OpenLDAP Schulungen und Inhouse-Seminare

Planungs-Sicherheit

Auf die GFU können Sie sich verlassen! Wir garantieren Ihnen: Ihre gebuchte Schulung wird zu 100 % stattfinden!

Inkl. Fachbuch

Kostenfreies Fachbuch zu jeder Schulung - damit Sie Ihr erworbenes Wissen nach dem Seminar vertiefen können!

Aktion 3 für 2

Wenn Sie 3 Mitarbeiter zu einer GFU Schulung zum gleichen Termin anmelden, zahlen Sie nur für 2 Personen

Top bewertet: eKomi Siegel GOLD

Die Bewertungen geben uns recht: 4,8 von 5 möglichen Sternen. Überzeugen auch Sie sich von der Qualität der GFU-Seminare!

Erfahrene Trainer

Bei uns arbeiten ausschließlich qualifizierte Dozenten mit fundiertem Praxiswissen – überzeugen Sie sich selbst!

Verlässliche Seminartechnik

Für uns selbstverständlich: Die Technik der GFU-Seminarräume ermöglicht einen reibungslosen Ablauf der Seminare.

Kostenfreie Beratung

Wir beraten Sie gerne und finden mit Ihnen zusammen die für Sie passende Schulung.

Kostenfreier Shuttle-Service

Sie wissen noch nicht, wie Sie zur Schulung kommen sollen? Wir erleichtern Ihnen die Anreise und holen Sie mit dem Shuttle vom Bahnhof Köln/Messe Deutz oder dem Vertragshotel ab. Abends bringen wir Sie auch gerne wieder zurück.

All-Inclusive

1A Service: Bei der GFU werden Sie rundum versorgt. Neben Shuttle-Service und Parkplatz-Reservierung sind auch Frühstück, Mittagessen sowie Snacks und Getränke All Inclusive.

Kostenfreie Stornierung / Ohne Vorkasse

Flexibel für Sie: Sie können Ihr gebuchtes Seminar bis zum Vortag kostenfrei stornieren. Vorkasse müssen Sie auch nicht leisten.

Hotel und Parkplatz

Sie wissen noch nicht, wo Sie übernachten sollen? Wir kümmern uns um einen Platz in einem GFU-Vertragshotel für Sie! Auch einen Parkplatz am Schulungsort reservieren wir Ihnen gerne.

Suchergebnisse

OpenLDAP Schulungen

OpenLDAP Administration - Kompakt
Nächster Termin: auf Anfrage
4 Tage | Preis nach Angebot
Verzeichnisdienste (OpenLDAP, ADS, eDirectory)
Nächster Termin: auf Anfrage
2 Tage | Preis nach Angebot
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer


Zielgruppe und Inhalte der OpenLDAP Schulungen

Schulung: OpenLDAP Administration - Kompakt - (S646)

Zielgruppe

Administratoren und Systembetreuer, die sich fundierte Fähigkeiten zur Implementierung und Administration des OpenSource Verzeichnisdienstes OpenLDAP aneignen möchten. Die Teilnehmer sollten fortgeschrittene Kenntnisse in den Bereichen Linux-System- und Netzwerk-Administration haben.

Seminar-Ziel

Nach Abschluss des Seminars können die Teilnehmer den OpenLDAP-Server tiefgreifend administrieren. Sie sind in der Lage, Baumstrukturen zu konzeptionieren, eigene Schemas mit Objektklassen und Attributen zu erstellen, und Zugriffe auf den Verzeichnisdienst über ACLs zu steuern. Sie stellen eine hohe Ausfallsicherheit des Verzeichnisdienstes durch redundante Stand-By-Master ("Multi-Master“) -Server, Replikation und Partitionierung her. Sie schöpfen die kryptographischen Möglichkeiten, die OpenLDAP in Verbindung mit SSL/TLS, Cyrus-SASL und Kerberos bietet, voll aus. Die Integration der OpenLDAP-Funktionalität in verschiedene Serverdienste wie Postfix und Apache wird in diesem Seminar eingehend besprochen, ebenso das komplexe Zusammenspiel von Kerberos und OpenLDAP.

Inhalte

  • Einführung in OpenLDAP 
  • Installation / Upgrade des OpenLDAP-Servers 
  • Baumstruktur und Administration 
  • Overlay-Techniken 
  • Benutzer-Authentifizierung und Sicherheit 
  • Partitionierung, Replikation und Ausfallsicherheit 
  • LDAP-Backends und Datenbanken
  • Einrichtung eines Single Point of Administration (SPoA) 
  • Der Weg zum Single Sign On (SSO) 
  • LDAP-Management- und Verwaltungs-Tools 
  • Detailliertes Debugging und Troubleshooting
  • Best Practices
  • Ausblicke: OpenLDAP 2.5 und die Zukunft von Samba 4.x mit OpenLDAP-Backend 

Schulung: Verzeichnisdienste (OpenLDAP, ADS, eDirectory) - (S1367)

Zielgruppe

Teilnehmen können Führungskräfte, Entscheider sowie Administratoren und Entwickler, die sich über die grundsätzlichen Kapabilitäten von Verzeichnisdiensten informieren möchten oder nach Konzepten und Lösungsansätzen für Migrationsszenarien suchen.

Seminar-Ziel

Dieser Workshop bietet einen konzeptionellen Überblick über die bekanntesten Verzeichnisdienste, erläutert die wichtigsten Unterschiede und gibt konkrete Lösungsansätze für die Einführung eines Verzeichnisdienstes und konzeptionelle Ansätze für mögliche Migrationsszenarien.

Inhalte

  • Vorbetrachtungen
  • Analyse
  • Entscheidungsfindung  und Lösungsansätze für Migrationsszenarien
Service Service für OpenLDAP Schulung
Wir sind top-bewertet
4.8 von 5 Punkten, basieren auf 791 abgegebenen Stimmen.
Weitere Themen

Oracle Schulung
Data Warehouse Schulung
Oracle Tuning Schulung
Finden Sie uns auf Google+

Lesezeichen als QR-Code OpenLDAP Schulung
Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU