Vortrag am 27.03.2018

Bitcoin und co.: Cryptowährungen - Funktionsweise, Wertgehalt und Zukunftsperspektiven

Kurzbeschreibung

Spätestens seit Ende 2017 ist das Thema Cryptowährungen in einer breiteren Masse der Bevölkerung angekommen. Was in Hackerkreisen als Experiment mit der Cryptowährung Bitcoin begann, hat den Weg in diverse allgemeine Nachrichtenmagazine gefunden und dazu geführt, dass ein breites Spektrum der Bevölkerung über Existenz von Cryptowährungen informiert ist. Es wird immer wieder von astronomischen Kursgewinnen in dieser Assetklasse gesprochen, grade dadurch stieg die Aufmerksamkeit rasant an. Nun stellt sich für viele die Frage, ob Cryptowährungen bestand haben werden, oder ob es sich einfach um ein grosses Experiment handelt, und ob sie nicht auch in Cryptowährungen investieren sollten. Wer sich im Internet über Cryptowährungen, deren Funktionsweise, Wertgehalt und Zukunftsperspektiven informieren möchte, findet ein undurchdringlichen Dschungel an Informationen, die teilweise wenig fundiert sind und sich auch teilweise selbst wiedersprechen. Mit diesem Vortrag möchte ich etwas Licht ins Dunkel bringen. Ich werde ihnen die Grundzüge der Funktion von Bitcoin erläutern, und werde ihnen erklären, was sich hinter dem Buzzword "Blockchain" verbirgt. Des Weiteren werde ich erläutern, für was Smart Contracts sind, und wofür man sie einsetzen kann. Danach werden einige Anwendungsbeispiele von Cryptowährungen aufgezeigt. Der Vortrag richtet sich an jeden, der sich über das Thema Cryptowährungen einen Überblick verschaffen möchte, technische Details werden allgemein verständlich erklärt, sodass das Thema auch dem interessierten Laien zugänglich gemacht wird.

Termin

hat bereits stattgefunden

Dozent

Michael Schwab ist Inhaber der Firma de-SOLUTION und seit 1996 im Interntgeschäft tätig. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Entwicklung von Webanwendungen sowie Voice over IP. Er hat mehrere Projekte im juristischen Umfeld durchgeführt. Er ist seit 2004 Mitglied im Chaos Computer Club. Mit Cryptowährungen beschäftig er sich seit 2017. Unter anderem hat er ein Kommandozeilen Wallet für die Cryptowährung IOTA entwickelt und steht mit zwei Investmentbankern in Kontakt um das Phänomen Cryptowähungen auch aus der Sicht von klassischem Banking beleuchten zu können.

Ort

GFU Cyrus AG
Am Grauen Stein 27
51105 Köln

Dauer

1 Stunde

Preis

kostenfrei


PDF herunterladen

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU