germanyuksettings
Künstliche Intelligenz: Fluch und Segen

Künstliche Intelligenz: Fluch und Segen

Vortrag am 12.03.2024

Anmelden

Inhalt

Das Thema Künstliche Intelligenz hat mit der Veröffentlichung von ChatGPT im letzten Jahr eine starke Renaissance erfahren. Dabei ist das Thema nicht neu und wird beispielsweise in der Steuer- und Regeltechnik seit einigen Jahrzehnten erfolgreich eingesetzt. Mittlerweile ist K. I. alltagstauglich geworden und begleitet uns in sehr vielen Bereichen und wird sich stetig weiter ausbreiten.

Wir sind inmitten der 4. industriellen Revolution und werden die Auswirkung schon bald am eigene Leibe erfahren. In diesem Semicolon-Live-Vortrag spricht Marco Schulz über die historische Entwicklung K. I. basierter Systeme und die Folgen für unsere Gesellschaft. Dabei geht er auch „Schreckens“ Meldungen aus der Entwicklerszene auf den Grund und gibt einen Einblick in die grundsätzliche Arbeitsweise künstlicher neuronaler Netze.

Zu Ende des Vortrags gibt es noch einen Ausblick, wie sich die Softwareentwicklung in den nächsten 10 Jahren wandeln kann.

Der Vortrag ist vor allem für Manager, Teamleiter, Tech-Interresierte und Entwickler interessant, die sich einen vertiefenden Überblick zur aktuellen K.I. Entwicklung verschaffen möchten.

Dozent

Marco Schulz, im Internet auch unter seinem Pseudonym Elmar Dott bekannt, realisiert seit über knapp 20 Jahren als freier Berater in internationalen Projekten große Web-Applikationen. Seine Schwerpunkte sind DevOps, Konfigurationsmanagement, Software-Architekturen & Release Management. Als Trainer teilt er sein Wissen in Schulungen und spricht auch regelmäßig auf Konferenzen über aktuelle Themen.

Datum

12.03.2024

Ort

findet online statt

Zeit

18.00 - 19.00 Uhr

Preis

kostenfrei

126.668
TEILNEHMENDE
2.513
SEMINARTHEMEN
31.586
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf