germanyuk
Präsenz + Online Schulungen: Bei uns, bei Ihnen oder online - Sie haben die Wahl!

Buchen Sie Ihr Wunschseminar als Präsenz-Schulung bei uns im Schulungszentrum in Köln, als Inhouse-Schulung bei Ihnen oder als Online-Training - ganz wie es für Sie am besten passt!

Mehr Infos
Stand 13.04.2021: Präsenz-Schulungen bis 18.04.2021 nicht gestattet. Alle Seminare finden ONLINE statt.

Schulung Gamification: Grundlagen des Game Designs in Theorie und Praxis 

Auch als Online Schulung im Virtual Classroom
2 Tage / S2286
Online Schulung
Live-Online-Schulungen in höchster Qualität

Dank der GFU-Online-Schulungen ist Weiterbildung so einfach wie nie - und das in gewohnter GFU Qualität! Erweitern Sie Ihr Wissen auf schnelle und unkomplizierte Art, ohne das Haus verlassen zu müssen.

  • Sie sparen Kosten und Zeit
  • Online Zugriff auf Lernumgebung
  • Keine Installationen auf dem eigenen PC notwendig
  • IT-Support für Gesamtdauer des Seminars
  • Teilnahmezertifikat
  • Fachbuch zum Seminar

Schulungsformen

Offene Schulung


Inhouse-/Firmenschulung

  • 2 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Individualschulung

  • 2 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Beschreibung

Gamification bezeichnet den Einsatz von spielerischen Elementen in einem nicht-spielerischen „ernsten“ Kontext. So werden beispielsweise Mitarbeiter mit Hilfe von gamifizierten Prozessen bei der Erledigung von Routineaufgaben mit Belohnungen (rewards ) und Erfolgen (achievements ) motiviert. Kunden können auf der unternehmenseigenen Website z.B. durch das spielerisch gestaltete Ausfüllen von Formularen oder das Schreiben von Bewertungen Punkte (scores ) erzielen und einen Status gemäß einer Rangliste (ranking ) erhalten. Wissen wird spielerisch vermittelt (serious gaming ). Noch weiter gedacht, lassen sich Spielmechaniken wie selbstverstärkende Produktionsmaschinen (production engines ) auf die Optimierung des Unternehmenserfolges anwenden.
Zeit also, sich auch im Business-Kontext dem Spielen zu widmen! Dieses Seminar beschäftigt sich mit den Grundlagen des Game Designs als unabdingbare Voraussetzung für die Gestaltung von professionellen Gamification-Prozessen, und zwar sowohl theoretisch als auch im Rahmen kleinerer Workshops mit vielleicht ungewohnten, aber den mentalen Horizont weitenden praktischen Übungen. Der Fokus des Seminars liegt also auf den allgemein gültigen Elementen guten Game Designs als Basis für Gamification, nicht auf einer speziellen Technologie.
Im Laufe des Seminars werden wir ausführlich hinter die Kulissen des Game Designs blicken und u.a. auch Antworten zu folgenden interessanten Fragen geben: Warum ist das populäre „Monopoly“ im Grunde ein schlecht designtes Spiel, das relativ simple „Space Invaders“ hingegen ein gut designtes Spiel? Was unterscheidet moderne Spiele hinsichtlich der Spielmechaniken von den alten Klassikern? Welche psychologischen Grundlagen führen letztlich zu einer immersiven Spielerfahrung? Und wie erfindet man nun eigentlich ein gutes Spiel bzw. passgenaue Gamification-Elemente?
Ausgehend von psychologischen Grundlagen des menschlichen Denkens, welche in der Theorie erläutert und anhand von Live-Experimenten mit den Teilnehmenden demonstriert werden, tragen wir Aspekte zusammen, die zu einer immersiven Spielerfahrung beitragen.
Anschließend betrachten wir die Grundelemente des Game Designs: Mechanik, Thema/Story, Ästhetik und Technologie - und analysieren gemeinsam in einem Workshop-Teil dazu Beispiele für schlechtes und gutes Game Design. Dabei werden wir sogar die Designschwächen eines „Spiel des Jahres“ aufdecken.
Mit diesem grundlegenden Rüstzeug werden wir im Folgenden ganz praktisch versuchen, schon innerhalb des Seminars erste eigene Spielideen zu erfinden und weiterzuentwickeln.
Zu diesem Zweck beschäftigen wir uns zunächst mit möglichen Quellen der Inspiration um die Wahrscheinlichkeit für gute tragfähige Ideen zu erhöhen, sowie mit einer ausführlichen Fallstudie zum Design eines heavy board games (Strategiespiel für Erwachsene), welches der Dozent des Kurses entwickelt hat, von der ersten Idee bis zur schrittweisen Ausarbeitung verschiedener Spielmechaniken.
Danach sind Sie dran! Unterstützt von einigen Ausführungen zu Spielthema und Spielmechaniken dürfen Sie im Rahmen von kleinen Workshops Schritt für Schritt ein eigenes Spiel bzw. Gamification-Elemente erfinden. Wir werden dann jede Idee gemeinsam diskutieren und mit den erlernten theoretischen Grundlagen verbinden.
Abgerundet wird das Seminar mit Hinweisen auf relevante Literatur und aktiven communities .

Schulungsziel

Sie kennen die Eigenschaften und Unterschiede des schnellen intuitiven und des langsamen analytischen Denksystems des Menschen. Sie kennen wichtige Grundlagen des Game Designs. Sie haben Ihre Kreativität zur Erfindung eigener Spielelemente genutzt. Sie haben ein erstes Fundament um Gamification-Elemente in Ihrem beruflichen Kontext einzusetzen. Sie wissen, wie Sie Ihre Inspiration fördern können.

Details

Wer teilnehmen sollte

  • Alle, die spielerische Prinzipien (Gamification-Elemente) in Ihren beruflichen Alltag einfließen lassen möchten
  • Alle, die hinter die Kulissen von erfolgreichen Spielen blicken möchten
  • Alle, die Ihre Kreativität fördern möchten



Ihre Schulung

Lernmethode:
Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Unterlagen:
Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsplatz:
PC/VMs für jeden Teilnehmer
 Hochwertige und performante Hardware
 Große, höhenverstellbare Bildschirme
 Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung:
Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien:
Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung:
Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis

Organisation

Das Hygienekonzept wurde mit professioneller Hilfe umgesetzt und mit der zuständigen Behörde abgestimmt. Gerne stellen wir Ihnen dieses zur Verfügung. Darüber hinaus haben wir zu Ihrer Sicherheit das Schulungszentrum mit insgesamt 17 Trotec TAC V+ Hochleistungsluftreinigern ausgestattet. Durch die neuartig entwickelte Filtertechnik (H14 zertifiziert nach DIN EN1822) wird die Raumluft mehrfach stündlich umgewälzt und infektiöse Aerosole im HEPA-Virenfilter zu 99.995% abgeschieden und abgetötet. Zusätzlich sind alle Räume mit CO2 Ampeln ausgestattet, wir stellen Ihnen gerne zertifizierte FFP2 Masken zur Verfügung. Das Mittagessen findet im TÜV-Casino statt. Der TÜV hat ebenfalls ein vorbildliches Hygienekonzept.

Teilnehmendezahl:
min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung *:
Ab einem Teilnehmenden
Schulungszeiten:
Dauer: 2 Tage
Präsenz-SchulungOnline-Schulung
Erster Tag10:00 - 17:00 Uhr09:00 - 16:00 Uhr
Folgetage09:00 - 16:00 Uhr09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung:
GFU Schulungszentrum
GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder online im Virtual Classroom
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten:
Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil :
Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive:
Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit:
Das GFU-Schulungszentrum (Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

Buchen ohne Risiko

Rechnungsstellung:
Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung:
Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen:
Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein:

Inhalt

  • Zwei Denksysteme im menschlichen Gehirn: Schnelles intuitives Denken versus langsames analytisches Denken
  • Workshop: Beispiele und Live-Experimente für die Funktionsweise und die Beeinflussbarkeit menschlichen Denkens
  • Folgerungen aus den psychologischen Grundlagen für eine immersive Spielerfahrung
  • Elemente des Game Designs: Mechanik, Thema/Story, Ästhetik, Technologie
  • Workshop: Beispiele für schlechtes Game Design, board games und video games
  • Workshop: Beispiele für gutes Game Design, board games und video games
  • Quellen und Förderung der Inspiration
  • Fallstudie: Design eines heavy board games (Strategiespiel für Erwachsene)
  • Spielthema
  • Workshop: Themen für eigene Spiele erfinden; gemeinsame Diskussion der Themen
  • Spielmechaniken
  • Workshop: Einen eigenen Spiele-Prototyp erfinden; gemeinsame Diskussion der Prototypen
  • Verwandtschaft von Spielen und Algorithmen
  • Gamification : Anwendung von Spieledesignprinzipien, Spieledesigndenken und Spielemechaniken auf spielfremde Anwendungen und Prozesse
  • Verbesserung des Prototyps durch Testspiele und Iteration
  • Workshop: Verbesserung der Spiele-Prototypen; gemeinsame abschließende Diskussion der erfundenen und entwickelten Spiele bzw. Spielelemente
  • Hinweise zu relevanter Literatur und aktiven communities

Buchungsmöglichkeiten

Teilnahme auch online möglich

Auf Wunsch können unsere Seminare auch als Online Seminar (Virtual Classroom) gebucht oder angefragt werden. Klicken Sie einfach bei Ihrer Buchung oder Anfrage die entsprechende Option an.

Schulung Gamification: Grundlagen des Game Designs in Theorie und Praxis 

TerminOrtPreis
19.08.-20.08.2021 *
Plätze vorhanden
Köln / Online 1.220,00
Köln / Online 1.220,00 Buchen Vormerken
07.10.-08.10.2021 *
Plätze vorhanden
Köln / Online 1.220,00
Köln / Online 1.220,00 Buchen Vormerken
20.01.-21.01.2022 *
Plätze vorhanden
Köln / Online 1.220,00
Köln / Online 1.220,00 Buchen Vormerken
17.03.-18.03.2022 *
Plätze vorhanden
Köln / Online 1.220,00
Köln / Online 1.220,00 Buchen Vormerken
19.05.-20.05.2022 *
Plätze vorhanden
Köln / Online 1.220,00
Köln / Online 1.220,00 Buchen Vormerken
09.06.-10.06.2022 *
Plätze vorhanden
Köln / Online 1.220,00
Köln / Online 1.220,00 Buchen Vormerken
  • Buchen ohne Risiko
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • * Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Firmenschulung

Im GFU Schulungszentrum

Inhouse-Schulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

In Ihrem Hause 
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Individualschulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

So haben GFU-Kunden gestimmt

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

FAQ für Offene Schulungen

  • Alle folgenden Schulungsformen können auch Online als Virtual Classroom durchgeführt werden.
  • Eine Offene Schulung findet zu einem festgelegten Zeitpunkt im voll ausgestatteten Schulungszentrum oder Online/Remote statt. Sie treffen auf Teilnehmende anderer Unternehmen und profitieren vom direkten Wissensaustausch.
  • Eine Inhouse-/Firmen-Schulung geht auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens ein. Sie erhalten eine kostenfreie Beratung von Ihrem Seminarleiter und können Inhalte und Dauer auf Ihren Schulungsbedarf anpassen. Inhouse-Schulungen können Europaweit durchgeführt werden.
  • Bei einer Individual-Schulung erhalten Sie eine 1-zu-1 Betreuung und bestimmen Inhalt, Zeit und Lerntempo. Der Dozent passt sich Ihren Wünschen und Bedürfnissen an.

Sie können unsere Schulungen auch als Remote Schulung im Virtual Classroom anfragen.

In drei Schritten zum Online Seminar im Virtual Classroom:

  1. Seminar auswählen und auf "Buchen" klicken
  2. Häkchen setzen bei "Dieses Seminar als Remote Schulung anfragen"
  3. Formular ausfüllen und über den Button "Jetzt buchen" absenden.

Unser Kundenservice meldet sich bei Ihnen mit der Buchungsbestätigung.

Unsere Online Schulungen finden im Virtual Classroom statt. Ein Virtual Classroom bündelt mehrere Werkzeuge, wie Audio-Konferenz, Text-Chat, Interaktives Whiteboard, oder Application Sharing.

Vorteile von Virtual Classroom:

  • Sie erhalten 1 zu 1 die gleiche Lernumgebung, die Sie auch vor Ort bei uns vorfinden
  • Die technische Vorbereitung wird von den GFU-Technikern vorgenommen
  • Sie erhalten remote Zugriff auf Ihren persönlichen Schulungs-PC im GFU-Seminarraum
  • Die Virtual Classroom Lösung lässt sich auch im Browser betreiben
  • Die GFU-Technik leistet wie gewohnt Soforthilfe bei Problemen
  • Die Schulungsunterlagen bekommen Sie per Post zugeschickt
  • Sie sparen Reisekosten und Zeit
  • 19. Aug. - 20. Aug. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 07. Okt. - 08. Okt. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 20. Jan. - 21. Jan. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 17. Mär. - 18. Mär. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 19. Mai - 20. Mai ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • Auch als Inhouse-Schulung, bundesweit mit Termin nach Wunsch und individuellen Inhalten
  • Buchen ohne Risiko! Kostenfreie Stornierung bis zum Vortag des Seminars

Das GFU-Sorglos-Paket

Buchen Sie diese kostenfreien Serviceleistungen für Präsenzseminare ganz einfach während des Buchungsprozesses dazu!

Shuttle Service

Shuttle Service

Machen Sie sich keinen Kopf um die Anreise! Unser Shuttle fährt Sie. Oder Sie parken einfach auf einem extra für Sie reservierten Parkplatz.

Hotelreservierung

Hotelreservierung

Hotelzimmer gesucht? Wir organisieren Ihnen eins. Ihr Vorteil: Sie sparen Zeit und Geld!

Verpflegung

Verpflegung

Gesund oder lecker? Warum nicht beides? Freuen Sie sich auf unsere kulinarische Verpflegung!

Parkplätze

Parkplätze

Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Reisen Sie mit dem Auto an, reservieren wir Ihnen einen Parkplatz.

GFU-Seminar Arbeitsplatz

Ein Team eines Unternehmens will zeitgleich den Kurs Gamification: Grundlagen des Game Designs in Theorie und Praxis  reservieren

An dieser Stelle kann ein Inhouse-Lehrgangssystem zur Augabenstellung Gamification: Grundlagen des Game Designs in Theorie und Praxis  richtig sein. Der Unterrichtsstoff des Lehrgangs kann hierbei zusammen mit den Dozenten aufgestockt oder komprimiert werden.

Haben die Mitarbeiter bereits Routine in Gamification: Grundlagen des Game Designs in Theorie und Praxis , sollte die Einleitung entfallen. Eine kundenspezifische Fortbildung rechnet sich bei mindestens 3 Seminarteilnehmern. Die Firmen-Schulungen zum Thema Gamification: Grundlagen des Game Designs in Theorie und Praxis  finden manchmal in der Nähe von Frankfurt, Duisburg, Bremen, München, Münster, Berlin, Hamburg, Leipzig, Dortmund, Bonn, Nürnberg, Hannover, Dresden, Wuppertal, Bielefeld, Essen, Stuttgart, Düsseldorf, Bochum und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Seminare ergänzen Gamification: Grundlagen des Game Designs in Theorie und Praxis ?

Eine passende Erweiterung findet sich in Gamification: Grundlagen des Game Designs in Theorie und Praxis  mit

  • Workshop: Einen eigenen Spiele-Prototyp erfinden; gemeinsame Diskussion der Prototypen
  • Workshop: Beispiele und Live-Experimente für die Funktionsweise und die Beeinflussbarkeit menschlichen Denkens
  • Gamification : Anwendung von Spieledesignprinzipien, Spieledesigndenken und Spielemechaniken auf spielfremde Anwendungen und Prozesse
  • Fallstudie: Design eines heavy board games (Strategiespiel für Erwachsene)

Zu empfehlen ist auch ein Kurs von „DevOps Softwareentwicklung und Systemadministration“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Baustellen - META Architekturen für erfolgreiche Automatisierung Wer seine Anwendung in kleine eigenständige Fragmente zerlegen möchte, benötigt eine durchdachte Strategie um dies erfolgreich tun zu können. Ein wichtiger Punkt für Build Automatisierung ist ein allgemeines Verständnis für Architekturen und wie diese nutzbringend im eigenen Projekt umgesetzt werden können.
  • Kulturinseln - Develop, Operations und Kollaborative Teams Wir besprechen, wie schlagkräftige DevOps Teams geformt werden können. Wir klären grundlegende Aspekte von Automatisierungsprozessen und benennen Ziele & Grenzen. In einer vollständigen Übersicht lernen Sie die Komponenten einer Infrastruktur zur Softwareentwicklung kennen.
  • Golem - Reproduzierbare Ergebnisse, Build Automation mit Maven Maven ist nicht nur hilfreich um Abhängigkeiten zu fremden Bibliotheken zu organisieren. Mit komplexen Builds gestattet es viele Probleme zu automatisieren. An dieser Stelle werden fortgeschrittene Fragestellungen im Umgang mit Builds behandelt.
  • Jobagentur - CI, Reporting & Metriken mit Jenkins Basierend auf dem vorangegangenen Modul lernen wir Optimierungen der Build und Delivery Pipeline im CI Prozess kennen. Wir erfahren, wie die verschiedenen Dienste schnell mit dem Virtualisierungstool Docker bereitgestellt werden können. Es werden aktuell propagierte Trends zu DevOps kritisch hinterfragt. Auch das Generieren verschiedener Berichte und deren Verständnis ist Teil dieses Kapitels.

Für Firmenschulungen ist das Thema „User Research in Form von Nutzerstudien - Software nutzerzentriert testen und evaluieren“ mit dem Unterrichtsstoff Arten von Nutzerstudien Welche Arten von Nutzerstudien gibt es und wo haben Sie den besten Return on Investment?  und Nutzerstudien moderieren Wie findet man heraus, was Nutzer wirklich denken, welche Funktionen ihnen fehlen und warum?  geeignet.

Für Erfahrene Anwender eignet sich eine Cinema 4D - Einführung und Grundlagen Schulung. In diesem Seminar werden insbesondere

  • Das Null-Objekt
  • Channel Shader
  • Materialien
  • Kamera und Rendering  Das Kameraobjekt

besprochen.

93.608
TEILNEHMENDE
1.577
SEMINARTHEMEN
24.692
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf
Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline