Schulung Active Directory: Einrichten und verwalten  vom MS-Verzeichnisdienst unter Windows Server 2012/2016/2019

5 Tage / S1517

147 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsformen

Offene Schulung

  • 5 Tage
  • 4 Termine
  • 2.660,00 zzgl. MwSt.
  • Köln

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Inhouse-/Firmenschulung

  • 5 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

  • 5 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Beschreibung

Das von Microsoft mit Windows 2000 Server eingeführte "Active Directory" wurde mit jedem neuen Server-Betriebssystem stetig erweitert und verbessert. Dies gilt insbesondere auch für Windows Server 2012 R2, 2016 und 2019, die in erster Linie um neue Sicherheitsfeatures (z.B. Protected Users oder PAM) erweitert wurden. Dieses 5tägige Seminar vermittelt Ihnen alle wichtigen Aspekte von Microsofts Active Directory mit den aktuellen Betriebssystemen, und zwar unabbhängig davon, ob es sich um "klassische" Alltagsaufgaben (z.B. Gruppenmanagement) oder um die sinnvolle Nutzung von neuen Features und Funktionen handelt. Im ersten Hauptteil wird neben der Einrichtung einer "neuen" AD-Infrastruktur auch  die Migration einer vorhandenen AD-Domänenstruktur angesprochen und umgesetzt. Der zweite Hauptteil widmet sich dann der Verwaltung einer solchen Domänenstruktur (insb. von Misch-Umgebungen). Alle Themen werden mittels ausführlicher Übungen praktisch umgesetzt, so dass Sie konkrete Informationen zur AD-Administration erhalten werden. Best Practices und Troubleshooting -Empfehlungen runden das Seminar ab.

Schulungsziel

Das Seminar zielt darauf, die Teilnehmer bei der Administration einer vorhandenen oder geplanten AD-Infrastruktur zu unterstützen, damit diese die vielfältigen Optionen des AD sinnvoll und effektiv nutzen können.

Details

  • Einführung ins Active Directory
    • Logische Strukturelemente (Domain, Tree, Forest)
    • Physikalische Komponenten (AD-Sites, AD-Subnets)
    • Migrationsszenarien
  • Installation der AD-Verwaltungsdienste (AD DS)
    • DC-Setup mit GUI-Assistent oder per PowerShell
    • Globaler Katalog (GC)
    • Integration von DNS
  • Verwalten einer AD-Domänenstruktur
    • Die klassischen Verwaltungsprogramme
    • AD-Verwaltungscenter
    • AD-Modul für PowerShell
    • AD-Best Practice Analyzer
    • FSMO-Rollen (dt. Betriebsmaster)
    • Domänen- und Forest-Funktionsebenen
    • Benutzer- und Computerkonten
    • Gruppen und Ressourcen verwalten
  • Gruppenrichtlinien
    • Einführung in die GP-Verwaltung
    • Benutzer- und Computer-Konfiguration 
    • Administrative Vorlagen nutzen (z.B.  admx-Dateien)
    • DFS-Sysvol-Replikation
    • Einrichten eines zentralen GPO-Speichers
    • Erweiterung durch Preferences (dt. Einstellungen)
  • Erweiterte AD-Verwaltung (z.T. als Übersicht)
    • Vertrauensstellungen
    • Variable Kennwortrichtlinien (PSO)
    • Group Managed Service Accounts (gMSA)
    • Dynamische Zugriffsteuerung (DAC)
    • Authentifizierungsrichtlinien und -silos
    • "Protected Users"-Gruppe
    • Admin-Delegierung durch PAM
  • AD-Replikation und -Standorte
    • Einführung in AD-Replikation und -Standorte
    • Replikationstopologien
    • Konfiguration von AD-Standorten und -Subnetzen
  • Wartung der AD-Dienste und -Datenbank
    • Datenbank, Partitionen und log-Dateien
    • Backup-Strategien
    • Restore-Szenarien
    • AD-Papierkorb
  • Richtiges Entfernen von DCs und Domänen aus dem Active Directory
    • Deinstallationsszenarien (z.B. nach Server-Crash)
    • Erzwungene DC-Deinstallation per forceremoval
    • AD-Daten-Bereinigung mittels Metadata cleanup



Administratoren, die eine AD-Struktur unter Windows Server 2012/2016/2019 einführen bzw. dahin migrieren möchten und diese anschließend effektiv verwalten wollen. 
Gute Windows- und Netzwerkkenntnisse sind hilfreich. AD-Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


Lernmethode: Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen: Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz: PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung: Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien: Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung: Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis
Teilnehmerzahl: min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung : Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten: 5 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung: GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten: Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil : Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive: Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit: Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei
Rechnungsstellung: Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung: Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen: Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein: Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kundenbewertungen

Über das Seminar
5/5

Super Kurs, Super Dozent.
Sehr flexibel und auf alle Fragen gut eingegangen

Über die GFU
5/5

Alles Prima - 1A Organisiert.
Angenehme Lernatmosphere sowie Kompetente Dozenten.

Alexander H. aus Siegburg

Über das Seminar
5/5

Alles Super

Über die GFU
5/5

Alles Super.

Azad K. aus Frankfurt

Über das Seminar
5/5

siehe "Zettel"

Über die GFU
5/5

alles ok

Markus P. aus Ludwigsburg

Über das Seminar
5/5

Äußerst kompetenter Dozent, der merklich aus der Praxis kommt und auf individuelle Fragen ausführlich eingeht. Der sehr gut strukturierte Inhalt wird verständlich vermittelt und lässt sich in dem hervorragend ausgestatteten Schulungsraum sofort umsetzen.

Über die GFU
5/5

Fantastisches Schulungszentrum mit Rundumversorgung und einem klasse Dozenten!
Die nächste Schulung auf jeden Fall wieder bei der GFU!

André M. aus Hilden

Über das Seminar
5/5

Gut vorbereitet, Beispiele aus der Praxis

Über die GFU
5/5

Hier hat alles gestimmt!

Björn O. aus Porta Westfalica

Über das Seminar
5/5

Für mich war der Kurs sehr hilfreich und erleichtert meine tägliche Arbeit sehr.

Über die GFU
5/5

Es wird genau das vermittelt, was in der Kursbeschreibung steht. Die Dozenten sind auf dem neuesten Stand. Das gesamte Team ist super nett und hilft bei allen Belangen weiter - super Service :-) Weiter so !!!

Petra K. aus Köln

Über das Seminar
5/5

Erlerntes ist direkt umsetzbar. AD Verwaltung leicht verständlich erklärt und sofort verwendbar. Sehr guter Trainer.

Über die GFU
5/5

Gute Organisation, Betreuung und Ablauf.
Sehr gut geschulte Trainer.

Egon S. aus Rottendorf

Über das Seminar
5/5

Sehr gute EInführung in das Thema, auf Nachfrage auch immer eine passende Antwort erhalten.

Über die GFU
5/5

Nettes Ambiente mit gutem Angebot an Speisen und Getränken.
Exzellentes Fachwissen der Dozenten

Martin S. aus Köln

Über das Seminar
5/5

Mein Seminar Leiter war einfach spitze ich habe sehr vieles dazugelernt und hatte Wissenswerte 5 Tage

Über die GFU
5/5

Sehr Empfehlenswerte Seminare sowohl kompetente Seminar Leiter ich kann es aus einem 5 Tägigen Seminar nur empfehlen

Dominik B. aus Bonn

Über das Seminar
5/5

Sehr empfehlenswert für Administratoren

Über die GFU
4/5

Seminar und alles drum herum sehr gut. Top Service, auch der Shuttle Dienst ist sehr zu empfehlen. Nette und fachkundige Trainer.
Einziges Manko. Die Räume sind immer sehr warm und bei geöffnetem Fenster ist die nahe Autobahn sehr laut zu hören.

Jörg B. aus Wuppertal

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine

12.08.-16.08.2019
2.660,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
07.10.-11.10.2019
2.660,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
16.12.-20.12.2019
2.660,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
02.03.-06.03.2020
2.660,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Firmenschulung

Im GFU Schulungszentrum

Anfragen

Inhouse-Schulung

In Ihrem Hause
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Individualschulung

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause Europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Das GFU-Sorglos-Paket

Diese kostenfreien Serviceleistungen sind während des Buchungsprozesses ganz einfach auswählbar.


Shuttle Service
Shuttle-Service

Machen Sie sich keinen Kopf um die Anreise! Unser Shuttle fährt Sie. Oder Sie parken einfach auf einem extra für Sie reservierten Parkplatz.

Hotel

Hotelreservierung

Hotelzimmer gesucht? Wir organisieren Ihnen eins. Ihr Vorteil: Sie sparen Zeit und Geld!

Verpflegung

Verpflegung

Gesund oder lecker? Warum nicht beides? Freuen Sie sich auf unsere kulinarische Verpflegung!

Parkplätze

Parkplätze

Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Reisen Sie mit dem Auto an, reservieren wir Ihnen einen Parkplatz.

Arbeitsplatz



Eine Klasse einer Firma will zusammen die Schulung Active Directory: Einrichten und verwalten  vom MS-Verzeichnisdienst unter Windows Server 2012/2016/2019 frequentieren

Dann kann ein Inhouse-Lehrgangssystem zum Gegenstand Active Directory: Einrichten und verwalten  vom MS-Verzeichnisdienst unter Windows Server 2012/2016/2019 ratsam sein. Die Agenda der Schulung kann nebenbei bemerkt in Abstimmung mit den Dozenten aufgestockt oder reduziert werden.

Haben die Schulungsteilnehmer allerdings Sachkenntnis in Active Directory: Einrichten und verwalten  vom MS-Verzeichnisdienst unter Windows Server 2012/2016/2019, sollte die Einleitung gekürzt werden. Eine kundenspezifische Weiterbildung rentiert sich bei mindestens 3 Seminarteilnehmern. Die Firmen-Schulungen zum Thema Active Directory: Einrichten und verwalten  vom MS-Verzeichnisdienst unter Windows Server 2012/2016/2019 finden manchmal im Umkreis von Essen, Münster, Hannover, Hamburg, Duisburg, Berlin, Stuttgart, Bielefeld, München, Düsseldorf, Dresden, Nürnberg, Bremen, Dortmund, Frankfurt, Bochum, Leipzig, Bonn, Wuppertal und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Seminare erweitern Active Directory: Einrichten und verwalten  vom MS-Verzeichnisdienst unter Windows Server 2012/2016/2019?

Eine erste Ergänzung findet sich in Active Directory: Einrichten und verwalten  vom MS-Verzeichnisdienst unter Windows Server 2012/2016/2019 mit

  • Dynamische Zugriffsteuerung (DAC)
  • Administrative Vorlagen nutzen (z.B.  admx-Dateien)
  • Integration von DNS
  • Richtiges Entfernen von DCs und Domänen aus dem Active Directory Deinstallationsszenarien (z.B. nach Server-Crash)

Anzuraten ist auch eine Schulung von „Hyper-V: Virtualisieren mit Windows Server 2016 / 2019“ mit der Behandlung von

  • Software-Defined-Network (NAT, SLB)
  • VMs verschieben
  • Hochverfügbarkeit Hyper-V im Failover-Cluster (insb. Live-Migration)
  • Storage-Funktionen Hyper-V-Dateien

Für Firmenschulungen ist das Thema „Microsoft System Center2016 Virtual Machine Manager (SCVMM)“ mit dem Unterrichtsstoff Verschieben virtueller Maschinen und Verwendung von System Center Operations Manager für Überwachung und Berichterstellung passend.

Für Help-Desk-Mitarbeiter eignet sich eine MOC 21462: Verwalten von Microsoft SQL Server-Datenbanken Weiterbildung. In diesem Seminar werden vor allen Dingen

  • Installieren von SQLServer 2014
  • Verwaltung von Job-Step Sicherheitskontexten
  • Verwenden von Ablaufverfolgungen
  • Überwachen von SQLServer 2014 mit Warnungen und Benachrichtigungen Überwachung der SQL Server-Fehler
behandelt.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU