germanyuksettings
Präsenz + Online Schulungen: Bei uns, bei Ihnen oder online - Sie haben die Wahl!

Buchen Sie Ihr Wunschseminar als Präsenz-Schulung bei uns im Schulungszentrum in Köln, als Inhouse-Schulung bei Ihnen oder als Online-Training - ganz wie es für Sie am besten passt!

Mehr Infos
Stand 28.11.: GFU-Präsenz Seminare finden statt. (Nur mit 3G-Nachweis). →Details

Schulung Deep Learning mit Schwerpunkt Bildverarbeitung (Vision) in Keras/Tensorflow

Als Online-Schulung oder in Präsenz

3 Tage / S2159
7 Teilnehmende haben bisher dieses Seminar besucht
Luftreiniger
Saubere Luft im Schulungszentrum!

Zu Ihrer Sicherheit haben wir das Schulungszentrum mit insgesamt 17 Trotec TAC V+ Hochleistungsluftreinigern ausgestattet. Durch die neuartig entwickelte Filtertechnik (H14 zertifiziert nach DIN EN1822) wird die Raumluft mehrfach stündlich umgewälzt und infektiöse Aerosole im HEPA-Virenfilter zu 99.995% abgeschieden und abgetötet. Zusätzlich sind alle Räume mit CO2 Ampeln ausgestattet. Wir lüften und filtern!

Zertifizierte FFP2 Masken für unsere Teilnehmenden
Stand 28.11.: GFU-Präsenz Seminare finden statt. (Nur mit 3G-Nachweis). →Details

Schulungsformen

Offene Schulung


Inhouse-/Firmenschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Individualschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Beschreibung

Dieser Kurs behandelt Bildverarbeitung anhand Künstlicher Intelligenz (Deep Learning Algorithmen) wodurch Fragestellungen der visuellen Qualitätskontrolle / Fehlerinspektion, wie die Defekterkennung von Produkten in der Produktion oder das Erkennen / Klassifizieren von Erzeugnissen auf Kameradaten umgesetzt werden können. 
Im Seminar wird das Framework Keras aus einer aktuellen Tensorflow 2.x Version verwendet. Die Berechnungen werden nicht auf einer einfachen CPU durchgeführt, sondern jeder Teilnehmer erhält eine eigene high-performance GPU, um die Besonderheiten bei Berechnungen auf einer GPU zu erlernen. 

Ein Überblick über bekannte Anwendungen aus der Praxis, welche auf Deep Learning Algorithmen beruhen und eine Wiederholung wichtiger Begriffe aus dem Machine Learning, welche für das Trainieren der Algorithmen notwendig sind bilden den Anfang des Seminars. 

Basierend auf einem einfachen Netzwerk, dem Multi-Layer-Perceptron, lernen Sie, wie Aktivierungsfunktionen, Backpropagation und das Training von Deep Learning in der Praxis mit dem Framework Keras (Backend: Tensorflow) funktioniert, um dieses Wissen auf typische Anwendungsfälle bei der  Bildverarbeitung mit Deep Learning umzusetzen. Dabei werden Anwendungsfelder von Deep Learning in der Bildverarbeitung behandelt, u.a. die Bild Klassifizierung und die Verwendung von vortrainierten Netzen.
 
Mit verschiedenen Datensätzen werden wir unterschiedliche Neuronale Netze trainieren und deren Leistungsfähigkeit kennenlernen. Dabei werden typische Probleme während des Trainings und deren Lösungmöglichkeiten (Regularisierung während des Trainings) behandelt.

Die Datenaugmentierung von Bilddaten bildet neben dem Transfer-Learning einen Ausblick, um das Gelernte eigenständig auf die eigene Problemstellung umzusetzen. 

Schulungsziel

Die Teilnehmer lernen verschiedene Neuronale Netze und deren Leistungsfähigkeit bei typischen Anwendungsfällen in der Bildverarbeitung mit Deep Learning kennen 

Die Fähigkeit, Neuronale Netze mit verschiedenen Schichten entwerfen zu können und mit dem Frameworks Keras in der Programmiersprache Python umzusetzen ist ein wichtiger Bestandteil. 

Neben den konkreten Anwendungsgebieten vermittelt das Seminar die Grundlagen, um sich danach vertiefend selbstständig andere gewünschte Anwendungsfälle im Deep Learning anzueignen.

Details

Wer teilnehmen sollte

Technisch interessierte Fachkräfte bzw. Projektleiter, welche Deep Learning für die Bildverarbeitung verwenden möchten und sich einen Einstieg in Deep Learning Algorithmen mit Keras wünschen, um eigenständig Neuronale Netze zu entwerfen und trainieren zu können. Die Teilnehmer sollten Grundkenntnisse in Python oder profunde Kenntnisse in einer anderen Programmiersprache besitzen, da das verwendete Interface auf Python basiert. Die Kenntnis grundlegender mathematischer und statistischer Konzepte (Mittelwert, statistische Verteilungen, Ableitungsfunktion, was ist eine mathematische Funktion, Matrix, Vektor) erleichtert das Verständnis. Es wird in der Cloud mit Jupyter Notebooks als Entwicklungsumgebung gearbeitet. 

Ihre Schulung


Präsenz-Schulung

Online-Schulung
Lernmethode

Ausgewogene Mischung aus Theorie und praktischen Übungen auf persönlichem Schulungs-PC.

Wie auch bei unseren Präsenz-Seminaren: Ausgewogene Mischung aus Theorie und praktischen Übungen. Trainer durchgehend präsent.

Unterlagen

Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann.

Seminarunterlagen oder Fachbuch inklusive (per Post). Das Fachbuch wählt der Trainer passend zum Seminar aus - Ihren individuellen Buch-Wunsch berücksichtigen wir auf Nachfrage gerne.

Arbeitsplatz
PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
  • Online Meeting + Remote Zugriff auf persönlichen GFU-Schulungs-PC
  • Keine Installation auf dem eigenen PC notwendig
  • Auf Wunsch: Günstige Hardware-Miete (2. Monitor, Webcam, etc.)
Lernumgebung

Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.

Arbeitsmaterialien

DIN A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its

Teilnahmebescheinigung

Die Teilnahmebescheinigung inkl. Inhaltsverzeichnis wird Ihnen am Ende des Seminars ausgehändigt.

Die Teilnahmebescheinigung inkl. Inhaltsverzeichnis wird Ihnen per Post zugesandt.


Präsenz-Schulung

Online-Schulung
Teilnehmendenzahl

min. 1, max. 8 Personen

Garantierte Durchführung *

Ab einem Teilnehmenden

Schulungszeiten
3 Tage, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung
GFU Schulungszentrum oder Virtual Classroom
GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz

oder online im Virtual Classroom oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Das Hygienekonzept wurde mit professioneller Hilfe umgesetzt und mit der zuständigen Behörde abgestimmt. Gerne stellen wir Ihnen dieses zur Verfügung. Darüber hinaus haben wir zu Ihrer Sicherheit das Schulungszentrum mit insgesamt 17 Trotec TAC V+ Hochleistungsluftreinigern ausgestattet. Durch die neuartig entwickelte Filtertechnik (H14 zertifiziert nach DIN EN1822) wird die Raumluft mehrfach stündlich umgewälzt und infektiöse Aerosole im HEPA-Virenfilter zu 99.995% abgeschieden und abgetötet. Zusätzlich sind alle Räume mit CO2 Ampeln ausgestattet, wir stellen Ihnen gerne zertifizierte FFP2 Masken zur Verfügung.

Räumlichkeiten

Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur

Bequem aus dem Homeoffice von überall

Preisvorteil

Dritter Mitarbeitende nimmt kostenfrei teil.

All-Inclusive

Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch

Eine Auswahl unserer Frühstücks-Snacks und Nervennahrungs-Highlights senden wir Ihnen mit den Seminarunterlagen per Post zu.

Barrierefreiheit

Das GFU-Schulungszentrum (Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

-
Rechnungsstellung

Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.

Stornierung

Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars

Vormerken statt buchen

Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen

Fördermöglichkeiten


Präsenz-Schulung

Online-Schulung
  • Eigener Shuttle-Service
  • Reservierte Parkplätze
  • Hotelreservierung
  • Monitor, Webcam etc. günstig mieten
  • Technik-Sofort-Support

Inhalt

  • Überblick über DL im Alltag 
    • bekannte Anwendungsfälle von DL
    • Meilensteine von DL
  • Einführung in Machine Learning und Deep Learning
    • Trainings-, Test- und Validierungsdaten
    • Overfitting
    • Supervised, Unsupervised Learning
    • Normalisierung von Daten
  • Multi-Layer Perceptron
    • Aufbau und Struktur (Perceptron, Gewichte)
    • Aktivierungsfunktionen (ReLU, Softmax)
    • Backpropagation
    • Training von Neuronale Netzen
    • Update der Gewichte in einer Epoche / Batch-Size
  • Einführung in Convolutional Neural Network (CNN)
    • Grundlage eines CNNs
    • Der Convolutional Layer (Faltung)
    • Stride, Padding, Bias, Max-Pooling 
  • Bild Klassifizierung
    • Bekannte Netzwerkarchitekturen (AlexNet, VGG-16)
    • Training und Validierung der Ergebnisse
    • Softmax-Layer und Cross-Entropy Loss
    • Data-generator in Keras
    • Drop-Out und L2 Regularisierung 
  • Keras Callbacks Trainings-performance
    • Speichern von Modelgewichten durch Callbacks
    • Early Stopping 
    • Visualisierung des Trainings- und Validierungslosses
  • Weitere Konzepte
    • Data Augmentation zur Erweiterung des Trainings-Datensatzes bei wenig Daten 
    • Transfer-Learning: Übertrag von trainierten Netzen auf eine andere verwandte Aufgabe

Buchungsmöglichkeiten

Teilnahme auch online möglich

Auf Wunsch können unsere Seminare auch als Online Seminar (Virtual Classroom) gebucht oder angefragt werden. Klicken Sie einfach bei Ihrer Buchung oder Anfrage die entsprechende Option an.

Gesicherte offene Termine

Weiterbildung Deep Learning mit Schwerpunkt Bildverarbeitung (Vision) in Keras/Tensorflow

TerminOrtPreis
20.03.-22.03.2023 *
Plätze vorhanden
Köln / Online 2.340,00
Köln / Online 2.340,00 Buchen Vormerken
19.06.-21.06.2023 *
Plätze vorhanden
Köln / Online 2.340,00
Köln / Online 2.340,00 Buchen Vormerken
04.09.-06.09.2023 *
Plätze vorhanden
Köln / Online 2.340,00
Köln / Online 2.340,00 Buchen Vormerken
04.12.-06.12.2023 *
Plätze vorhanden
Köln / Online 2.340,00
Köln / Online 2.340,00 Buchen Vormerken
  • Buchen ohne Risiko
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • * Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Dritter Mitarbeitende kostenfrei

Inhouse-/Firmenschulung

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

Fokus aufs Fachliche und maximaler Raum für individuelle Fragen.

Nachbetreuung

Unterstützung nach der Schulung durch
individuelle Nachbetreuung

So haben GFU-Kunden gestimmt

Über das Seminar
5/5

Unterlagen und Technik auf höchstem Stand. Erwartungen übertroffen. Wie fanden Sie Strukturierung und Methodik?
Strukturiert, Wissenschaft sehr gut vulgarisiert
Ist Ihr Trainer auf Fragen eingegangen?
Ja, sehr individuell


Über die GFU
5/5

sehr professionell aufgebaut, inkl. der kleinen Aufmerksamkeiten, aber auch die Logistik mit reservierten Parkplätzen, Shuttlebus etc. Trainer gut ausgesucht

Name auf Wunsch anonymisiert
Über das Seminar
5/5

Zuerst gab es bedenken, dass die Themen Wahl zu groß ist für 3 Tage aber die Strukturierung war hervorragend und alle Themen fühlen sich an, als wenn sie solide angesprochen wurden. Sehr hilfreiche Tipps und Anmerkungen zu akuten Themen in unserer Produktion.
Fragen wurden in die Vorstellung der Themen eingearbeitet.
Allgemein wurden die Themen sehr gut durchgesprochen, das Tempo war super und es gab genügend Zeit eigene Fragen einbringen zu können, oder an den Code Beispielen rumspielen zu können.


Über die GFU
5/5

Super Organisation: - Fragen vorab konnten einfach beantwortet werden - allgemein wurde an alles gedacht

Peter H.
Über das Seminar
5/5

Sehr schön umfassend, inklusive betrieblicher Aspekte. Geht auf Fragen der Teilnehmer ein. Methodisches Vorgehen nach bewährtem Standard


Über die GFU
5/5

Alles bestens

Name auf Wunsch anonymisiert
Über das Seminar
5/5

Hervorragendes Seminar aus dem man sehr viel mitnehmen kann. Guter Trainer mit viel Erfahrung. die Betreuung war ausgezeichnet.


Über die GFU
5/5
André S.
Über das Seminar
5/5

Die Materialien sind sehr anschaulich. Das Seminar vermittelt ein sehr gutes Verständnis für neuronale Netzwerke und ihre Umsetzung in Python. . Der Dozent kennt sich sehr gut aus, geht auf Fragen und Interessen ein und erklärt auch Kompliziertes verständlich.


Über die GFU
4/5

positiv: Durchführungsgarantie, Organisation negativ: Unterlagen erst am Tag vor der Schulung erhalten - in Corona-Zeiten wäre es vl sinnvoll gewesen nach einer privaten Adresse zu fragen..., keine Zeit zum Testen der technischen Verbindung im Vorfeld

Name auf Wunsch anonymisiert
Über das Seminar
5/5

Das Seminar hat sehr gute Qualität. Allerdings habe ich sie zu kurz gefunden. Sehr tiefe Kenntnisse und sehr gut erzählt


Über die GFU
5/5

Die Seminare bei GFU sind immer sehr bequem und ich habe sie immer sehr profitiert

Name auf Wunsch anonymisiert

FAQ für Offene Schulungen

  • Alle folgenden Schulungsformen können auch Online als Virtual Classroom durchgeführt werden.
  • Eine Offene Schulung findet zu einem festgelegten Zeitpunkt im voll ausgestatteten Schulungszentrum oder Online/Remote statt. Sie treffen auf Teilnehmende anderer Unternehmen und profitieren vom direkten Wissensaustausch.
  • Eine Inhouse-/Firmen-Schulung geht auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens ein. Sie erhalten eine kostenfreie Beratung von Ihrem Seminarleiter und können Inhalte und Dauer auf Ihren Schulungsbedarf anpassen. Inhouse-Schulungen können Europaweit durchgeführt werden.
  • Bei einer Individual-Schulung erhalten Sie eine 1-zu-1 Betreuung und bestimmen Inhalt, Zeit und Lerntempo. Der Dozent passt sich Ihren Wünschen und Bedürfnissen an.

Sie können unsere Schulungen auch als Remote Schulung im Virtual Classroom anfragen.

In drei Schritten zum Online Seminar im Virtual Classroom:

  1. Seminar auswählen und auf "Buchen" klicken
  2. Häkchen setzen bei "Dieses Seminar als Remote Schulung anfragen"
  3. Formular ausfüllen und über den Button "Jetzt buchen" absenden.

Unser Kundenservice meldet sich bei Ihnen mit der Buchungsbestätigung.

Unsere Online Schulungen finden im Virtual Classroom statt. Ein Virtual Classroom bündelt mehrere Werkzeuge, wie Audio-Konferenz, Text-Chat, Interaktives Whiteboard, oder Application Sharing.

Vorteile von Virtual Classroom:

  • Sie erhalten 1 zu 1 die gleiche Lernumgebung, die Sie auch vor Ort bei uns vorfinden
  • Die technische Vorbereitung wird von den GFU-Technikern vorgenommen
  • Sie erhalten remote Zugriff auf Ihren persönlichen Schulungs-PC im GFU-Seminarraum
  • Die Virtual Classroom Lösung lässt sich auch im Browser betreiben
  • Die GFU-Technik leistet wie gewohnt Soforthilfe bei Problemen
  • Die Schulungsunterlagen bekommen Sie per Post zugeschickt
  • Sie sparen Reisekosten und Zeit
  • 20. Mär. - 22. Mär. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 19. Jun. - 21. Jun. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 04. Sep. - 06. Sep. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 04. Dez. - 06. Dez. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • Auch als Inhouse-Schulung, bundesweit mit Termin nach Wunsch und individuellen Inhalten
  • Buchen ohne Risiko! Kostenfreie Stornierung bis zum Vortag des Seminars

Das GFU-Sorglos-Paket

Buchen Sie diese kostenfreien Serviceleistungen für Präsenzseminare ganz einfach während des Buchungsprozesses dazu!

Shuttle Service

Shuttle Service

Machen Sie sich keinen Kopf um die Anreise! Unser Shuttle fährt Sie. Oder Sie parken einfach auf einem extra für Sie reservierten Parkplatz.

Hotelreservierung

Hotelreservierung

Hotelzimmer gesucht? Wir organisieren Ihnen eins. Ihr Vorteil: Sie sparen Zeit und Geld!

Verpflegung

Verpflegung

Gesund oder lecker? Warum nicht beides? Freuen Sie sich auf unsere kulinarische Verpflegung!

Parkplätze

Parkplätze

Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Reisen Sie mit dem Auto an, reservieren wir Ihnen einen Parkplatz.

GFU-Seminar Arbeitsplatz

Ein Team eines Unternehmens will geschlossen den Lehrgang Deep Learning mit Schwerpunkt Bildverarbeitung (Vision) in Keras/Tensorflow buchen

An dieser Stelle kann ein Firmen-Lehrgangssystem zum Gegenstand Deep Learning mit Schwerpunkt Bildverarbeitung (Vision) in Keras/Tensorflow ratsam sein. Das Thema des Seminars kann nebenbei bemerkt gemeinsam mit den Trainern aufgestockt oder abgerundet werden.

Haben die Seminarteilnehmer ohnehin Praxis in Deep Learning mit Schwerpunkt Bildverarbeitung (Vision) in Keras/Tensorflow, sollte der Anfang nur gestreift werden. Eine Inhouse-Fortbildung lohnt sich ab drei Seminarteilnehmern. Die Inhouse-Schulungen zum Thema Deep Learning mit Schwerpunkt Bildverarbeitung (Vision) in Keras/Tensorflow finden sporadisch im Umkreis von Dortmund, Duisburg, Frankfurt, Bremen, Düsseldorf, Wuppertal, Bochum, Leipzig, Essen, München, Hamburg, Stuttgart, Bielefeld, Bonn, Dresden, Nürnberg, Münster, Berlin, Hannover und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Themen passen zu Deep Learning mit Schwerpunkt Bildverarbeitung (Vision) in Keras/Tensorflow?

Eine passende Erweiterung findet sich in Deep Learning mit Schwerpunkt Bildverarbeitung (Vision) in Keras/Tensorflow mit

  • Weitere Konzepte Data Augmentation zur Erweiterung des Trainings-Datensatzes bei wenig Daten 
  • Aktivierungsfunktionen (ReLU, Softmax)
  • Stride, Padding, Bias, Max-Pooling 
  • Early Stopping 

Anzuraten ist auch ein Kurs von „Ethik und Risiken im Machine Learning und in der künstlichen Intelligenz“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Definition von Ethik
  • Daten-Ethik
  • IBM AI-Fairness-360-Software
  • Überblick über Technologien für Gesichtserkennung und -analyse

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Grundlagen des Deep Learning in TensorFlow und PyTorch“ mit den Kapiteln Siamesische Netzwerke in Pytorch und Textzusammenfassungen (extraktive und abstraktive) passend.

Für Fortgeschrittene eignet sich auch eine Machine Learning Algorithmen mit scikit-learn (Python)  Schulung. In diesem Workshop werden insbesondere

  • Kreuzvalidierung
  • Overfitting (Überanpassung), Aufteilung der Daten in Training vs. Testdaten
  • Logistische Regression (mit dem Paket statsmodels)
  • Daten visualisieren mit dem Paket seaborn

besprochen.

109.841
TEILNEHMENDE
1.857
SEMINARTHEMEN
28.210
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf