PDF-Download

Schulung jQuery - Einstieg und Grundlagen (S1309)
4.8 von 5 Sternen
43 Kundenbewertungen

Mit der weit verbreiteten JavaScript-Bibliothek jQuery kommen Sie schnell zu erstaunlichen Ergebnissen für dynamische Webseiten und Rich Internet Applications (RIA). Wo andere Bibliotheken viel Code benötigen, kommt jQuery oft mit wenigen Zeilen zum Ergebnis. Dies ist das Resultat eines durchdachten Systems. In diesem kompakten Kurs lernen Sie jQuery von Anfang an kennen.

Offene Termine

12.03.-14.03.2018
3 Tage | 1.330,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
23.04.-25.04.2018
3 Tage | 1.330,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
17.09.-19.09.2018
3 Tage | 1.330,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

 In diesem kompakten Kurs lernen Sie jQuery von Anfang an kennen. Sie lernen die "Denkweise" von jQuery kennen und wissen, wie Sie eine Entwicklung mit dieser Javascript Bibliothek angehen. Sie können mit Selektoren geeignete DOM Elemente auswählen, diese verändern und mit Ereignissen und Effekten versehen. Daten senden Sie per Ajax und JSON an einen Server und zurück.

Wer sollte teilnehmen

HTML- und Javascript-Entwickler, die jQuery in Projekten und Webseiten einsetzen wollen.

Inhalt

Diese Agenda ist auch Bestandteil (1.-3. Tag) des Kurses jQuery Komplett
  • jQuery kennenlernen
  • Was ist jQuery und was ist es nicht?
  • jQuery-Installation
    • jQuery installieren
    • Hosted Libraries und Fallbackstrategien
    • jQuery-Versionen: 1.9.x vs. 2.x
    • jQuery.migrate - Migration von alten jQuery-Programmen auf neuere Versionen
  • Tools
    • Firebug
    • Chrome Developer Tools
    • IE Developer Tools
    • WebStorm
    • alert vs. console vs. Debugger
  • jQuery Basics
    • Wie jQuery funktioniert
    • Zwei neue Namen jQuery() und $()
    • Die $()-Funktion und ihre Signatur
    • In Kürze: Selektieren, Traversieren, Manipulieren, Event-Handling
    • Sizzle - Selektieren mit jQuery
    • DOM-Traversierung
    • Verkettung mehrerer Operationen
    • DOM-Manipulation
  • Eventsteuerung mit jQuery
    • JavaScript Closures und das this
    • jQuery Eventsteuerung
    • Trennung von HTML und JavaScript
    • $(document).load()
    • Eventlistener: on, live und bind
    • Capturing und Bubbling
    • Event-Delegation
  • Formulare
    • Selektoren für Formularelemente und -Zustände
    • Events für Formulare
    • Serialisierung
  • jQuery Animationen
    • Vordefinierte Animationen verwenden
    • Eigene Animationen gestalten
    • Mit der Queue in laufende Animationen eingreifen
    • CSS3 vs. JavaScript-Animationen
  • jQuery Ajax
    • Asynchrones Nachladen mit get(), getJson(), getScript() und Co.
    • Das Datenformat JSON
    • Die Low-Level-Funktionen ajax() und ajaxSetup()
    • Die Cross-Origin-Policy
    • Event-Handling für nachgeladene DOM-Elemente
    • Ajax-Chaining
  • jQuery- und JavaScript-Strategien
    • Unobtrusivism - Trennung von HTML, CSS und JavaScript
    • jQuery mit anderen Frameworks
    • Browser- und Feature-Detection
    • Organisation der Skripte
    • JavaScript Module Pattern

GFU-Zertifizierung: jQuery

Prüfungsgebühr: 90,00 EUR pro Person zzgl. MwSt.

Am letzten Seminartag erfolgt auf Wunsch die offizielle GFU-Zertifizierungsprüfung für "jQuery".

Bitte teilen Sie uns Ihren Prüfungswunsch auf dem Anmeldeformular mit.

Mehr Infos

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 3 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

4/5
Bewertung von Tony M.

Am Ende des Kurses wurde ein Teilabschnitt aus Zeitgründen meiner Meinung nach etwas zu kurz behandelt. Die Option kurzfristig in eine schnellere Gruppe zu wechseln stand jedoch offen (was natürlich auch mit einem mehr oder weniger großen Bruch im Kursverlauf verbunden gewesen wäre). Ansonsten ein sehr guter Einsteiger-Kurs. Verständlich, übersichtlich, gut organisiert.

5/5
Bewertung von Karin M.

Das Seminar kann man weiter empfehlen.

5/5
Bewertung von Jens K.

Guter Einstieg in jQuery.

5/5
Bewertung von Sylvia K.

Schulungsinhalte, Schulungsunterlagen, Schulung an sich, Shuttleservice zwischen Hotel und Schulungsort waren top

5/5
Bewertung von Aissam D.

Ich werde meine Kenntnisse, die ich in der Schulung erlangt habe in unseren Systemen anwenden.
Die Schulung war sehr gut gewesen. Etwas mehr praktische Übungen wäre noch besser.

5/5
Bewertung von Ansgar B.

Im Kurs geht es zunächst ganz kurz um ein paar JavaScript Grundlagen, die für das grundlegende Verständnis von jQuery notwendig sind. Man braucht an sich kein Vorwissen mitzubringen, auch wenn es sicherlich hilfreich ist, wenn man vorher schon einmal mit JavaScript in Berührung gekommen ist.

Danach geht es um die Grundkonzepte, Funktionsweisen und Befehle von jQuery, die anhand von alltäglichen Beispielen direkt selbst ausprobiert werden können. Man sollte über Grundwissen im Bereich HTML und CSS3 verfügen, dann kann man dem Kurs sehr gut folgen und nimmt viele kleine praktische Codeschnippsel für die tägliche Arbeit aus Webdesigner / Frontendentwickler mit.

JQueryUI wird am Ende nur kurz angeschnitten. Aber das ist völlig ausreichend, da mit den zuvor erworbenen Kenntnissen in jQuery die Nutzung von jQueryUI ein Klacks ist.

FAZIT:
In den drei Tagen bekommt man viel praktischen Wissen, dass man direkt im Alltag anwenden kann.

5/5
Bewertung von Faramarz R.

alles gut

5/5
Bewertung von Gino C.

Toller Kurs mit hervorragendem Dozenten. Das Programm war kompakt, anspruchsvoll, fordernd und nicht überfordernd. Grandios war zudem, dass bei diesem Kurs die Javascript-Basis gut erklärt wurde und nicht nur jQuery-Zauber-Funktionen aus dem Hut gezaubert wurden.

5/5
Bewertung von Michael D.

Moderne Webseitengestaltung für Intranet- und Internetauftritte.

5/5
Bewertung von Simon E.

Guter Überblick, hilfreiche Tips und Praxis anhand von Übungen

Offene Termine

12.03.-14.03.2018
3 Tage | 1.330,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
23.04.-25.04.2018
3 Tage | 1.330,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
17.09.-19.09.2018
3 Tage | 1.330,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Ein Team einer Firma will geschlossen das Seminar jQuery - Einstieg und Grundlagen reservieren

An dieser Stelle kann ein Firmen-Training zum Gegenstand jQuery - Einstieg und Grundlagen angemessen sein. Die Agenda des Seminars kann dabei in Abstimmung mit den Fachdozenten ergänzt oder reduziert werden.

Haben die Seminarteilnehmer schon Praxis in jQuery - Einstieg und Grundlagen, sollte der Anfang gekürzt werden. Eine Inhouse-Weiterbildung rentiert sich bei mindestens 3 Mitarbeitern. Die Firmen-Seminare zum Thema jQuery - Einstieg und Grundlagen finden gelegentlich in Duisburg, Bochum, Essen, Frankfurt, Münster, Düsseldorf, München, Hamburg, Nürnberg, Hannover, Bremen, Bonn, Leipzig, Berlin, Bielefeld, Dresden, Stuttgart, Dortmund, Wuppertal und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Fortbildungen passen zu jQuery - Einstieg und Grundlagen?

Eine erste Ergänzung bildet jQuery - Einstieg und Grundlagen mit

  • Eventsteuerung mit jQuery JavaScript Closures und das this
  • Trennung von HTML und JavaScript
  • jQuery mit anderen Frameworks
  • Das Datenformat JSON

Erwägenswert ist auch ein Kurs von „HTML5, CSS3, Javascript und jQuery komplett“ mit der Behandlung von

  • CSS - Vorgehensweisen Alle Regeln, Selektoren und Kaskadierung
  • CSS 3 Erweiterungen Media Queries - CSS für verschiedene Ausgabegeräte
  • Steuerung des Flows mit Inline und Blocktags
  • JavaScript und jQuery Neue Selektoren, Data Attribute, Element.classList

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „JavaScript Webanwendungen testen mit Jasmine, Karma und PhantomJS“ mit den Kapiteln Events an PhantomJS schicken  und Module erstellen prädestiniert.

Für Professionals eignet sich eine Responsive E-Mail Templates - Professionelle E-Mail Vorlagen für Mobile Fortbildung. In diesem Seminar werden insbesondere

  • Einführung: Die Schwierigkeit beim Entwurf von E-Mail-Vorlagen
  • Technische Limits und Möglichkeiten Was in der E-Mail nicht geht (Formulare, Bilder, Formatierung...)
  • Tabellen-Layouts, Style-Sheets und Hintergrundgraphiken
  • Responsive Layout: Die richtige Darstellung auf dem richtigen Endgerät Funktion von Media Queries
behandelt.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU