Schulung Excel für Analysten

4 Tage / S1429

97 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsformen

Offene Schulung

  • 4 Tage
  • 7 Termine
  • 1.750,00 zzgl. MwSt.
  • Köln

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Inhouse-/Firmenschulung

  • 4 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

  • 4 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Beschreibung

Dieser Workshop besteht aus 3 einzeln buchbaren Abschnitten. Im ersten Abschnitt lernen Teilnehmer den Umgang mit Microsoft Excel Pivot-Tabellen. Dieses altbewährte Mittel dient der Erstellung von einfachen, aber aussagekräftigen Analysen. 
Der zweite Teil behandelt eines der Microsoft Power Tools, nämlich Microsoft PowerPivot für Excel. Mit diesem Microsoft Excel Add-In können Datenmengen verarbeitet werden, die die Kapazität von Excel-Arbeitsblättern übersteigen. Es können Datentabellen aus verschiedenen Quellen mit jeweils mehr als 1.048.576 Zeilen in das Datenmodell einer Excel-Arbeitsmappe importiert werden. Die so importierten Tabellen werden bei Bedarf in relationale Beziehungen gesetzt, um sie dann gemeinsam mit PowerPivot auszuwerten. 
Des Weiteren verfügt das Datenmodell, dank des PowerPivot-Add-Ins, über die Datenanalyse-Sprache DAX (Data Analysis Expression), mittels deren Hilfe Auswertungen im Datenmodell mit einer höheren Detailtiefe und Genauigkeit erzeugt werden können. 
Der dritte Teil des Workshops zeigt ein weiteres Microsoft Excel Add-In, Microsoft "Power Query". Ab der Version 2016 heißt "Power Query" nun "Abrufen und Transformieren" und ist als gleichnamige Gruppe Bestandteil der Registerkarte "Daten" in Excel. 
"Power Query" ermöglicht Anwendern, Datenquellen vor der Auswertung zu bereinigen und so zu transformieren, dass der Datenimport ohne Probleme erfolgen kann. Dies geschieht mittels Abfragen, die durch ein grafisches Interface, dem Power Query-Editor, Schritt für Schritt erstellt werden. 
"Power Query" bereitet Daten vorzugsweise für das Datenmodell vor, um diese dann mit PowerPivot auszuwerten. 
Der Abruf der Daten kann, je nach Datenquelle, automatisiert erfolgen.

Während der 1. Teil des Workshops für alle Microsoft Excel-Programmversionen durchführbar ist, können der 2. und 3. Teil erst ab der Microsoft Excel Version 2010 genutzt werden. 

Schulungsziel

Nach der Schulung können Sie Daten automatisiert auswerten und professionelle Auswertungen und Datenanalysen mit PowerPivot für Excel umsetzen. Sie lernen die Systemvoraussetzungen kennen und können die beiden Microsoft PowerTools PowerPivot für Excel und PowerQuery für Excel installieren. Der automatisierte Abruf verschiedener Datenquellen zum Erstellen von Datenmodellen durch Verwendung von PowerQuery ist Ihnen vertraut. Teilnehmer erlernen die Syntax der Analysesprache Data Analysis Expression (DAX) und können verschiedene DAX-Funktionen verwenden. Auf Basis der ermittelten Daten erzeugen sie anspruchsvolle und aussagekräftige Auswertungen und Berichte.

Details

1. Tag: Auch separat buchbar als Grundlagen  " Excel 2016/2013/2010/2007, Pivot-Tabellen"

  • Einfache PivotTabellen erstellen
    • Felder für Zeilen- und Spaltenbeschriftungen
    • Felder für Berechnungen
  • Das Layout der PivotTabelle planen und erstellen
    • Die Anordnung der Felder nachträglich verändern
    • Felder ergänzen oder entfernen
    • Pivot-Berichte
    • PivotTabellen
    • Kurzformat
  • Ergebnisse ein- und ausblenden
    • Teilergebnisse
    • Gesamtergebnisse für Zeilen und Spalten
  • Details anzeigen und unterdrücken
    • Ausblenden von Elementen
    • Daten gruppieren (Datum in seine Faktoren zerlegen)
    • Besonderheiten bei Zahlen- und Datumsfeldern
  • Datenanalyse mit verschiedenen Funktionen
    • Wertfeldeigenschaften
    • Benutzerdefinierte Berechnungen
    • Elemente, Felder und Gruppen berechnen
  • Datenschnitte in  PivotTabellen 
    • Nutzen und Definition von Datenschnitten
    • Datenschnitte erstellen
  • PivotCharts erstellen und gestalten
    • Diagramme auf Basis von erstellen und bearbeiten
    • Druckfunktionen für PivotCharts
    • Aussehen des Charts als separate Vorlage speichern

2.-3. Tag: Auch separat buchbar als Aufbaukurs " PowerPivot für Excel - Datenanalyse und Business Intelligence mit Microsoft  Excel"

  • Einführung in PowerPivot für Excel
    • Systemvoraussetzungen
    • Download und Installation (Excel 2010)
    • Aktivierung (Excel 2016/2013)
    • Erklärungen zum Datenmodell
    • Oberflächenüberblick
  • Konfiguration des Datenzugriffs in PowerPivot für Excel
    • Datenquellen im Überblick
    • SQL-Datenbankzugriff konfigurieren
    • Access-Datenzugriff konfigurieren
    • Excel-Datenzugriff konfigurieren
    • Weitere Datenquellen
  • Import von Daten und Verwaltung von Beziehungen in PowerPivot für Excel
    • Tabellen hinzufügen
    • Tabellenbeziehungen definieren
    • Spalten ein- und ausblenden
    • Berechnete Spalten erzeugen
    • Filterung von Daten
  • Berechnungen mit PowerPivot Data Analysis Expression (DAX)
    • Berechnete Spalten erzeugen
    • Berechnete Felder (Measures) erstellen
    • DAX - Syntax
    • DAX - Datentypen
    • DAX - Operatoren
    • DAX - Werte
  • DAX-Funktionen von PowerPivot für Excel
    • Statistische Funktionen
    • Logische Funktionen
    • Mathematische Funktionen
    • Text Funktionen
    • Datum und Zeit Funktionen
    • Filter und Wert Funktionen
    • Time Intelligence Funktionen
  • Auswertungen und Berichte mit PowerPivot für Excel
    • Erstellung und Anpassung von PowerPivot Tabellen
    • Erstellung und Anpassung von PowerPivot Charts
    • Integration von Slicern (Datenschnitte) 
    • Verwendung von Sparklines
    • Einsatz der bedingten Formatierung
    • KPI (Key Performance Indicators) darstellen

4. Tag: Auch separat buchbar als " Excel Power Query - Einführung"

  • Übersicht über die Funktionsweise von Power Query
  • Installieren und aktivieren des Addins Microsoft PowerQuery (bei Excel 2010/2013) 
  • Übersicht über Abfragen-Editor
  • Import von Daten aus unterschiedlichen Datenquellen
  • Aufbereiten der Daten und Anpassen von Felddaten-Typen
  • Daten kombinieren (zusammenführen und anfügen)
  • Daten-Tabellen verknüpfen (Beziehungen erstellen)
  • Komplexe Abfragen, Aufbereitung und Filterung der Datenquelle
  • Datenbereinigung
  • Daten gruppieren
  • Bearbeiten der einzelnen Schritte der Abfrage
  • Benutzerdefinierte Spalten für eigene Berechnungen
  • Exemplarische Nutzung der Power Query-Funktionssprache
  • Dynamische Auswertungen von Power Query-Abfragen
  • Konsolidieren von Dateien und Ordnern in Power Query-Abfragen
  • Erstellen eines Datenmodells mit Power Query (ab Microsoft Excel 2010) für Auswertungen mit Microsoft PowerPivot
  • Darstellung von Auswertungen mit Excel PowerPivot

Teilnehmen können Anwender mit Grundkenntnissen in Excel  Schulung  in der 2010 Version und alle, die mit Microsoft Excel professionelle Datenanalysen und Business Intelligence machen wollen - insbesondere Controller, IT-Projektleiter und Führungskräfte aus den Bereichen Datenanalyse, Controlling, Finanzen. Gute Kenntnisse in Microsoft Excel sowie Grundlagen von Excel-Pivot seitens der Teilnehmer sind wünschenswert.


Lernmethode: Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen: Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz: PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung: Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien: Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung: Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis
Teilnehmerzahl: min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung : Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten: 4 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung: GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten: Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil : Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive: Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit: Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei
Rechnungsstellung: Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung: Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen: Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein: Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kundenbewertungen

Über das Seminar
5/5

Das Seminar war gut, der Referent ebenso. Nun müssen die weiteren Schritte im täglichen Arbeitsleben folgen, erst dann kann eine abschließende Beurteilung vorgenommen werden.

Über die GFU
5/5

Ich habe zum ersten Mal ein Seminar bei GfU besucht und war sehr zufrieden. Die Räumlichkeiten, die Verpflegung und der Shuttle-Service zu den Vertragshotels ist sehr gut.

Das Vertragshotel Ariane ist klein, aber gut. Lediglich die Einzelzimmergröße (mit Ausblick in einen Mini-Hof, Licht nur von ganz oben) war nicht schön.

Bernd W. aus Bonn

Über das Seminar
5/5

Wir verwenden Excel Pivot-Tabellen zu Auswertungen für die Abteilungsleiter und Geschäftsführung.

Über die GFU
5/5

Die Schulung war ausgezeichnet vorbereitet. Der Dozent war kompetent und ging auf alle Fragen ein - nicht nur zu Power Pivot, sondern auch Excel allgemein.

Detlev G.

Über das Seminar
4/5

Freundlich und kompetent

Über die GFU
5/5

Guter Rundum-Service, Trainer kompetent

Kim G. aus Wiehl

Über das Seminar
4/5

ausführliche Erklärung von Pivot und Power-Pivot für Excel

fachlich sehr guter Dozent

gut strukturierte Vorgehensweise

Über die GFU
5/5

- gute Organisation
- Shuttle-Service vom Hotel
- sehr Verpflegung vor Ort
- fachlich sehr guter Dozent

Steffen H. aus Tönisvorst

Über das Seminar
5/5

Ich baue derzeit unsere Excel-Listen um, damit zielgruppengerechte Auswertungen möglich sind.

Über die GFU
5/5

Toller Empfang, Mitarbeiter wirkten sehr freundlich und motiviert. Gebäude uns Schulungsräume modern mit einer angenehmen Atmosphäre. Die Bewirtung während des ganzen Tages ist hervorragend, auch das Mittagessen beim TÜV war sehr gut.

Das Seminar war inhaltlich gut aufgebaut, der Referent top! Die Lernzeiten und Pausen waren optimal getimed.

Insgesamt habe ich noch bei keinem Seminar eine so gute Betreuung erlebt.

Meike W. aus Nürnberg

Über das Seminar
5/5

Die Power Pivot Tabellen benötige ich für die täglichen Auswertung von Vertriebsdaten. Sie erleichtern das führen von Statistiken. Ich empfehle es jedem, der genaue Auswertungen seiner Daten benötigt.

Über die GFU
5/5

Perfekt! Besser geht es nicht! Der Dozent hat die Inhalte sehr gut vermittelt, er besaß ein hohes Maß an Fachwissen und Kompetenz. Meine Erwartungen wurden weit übertroffen. Das GfU Team hatte alles war super gut organisiert und war immer sehr freundlich. Das Schulungszentrum war bestens ausgestattet und die Kaffeeecke sehr ansprechend und liebevoll gestaltet. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und werde die GfU Cyrus AG sehr gerne weiterempfehlen.

Susanne S. aus Kehlbach

Über das Seminar
4/5

Sehr hilfreich im Alltag, vielleicht sollte man de Kurs mit Power Query kombinieren.

Über die GFU
4/5

Der Dozent und der Inhalt des Seminars waren gut,
Die Schulungsumgebung (Ausweichsquartier) eher nicht (technische Probleme, kleine Monitore, Mittagsverpflegung)
Fehlende Schulungsunterlagen (wurden zeitnah nachgeschickt)

Martin M. aus Eschweiler

Über das Seminar
5/5

Unterlagen sind gut, sehr viele Übungen zum nachvollziehen -> sehr gut!

Über die GFU
5/5

wie immer sehr zufrieden!

Cornelia W. aus Herborn

Über das Seminar
5/5

Inhaltlich super. Gut vorgetragen.

Über die GFU
4/5

Gute Versorgung durch die GFU mit Getränken und Verpflegung sowie dem Shuttle-Express.
Im Sommer wird es im Raum allerdings sehr warm, dieses geht nach mehreren Stunden leicht auf die Konzentration

Kai-Uwe K. aus Konstanz

Über das Seminar
4/5

Häufig technische Probleme, die aber i.d.R schnell behoben wurden.

Über die GFU
5/5

Das gesamtpaket war sehr gut

Maditha K. aus Konstanz

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine

15.04.-18.04.2019
1.750,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
20.05.-23.05.2019
1.750,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
01.07.-04.07.2019
1.750,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
16.09.-19.09.2019
1.750,00
Köln   
Noch frei
04.11.-07.11.2019
1.750,00
Köln   
Noch frei
09.12.-12.12.2019
1.750,00
Köln   
Noch frei
10.02.-13.02.2020
1.750,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Firmenschulung

Im GFU Schulungszentrum

Anfragen

Inhouse-Schulung

In Ihrem Hause
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Individualschulung

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause Europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen
Arbeitsplatz



Eine Gruppe eines Unternehmens will geschlossen die Schulung Excel für Analysten buchen

Dann kann ein kundenspezifisches Lehrgangssystem zum Thema Excel für Analysten passend sein. Der Lehrstoff der Schulung kann hierbei zusammen mit den Trainern erweitert oder reduziert werden.

Haben die &ldquo schon Vorkenntnisse in Excel für Analysten, sollte der erste Punkt der Agenda entfallen. Eine kundenspezifische Bildungsmaßnahme lohnt sich bei mindestens 3 Schulungsteilnehmern. Die Firmen-Schulungen zum Thema Excel für Analysten finden ab und zu in der Umgebung von Duisburg, Münster, Frankfurt, Dresden, Hamburg, Stuttgart, Bielefeld, Essen, Berlin, München, Dortmund, Bochum, Nürnberg, Leipzig, Bremen, Bonn, Wuppertal, Düsseldorf, Hannover und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Themen erweitern Excel für Analysten?

Eine erste Ergänzung bildet Excel für Analysten mit

  • Details anzeigen und unterdrücken Ausblenden von Elementen
  • Benutzerdefinierte Spalten für eigene Berechnungen
  • Access-Datenzugriff konfigurieren
  • Einsatz der bedingten Formatierung

Zu empfehlen ist auch ein Seminar von „Microsoft Transact SQL (TSQL) Komplett“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Verwendung von sp_executesql
  • Verschachtelte Trigger
  • Projektion und Selektion (Spaltenwahl und WHERE-Klausel)
  • Transaktionen und Sperren ACID-Prinzip von Transaktionen

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Microsoft-SQL-Server 2017/2016/2014/2012: Administration“ mit dem Unterrichtsstoff Reagieren auf Fehler und Ereignisse und Verschlüsseln von Daten passend.

Für Professionals passt auch eine MOC 21461: Abfragen von Microsoft SQL Server Weiterbildung. In diesem Training werden vor allen Dingen

  • Erste Schritte mit SQL Server Management Studio
  • Ändern und Löschen von Daten
  • Implementieren von Transaktionen Transaktionen und die Datenbank-Engine
  • Arbeiten mit SQL Server 2014 Datentypen Einführung in SQL Server 2014-Datentypen
besprochen.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU