PDF-Download

Schulung Spring Boot (S1799)

56 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht
Spring Boot ist zentraler Bestandteil der neuen Spring IO Plattform von Pivotal. Mit Spring Boot können sehr schnell und effizient leichtgewichtige Spring Anwendungen erstellt werden. 
Alle wichtigen Aspekte einer Unternehmensanwendung UI, Daten oder Sicherheit werden berücksichtigt. Spring Boot ist aber nicht nur für die Entwicklung von klassischen Unternehmensanwendung geeignet, sondern auch für die Entwicklung von modernen Anwendungen in der Cloud.

Offene Termine

15.10.-17.10.2018
3 Tage | 1.770,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
17.12.-19.12.2018
3 Tage | 1.770,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
11.02.-13.02.2019
3 Tage | 1.770,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
13.05.-15.05.2019
3 Tage | 1.770,00
Köln   
Noch frei
12.08.-14.08.2019
3 Tage | 1.770,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
2 weitere Termine weniger Termine
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung
GFU Schulungszentrum
Anfragen
Inhouse-Schulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen
Individualschulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen

Schulungs-Ziel

Sie haben die Kernkonzepte von Spring Boot verstanden und können alle wichtigen Aspekte einer Unternehmensanwendung APIs, Daten, Messaging, Security mit Spring Boot implementieren.

Wer sollte teilnehmen

Entwickler mit soliden Java und Spring-Kenntnissen.

Inhalt

  • Spring Boot
    • Motivation
    • Features 
    • Versions
    • Spring Boot vs. Java EE
  • Spring Boot Basics
    • Dependencies (Starter)
    • Autoconfiguration
    • Running Everywhere
  • Spring Boot Testing
    • Runner
    • Integration-Test
    • Slices
    • Mocks
  • Spring Boot Actuator
    • Architecture, Modules (Health, Metrics, Info, Trace, Audits)
    • Endpoints (HTTP, JMX, SSH)
    • Configuration & Customizing
  • Spring Boot Data
    • JPA (Spring Data JPA)
    • NoSQL (Spring Data  MongoDB) 
  • Spring Boot RESTful APIs
    • REST over Spring MVC (Annotations, Exceptions, Validation, HATEHOS, Projections) 
    • REST with Spring Data REST 
  • Spring Boot Messaging
    • Architecture
    • JMS with ActiveMQ
    • AMQP with RabbitMQ
  • Spring Boot Security
    • Basic Authentification 
    • Method Based Security 
    • OAuth2
    • JWT
    • 2FA 

Im Anschluß können Sie noch das Seminar Spring Boot Refresh - die neuen Features von Spring Boot buchen.

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 3 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

Bewertung von Kymbat M. aus Hamburg
Über das Seminar
5/5

sehr gut

Über die GFU
5/5

Spring Boot Schulung war perfekt, sehr gut mit Theorie und gleich Praxis.
- GFU Seminarräume sind gut ausgesattet.
- Personal ist nett.

Bewertung von Torsten S. aus Köln
Über das Seminar
5/5

sehr guter Vortrag/Präsentation mit praktischen Beispielen und Training. für Anfänger und Fortgeschrittene zu empfehlen.

Über die GFU
4/5

guter freundlicher Empfang und Aufenthalt bei der GFU

Bewertung von Lukas F. aus Detmold
Über das Seminar
5/5

- gut strukturierter Einblick und Überblick in Spring Boot
- Auch Einsteiger mit weniger Vorwissen wurden gut "abgeholt"
- Buch und Folien wurden gestellt

Über die GFU
5/5

- gutes Ambiente / gute Atmosphäre
- kostenlos Kaffee und Snacks

Bewertung von Wolfgang S. aus Köln
Über das Seminar
4/5

Gute Einführung ins Thema. Unterlagen könnten noch besser sein.

Bewertung von Michael B.
Über das Seminar
5/5

Der Kurs entsprach voll meinen Erwartungen.

Über die GFU
5/5

Freundliches Personal / gute Umgebung.

Bewertung von Nino K. aus Köln
Über das Seminar
4/5

Seminar könnte gern 1 Tag länger gehen und etwas tiefer in die Materie eindringen. . Guter Kommentator, Seminar konnte gut mitverfolgt werden und Übungen sind passend zu Unterlagen.

Über die GFU
4/5

Spring Boot
Nette Mitarbeiter

Bewertung von Anonym
Über das Seminar
5/5

Herr Schäfer hat auf Fragen kompetent und umfassend geantwortet. Er hat sich der heterogenen Gruppe sehr gut angepasst!

Bewertung von Anonym
Über das Seminar
5/5

Super Vortrag. Geht auf Fragen ein.

Bewertung von Anonym
Über das Seminar
5/5

Trainer kennt sich aus.

Bewertung von Anonym
Über das Seminar
5/5

Sehr gute Praxiserfahrung


Arbeitsplatz


Eine Gruppe eines Unternehmens will geschlossen den Kurs Spring Boot frequentieren

In dem Fall kann ein kundenspezifisches Training zur Thematik Spring Boot sachdienlich sein. Der Unterrichtsstoff der Schulung kann nebenbei bemerkt zusammen mit den Fachdozenten ausgebaut oder gestrafft werden.

Haben die Mitarbeiter schon Erfahrung in Spring Boot, sollte der erste Punkt der Agenda gekürzt werden. Eine Inhouse-Fortbildung macht sich bezahlt bei mehr als 3 Seminarteilnehmern. Die Inhouse-Schulungen zum Thema Spring Boot finden sporadisch in Bochum, Mÿnster, Berlin, Bremen, Nÿrnberg, Stuttgart, Duisburg, Wuppertal, Hannover, Hamburg, Frankfurt, Dresden, Bonn, Dortmund, Essen, Mÿnchen, Bielefeld, Dÿsseldorf, Leipzig und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Thematiken erweitern Spring Boot?

Eine erste Ergänzung bildet Spring Boot mit

  • REST with Spring Data REST 
  • Mocks
  • Autoconfiguration
  • AMQP with RabbitMQ

Empfehlenswert ist auch ein Seminar von „Softwareentwicklung ohne Abhängigkeiten“ mit der Behandlung von

  • Integration Operation Segregation Principle (IOSP)
  • Integration Operation Data API Architecture (IODA Architecture)
  • Teststrategien, Unit Test vs. Integrationstest
  • Typische Strukturen von Abhängigkeiten

Für Firmenschulungen ist das Thema „Java EE 7 Backend Kompakte Einführung in Java EE Persistence und Business Layer“ mit dem Unterrichtsgegenstand Saubere, wartungsfreundliche und testbare Architektur und Transaktionssteuerung, Relationen geeignet.

Für Erfahrene Anwender passt eine Angular für Java Entwickler - Moderne Webanwendungen mit Angular und Java EE Fortbildung. In diesem Kurs werden u.a.

  • Java EE - Webanwendungen Webframeworks
  • Module
  • Einführung IDE Visual Studio Code
  • Templates Syntax
geschult.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU