germanyuksettings
Präsenz + Online Schulungen: Bei uns, bei Ihnen oder online - Sie haben die Wahl!

Buchen Sie Ihr Wunschseminar als Präsenz-Schulung bei uns im Schulungszentrum in Köln, als Inhouse-Schulung bei Ihnen oder als Online-Training - ganz wie es für Sie am besten passt!

Mehr Infos
Stand 23.05.: GFU-Präsenz Seminare finden statt. (Nur mit 3G-Nachweis). →Details

Schulung Designing and Implementing Microsoft DevOps solutions

Als Online-Schulung oder in Präsenz

5 Tage / S2512
Neues Seminar
Luftreiniger
Saubere Luft im Schulungszentrum!

Zu Ihrer Sicherheit haben wir das Schulungszentrum mit insgesamt 17 Trotec TAC V+ Hochleistungsluftreinigern ausgestattet. Durch die neuartig entwickelte Filtertechnik (H14 zertifiziert nach DIN EN1822) wird die Raumluft mehrfach stündlich umgewälzt und infektiöse Aerosole im HEPA-Virenfilter zu 99.995% abgeschieden und abgetötet. Zusätzlich sind alle Räume mit CO2 Ampeln ausgestattet. Wir lüften und filtern!

Zertifizierte FFP2 Masken für unsere Teilnehmenden
Stand 23.05.: GFU-Präsenz Seminare finden statt. (Nur mit 3G-Nachweis). →Details

Schulungsformen

Offene Schulung


Inhouse-/Firmenschulung

  • 5 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Individualschulung

  • 5 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Beschreibung

Dieser Kurs ist in Anlehnung an AZ-400 entstanden. 
Das Seminar  vermittelt die Kenntnisse und Fähigkeiten zur Entwicklung und Umsetzung von  DevOps-Prozessen und -Praktiken. Teilnehmende lernen, wie sie DevOps planen, Quellcodeverwaltung verwenden, Git für ein Unternehmen skalieren, Artefakte konsolidieren, eine Strategie für das Abhängigkeitsmanagement entwerfen, eine Continuous Integration  implementieren, eine Strategie zum Erstellen von Containern ausführen, eine Freigabe-Strategie entwerfen und einen Freigabe-Management-Workflow einrichten, ein Bereitstellungsmuster umsetzen und Feedback-Mechanismen optimieren.
Dieser Kurs kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als "Azure DevOps Engineer" genutzt werden.

Schulungsziel

Nach dem Seminar wissen Teilnehmende, wie sie DevOps planen, Quellcodeverwaltung verwenden, Git für ein Unternehmen skalieren, Artefakte konsolidieren, eine Strategie für das  Abhängigkeitsmanagement entwerfen, eine Continuous integration implementieren, eine Strategie zum Erstellen von Containern implementieren. Sie sind in der Lage, eine Freigabe-Strategie und einen Freigabe-Management-Workflow zu entwerfen. Sie können ein Bereitstellungsmuster umsetzen sowie Feedback-Mechanismen optimieren.

Details

Wer teilnehmen sollte

DevOps Professionals, die daran interessiert sind, DevOps-Prozesse zu implementieren und die Zertifizierungsprüfung "Microsoft Azure DevOps Solutions" zu absolvieren mit grundlegenden Kenntnissen über Azure, Versionskontrolle, Agile Softwareentwicklung und grundlegende Prinzipien der Softwareentwicklung.

Ihre Schulung


Präsenz-Schulung

Online-Schulung
Lernmethode

Ausgewogene Mischung aus Theorie und praktischen Übungen auf persönlichem Schulungs-PC.

Wie auch bei unseren Präsenz-Seminaren: Ausgewogene Mischung aus Theorie und praktischen Übungen. Trainer durchgehend präsent.

Unterlagen

Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann.

Seminarunterlagen oder Fachbuch inklusive (per Post). Das Fachbuch wählt der Trainer passend zum Seminar aus - Ihren individuellen Buch-Wunsch berücksichtigen wir auf Nachfrage gerne.

Arbeitsplatz
PC/VMs für jeden Teilnehmenden
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
  • Online Meeting + Remote Zugriff auf persönlichen GFU-Schulungs-PC
  • Keine Installation auf dem eigenen PC notwendig
  • Auf Wunsch: Günstige Hardware-Miete (2. Monitor, Webcam, etc.)
Lernumgebung

Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.

Arbeitsmaterialien

DIN A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its

Teilnahmebescheinigung

Die Teilnahmebescheinigung inkl. Inhaltsverzeichnis wird Ihnen am Ende des Seminars ausgehändigt.

Die Teilnahmebescheinigung inkl. Inhaltsverzeichnis wird Ihnen per Post zugesandt.


Präsenz-Schulung

Online-Schulung
Teilnehmendenzahl

min. 1, max. 8 Personen

Garantierte Durchführung *

Ab einem Teilnehmenden

Schulungszeiten
5 Tage, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung
GFU Schulungszentrum oder Virtual Classroom
GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz

oder online im Virtual Classroom oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Das Hygienekonzept wurde mit professioneller Hilfe umgesetzt und mit der zuständigen Behörde abgestimmt. Gerne stellen wir Ihnen dieses zur Verfügung. Darüber hinaus haben wir zu Ihrer Sicherheit das Schulungszentrum mit insgesamt 17 Trotec TAC V+ Hochleistungsluftreinigern ausgestattet. Durch die neuartig entwickelte Filtertechnik (H14 zertifiziert nach DIN EN1822) wird die Raumluft mehrfach stündlich umgewälzt und infektiöse Aerosole im HEPA-Virenfilter zu 99.995% abgeschieden und abgetötet. Zusätzlich sind alle Räume mit CO2 Ampeln ausgestattet, wir stellen Ihnen gerne zertifizierte FFP2 Masken zur Verfügung.

Räumlichkeiten

Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur

Bequem aus dem Homeoffice von überall

Preisvorteil

Dritter Mitarbeitende nimmt kostenfrei teil.

All-Inclusive

Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch

Eine Auswahl unserer Frühstücks-Snacks und Nervennahrungs-Highlights senden wir Ihnen mit den Seminarunterlagen per Post zu.

Barrierefreiheit

Das GFU-Schulungszentrum (Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

-
Rechnungsstellung

Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.

Stornierung

Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars

Vormerken statt buchen

Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen

Fördermöglichkeiten


Präsenz-Schulung

Online-Schulung
  • Eigener Shuttle-Service
  • Reservierte Parkplätze
  • Hotelreservierung
  • Monitor, Webcam etc. günstig mieten
  • Technik-Sofort-Support

Inhalt

  • Planung für DevOps
    • Transformationsplanung
    • Projektauswahl
    • Teamstrukturen
    • Migration zu Azure DevOps
  • Erste Schritte mit Source Control
    • Was ist Source Control?
    • Vorteile der Source Control
    • Arten von Source Control Systems
    • Einführung in Azure Repos
    • Einführung in GitHub
    • Migration von Team Foundation Version Control (TFVC) zu Git in Azure Repos
  • Technical Debt verwalten
    • Identifizieren von technical debt
    • Wissensaustausch innerhalb von Teams
    • Entwicklungsumgebungen mit Codespaces modernisieren
  • Arbeiten mit Git für Enterprise DevOps
    • Git Repo strukturieren
    • Git-Verzweigungs-Workflows
    • Zusammenarbeiten mit Pull Requests in Azure Repos
    • Warum Git Hooks wichtig sind
    • Förderung der inneren Quelle
    • Verwalten von Git-Repositories
  • Konfigurieren von Azure Pipelines
    • Konzept von Pipelines in DevOps
    • Azure-Pipelines
    • Evaluierung der Nutzung von gehosteten vs. privaten Agenten
    • Agenten-Pools
    • Pipelines und Parallelität
    • Azure DevOps und Open-Source-Projekte (öffentliche Projekte)
    • Azure-Pipelines YAML vs. Visual Designer
  • Implementierung Continuous Integration mit Azure Pipelines
    • Übersicht über Continuous integration
    • Umsetzung einer Build-Strategie
    • Integration mit Azure-Pipelines
    • Integration externer Quellensteuerung mit Azure-Pipelines
    • Einrichtung privater Agenten
  • Verwaltung von Anwendungskonfiguration und -geheimnissen
    • Einführung in die Sicherheit
    • Implementierung eines sicheren und konformen Entwicklungsprozesses
    • Überdenken von Anwendungskonfigurationsdaten
    • Verwaltung von Geheimnissen, Tokens und Zertifikaten
    • Integrieren mit Identity Management Systems
    • Anwendungskonfiguration implementieren
  • Implementieren von Continuous Integration mit GitHub-Aktionen
    • GitHub-Aktionen
    • Continuous Integration mit GitHub-Aktionen
    • Sichern von Geheimnissen für GitHub Actions
  • Entwerfen und Implementieren einer Strategie zur Verwaltung von Abhängigkeiten
    • Abhängigkeiten Packaging
    • Paketverwaltung
    • Migrieren und Konsolidieren von Artefakten
    • Paketsicherheit
    • Implementieren einer Versionierungsstrategie
  • Entwerfen einer Releasestrategie
    • Einführung in Continuous Delivery
    • Empfehlungen zur Releasestrategie
    • Aufbau einer Releasepipeline mit hoher Qualität
    • Auswahl des passenden Werkzeugs für die Releaseverwaltung
  • Implementieren von Continuous Deployment mit Azure Pipelines
    • Erstellen einer Releasepipeline
    • Bereitstellung und Konfiguration von Umgebungen
    • Verwalten und Modularisieren von Aufgaben und Vorlagen 
    • Konfiguration der automatisierten Integration und funktionale Testautomatisierung
    • Automatisierung der Untersuchung des Systemzustands
  • Implementierung eines geeigneten Bereitstellungsmusters
    • Einführung in Bereitstellungsmuster
    • Implementierung von Blue-Green-Bereitstellung
    • Feature Toggles
    • Canary-Releases
    • Dark Launching
    • AB-Tests
    • Bereitstellung als Progressive Exposure 
  • Azure-Tools für Infrastruktur und Konfiguration
    • Infrastruktur als Code- und Konfigurationsverwaltung
    • Erstellen von Azure-Ressourcen mithilfe von ARM-Vorlagen
    • Erstellen von Azure-Ressourcen mithilfe der Azure CLI
    • Azure-Automatisierung mit DevOps
    • Desired State Configuration (DSC)
  • Infrastruktur von Drittanbietern
  • Verwalten von Containern mit Docker
    • Implementieren einer Container-Build-Strategie
    • Implementieren von mehrstufigen Docker-Builds
  • Erstellen und Verwalten einer Kubernetes-Service-Infrastruktur
    • Azure-Kubernetes-Dienst
    • Kubernetes-Werkzeuge
    • Integrieren von AKS mit Pipelines
  • Feedback für Entwicklungsteams implementieren
    • Implementierung von Tools, um System-, Featurenutzung und Flow nachzuverfolgen
    • Implementierung des Routings für Berichtsdaten über Abstürze mobiler Anwendungen
    • Entwicklung von Überwachungs- und Statusdashboards
    • Integration und Konfiguration von Ticketingsystemen
  • System-Feedback-Mechanismen implementieren
    • Site Reliability Engineering
    • Praktiken zur Messung der Endbenutzer-Zufriedenheit entwickeln
    • Prozesse zum Erfassen und Analysieren von Benutzer-Feedback entwickeln
    • Prozesse zur Automatisierung der Anwendungsanalyse entwickeln
    • Verwaltung von Warnmeldungen
  • Security in DevOps-Projekten implementieren
    • Security in der Pipeline
    • Azure Security Center
  • Validierung von Code-Bases für Compliance
    • Open-Source-Software
    • Verwalten von Security- und Compliance-Richtlinien
    • Integrieren von Lizenz- und Schwachstellenscans

Buchungsmöglichkeiten

Teilnahme auch online möglich

Auf Wunsch können unsere Seminare auch als Online Seminar (Virtual Classroom) gebucht oder angefragt werden. Klicken Sie einfach bei Ihrer Buchung oder Anfrage die entsprechende Option an.

Gesicherte offene Termine

Schulung Designing and Implementing Microsoft DevOps solutions

TerminOrtPreis
22.08.-26.08.2022 *
Plätze vorhanden
Köln / Online 2.330,00
Köln / Online 2.330,00 Buchen Vormerken
28.11.-02.12.2022 *
Plätze vorhanden
Köln / Online 2.330,00
Köln / Online 2.330,00 Buchen Vormerken
27.02.-03.03.2023 *
Plätze vorhanden
Köln / Online 2.330,00
Köln / Online 2.330,00 Buchen Vormerken
22.05.-26.05.2023 *
Plätze vorhanden
Köln / Online 2.330,00
Köln / Online 2.330,00 Buchen Vormerken
  • Buchen ohne Risiko
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • * Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Dritter Mitarbeitende kostenfrei

Firmenschulung

Im GFU Schulungszentrum

Inhouse-Schulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

In Ihrem Hause 
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Individualschulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Nachbetreuung

Unterstützung nach der Schulung durch
individuelle Nachbetreuung

So haben GFU-Kunden gestimmt

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

FAQ für Offene Schulungen

  • Alle folgenden Schulungsformen können auch Online als Virtual Classroom durchgeführt werden.
  • Eine Offene Schulung findet zu einem festgelegten Zeitpunkt im voll ausgestatteten Schulungszentrum oder Online/Remote statt. Sie treffen auf Teilnehmende anderer Unternehmen und profitieren vom direkten Wissensaustausch.
  • Eine Inhouse-/Firmen-Schulung geht auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens ein. Sie erhalten eine kostenfreie Beratung von Ihrem Seminarleiter und können Inhalte und Dauer auf Ihren Schulungsbedarf anpassen. Inhouse-Schulungen können Europaweit durchgeführt werden.
  • Bei einer Individual-Schulung erhalten Sie eine 1-zu-1 Betreuung und bestimmen Inhalt, Zeit und Lerntempo. Der Dozent passt sich Ihren Wünschen und Bedürfnissen an.

Sie können unsere Schulungen auch als Remote Schulung im Virtual Classroom anfragen.

In drei Schritten zum Online Seminar im Virtual Classroom:

  1. Seminar auswählen und auf "Buchen" klicken
  2. Häkchen setzen bei "Dieses Seminar als Remote Schulung anfragen"
  3. Formular ausfüllen und über den Button "Jetzt buchen" absenden.

Unser Kundenservice meldet sich bei Ihnen mit der Buchungsbestätigung.

Unsere Online Schulungen finden im Virtual Classroom statt. Ein Virtual Classroom bündelt mehrere Werkzeuge, wie Audio-Konferenz, Text-Chat, Interaktives Whiteboard, oder Application Sharing.

Vorteile von Virtual Classroom:

  • Sie erhalten 1 zu 1 die gleiche Lernumgebung, die Sie auch vor Ort bei uns vorfinden
  • Die technische Vorbereitung wird von den GFU-Technikern vorgenommen
  • Sie erhalten remote Zugriff auf Ihren persönlichen Schulungs-PC im GFU-Seminarraum
  • Die Virtual Classroom Lösung lässt sich auch im Browser betreiben
  • Die GFU-Technik leistet wie gewohnt Soforthilfe bei Problemen
  • Die Schulungsunterlagen bekommen Sie per Post zugeschickt
  • Sie sparen Reisekosten und Zeit
  • 22. Aug. - 26. Aug. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 28. Nov. - 02. Dez. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 27. Feb. - 03. Mär. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 22. Mai - 26. Mai ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • Auch als Inhouse-Schulung, bundesweit mit Termin nach Wunsch und individuellen Inhalten
  • Buchen ohne Risiko! Kostenfreie Stornierung bis zum Vortag des Seminars

Das GFU-Sorglos-Paket

Buchen Sie diese kostenfreien Serviceleistungen für Präsenzseminare ganz einfach während des Buchungsprozesses dazu!

Shuttle Service

Shuttle Service

Machen Sie sich keinen Kopf um die Anreise! Unser Shuttle fährt Sie. Oder Sie parken einfach auf einem extra für Sie reservierten Parkplatz.

Hotelreservierung

Hotelreservierung

Hotelzimmer gesucht? Wir organisieren Ihnen eins. Ihr Vorteil: Sie sparen Zeit und Geld!

Verpflegung

Verpflegung

Gesund oder lecker? Warum nicht beides? Freuen Sie sich auf unsere kulinarische Verpflegung!

Parkplätze

Parkplätze

Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Reisen Sie mit dem Auto an, reservieren wir Ihnen einen Parkplatz.

GFU-Seminar Arbeitsplatz

Eine Klasse eines Unternehmens will zeitgleich den Kurs Designing and Implementing Microsoft DevOps solutions aufsuchen

Hier kann ein Inhouse-Seminar zum Gegenstand Designing and Implementing Microsoft DevOps solutions angebracht sein. Das Thema des Seminars kann dabei zusammen mit den Dozenten ausgebaut oder abgespeckt werden.

Haben die Seminarbesucher ohnehin Routine in Designing and Implementing Microsoft DevOps solutions, sollte die Einleitung entfallen. Eine Inhouse-Bildungsmaßnahme rechnet sich bei mehr als 3 Schulungsteilnehmern. Die Firmen-Seminare zum Thema Designing and Implementing Microsoft DevOps solutions finden manchmal in Duisburg, Bochum, Bremen, Hannover, Bonn, Berlin, Nürnberg, Düsseldorf, Wuppertal, Bielefeld, Stuttgart, Hamburg, Münster, München, Frankfurt, Leipzig, Dortmund, Dresden, Essen und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Kurse erweitern Designing and Implementing Microsoft DevOps solutions?

Eine passende Erweiterung bildet Designing and Implementing Microsoft DevOps solutions mit

  • Erstellen von Azure-Ressourcen mithilfe von ARM-Vorlagen
  • Praktiken zur Messung der Endbenutzer-Zufriedenheit entwickeln
  • Integrieren von Lizenz- und Schwachstellenscans
  • Infrastruktur von Drittanbietern Chef

Empfehlenswert ist auch ein Kurs von „Flutter leicht gemacht: Der komplette Einsteig + Clean Architecture“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • AdvicerApp - Widget testing - einzelne Widgets unserer App testen & dependency's mocken
  • App Projekt - State Management - State Management mit dem BLoC Pattern (Application & Presentation Layer)
  • App Projekt - Clean Architecture - Architekturdarstellung (Separation of Layers)
  • Grundlagen mit Flutter - Layout: Columns, Rows, Container, scrollende Widgets, Listen und viele mehr.

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Crystal Reports - Berichterstellung und Design - Aufbau“ mit dem Unterrichtsstoff Daten mit Kreuztabellen zusammenfassen Eine einfache Kreuztabelle erstellen und Parametrisierte Berichte erstellen Parameter kennen lernen und erstellen passend.

Für Erfahrene Anwender passt auch eine Customer Experience (CX) und Kundenbindung - in drei Schritten zu mehr Customer Engagement Schulung. In diesem Training werden vor allen Dingen

  • Der Kunde im Mittelpunkt?Was macht hervorragende Customer Experience aus und wie unterscheidet sich das Verhalten derartiger Kunden von gewöhnlichen Konsumenten? 
  • In drei Schritten zu besserer Customer Experience?Welche  Grundlagen muss man schaffen und welche Ansätze verinnerlichen, um  kundenorientierte Prozesse im Unternehmen zu verankern?
  • Erfahrungsaustausch und DiskussionWelche Arten der Kundenbindung sind für Ihren Anwendungsfall inspirierend?
  • Customer Experience als Geschäftsmodell?Warum sollte man und wie kann man Customer Experience strategisch für sein Unternehmen einsetzen?

behandelt.

104.247
TEILNEHMENDE
1.721
SEMINARTHEMEN
27.011
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf