PDF

Schulung Responsives Webdesign mit HTML5, CSS3 und Bootstrap 4

3 Tage / S2078

Neues Seminar

Schulungsformen

Offene Schulung

  • 3 Tage
  • 4 Termine
  • 1.770,00 zzgl. MwSt.
  • Köln

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Inhouse-/Firmenschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Beschreibung

In diesem Seminar erhalten Teilnehmer mit wenig oder keinen HTML-Kenntnissen das nötige Handwerkszeug um Layouts schnell in Bootstrap umsetzen zu können. Bootstrap 4 bietet die Möglichkeiten, gängige Designs zu erstellen ohne tiefergehende CSS-Kenntnisse. Durch die Abstrahierung der Style-Vorgaben per Klassen ist ein moderner Workflow im Webdesign möglich. Layout-Prototypen können sofort im Browser betrachtet werden. Vorarbeiten in einem Grafikprogramm können weitestgehend reduziert werden. Bootstrap versteht sich als Baukasten, lässt dem Designer aber Freiheiten. Mit vorgegebenen Media Queries, können responsive Layouts für Smartphones und Tablets umgesetzt werden.

Schulungsziel

Nach diesem Seminar können Sie viele Layouts in Bootstrap 4 umsetzen. Sie kennen die nötigen HTML-Elemente und können die CSS-Klassen zielführend einsetzen. Mit dem Wissen über die Komponenten können Sie auch interaktive Inhalte ausgestalten.

Details

  • Grundlagen des Webdesign
    • Zusammenspiel von HTML, CSS und JavaScript
    • Bedeutung von Semantik und Gestaltung
    • Einführung in einen HTML-Editor
  • HTML und CSS Grundlagen
    • Grundgerüst einer Webseite
    • Begriffserklärungen für Element, Tag, Attribut, Kommentar, Style
    • Zeichenkodierung und Internationalisierung
    • Vorbereitungen für mobile Endgeräte
    • CSS mit HTML verknüpfen
    • CSS Box-Modell
  • Einstieg in Bootstrap 4
    • Ressourcen und Download
    • Quellen für Themes
    • Browser-Kompatibilität
    • Layout mit CSS Klassen
  • Bildschirm Aufteilung
    • Gestaltungsprinzipien und 12er-Raster
    • Zwischenräume
    • Automatisches Layout
    • Responsive Klassen
    • Ausrichtung und Sortierung
    • Verschachteltes Layout
    • Flexbox horizontal und vertikal
    • Suchmaschinen optimierter HTML-Code
  • Typografie
    • Größen einstellen
    • Abstände
    • Textausrichtung
    • Sichtbarkeit und Textersetzung
    • Schatten und Rahmen
    • Farben
  • Typischen Content verwenden
    • Texte und Überschriften 
    • Bilder und Medien-Elemente
    • Formulare und Tabellen
    • Icon Sets verwenden
  • Navigationen erstellen
    • Horizontale Navigationen mit Navbars 
    • Farbschemata
    • Dropdown
    • Tabbed Navigation
  • Einfache Komponenten
    • Alerts, Badges und Buttons
    • Listen
    • Cards und Jumbotron
  • Interaktive Komponenten
    • Pagination
    • Progress
    • Scroll Spy
    • Modal Boxen, Popup-Fenster
    • Karussell, Slider
    • Akkordeon
    • Tool-Tipps
  • Besondere Ausgabe-Medien
    • Wie barrierefrei ist Bootstrap?
    • Klassen für Screenreader
    • Printausgabe
  • Theming
    • Eigenes Bootstrap-CSS erstellen mit Online-Tools
    • Bootstrap-Klassen überschreiben

Teilnehmende, die Layouts für Webseiten und Web Apps umsetzen werden.
Für dieses Seminar sind, außer grundlegenden Kenntnissen im Umgang mit einem PC, keine bestimmten Vorkenntnisse nötig. 


Lernmethode: Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen: Seminarunterlagen / Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz: PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung: Frische Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter
Arbeitsmaterialien: Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmezertifikat: Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis
Teilnehmerzahl: min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung : Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten: 3 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung: GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten: Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil : Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive: Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit: Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei
Rechnungsstellung: Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung: Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen: Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein: Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kundenbewertungen

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine

04.02.-06.02.2019
1.770,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
27.05.-29.05.2019
1.770,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
12.08.-14.08.2019
1.770,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
02.12.-04.12.2019
1.770,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Firmenschulung

Im GFU Schulungszentrum

Anfragen

Inhouse-Schulung

In Ihrem Hause
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Individualschulung

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • In Ihrem Hause Europaweit
  • Im GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen
Arbeitsplatz



Eine Klasse einer Firma will simultan das Seminar Responsives Webdesign mit HTML5, CSS3 und Bootstrap 4 frequentieren

In dem Fall kann ein kundenspezifisches Seminar zum Gegenstand Responsives Webdesign mit HTML5, CSS3 und Bootstrap 4 passend sein. Das Thema des Seminars kann hierbei gemeinsam mit den Trainern ausgebaut oder abgekürzt werden.

Haben die Seminarbesucher schon Praxis in Responsives Webdesign mit HTML5, CSS3 und Bootstrap 4, sollte der erste Punkt der Agenda entfallen. Eine Firmen-Bildungsmaßnahme macht sich bezahlt ab drei Seminarbesuchern. Die Firmen-Schulungen zum Thema Responsives Webdesign mit HTML5, CSS3 und Bootstrap 4 finden manchmal in der Umgebung von Essen, Stuttgart, Mÿnchen, Bielefeld, Bremen, Wuppertal, Dresden, Hannover, Berlin, Leipzig, Bonn, Mÿnster, Dÿsseldorf, Duisburg, Hamburg, Nÿrnberg, Dortmund, Bochum, Frankfurt und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Seminare ergänzen Responsives Webdesign mit HTML5, CSS3 und Bootstrap 4?

Eine passende Erweiterung bildet Responsives Webdesign mit HTML5, CSS3 und Bootstrap 4 mit

  • Abstände
  • CSS mit HTML verknüpfen
  • Schatten und Rahmen
  • Tool-Tipps

Erwägenswert ist auch ein Seminar von „Formulare mit HTML5 - Layout, Validierung, Programmierung“ mit der Behandlung von

  • Unterschiede zwischen mobilen Geräten und Desktoprechnern, Touch vs. Tastaturbedienung
  • Kommunikation mit dem Server AJAX und Websockets im Vergleich
  • Der Aufbau von Formularelementen Eingabetypen, Attribute, Stateklassen
  • Formulare und Barrierefreiheit

Für Firmenschulungen ist das Thema „Professionelle mobile Webapps mit HTML5, CSS3 und JavaScript “ mit dem Unterrichtsgegenstand Mobile Formularelemente und Einstieg WebApp-Ressourcen im Überblick prädestiniert.

Für Fortgeschrittene eignet sich eine Modernes Webdesign mit HTML5 und CSS3 Schulung. In diesem Training werden u.a.

  • Unterschiede zwischenden Browsern abfangen
  • Mehrspaltenlayouts
  • Gängige Selektoren im Überblick
  • Browser und Endgeräte simulieren
geschult.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU