PDF-Download

Schulung RESTful Web Services mit Java (JAX-RS) (S1615)

37 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht
REST ist die Abkürzung für „Representational State Transfer“. REST wurde bereits im Jahr 2000 in einer Dissertation von Roy Fielding definiert und beschreibt ein Programmierkonzept für Web-Anwendungen.
Die JAX-RS ist eine Spezifikation aus dem Java EE, die REST im Java Umfeld ermöglicht. RESTful Web Services sind im Vergleich zu SOAP und WSDL sehr leichtgewichtig. Gerade für mobile Endgeräte und moderne Browser-Anwendungen bietet REST Vorteile. RESTful Web Services sind aus modernen Web Architekturen nicht mehr wegzudenken.

Offene Termine

14.02.-15.02.2019
2 Tage | 1.240,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
17.06.-18.06.2019
2 Tage | 1.240,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung
GFU Schulungszentrum
Anfragen
Inhouse-Schulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen
Individualschulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen

Schulungs-Ziel

Nach dem Seminar kennen die Teilnehmer die Konzepte von REST und können RESTful Web Services und Client-Anwendungen auf Grundlage JAX-RS mit Jersey erstellen.

Wer sollte teilnehmen

Java-Entwickler, -Programmierer, -Architekten mit soliden praktischen Erfahrungen in Java und XML, die RESTful Web Service auf Basis von JAX-RS einsetzen möchten.

Inhalt

  • REST Einführung
    • Was ist REST
    • Die Geschichte von REST
    • Vorteile von REST
    • SOAP vs. REST
  • REST Grundlagen
    • Ressourcen (URI, URL)
    • Verben (GET, POST, ... )
    • Repräsentationen (XML, JSON, ...)
  • REST Architektur
    • Architekturmodelle (ROA,WOA, SOA)
    • Enterprise REST
    • REST Dokumentation über WADL
  • REST im Java Umfeld
    • Java API for RESTful Webservices (JAX-WS)
    • Referenzimplementierungen (Jersey)
    • Versionen, Installation und Entwicklungsumgebung
  • REST mit Java implementieren
    • JAX-RS Annotationen
    • JAX-RS Service
    • JAX-RS Service Deployment
    • JAX-RS Client
    • JAX-RS und WADL
  • RESTful Anwendungsszenarien
  • RESTful weiterführende Themen
    • Sicherheit
    • Sitzungen und Skalierbarkeit
    • Caching und Performance

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetag 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

Bewertung von Christian S. aus Reutlingen
Über das Seminar
4/5

Es wurde ein guter inhaltlicher Einstieg in das Thema gegeben ohne sich in Details zu verlieren. Die Übungen waren gut konzipiert und konnten am Rechner nachvollzogen werden.

Über die GFU
5/5

Sehr gut durchorganisiertes Schulungsumfeld, Fahrservice zum Bahnhof inklusive. Zur Schulung gab es ein wirklich brauchbares Buch, was man besser als den obligatorischen Schulungsordner verwenden kann.

Bewertung von Silvia P.
Über das Seminar
5/5

Wird bei uns erfolgreich zur Anbindung von SAP an Java-Applikationen eingesetzt.

Über die GFU
5/5

Sehr guter Dozent, gute Mischung aus Theorie und Praxis.

Bewertung von Hasan K. aus Köln
Über das Seminar
5/5

Das Seminar hat mir geholfen viele kleine Fragen zu beantworten. Ich gehe davon aus, dass ich mit dem Wissen nun in der Lage bin viele Grundlagen in unserer Software besser aufbereiten zu können.

Über die GFU
4/5

Dies war meine erste, wahrscheinlich aber nicht die letzte GFU Schulung. Durch die gut organisierte Schulung (inkl. Parkplatz Reserverierung) war es möglich sich ausschließlich auf die Schulung zu konzentrieren.

Durch den problematischen Verkehr zwischen Bochum -> Köln habe ich mich heute um ca. 5-10 Minuten verspätet. Ich konnte leider niemanden telefonisch (0221 82 80 90) erreichen. Laut Ansage, war die Rufnummer nicht erreichbar.

Bewertung von Thomas S. aus Stuttgart
Über das Seminar
4/5

Das Seminar war ein hilfreiches Mittel, Wissenslücken zu schließen.

Über die GFU
5/5

Es ist für alles gesorgt.

Bewertung von Artur K.
Über das Seminar
5/5

Sehr nützlich.

Über die GFU
5/5

Sehr Hilfreich

Bewertung von Anonym
Über das Seminar
5/5

Anschaulich und praxisorientiert

Bewertung von Anonym
Über das Seminar
5/5

Kompetent und strukturiert.

Bewertung von Anonym
Über das Seminar
5/5

Ist auf individuelle Fragen eingegangen.


Arbeitsplatz


Ein Team eines Unternehmens will simultan die Schulung RESTful Web Services mit Java (JAX-RS) besuchen

An dieser Stelle kann ein Firmen-Seminar zum Thema RESTful Web Services mit Java (JAX-RS) ratsam sein. Das Thema der Schulung kann hierbei in Abstimmung mit den Trainern ergänzt oder reduziert werden.

Haben die Seminarbesucher allerdings Vorwissen in RESTful Web Services mit Java (JAX-RS), sollte der Anfang nur gestreift werden. Eine Inhouse-Fortbildung macht sich bezahlt bei mehr als 3 Seminarbesuchern. Die Inhouse-Schulungen zum Thema RESTful Web Services mit Java (JAX-RS) finden manchmal in der Umgebung von Mÿnchen, Stuttgart, Mÿnster, Hamburg, Dortmund, Wuppertal, Hannover, Nÿrnberg, Essen, Dÿsseldorf, Bonn, Duisburg, Bielefeld, Bremen, Bochum, Berlin, Dresden, Leipzig, Frankfurt und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Seminare passen zu RESTful Web Services mit Java (JAX-RS)?

Eine erste Ergänzung bildet RESTful Web Services mit Java (JAX-RS) mit

  • JAX-RS Service Deployment
  • RESTful und Mobile (Android)
  • Caching und Performance
  • JAX-RS Client

Zu empfehlen ist auch ein Seminar von „Apache Maven Grundlagen“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Maven Lifecycle
  • Der Nexus Repository Manager als interner Mirror
  • Lokales und zentrales Maven Repository
  • Wichtige Maven Plugins Surefire Plugin für JUnit

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Java Web Services mit JAX-WS“ mit den Unterpunkten Java Web Service Databinding Contract First vs. Code First und Metro WSIT prädestiniert.

Für Help-Desk-Mitarbeiter passt eine Java EE 7 Backend Kompakte Einführung in Java EE Persistence und Business Layer Schulung. In diesem Workshop werden vor allen Dingen

  • Contexts and Dependency Injection (CDI 1.0/1.1) Injektion von Beans, Kontexte und Scopes
  • Interceptors und Decorators, Transaktionssteuerung
  • Qualifier, Alternatives, Producer und Disposer
  • Transaktionssteuerung, Relationen
behandelt.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU