bus front 12 calendar date hotel multiple 11 todo

PDF

Schulung ADO Programmierung in Visual Basic

2 Tage / S104

12 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsmöglichkeiten

Inhouse-/Firmenschulung

  • 2 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

  • 2 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Beschreibung

Achtung:
ADO ist durch das neu entwickelte ADO.NET obsolet geworden. Es mag aber Gründe geben, eine technologisch veraltete Applikation weiter zu unterstützen. Für Neuentwicklungen sollte die "Schulung ADO.NET" bevorzugt werden.
Mit OLE DB hat Microsoft einen Nachfolger für die, inzwischen etwas veraltete, ODBC Technologie geschaffen. Die Zugriffsobjekte für OLE DB - die Active Data Objects (ADO) - sind ein probates Mittel, leichten und komfortablen Zugriff auf diese Technik zu implementieren. Dieser Kurs vermittelt Ihnen anhand der Datenbank "SQL-Server" die Vorgehensweise zur optimalen Integration der Daten in Ihre Anwendung.

Schulungsziel

In diesem Seminar lernen Sie die verschiedenen ADO-Versionen und Bibliotheken kennen und können dann diese Technologie nutzen, um Ihre Daten aus verschiedenen Verbindungen und Quellen zu integrieren und bereitzustellen.

Details

  • Etwas Theorie
    • COM, die Grundlage der Active Data Objects
    • Die innere Architektur von OLE DB
    • Die verschiedenen ADO-Versionen
    • Die einzelnen Bibliotheken und deren Bedeutung
    • Die Objekt-Hierarchie
  • Verwendung der integrierten OLE-DB Tools
    • Benutzung des ADO Data-Controls
    • Verwendung des Data-Grids und des Hierarchical Flex Grids
    • Einsatz der DataComboBox und der DataListBox
    • Programmentwicklung mit dem Data Environment
    • Grundsätzliche Probleme beim Einsatz der Komponenten
  • Programmierung der Active Data Objects in Code
    • Verwenden der Active Data Objects im Code
    • Erstellen und Benutzen von Connections
    • Richtige Einstellung der Eigenschaften von Connections
    • Erstellen und Benutzen von Commands
    • Verwendung von parametrisierten Abfragen
    • Optimiermöglichkeiten beim Einsatz von Commands
    • Erstellen und Benutzen von Recordsets
    • Auswahl des passenden Cursormodells
    • Einsatz der richtigen Locking-Mechanismen
    • Unterschiede zu DAO
    • Problembehandlung beim Einsatz der ADO
  • Erstellung von Komponenten
    • Einsatz objektorientierter Techniken mit den ADO
    • Erzeugen einer Klasse als Datenquelle
    • Erzeugen einer Klasse als Datennutzer
    • Erzeugen eines datengebundenen Steuerelements

Projektleiter, Applikationsentwickler mit grundlegenden Kenntnissen in den Bereichen Datenbank und Visual Basic, die das veraltete ADO weiter pflegen müssen.


Lernmethode: Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen: Seminarunterlagen / Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz: PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung: Frische Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter
Arbeitsmaterialien: Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmezertifikat: Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis
Teilnehmerzahl: min. 1, max. 8 Personen
Schulungszeiten: 2 Tage - anpassbar, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung: GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten: Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Catering: Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit: Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei
Rechnungsstellung: Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung: Kostenfrei bis zu 3 Wochen vor dem Seminartermin

Kundenbewertungen

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung

GFU Schulungszentrum

Anfragen

Inhouse-Schulung

In Ihrem Hause
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Individualschulung

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen
Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU