germanyuksettings
Präsenz + Online Schulungen: Bei uns, bei Ihnen oder online - Sie haben die Wahl!

Buchen Sie Ihr Wunschseminar als Präsenz-Schulung bei uns im Schulungszentrum in Köln, als Inhouse-Schulung bei Ihnen oder als Online-Training - ganz wie es für Sie am besten passt!

Mehr Infos
Stand 29.11.: GFU-Präsenz Seminare finden statt. (Nur mit 3G-Nachweis). →Details
Sichern eines Active Directory (AD) durch Windows-Bordmittel

Sichern eines Active Directory (AD) durch Windows-Bordmittel

Vortrag am -

Inhalt

Nach seiner Einführung unter Windows 2000 Server ist das Active Directory (AD) mittlerweile zum meist genutzten Verzeichnisdienst weltweit aufgestiegen. Hier lassen sich recht komfortabel fast alle IT-Ressourcen eines Unternehmens zentral verwalten und steuern. Darüber hinaus genießt das Active Directory auch bei den Endbenutzern hohe Akzeptanz, da z.B. Single-Sign-On-Anmeldungen (SSO) von Beginn an die Arbeit sinnvoll unterstützt.

Diese Einfachheit - alle Daten liegen mehr oder wenigen in einer Datenbank vor - macht das Active Directory allerdings auch zu einem beliebten Angriffsziel für Hacker. Dabei gilt es aber nicht nur Informationen wie Benutzerdaten zu schützen, sondern ebenso müssen die eingebundenen Server und Clientsysteme sowie verwendete Anwendungen vor Angriffen verteidigt werden.

In diesem Vortrag werden Ihnen einige Sicherheitsfeatures vorgestellt und demonstriert, die bereits im Windows-Betriebssystem integriert sind (z.B. PSO, PAM). Weitere zusätzliche Optionen werden zum Teil von den Herstellern kostenlos zur Verfügung gestellt (z.B. LAPS). Obwohl einige Features bereits seit mehr als 10 Jahren vorhanden sind, werden sie häufig etwa zur Absicherung von sog. Privilegierten Konten noch nicht angewendet. Die Verwendung von GPO-Vorlagen für die Härtung von Servern und Clients wird ebenfalls vorgestellt.

Abgerundet wird der Vortrag durch Best Practices, welche aus der Erfahrung des Referenten herrühren.

Zielgruppe: Entscheider und Administratoren, die die Möglichkeiten kennenlernen wollen, um ihr vorhandenes Active Directory durch integrierte Windows-Features sichern zu können.

Termin

hat bereits stattgefunden

Dozent

Oliver Sütsch ist seit über 20 Jahren freiberuflicher Consultant und Trainer im Bereich von Microsoft-Servern tätig. Von Beginn an zählt das Active Directory als weltweit führender Verzeichnisdienst zu seinen Themenschwerpunkten. Neben der Beratung und der Umsetzung von klassischen OnPrem-Konstellationen unterstützt er darüber hinaus zahlreiche Unternehmen bei der Realisierung von Online- bzw. Hybrid-Implementierungen. Eine Hauptzielsetzung stellt hierbei immer die Einbindung der jeweiligen IT-Abteilungen, um so die notwendigen und empfohlenen Features (z.B. bzgl. der Infrastruktur-Sicherheit) für die Unternehmen gewinnbringend einzusetzen.

Ort

findet online statt

Dauer

1 Stunde

Preis

kostenfrei

Impulsvortrag Inhouse

Im Rahmen eines Inhouse-Impulsvortrags organisieren wir den Talk gerne auch exklusiv für Ihr Team.

Jetzt anfragen
109.905
TEILNEHMENDE
1.860
SEMINARTHEMEN
28.216
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf