PDF-Download

Schulung XML mit Altova XMLSpy  (S808)

23 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht
Zahlreiche Techniken befassen sich mit der Modellierung und Auswertung von XML-basierten Daten. In diesem Workshop soll XML mit dem bewährten Tool Altova XML Spy modelliert und ausgewertet werden. Altova XMLSpy ist ein sehr populäres Produkt der Firma Altova.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

3 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Sie erhalten solide fachliche Grundlagen von XML, DTD, XML Schema, XSLT und XSL-FO sowie effiziente Möglichkeiten zu ihrer Modellierung mit Hilfe von Altova XML Spy. 

Wer sollte teilnehmen

Verantwortliche und Praktiker aus dem Datenbank-, Programmierungs- und Web-Content Umfeld.

Inhalt

  • XML Grundlagen
    • Wohlgeformte Dokumente
    • Elemente, Attribute und Entitäten
    • Namespaces
  • Validierung mit DTD und XML Schema
    • Elemente und Attribute deklarieren
    • Typdefinition
    • Modellierungs-Konzepte in XML Schema
    • DTD erstellen
    • XML Schema erstellen
  • Datenauswahl mit XPath
    • Übung: ein XML-Dokument gezielt auswerten
    • XPath-Ausdrücke in XMLSpy auswerten
    • Besondere Funktionen in XPath 1.0/2.0
  • Grundlagen XSL Transformationen
    • Strukturierung in Templates
    • Schleifen und Fallunterscheidungen
    • Numerierungen und Sortierungen
    • Zielformate HTML, XML und Text
    • Ausgewählte Funktionen in XSLT 1.0/2.0
  • Grundlagen XSLFO
    • Grundaufbau eines FO-Dokuments
    • Grundlagen XSLFO
    • PDF aus XML-basiertem Content erzeugen
    • Tabellen mit XSLFO

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 3 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

Bewertung von Anonym
Über das Seminar
5/5

Fachlich und kompetent

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU