PDF-Download

Schulung Docker Fundamentals (S1927)

Offizielles Docker Training mit Teilnahmezertifikat.

Dieser einführende Docker Kurs bietet die beste Grundlage für die Enterprise Docker-Use-Cases. Mit dem offiziellen Training stellen Sie sicher, dass Sie und Ihr Team von Anfang an den richtigen Umgang mit Docker lernen. In dem Kurs werden zunächst Grundbegriffe und Praktiken der Containerisierung an einem einzelnen Docker Node gezeigt, dann lernen Sie die Grundlagen der Orchestration kennen und skalieren mit multiplen Nodes in den Docker Swarm. Dieser Kurs ist die Voraussetzung für den neuen Kurs Docker for Enterprise Operations und alle anderen Docker Kurse.

Tipp: 20 % Rabatt für die ersten 4 Teilnehmer

Offene Termine

05.09.-06.09.2017
2 Tage | 1.410,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
07.11.-08.11.2017
2 Tage | 1.410,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

  • Docker und Einsatzrolle von Docker innerhalb der software supply-chain verstehen
  • Konzept eines mentalen Modells für den Docker-Workflow
  • Verstehen und Anwenden von Docker Sicherheitsmaßnahmen
  • Verstehen von Grundlagen für Containerisierung mit einzelnen Docker Nodes
  • Dockerisierung und Schreiben von Docker files lernen
  • Erstellen und Verwalten von Docker Images
  • Betrieb und Nutzung von Docker in einem Continuous Integration Modell
  • Volumes verstehen
  • Konzepte des Docker Networking Modells
  • Stack-based Compose files schreiben

Wer sollte teilnehmen

Docker Vorkenntnisse müssen nicht vorhanden sein, sie sind jedoch hilfreich. Grundkenntnisse in der Linux-Kommandozeile sind Voraussetzung. Ein Laptop mit einem SSH Client ist ausreichend. Optimal wären Linux oder Mac. Arbeiten mit Windows ist auch möglich durch Virtualisierung eines Linux Systems.

Inhalt

Diese Agenda ist auch Bestandteil (1.-2. Tag) des Kurses Docker Fundamentals + Enterprise Operations Course Bundle

  • Containerization Basics
    • The Docker Story
    • Introduction to Images
    • Creating Images
    • Managing Images
    • Docker Continuous Integration
    • Volumes
  • Orchestration Basics
    • Docker Networking Basics
    • Compose
    • Scaling out with Swarm Mode
    • Swarm Operations
    • Managing Secrets

Gestellte Materialien, Unterlagen und sonstige Dokumente:
Trainingsmaterialien als Datei und in ausgedruckter Form; während des Trainings Lunch und Getränke, WiFi sowie die für das Training notwendigen virtuellen Maschinen. Docker, Inc. wird den Teilnehmern am Ende des Trainings ein Teilnahme-Zertifikat ausstellen.

Tipp: Folgende Seminare finden im Anschluss statt:

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetag 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Offene Termine

05.09.-06.09.2017
2 Tage | 1.410,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
07.11.-08.11.2017
2 Tage | 1.410,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Eine Gruppe eines Unternehmens will zusammen den Kurs Docker Fundamentals aufsuchen

Hier kann ein Inhouse-Training zum Thema Docker Fundamentals ratsam sein. Der Unterrichtsstoff des Lehrgangs kann nebenbei bemerkt in Abstimmung mit den Trainern modifiert oder komprimiert werden.

Haben die Seminarteilnehmer schon Praxis in Docker Fundamentals, sollte der erste Punkt der Agenda gekürzt werden. Eine Inhouse-Bildungsmaßnahme lohnt sich bei mehr als 3 Seminarbesuchern. Die Firmen-Schulungen zum Thema Docker Fundamentals finden sporadisch in Dresden, Münster, Duisburg, Bielefeld, Stuttgart, Nürnberg, Bochum, Essen, Leipzig, Düsseldorf, München, Hamburg, Bonn, Wuppertal, Dortmund, Frankfurt, Hannover, Bremen, Berlin und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Seminare erweitern Docker Fundamentals?

Eine passende Erweiterung bildet Docker Fundamentals mit

  • Orchestration Basics Docker Networking Basics
  • Docker Continuous Integration
  • Swarm Operations
  • Creating Images

Empfehlenswert ist auch eine Schulung von „Git - Einstieg in die Versionsverwaltung “ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Einführung und Übersicht in Git
  • Frontends für Git SourceTree, Tower...
  • Installation von Git
  • Branching, Merging & Co. mit Git Rebase, Reset

Für Firmenschulungen ist das Thema „LAMP Einführung: Betrieb von Apache, MySQL / MariaDB und PHP für Administratoren“ mit dem Unterrichtsgegenstand Relationales DatenbankdesignGrundlagen, das 3-Ebenen-Modell und Installation, Wartung und Update, Nutzerverwaltung geeignet.

Für Erfahrene Anwender eignet sich auch eine Apache Webserver - Aufbau Weiterbildung. In diesem Training werden u.a.

  • Apache als zentraler Projektserver für Arbeitsgruppen mit WebDAV und Subversion (SVN)
  • Zugriffsbeschränkungen einrichten
  • Zugriff auf Virtuelle Hosts mit SSL verschlüsseln
  • Monitoring, Überwachung
geschult.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU