Schulung Java-Grundlagen für Sprachumsteiger

4 Tage / S1925

45 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsformen

Offene Schulung

  • 4 Tage
  • 4 Termine
  • 2.260,00 zzgl. MwSt.
  • Köln, Berlin

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Inhouse-/Firmenschulung

  • 4 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

  • 4 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Beschreibung

Java ist eine objektorientierte Programmiersprache. Dieser Kurs setzt Kenntnisse der Objektorientierten Konzepte voraus. Sie erkennen in der Schulung, wie Klassen, Methoden und Vererbung in Java genutzt werden.  Auf dieser Basis lernen Sie die grundlegenden Java Sprach Features -  natürlich jeweils mit praktischen Beispielen. Java 8 hat wichtige  Verbesserungen z.B. bei Collections und der Datumverarbeitung gebracht. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über Java 8 und die Vorteile zu den Vorversionen. In umfangreichen praktischen Übungen entwickeln Sie Anwendungen mit Hilfe der Java-Klassen-Bibliotheken und erlernen die fundamentalen Konzepte dahinter. Ein Ausblick auf Java EE Konzepte zeigt  Ihnen Möglichkeiten, die Programmierplattform Java noch professioneller einzusetzen. 

Schulungsziel

Nach dem Seminar kennen Sie die Eigenschaften der Java-Plattform und haben mit einer Java-Entwicklungsumgebung erste eigene Programme erstellt. Dabei nutzen Sie wichtige Java Spracheigenschaften wie Exception Handling, Generics, Enumerations, Annotations und auch die neuen Lambda-Expressions. Sie verwenden die Java-Standard-Bibliothek und werfen einen Blick auf weiterführende Themen, darunter JavaDoc und auch JavaEE.

Details

Inhalt

  • Eigenschaften der Plattform Java
    • Grundlegende Sprachkonstrukte
    • Objektorientierte Konzepte
  • Entwicklungswerkzeuge
    • Java SDK und integrierte Entwicklungsumgebungen wie Eclipse oder NetBeans
    • Paketierung von Anwendungen und Bibliotheken (Jar-Files)
  • Wichtige Sprach-Features
    • Fehlerbehandlung (Exception Handling)
    • Parametrisierbare Datentypen (Generics)
    • Aufzählungstypen (Enumerations)
    • Metadaten (Annotations)
    • Grundlagen funktionaler Programmierung mit Lambda-Ausdrücken
  • Java-Standard-Bibliotheken
    • Collections
    • Datum und Zeit
    • Überblick über die Dateiverarbeitung und die DB-Nutzung mit JDBC
  • Weiterführende Themen
    • Programmdokumentation mit JavaDoc
    • Ausblick auf Java EE u. a. mit Java Persistence, CDI, Enterprise JavaBeans, JavaServer Faces

Wer teilnehmen sollte

Der Kurs wendet sich an Software-Entwickler, die bereits eine andere objektorientierten Sprache wie C++, C#, VB.net eingesetzt haben und grundlegende Kenntnisse der Programmierung besitzen.


Ihre Schulung

Lernmethode: Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen: Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz: PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung: Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien: Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung: Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis

Organisation

Teilnehmerzahl: min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung : Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten: 4 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung: GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten: Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil : Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive: Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit: Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

Buchen ohne Risiko

Rechnungsstellung: Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung: Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen: Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein: Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kostenfreie Services

Kundenbewertungen

Über das Seminar
5/5

Zum Großteil hat das Seminar meinen Erwartungen erfüllt. Gerne hätte ich noch ein Beispiel über Webanwendungen erfahren und lieber andere Themen gekürzt.
. Gut erklärt und ist auf Fragen eingegangen.

Über die GFU
5/5

Java-Grundlagen für Sprachumsteiger:
Sehr nette und hilfsbereite Mitarbeiter und gute Umgebung zum Lernen.

Björn A. aus Bonn

Über das Seminar
4/5

Das Seminar ist mehr für OO-Sprachumsteiger konzipert als für Script-Sprachen Umsteiger. Die grundlagen von OO Programmierung kamen etwas zu kurz.

Über die GFU
5/5

Toller service. Angenehme Seminarräume. Sehr freundliche Mitarbeiter.

Michael R. aus München

Über das Seminar
4/5

Guter Einstieg in Java.
Praxisrelevanz wird sich noch rausstellen.
Stellenweise sehr anspruchsvoll.

Über die GFU
5/5

schöne Räume.
Sehr gute Verpflegung
Gute technische Ausstattung.
Sehr freundliche Angestellte

Andreas D. aus Köln

Über das Seminar
4/5

Erwartungen wurden erfüllt. Sehr guter Einstieg in die Java-Programmierung. Teilweise sehr anspruchsvoll für Leute, die nicht "Hauptberuflich" in Java programmieren.

Über die GFU
5/5

Alles super. Vernünftige Technik. Sehr gute Versorgung mit Essen und Trinken sowie sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter.

Daniel B. aus Hannover

Über das Seminar
4/5

Das Seminar bietet einen guten Einstieg in die Java-Programmierung.

Es ist ein Seminar für Sprachumsteiger mit Vorkenntnissen in der Objektorientierung. Daher hätte dieser Bereich aus meiner Sicht deutlich kürzer abgehandelt werden können.
Leider fehlte dadurch am Ende ein wenig Zeit, um komplexere Themen ausführlicher zu behandeln.

Der Part rund um Eclipse hätte für mich auch etwas dünner ausfallen dürfen, da nicht jeder diese IDE einsetzt.


Meine Erwartungen wurden größtenteils erfüllt. Die Unterlagen waren gut vorbereitet und die PCs sind ohne Probleme einsetzbar.

. Sehr detailliertes Wissen des Trainers. Der gesamte Inhalt hatte einen roten Faden, der nicht immer sofort ersichtlich war. Die behandelten Themen bauen gut aufeinander auf. Es wurde viel Wert auf Interaktion gelegt und darauf, dass alle Teilnehmer die Inhalte verstehen.

Es wurde auf alle Fragen eingegangen und das fachliche Know How war sehr gut. Zu Beginn (Tag 1+2) war es sehr viel Vortrag, was m.M. nach dazu geführt hat, dass am Ende die Zeit knapp wurde. Dennoch wurden alle Themen zumindest angerissen.

Über die GFU
5/5

Java-Grundlagen für Sprachumsteiger:
Ein sehr gutes Gesamtpaket. Rundum-Service, was Hotel und Shuttle-Service angeht. Getränke und Snacks jederzeit verfügbar. Zuvorkommendes Personal.
Gerne wieder dabei ;)

Melanie M. aus Euskirchen

Über das Seminar
4/5

Das Seminar ist qualitativ auf hohem Niveau gehalten. An manchen Stellen hat man den Bezug zum Lerninhalt verloren, was aber auf die fehlende Erfahrung mit dem Produkt und nicht mit den Techniken der Vermittlung des Trainer beruht. Die Unterlagen sind, wie meist in anderen Schulungen auch, sehr vielseitig und wirken recht erdrückend.

. Der Trainer verfügt über tiefgründige Kenntnisse in seinem Gebiet. Diese Kenntnisse werden nach überdachter Planung zielführend vermittelt. Auf Fragen wurde von seiner Seite aus mit Verständnis eingegangen und meist zufriedenstellend und zielführend geantwortet.

Über die GFU
4/5

Java-Grundlagen für Sprachumsteiger:
Die Organisation des Ablaufes des Seminar war recht vorbildlich und hat von der Abholung vom Hotel bis hin zur Pausenplanung gut funktioniert. Das Angebot von Getränken und anderen Produkten fürs leibliche Wohl ist reichlich. Die Atmosphäre ist entspannt und dies ist auch ein Grund für eine Empfehlung.

Christoph P. aus Stuttgart

Über das Seminar
4/5

Der Trainer konnte alle meiner Fragen beantworten. Das Tempo war allg. ok, dennoch bei einigen Themen bisschen zu schnell erklärt.

Anonym

Über das Seminar
4/5

/

Anonym

Über das Seminar
4/5

/

Anonym

Über das Seminar
5/5

Gut erklärt und ist auf Fragen eingegangen.

Anonym

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine

01.07.-04.07.2019
2.260,00
Köln   
Plätze vorhanden
15.10.-18.10.2019
2.180,00
Berlin    Plätze vorhanden
13.01.-16.01.2020
2.260,00
Köln   
Plätze vorhanden
06.04.-09.04.2020
2.260,00
Köln   
Plätze vorhanden
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Firmenschulung

Im GFU Schulungszentrum

Anfragen

Inhouse-Schulung

In Ihrem Hause
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Individualschulung

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause Europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Das GFU-Sorglos-Paket

Diese kostenfreien Serviceleistungen sind während des Buchungsprozesses ganz einfach auswählbar.


Shuttle Service
Shuttle-Service

Machen Sie sich keinen Kopf um die Anreise! Unser Shuttle fährt Sie. Oder Sie parken einfach auf einem extra für Sie reservierten Parkplatz.

Hotel

Hotelreservierung

Hotelzimmer gesucht? Wir organisieren Ihnen eins. Ihr Vorteil: Sie sparen Zeit und Geld!

Verpflegung

Verpflegung

Gesund oder lecker? Warum nicht beides? Freuen Sie sich auf unsere kulinarische Verpflegung!

Parkplätze

Parkplätze

Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Reisen Sie mit dem Auto an, reservieren wir Ihnen einen Parkplatz.

Arbeitsplatz



Eine Klasse einer Firma will simultan den Kurs Java-Grundlagen für Sprachumsteiger aufsuchen

In dem Fall kann ein Inhouse-Training zur Augabenstellung Java-Grundlagen für Sprachumsteiger passend sein. Der Inhalt des Lehrgangs kann dabei gemeinsam mit den Dozenten weiterentwickelt oder komprimiert werden.

Haben die &ldquo schon Praxis in Java-Grundlagen für Sprachumsteiger, sollte der Anfang nur gestreift werden. Eine Inhouse-Weiterbildung rentiert sich ab drei Seminarteilnehmern. Die Inhouse-Schulungen zum Thema Java-Grundlagen für Sprachumsteiger finden ab und zu im Umkreis von Essen, Frankfurt, Dresden, Bielefeld, Wuppertal, Bonn, Dortmund, Hamburg, Stuttgart, Duisburg, Bochum, Leipzig, Düsseldorf, Bremen, Nürnberg, Hannover, Münster, Berlin, München und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Kurse ergänzen Java-Grundlagen für Sprachumsteiger?

Eine erste Ergänzung findet sich in Java-Grundlagen für Sprachumsteiger mit

  • Grundlagen funktionaler Programmierung mit Lambda-Ausdrücken
  • Objektorientierte Konzepte
  • Parametrisierbare Datentypen (Generics)
  • Paketierung von Anwendungen und Bibliotheken (Jar-Files)

Empfehlenswert ist auch eine Schulung von „Java Web Services mit JAX-WS“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • JAXB und Web Services
  • JAXB, JAXB Annotations
  • WebServiceContext, MessageContext, Session Management
  • Universal Description, Discovery and Integration (UDDI)

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Power Workshop Java EE 6/7 “ mit den Unterpunkten ID-Generierung  und Enterprise JavaBeans 3.1/3.2 (EJB)  Session Beans  geeignet.

Für Professionals eignet sich eine Entwurfsmuster für Java, C++ oder C#-Entwickler Weiterbildung. In diesem Seminar werden insbesondere

  • "Iterator" - Elemente einer Liste durcharbeiten
  • "Factory" - Erzeugung ähnlicher Objekte
  • "Composite" - die Implementierung für "Teile-Ganze-Beziehungen"
  • Verschiedene Möglichkeiten, um clone() zu implementieren
besprochen.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU