PDF-Download

Schulung XQuery (S594)

Native XML-Datenbanken sowie relationale SQL-Datenbanken bieten zahlreiche und sehr flexible Möglichkeiten, XML-Dokumente effizient zu speichern, auszuwerten, komplett oder in Teilen zu ändern, zu erweitern oder zu löschen.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

2 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

An vielen praxisorientierten Beispielen lernen Sie die Syntax und Einsatzbereiche zur Verwendung von XQuery.

Wer sollte teilnehmen

Verantwortliche und Praktiker aus dem XML-Umfeld. Das Seminar wendet sich an Teams,  deren Aufgabe darin besteht, in unterschiedlichen Kontexten teilweise  sehr komplexe XML-Dokumentstrukturen in relationale SQL-Datenbanken oder  XML-Datenbanken abzuspeichern, diese auszuwerten und zu aktualisieren.

Inhalt

  • XML Grundlagen
    • Elemente
    • Attribute
    • Wohlgeformte XML-Dokumente
    • Prolog
    • Encoding
    • Entitäten
    • Namespaces
    • Kommentare, CDATA
    • Processing Instructions
    • Überblick DOM / SAX
  • XML - Validierung mit XML Schema
    • Übung: XML Schema erstellen, XML validieren
    • Standard - Datentypen im XML Schema
    • Eigene Simpletypes und ComplexTypes
    • Eigene globaler Elemente und Attribute
    • Eigene Namespaces im XML Schema
    • Deklaration eindeutiger Schlüssel und Abhängigkeiten mit key und keyref
  • XPath
    • Absolute und relative Adressierung von Elementen
    • Funktionen
    • Prädikate
    • Pfade und Achsen
  • Arbeiten mit XQuery
    • Grundlagen XML-Auswertungen mit XQuery
    • Vergleich XQuery / XSLT
    • Das XQuery-Typsystem
    • XPath Data Model (XDM)
    • Verwendung von XML Schema - Datentypen
    • typeswitch, casting
    • Numerische Funktionen und Operatoren
    • Vergleichsoperatoren
    • Datumsfunktionen, Zeitkalkulation
    • Funktionen zur Stringverarbeitung
    • XQuery-Kommentare
    • Arbeiten mit Sequenzen
    • concat, union, intersect, except
    • some, every, satisfies
    • rename, replace, insert, delete
    • Variable, Typen, Programmierlogik
    • XQuery-Konstruktoren
    • FLOWR: for, let, order, where, return
    • Eigene Namespaces und Funktionen
    • Nummerierungen, Sortierungen
    • Distinct-values, Gruppierungen
    • Native XML-Datenbanken oder SQL-Datenbanken?
    • Der Einsatz von XQuery in relationalen SQL-Datenbanken
    • Der Einsatz von XQuery in nativen XML-Datenbanken
    • Konvertierungsstrecken mit XProc definieren

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU