bus front 12 calendar date hotel multiple 11 todo

Schulung Oracle SQL für Professionals

2 Tage / S1099

52 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsformen

Offene Schulung

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Inhouse-/Firmenschulung

  • 2 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

  • 2 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Beschreibung

In diesem Kurs werden Besonderheiten von Oracles SQL-Implementierung behandelt. Grundlegende Themen wie die abweichende Transaktionskontrolle, und die Lesekonsistenz werden ebenso besprochen wie weiterführende und zum Teil Oracle-spezifische SQL-Funktionen wie analytische Funktionen, hierarchische Abfragen und vieles mehr. 
Der Kurs zeigt Ihnen einen Weg zur effizienten Nutzung der Oracle-Datenbank, nicht nur im Rahmen komplexer Berichte, sondern auch für viele weitere Anwendungen im Umfeld der Programmierung von Datenbankanwendungen . 

Schulungsziel

Programmierer und Admins lernen die Besonderheiten von Oracle kennen.

Details

Diese Agenda ist auch Bestandteil (4.-5. Tag) des Kurses "SQL und Oracle"

  • Unterstützung des ANSI-Standards durch Oracle
  • Besonderheiten der Oracle-SQL Implementierung
    • Impliziter Transaktionsschutz
    • Lesekonsistenz und Versionierung
    • Datentypen Timestamp, XMLType
    • Datumsverarbeitung
    • Byte- und Char-Semantik,
    • Arithmetische Genauigkeit und interne Darstellung von Zahlen
  • Erweiterung des ANSI-Standards
    • Hierarchische Abfragen
    • Analytische Funktionen
    • Error Logging Klausel und Multitable Insert
    • XML-Erzeugung und -Verarbeitung mit SQL
  • Erweiterung von SQL durch PL/SQL
    • Erstellung eigener Zeilenfunktionen
    • Triggerprogrammierung mit PL/SQL
  • Schema, Benutzerkonzepte, System- und Objektrechte
  • Praktische Anwendungen und Übungen

Die Schulung richtet sich an Teilnehmer des Kurses SQL-ANSI, Datenbankentwickler und -administratoren.


Lernmethode: Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen: Seminarunterlagen / Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz: PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung: Frische Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter
Arbeitsmaterialien: Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmezertifikat: Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis

GFU-Zertifizierung: Oracle/SQL

Prüfungsgebühr: 60,00 EUR pro Person zzgl. MwSt.

Am letzten Seminartag erfolgt auf Wunsch die offizielle GFU-Zertifizierungsprüfung für "Oracle/SQL".

Bitte teilen Sie uns Ihren Prüfungswunsch auf dem Anmeldeformular mit.

Mehr Infos



Teilnehmerzahl: min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung : Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten: 2 Tage, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung: GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten: Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil : Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive: Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit: Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei
Rechnungsstellung: Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung: Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen: Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein: Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kundenbewertungen

Über das Seminar
5/5

Sehr gut auf spezielle Anforderungen eingegangen, auch Themen über dem Tellerrand.

Über die GFU
5/5

Durchweg positiv und professionell organisiert. Shuttleservice, Snacks sind gut. Schulung wurde für eine Person durchgeführt.

Daniel G. aus Frechen

Über das Seminar
5/5

Hr. Sieben ist nun mal ein Profi!! Sehr ruhig und verständliche Art.

Anonym

Über das Seminar
4/5

Sehr gut auf Anforderungen der Teilnehmer eingegangen

Anonym

Über das Seminar
5/5

Sehr flexible auf Wünsche eingegangen

Anonym

Über das Seminar
5/5

Interessante Gestaltung durch persönliche Erfahrung

Anonym

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine

14.02.-15.02.2019
960,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
11.04.-12.04.2019
960,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
06.06.-07.06.2019
960,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
15.08.-16.08.2019
960,00
Köln   
Noch frei
12.09.-13.09.2019
960,00
Köln   
Noch frei
19.12.-20.12.2019
960,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Firmenschulung

GFU Schulungszentrum

Anfragen

Inhouse-Schulung

In Ihrem Hause
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Individualschulung

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen
Arbeitsplatz



Eine Gruppe einer Firma will zeitgleich den Kurs Oracle SQL für Professionals reservieren

Dann kann ein Inhouse-Seminar zum Thema Oracle SQL für Professionals angemessen sein. Der Lehrstoff des Seminars kann hierbei gemeinsam mit den Dozenten ergänzt oder abgerundet werden.

Haben die Schulungsteilnehmer schon Praxis in Oracle SQL für Professionals, sollte der erste Punkt der Agenda entfallen. Eine Firmen-Fortbildung lohnt sich ab drei Seminarteilnehmern. Die Firmen-Seminare zum Thema Oracle SQL für Professionals finden bisweilen in Dresden, Bonn, Nÿrnberg, Bremen, Hannover, Frankfurt, Leipzig, Wuppertal, Mÿnster, Bielefeld, Berlin, Bochum, Hamburg, Duisburg, Mÿnchen, Dÿsseldorf, Stuttgart, Essen, Dortmund und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Seminare erweitern Oracle SQL für Professionals?

Eine passende Erweiterung findet sich in Oracle SQL für Professionals mit

  • Datentypen Timestamp, XMLType
  • Erweiterung des ANSI-Standards Hierarchische Abfragen
  • Arithmetische Genauigkeit und interne Darstellung von Zahlen
  • Datumsverarbeitung

Empfehlenswert ist auch ein Kurs von „Microsoft-SQL-Server 2016/2014/2012: Administration für DBAs ohne Vorkenntnisse“ mit der Behandlung von

  • Sicherheit Erstellen von Benutzern, Rollen und Zugriffsberechtigungen
  • Konzepte für Client/Server-Sicherheit
  • Erstellen, Ausführen und Überwachen von Wartungs-Jobs
  • Einführung: Hochverfügbarkeit mit AlwaysOn

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Oracle 12c Installation und Administration“ mit den Unterpunkten Einrichtung und Konfiguration von Tablespaces, Steuerdateien (Controlfile) und der Redo Logs und Datenänderungen, Transaktionen und Sperren passend.

Für Professionals passt eine SQL Server 2016/2014/2012/2008 R2 - Performance Tuning für Administratoren Schulung. In diesem Training werden u.a.

  • Wichtige performance-relevante Einstellungen (AWE-Switch, MaxWorkerThreads, Fiber-Switch etc.)
  • Windows Speichermanagement, Threading und SQL Server Operating System
  • Komprimieren von Daten und Dateien
  • Überblick: 3rd-Party-Tools zur IO-Messung
behandelt.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU