PDF

Schulung DevOps Werkzeugkasten für Entwickler

4 Tage / S2137
Neues Seminar

Schulungsformen

Offene Schulung

  • 4 Tage
  • 4 Termine
  • 2.260,00 zzgl. MwSt.
  • Köln
  •  

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Termin auswählen

Inhouse-/Firmenschulung

  • 4 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU
  • Lernumgebung in der Cloud

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Unverbindlich anfragen

Individualschulung

  • 4 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU
  • Lernumgebung in der Cloud

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Unverbindlich anfragen

Beschreibung

DevOps kann man weder kaufen noch den Entwicklern eines Unternehmens verordnen. Vielmehr gilt es, die Unternehmenskultur so zu verändern, dass Entwicklung, Test und Betrieb von Software Hand in Hand gehen.

Für Entwickler bedeutet dies meist eine deutliche Erweiterung von Anforderungen und Verantwortung. Themen wie Docker, Log-Analyse, Monitoring, Integrationstests usw. wollen bedacht und beherrscht werden.

In diesem Seminar bzw. Workshop machen Sie sich anhand eines durchgehenden Praxisbeispiels mit vielen unterschiedlichen DevOps-Technologien vertraut.

Schulungsziel

Sie entwickeln “hands on” ein kleines Projekt und lernen so Schritt für Schritt den Umgang mit den wichtigsten Techniken und Tools aus dem Bereich DevOps. Sie haben Ihren Werkzeugkasten deutlich erweitert. Bauen Sie darauf auf, gestalten Sie den Wandel in Ihrem Unternehmen mit!

Details

Wer teilnehmen sollte

Softwareentwickler, mit Erfahrung in Java-Softwareentwicklung und etwas Erfahrung im Umgang mit Linux, die bisher wenig Berührungspunkte, jedoch keine Berührungsängste mit Technologien aus dem Bereich DevOps haben


Ihre Schulung

Lernmethode:
Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen:
Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz:
PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung:
Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien:
Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung:
Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis

Organisation

Teilnehmerzahl:
min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung :
Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten:
4 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung:
GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten:
Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil :
Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive:
Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit:
Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

Buchen ohne Risiko

Rechnungsstellung:
Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung:
Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen:
Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein:
Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kostenfreie Services

Inhalt

  • Einführung
    • “You build it - you run it!”: Was bedeutet DevOps für Entwickler?
    • Architektur: Self contained systems und Microservices
    • Tools und Begriffe
  • Docker
    • Überblick und Demo
    • Verwenden von Containern
    • Bauen eigener Images
    • Exkurs Kubernetes
  • Entwicklung der Beispielanwendung
    • SpringBoot
    • Anwendung als Docker Image bereitstellen
  • Monitoring
    • Observability
    • Quellen von Metriken
    • Metriken schreiben mit Micrometer
    • Metriken speichern in Graphite
    • Time series in Prometheus
    • Metriken visualisieren mit Grafana
  • Logging
    • Frameworks und Formate
    • Log Shipping mit Filebeat
    • Log Filtering und Enrichment mit Logstash
    • Log Indexing mit dem ELK-Stack
    • Alternative Graylog
  • Weiterführende Themen und Übungen
    • CI und CD
    • Integrationstests
    • Profiling / JMX
    • Microservice-Frameworks wie Micronaut
    • Microservice-Runtimes wie GraalVM

Kundenbewertungen

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Buchungsmöglichkeiten

Termin Ort Preis
14.10.-17.10.2019
Plätze vorhanden
Köln 2.260,00
Köln 2.260,00 Buchen Vormerken
18.11.-21.11.2019
Plätze vorhanden
Köln 2.260,00
Köln 2.260,00 Buchen Vormerken
20.01.-23.01.2020
Plätze vorhanden
Köln 2.260,00
Köln 2.260,00 Buchen Vormerken
09.03.-12.03.2020
Plätze vorhanden
Köln 2.260,00
Köln 2.260,00 Buchen Vormerken
  • Buchen ohne Risiko
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil
Firmenschulung
Im GFU Schulungszentrum
Inhouse-Schulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

In Ihrem Hause 
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Individualschulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Das GFU-Sorglos-Paket

Diese kostenfreien Serviceleistungen sind während des Buchungsprozesses ganz einfach auswählbar.

Shuttle Service

Shuttle-Service

Machen Sie sich keinen Kopf um die Anreise! Unser Shuttle fährt Sie. Oder Sie parken einfach auf einem extra für Sie reservierten Parkplatz.

Hotel

Hotelreservierung

Hotelzimmer gesucht? Wir organisieren Ihnen eins. Ihr Vorteil: Sie sparen Zeit und Geld!

Verpflegung

Verpflegung

Gesund oder lecker? Warum nicht beides? Freuen Sie sich auf unsere kulinarische Verpflegung!

Parkplätze

Parkplätze

Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Reisen Sie mit dem Auto an, reservieren wir Ihnen einen Parkplatz.

GFU-Seminar Arbeitsplatz

Eine Gruppe eines Unternehmens will geschlossen das Seminar DevOps Werkzeugkasten für Entwickler frequentieren

An dieser Stelle kann ein kundenspezifisches Seminar zum Thema DevOps Werkzeugkasten für Entwickler opportun sein. Der Lehrstoff des Seminars kann dabei zusammen mit den Trainern modifiert oder abgerundet werden.

Haben die &ldquo bereits Routine in DevOps Werkzeugkasten für Entwickler, sollte die Einleitung entfallen. Eine Inhouse-Bildungsmaßnahme rechnet sich bei mehr als 3 Seminarteilnehmern. Die Inhouse-Seminare zum Thema DevOps Werkzeugkasten für Entwickler finden manchmal in der Umgebung von Leipzig, Stuttgart, Berlin, München, Hannover, Hamburg, Wuppertal, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Bonn, Nürnberg, Bremen, Duisburg, Münster, Dresden, Bielefeld, Bochum, Frankfurt und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Thematiken passen zu DevOps Werkzeugkasten für Entwickler?

Eine passende Erweiterung findet sich in DevOps Werkzeugkasten für Entwickler mit

  • Entwicklung der Beispielanwendung SpringBoot
  • Integrationstests
  • Metriken speichern in Graphite
  • Tools und Begriffe

Empfehlenswert ist auch ein Seminar von „PL/pgSQL Komplett “ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Selbstdefinierte Objekte Aggregate
  • Grundlagen der Datenmodellierung
  • Trigger
  • ROLLBACK

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „ElasticSearch - Integration in Anwendungen“ mit dem Unterrichtsgegenstand Mapping (Schema) und Beats prädestiniert.

Für Professionals passt auch eine GraphQL mit Node.js Weiterbildung. In diesem Kurs werden insbesondere

  • GraphQL-Requests Querys
  • Mutations
  • Rest-API
  • GraphQL - Grundidee
besprochen.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU