PDF

Schulung Anforderungsmanagement in IT-Projekten

2 Tage / S581
414 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsformen

Offene Schulung

  • 2 Tage
  • 3 Termine
  • 1.220,00 zzgl. MwSt.
  • Köln
  •  

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Termin auswählen

Inhouse-/Firmenschulung

  • 2 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU
  • Lernumgebung in der Cloud

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Unverbindlich anfragen

Individualschulung

  • 2 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU
  • Lernumgebung in der Cloud

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Unverbindlich anfragen

Beschreibung

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über Strategien, Methoden und Techniken des Anforderungsmanagements (AM). Sie erhalten Einblick in die Bedeutung des AM und erfahren, wie ein sinnvolles AM funktioniert und können so die Anforderungen effektiv in Ihren Projekten umsetzen.

Schulungsziel

Jedes Projekt erfordert die Ermittlung und  Verwaltung von Anforderungen. Nur mit einer konkreten und umfassenden Vorstellung dessen, was gewünscht wird, kann dies im Projektverlauf auch erstellt werden. Viele Projekte scheitern aufgrund von unzulänglichem Anforderungsmanagement. Nach diesem Seminar wissen Sie, welche Strategien, Methoden und Techniken es im Anforderungsmanagement  gibt. Sie können beurteilen, wie sinnvolles Anforderungsmanagement  funktioniert. Sie erhalten einen Überblick über die Werkzeuge, die Sie verwenden können. Dabei werden verschiedene Ansätze von der textbasierten Strukturierung (z.B. Schablonen nach Chris Rupp) über die modellbasierte Strukturierung (z.B. szenariobasiertes Design nach Klaus Pohl - Szenarioschablonen, UML und BPMN) bis hin zu agilen Verfahren  (z.B. Epics und UserStories) erarbeitet.

Details

Wer teilnehmen sollte

Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte, Projektleiter und Mitarbeiter mit grundlegenden Kenntnissen in der Abwicklung von Projekten, die Anforderungsmanagement in ihren Projekten auf Basis methodischer Grundlagen einführen oder verbessern wollen.


Ihre Schulung

Lernmethode:
Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen:
Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz:
PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung:
Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien:
Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung:
Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis
Seminarsprache:
Es besteht die Möglichkeit, das Seminar "Anforderungsmanagement in IT-Projekten" auf Englisch als Inhouse-/Firmenschulung abzuhalten. Fragen Sie uns an!

Organisation

Teilnehmerzahl:
min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung :
Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten:
2 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetag 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung:
GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten:
Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil :
Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive:
Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit:
Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

Buchen ohne Risiko

Rechnungsstellung:
Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung:
Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen:
Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein:
Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kostenfreie Services

Inhalt

  • Grundlagen
    • Begriff, Einordnung Software-Life-Cycle
    • Ermittlung, Erhebungstechniken (Kontext- und Stakeholder-Analyse, Interviews, Workshops etc.)
    • Notationen (Textbasiert -> Schablonen, Modellbasiert -> UML, BPMN, Agil -> User Stories)
  • Anforderungs-Analyse
    • Widersprüche und Vollständigkeit
    • Strukturierung
  • Anforderungs-Dokumentation
    • Beschreibungsvarianten für funktionale Anforderungen, Nichtfunktionale Anforderungen
    • Ergebnismuster/Templates
    • Anforderungsspezifikation (Textbasiert, Modellbasiert, Agil)
  • Anforderungs-Verifikation
    • Qualitätssicherung, Abstimmung mit den Anwendern (Textbasiert, Modellbasiert, Agil)
    • Reviews, "Quality-Gateway"
  • Anforderungen im Projektverlauf
    • Nachverfolgbarkeit, Zusammenhänge
    • Traceability - Matrix
  • Change-Management
    • Änderungen bei Anforderungen (Textbasiert, Modellbasiert, Agil)
    • Change-Requests - noch zeitgemäß

So haben GFU-Kunden gestimmt

5/5

Über das Seminar:
Das es nicht langweilig war und ich Ideen mitgenommen habe. Abwechslung durch Vortrag, Gruppenarbeit und Diskussion mit der gesamten Gruppe


5/5

Über die GFU:
Die Rundumsorgung durch das Team hier in Köln. Weiter so.

Name auf Wunsch anonymisiert
5/5

Über das Seminar:
Trainer war sehr kompetent, Fragen wurden beantwortet. Pausen wurden alle gut eingehalten.


5/5

Über die GFU:
TOP Seminarstandort, Essen, Organisation, Pausenverpflegung sehr sehr gut! Deutlich besser als bei anderen Wettbewerbern. Auch der Shuttleservice und die reservierten Parkplätze fanden wir TOP!

Henrik Winkel von Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie aus Heidelberg
4/5

Über das Seminar:
Man bekommt einen guten Überblick über verschiedene Methoden Anforderungen zu analysieren und zu beschreiben Leider reicht die Zeit nicht aus, um einzelne Methoden in der Tiefe kennen zu lernen. KANBAN wurde leider nicht behandelt. Die Inhalte wurden gut vermittelt, der praktische Anteil hätte etwas größer sein können.


5/5

Über die GFU:
Vepflegung und Service waren wie immer super!

Maren B. von Arbeiter-Samariter-Bund aus Köln
5/5

Über das Seminar:
Das Seminar ist sehr empfehlenswert, gerade um einen Gesamtüberblick des IT-Anforderungsmanagements zu erhalten. Meine Erwartungen wurden vollständig erfüllt. . Gerade dadurch, dass wir wenige Teilnehmer waren, konnten alle Inhalte ausführlich vermittelt werden. Das Seminar war strukturiert und verständlich aufgebaut und es blieben keine Fragen offen.


5/5

Über die GFU:
Wie immer von Anreise, über Seminarinhalte und Betreuung, sowie Verpflegung bis Abreise alles Top!

Matthias E. von clics GmbH aus Bornheim
5/5

Über das Seminar:
Insgesamt Gut, jedoch wären drei Tage für dieses Seminar auch denkbar, um vor allem bei den Modellen mehr in die Tiefe (praktische Übungen) gehen zu können und die Werkzeuge besser kennen zu lernen. Sehr erfahrener Trainer, konnte durch umfangreiche Projekterfahrung überzeugen.


5/5

Über die GFU:
Perfekte Organisation und Verpflegung!

Frank Glück von Schmidt IT aus Köln
5/5

Über das Seminar:
- sehr freundliches und angenehmes Ambiente. - sehr kurzweilig
- sehr informativ Gestaltet


5/5

Über die GFU:
- sehr guter Service - sehr hilfsbereit - sehr freundlich

Martin Schwarze von KVB Kölner Verkehrs-Betriebe AG aus Köln
5/5

Über das Seminar:
Sehr Hilfreich für die jenigen die zum erstmal eine IT Pflichheften schreiben müssen.


5/5

Über die GFU:
Trotz Absagen von andere Teilnehmer wurde den Kurs für mich allein stattgefunden.

Wenjie D.
5/5

Über das Seminar:
Man erhält einen sehr guten Einblick und Überblick in diesen Bereich. Das erhaltene Wissen lässt sich in die Praxis übertragen.


5/5

Über die GFU:
Die Seminar war sehr gut strukturiert und mit einem fachlich sehr kompetenten Dozenten versehen.
Die Atmosphäre war sehr angenehm und die Organisation und Versorgung bestens. Den Anbieter kann ich hochgradig empfehlen!

Regine H.
4/5

Über das Seminar:
Der etwas trockene Stoffe wurde gut vermittelt. Es hätten mehr Beispiel aus der aktuellen Zeit, eventuell aus dem direkten Umfeld der Teilnehmer sein können. Einige Themengebiete wurden leider nur wenig angesprochen, obwohl diese sicherlich auch sehr interessant gewesen wären, hier spielt die Zeit und die Aufteilung der Inhalte eine Rolle. Dennoch ist das Seminar als Einstieg in das Thema empfehlenswert.


4/5

Über die GFU:
Das Service war rundum gut gelungen und man konnte sich vollends auf das Seminar konzentrieren.

Julien D.
5/5

Über das Seminar:
Es war besonders gut, dass immer Zeit für Rückfragen eingeräumt wurden.

Anonym

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine
TerminOrtPreis
12.03.-13.03.2020
Plätze vorhanden
Köln 1.220,00
Köln 1.220,00 Buchen Vormerken
04.06.-05.06.2020
Plätze vorhanden
Köln 1.220,00
Köln 1.220,00 Buchen Vormerken
29.10.-30.10.2020
Plätze vorhanden
Köln 1.220,00
Köln 1.220,00 Buchen Vormerken
  • Buchen ohne Risiko
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil
Firmenschulung
Im GFU Schulungszentrum
Inhouse-Schulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

In Ihrem Hause 
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Individualschulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Das GFU-Sorglos-Paket

Diese kostenfreien Serviceleistungen sind während des Buchungsprozesses ganz einfach auswählbar.

Shuttle Service
Shuttle Service

Machen Sie sich keinen Kopf um die Anreise! Unser Shuttle fährt Sie. Oder Sie parken einfach auf einem extra für Sie reservierten Parkplatz.

Hotelreservierung
Hotelreservierung

Hotelzimmer gesucht? Wir organisieren Ihnen eins. Ihr Vorteil: Sie sparen Zeit und Geld!

Verpflegung
Verpflegung

Gesund oder lecker? Warum nicht beides? Freuen Sie sich auf unsere kulinarische Verpflegung!

Parkplätze
Parkplätze

Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Reisen Sie mit dem Auto an, reservieren wir Ihnen einen Parkplatz.

GFU-Seminar Arbeitsplatz

Eine Gruppe eines Unternehmens will zusammen die Schulung Anforderungsmanagement in IT-Projekten besuchen

An dieser Stelle kann ein Inhouse-Lehrgangssystem zur Augabenstellung Anforderungsmanagement in IT-Projekten ratsam sein. Das Thema des Lehrgangs kann nebenbei bemerkt zusammen mit den Fachdozenten erweitert oder gekürzt werden.

Haben die Schulungsteilnehmer schon Vorwissen in Anforderungsmanagement in IT-Projekten, sollte der Anfang nur gestreift werden. Eine Firmen-Fortbildung macht sich bezahlt ab drei Mitarbeitern. Die Inhouse-Seminare zum Thema Anforderungsmanagement in IT-Projekten finden bisweilen in Wuppertal, München, Münster, Frankfurt, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Bielefeld, Stuttgart, Essen, Dresden, Bochum, Nürnberg, Berlin, Hamburg, Bonn, Bremen, Hannover, Leipzig und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Kurse ergänzen Anforderungsmanagement in IT-Projekten?

Eine passende Erweiterung bildet Anforderungsmanagement in IT-Projekten mit

  • Change-Management Änderungen bei Anforderungen (Textbasiert, Modellbasiert, Agil)
  • Notationen (Textbasiert -> Schablonen, Modellbasiert -> UML, BPMN, Agil -> User Stories)
  • Anforderungsspezifikation (Textbasiert, Modellbasiert, Agil)
  • Ergebnismuster/Templates

Anzuraten ist auch ein Seminar von „SQL Server Security “ mit der Behandlung von

  • Agent-Job Proxies 
  • Server- & Datenbank-Rollen 
  • Wechseln des Ausführungs-Konzepts 
  • SQL Server Policies for Best Practices Compliance Check Policy "Surface Area Configuration"

Für Firmenschulungen ist das Thema „Praktische IT Security - Hacker-Abwehr-Techniken“ mit dem Unterrichtsgegenstand Sicherheitslücken im Netz und Netzwerke Sicherheit Schadensmöglichkeiten geeignet.

Für Help-Desk-Mitarbeiter passt eine Risikomanagement in IT-Projekten Fortbildung. In diesem Seminar werden u.a.

  • Begriffsdefinition
  • Risikomanagement in Prozessmodellen V-Modell
  • Maßstäbe
  • Rational Unified Process

behandelt.

85.619
TEILNEHMER
1.400
SEMINARTHEMEN
22.589
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf
Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU