PDF-Download

Schulung Arduino und das IoT - Vernetzen von Geräten, Visualisierung von Daten (S1814)

Eine Besonderheit in der Arduino Welt ist die Kommunikation mit anderen Geräten und Netzwerke. In diesem Kurs lernen Sie wie man den Arduino über WLAN, Ethernet und Bluetooth kommunizieren lässt. An praxisorientierten Beispielen werden Sensordaten über Mikrocontroller erfasst und über das Netzwerk publiziert. Die Darstellung der Daten erfolgt im Browser. Dazu lernen Sie, wie mit HTML5 ausgegeben werden können: als Text und als Grafik.

Offene Termine

16.10.-20.10.2017
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
05.03.-09.03.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
03.09.-07.09.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Sie können WLAN Shields, ein Ethernet-Shield und eine Bluetooth-Komponente an das Arduino board anschließen und programmieren.

Wer sollte teilnehmen

Wer mit Arduino Dinge vernetzen möchte, ist hier gut aufgehoben. Sie sollten sich bereits etwas in der Programmierung von Arduino Kontrollern auskennen. Auch Vorkenntnisse in HTML5 sind vorteilhaft.

Inhalt

  • Anschluss von Bluetooth und Bluetooth LE zur drahtlosen Kommunikation mit mobilen Geräten 
  • WLAN mit dem ESP8266 Modul
  • LAN-Verbindung über das Ethernet-Shield, Kommunikation über Websockets und Webserver
  • Grundlagen der Websockettechnologien
  • Websocketserver mit nodejs
  • Browser-Socketclient mit Javascript
  • Technische Grundlagen eines HTML Dokuments (HTML und CSS)
  • Grundlagen der DOM Manipulation mit jQuery
  • Canvas und SVG als grafische Ausgabeformate

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 5 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Offene Termine

16.10.-20.10.2017
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
05.03.-09.03.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
03.09.-07.09.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Eine Klasse einer Firma will geschlossen die Schulung Arduino und das IoT - Vernetzen von Geräten, Visualisierung von Daten buchen

Hier kann ein Firmen-Training zur Augabenstellung Arduino und das IoT - Vernetzen von Geräten, Visualisierung von Daten angemessen sein. Der Inhalt des Seminars kann nebenbei bemerkt zusammen mit den Dozenten ergänzt oder komprimiert werden.

Haben die “Schüler“ bereits Sachkenntnis in Arduino und das IoT - Vernetzen von Geräten, Visualisierung von Daten, sollte der erste Punkt der Agenda gekürzt werden. Eine Inhouse-Weiterbildung macht sich bezahlt bei mehr als 3 Seminarbesuchern. Die Firmen-Schulungen zum Thema Arduino und das IoT - Vernetzen von Geräten, Visualisierung von Daten finden gelegentlich im Umkreis von Bremen, Duisburg, Nürnberg, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Bielefeld, Dortmund, Berlin, Frankfurt, München, Hannover, Wuppertal, Bonn, Essen, Leipzig, Bochum, Stuttgart, Münster und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Seminare passen zu Arduino und das IoT - Vernetzen von Geräten, Visualisierung von Daten?

Eine erste Ergänzung bildet Arduino und das IoT - Vernetzen von Geräten, Visualisierung von Daten mit

  • Grundlagen der Websockettechnologien
  • Grundlagen der DOM Manipulation mit jQuery
  • Websocketserver mit nodejs
  • Anschluss von Bluetooth und Bluetooth LE zur drahtlosen Kommunikation mit mobilen Geräten 

Anzuraten ist auch eine Schulung von „Windows 10 IoT - Einführung Soft- & Hardware Entwicklung“ mit der Behandlung von

  • Aufbau der Testschaltung auf einem Breadboard
  • Vorstellung des Raspberry Pi Headers
  • Anschluss eines 7 Zoll Touch Screens
  • Entwurf der Platine

Für Firmenschulungen ist das Thema „Sicherheit im Internet und Intranet“ mit den Unterpunkten Sicherheit in der Abwehr virenanfälliger E-Mails und HTML-Formate und IP Spoofing Attacks, Connection hijacking passend.

Für Professionals eignet sich eine Rechtliche Bewertung und Behandlung von Vertragsabschlüssen im Internet Weiterbildung. In diesem Seminar werden vor allen Dingen

  • Soziale Netzwerke
  • Bundesnetzagentur
  • E-Mail Dienste
  • Verbraucherschutz im Internet Fernabsatzgesetz
besprochen.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU