an der Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung und der TH Köln. Zu seinen Fachgebieten gehören Rhetorik, Strafrecht, Ethik, Verkehrsmanagement und Verhaltenstraining.

Schulungsziel

Sie erfahren, wie Sie Kommunikationsprozesse effektiv gestalten und Ihre persönliche Wirkung auf Zuhörer durch ein sicheres und überzeugendes Auftreten verbessern, sowie Sprach- und Argumentationsverhalten reflektieren und optimieren, Gesprächsstrategien kennen und anwenden. Überwinden Sie Redeängste und definieren Sie Ihre natürliche Autorität.

Details

Wer teilnehmen sollte

IT-Führungskräfte, IT-Leiter, IT-Manager, Service Manager, Projektleiter und alle, die an Kommunikation interessiert sind.


Ihre Schulung

Lernmethode:
Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen:
Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz:
PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung:
Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien:
Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung:
Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis

Organisation

Teilnehmerzahl:
min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung :
Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten:
4 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung:
GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten:
Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil :
Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive:
Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit:
Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

Buchen ohne Risiko

Rechnungsstellung:
Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung:
Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen:
Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein:
Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kostenfreie Services

Inhalt

  • Umgang mit “Lampenfieber” und unerwarteten Begebenheiten
  • Überzeugende Argumentation durch geschickte Fragetechniken
  • Umgang mit unerwarteten Situationen und Kritik
  • Einsetzen von Stimme, Sprechweise und Körpersprache
  • Aktives Zuhören, schlagfertige Reaktionen
  • Halten von Reden, Präsentationen und Statements 
  • Umgang mit Manipulationstechniken
  • praxisnahe Trainings
  • umfangreiche Ist-Analyse durch Selbst- und Fremdeinschätzung
  • Havard-Modell - Theorie contra Praxis

Kundenbewertungen

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Buchungsmöglichkeiten

TerminOrtPreis
16.09.-19.09.2019
Plätze vorhanden
Köln 2.490,00
Köln 2.490,00 Buchen Vormerken
27.01.-30.01.2020
Plätze vorhanden
Köln 2.490,00
Köln 2.490,00 Buchen Vormerken
04.05.-07.05.2020
Plätze vorhanden
Köln 2.490,00
Köln 2.490,00 Buchen Vormerken
19.10.-22.10.2020
Plätze vorhanden
Köln 2.490,00
Köln 2.490,00 Buchen Vormerken
  • Buchen ohne Risiko
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil
Firmenschulung
Im GFU Schulungszentrum
Inhouse-Schulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

In Ihrem Hause 
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Individualschulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Das GFU-Sorglos-Paket

Diese kostenfreien Serviceleistungen sind während des Buchungsprozesses ganz einfach auswählbar.

Shuttle Service

Shuttle-Service

Machen Sie sich keinen Kopf um die Anreise! Unser Shuttle fährt Sie. Oder Sie parken einfach auf einem extra für Sie reservierten Parkplatz.

Hotel

Hotelreservierung

Hotelzimmer gesucht? Wir organisieren Ihnen eins. Ihr Vorteil: Sie sparen Zeit und Geld!

Verpflegung

Verpflegung

Gesund oder lecker? Warum nicht beides? Freuen Sie sich auf unsere kulinarische Verpflegung!

Parkplätze

Parkplätze

Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Reisen Sie mit dem Auto an, reservieren wir Ihnen einen Parkplatz.

GFU-Seminar Arbeitsplatz

Eine Klasse einer Firma will zusammen das Seminar Rhetorik als Schlüssel zum Erfolg - Überzeugend und schlagfertig argumentieren in der modernen Arbeitswelt reservieren

An dieser Stelle kann ein Inhouse-Training zum Gegenstand Rhetorik als Schlüssel zum Erfolg - Überzeugend und schlagfertig argumentieren in der modernen Arbeitswelt angebracht sein. Das Thema des Lehrgangs kann nebenbei bemerkt zusammen mit den Dozenten variiert oder abgerundet werden.

Haben die &ldquo allerdings Sachkenntnis in Rhetorik als Schlüssel zum Erfolg - Überzeugend und schlagfertig argumentieren in der modernen Arbeitswelt, sollte der Anfang gekürzt werden. Eine kundenspezifische Fortbildung rechnet sich ab drei Schulungsteilnehmern. Die Inhouse-Schulungen zum Thema Rhetorik als Schlüssel zum Erfolg - Überzeugend und schlagfertig argumentieren in der modernen Arbeitswelt finden gelegentlich in der Nähe von Bonn, Bremen, Leipzig, Stuttgart, Bielefeld, Essen, Frankfurt, Düsseldorf, Bochum, Münster, Hamburg, Wuppertal, München, Dortmund, Berlin, Dresden, Hannover, Nürnberg, Duisburg und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Themen ergänzen Rhetorik als Schlüssel zum Erfolg - Überzeugend und schlagfertig argumentieren in der modernen Arbeitswelt?

Eine passende Erweiterung bildet Rhetorik als Schlüssel zum Erfolg - Überzeugend und schlagfertig argumentieren in der modernen Arbeitswelt mit

  • praxisnahe Trainings
  • Einsetzen von Stimme, Sprechweise und Körpersprache
  • umfangreiche Ist-Analyse durch Selbst- und Fremdeinschätzung
  • Aktives Zuhören, schlagfertige Reaktionen

Anzuraten ist auch eine Schulung von „Play Framework mit Scala“ mit der Behandlung von

  • Ausblick Datenbanken anbinden (Beispiele: MySQL, MongoDB), Kurzüberblick Slick
  • Dependency Injection
  • Play Testing
  • Controller, Requests, Results

Für Firmenschulungen ist das Thema „Continuous Deployment und Delivery“ mit den Kapiteln Provisioning von virtuellen Maschinen mit Docker, Vagrant, Puppet, Chef, Packer o.a. und Aufbau einer Deployment Pipeline passend.

Für Fortgeschrittene passt auch eine Scala-Basiswissen Schulung. In diesem Workshop werden vor allen Dingen

  • Ausblick (auf Wunsch) Einführung: Aktorbasiertes Programmieren mit Akka, Überblick Play Framework, HTTP mit Spray/akka http, Parsing mit Parser Combinators, DSLs mit Scala
  • Collections Überblick Scala Collections, Immutable vs. Mutable, Sequentielle Collections, Sets und Maps, Arrays und Strings, Streams, Performance-Eigenschaften von Collections, Zusammenspiel mit Java Collections
  • case classes und Pattern Matching: Einführung von Case Classes, Vorteile und Eigenschaften, Pattern Matching, Algebraische Datentypen
  • Funktionen in Scala Funktionen als Werte, Funktionsliterale, anonyme Funktionen, Funktionen höherer Ordnung, Rekursion und Optimierung mit Tail Recursion, Closures, Currying, Funktionskomposition uvm.
besprochen.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU