germanyuksettings
Präsenz + Online Schulungen: Bei uns, bei Ihnen oder online - Sie haben die Wahl!

Buchen Sie Ihr Wunschseminar als Präsenz-Schulung bei uns im Schulungszentrum in Köln, als Inhouse-Schulung bei Ihnen oder als Online-Training - ganz wie es für Sie am besten passt!

Mehr Infos
Stand 08.08.: GFU-Präsenz Seminare finden statt. (Nur mit 3G-Nachweis). →Details
Azure Best Practices: So implementiert man komplexe Lösungen mit Azure

Azure Best Practices: So implementiert man komplexe Lösungen mit Azure

Vortrag am 27.09.2022

Anmelden

Inhalt

Microsofts Cloud-Computing-Plattform Azure gibt Unternehmen in Sachen Cloud Computing, ML & AI eine Menge hilfreicher Dienste an die Hand und auch Microsofts ML.NET wartet mit einigen Schmankerln für ML-Projekte auf.

Die Integration von ML/AI ist aber keine leichte Aufgabe, eben weil ML/AI Projekte extrem data-driven und memory consuming sind. Wir sprechen hier von echten Schwergewichten („heavy-workloads“).

Und hier kommt unser Trainer Damir Dobric ins Spiel. Er hat als Lead Architect der Softwareschmiede daenet GmbH - ACP digital, Microsoft Regional Director, Azure MVP und Azurer der ersten Stunde nicht nur eine Menge Praxis darin gesammelt, wie man schwergewichtige Softwareprojekte mit Microsoft Azure und ML.NET umsetzt, er weiß auch aus eigener (schmerzlicher) Erfahrung ganz genau, wo es in der Projektpraxis immer wieder hakt.

In der Session zeigt Ihnen Damir viele spannende Demos basierend auf realen Projekten seiner Firma, sodass Sie ein Gefühl dafür bekommen, wie man Business-Projekte mit Microsofts Machine Learning Framework umsetzt. Aber nicht nur das: Damir erklärt Ihnen Schritt für Schritt, wie man mit Azure die richtige Architektur für solche „heavy-workload“-Projekte aufsetzt – und das unabhängig davon, ob es sich um eine ML-Anwendung handelt oder nicht.

Dabei lernen Sie sowohl die Grenzen von Container Technologien kennen (Ja, manchmal kann Docker überraschend wenig hilfreich sein…), als auch wertvolle Profi-Tricks, mit denen Sie speicherfressende Anwendungen - bei gleichbleibenden Kosten - erfolgreich umsetzen. Er illustriert außerdem für Sie, wie und wann Sie am besten Azure Container Registry, Azure Container Instances, Azure Batch Service und Object Pools implementieren. Besonders spannend: Damir plaudert in der Session aus dem Internen-Nähkästchen und stellt einen seiner Cases vor, bei dem er technisch an die Grenzen von Azure gestoßen ist und Hand in Hand mit der Produktgruppe von Microsoft einen „Fix“ des Problems initiiert hat.

Dozent

Damir Dobric ist CEO & Lead Architect der Entwickler-Schmiede daenet GmbH - ACP digital. Daenet ist Microsoft-Gold-Partner und spezialisiert auf Cloud Computing, IoT und Machine Learning. Damir steckt also nicht nur theoretisch, sondern vor allem praktisch ganz tief drinnen im Azure Universum und arbeitet tagtäglich an hochkomplexen Software-Projekten an, in und mit der Microsoft Cloud Plattform. Zudem ist er Microsoft Regional Director und schon seit den Anfängen von Azure Most Valuable Professional für Azure - das heißt, er hat einen direkten Draht zu den Produktgruppen in Redmond. Für die GFU gibt er fortgeschrittene Azure Inhouse-Schulungen für Software-Entwickler.

Datum

27.09.2022

Ort

findet online statt

Zeit

18.00 - 19.30 Uhr

Preis

kostenfrei

106.190
TEILNEHMENDE
1.737
SEMINARTHEMEN
27.420
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf