MOC Schulungen und Inhouse-Seminare

Planungs-Sicherheit

Auf die GFU können Sie sich verlassen! Wir garantieren Ihnen: Ihre gebuchte Schulung wird zu 100 % stattfinden!

Inkl. Fachbuch

Kostenfreies Fachbuch zu jeder Schulung - damit Sie Ihr erworbenes Wissen nach dem Seminar vertiefen können!

Aktion 3 für 2

Wenn Sie 3 Mitarbeiter zu einer GFU Schulung zum gleichen Termin anmelden, zahlen Sie nur für 2 Personen

Top bewertet: eKomi Siegel GOLD

Die Bewertungen geben uns recht: 4,8 von 5 möglichen Sternen. Überzeugen auch Sie sich von der Qualität der GFU-Seminare!

Erfahrene Trainer

Bei uns arbeiten ausschließlich qualifizierte Dozenten mit fundiertem Praxiswissen – überzeugen Sie sich selbst!

Verlässliche Seminartechnik

Für uns selbstverständlich: Die Technik der GFU-Seminarräume ermöglicht einen reibungslosen Ablauf der Seminare.

Kostenfreie Beratung

Wir beraten Sie gerne und finden mit Ihnen zusammen die für Sie passende Schulung.

Kostenfreier Shuttle-Service

Sie wissen noch nicht, wie Sie zur Schulung kommen sollen? Wir erleichtern Ihnen die Anreise und holen Sie mit dem Shuttle vom Bahnhof Köln/Messe Deutz oder dem Vertragshotel ab. Abends bringen wir Sie auch gerne wieder zurück.

All-Inclusive

1A Service: Bei der GFU werden Sie rundum versorgt. Neben Shuttle-Service und Parkplatz-Reservierung sind auch Frühstück, Mittagessen sowie Snacks und Getränke All Inclusive.

Kostenfreie Stornierung / Ohne Vorkasse

Flexibel für Sie: Sie können Ihr gebuchtes Seminar bis zum Vortag kostenfrei stornieren. Vorkasse müssen Sie auch nicht leisten.

Hotel und Parkplatz

Sie wissen noch nicht, wo Sie übernachten sollen? Wir kümmern uns um einen Platz in einem GFU-Vertragshotel für Sie! Auch einen Parkplatz am Schulungsort reservieren wir Ihnen gerne.

Suchergebnisse

Beliebte MOC Schulungen

MOC 10986: Aktualisieren Sie Ihre SQL Server-Fähigkeiten zu Microsoft SQL Server 2016
Nächster Termin: 16.07.2018
5 Tage | 2.660,00
MOC 20417E / MOC 21417D: Upgrading Your Skills to MCSA Windows Server 2012
Nächster Termin: 16.07.2018
5 Tage | 2.660,00
MOC 21461: Abfragen von Microsoft SQL Server
Nächster Termin: 12.11.2018
5 Tage | 2.660,00
MOC 21411 / 20411: Administering Windows Server 2012
Nächster Termin: 12.11.2018
5 Tage | 2.660,00
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer

Neue MOC Schulungen

MOC 21462: Verwalten von Microsoft SQL Server-Datenbanken
Nächster Termin: 27.08.2018
5 Tage | 2.660,00
MOC 21463: Implementierung eines Data-Warehouse mit Microsoft SQL Server
Nächster Termin: 20.08.2018
5 Tage | 2.660,00
MOC 20740A / 20740B: Installation, Storage and Compute with Windows Server 2016
Nächster Termin: 16.07.2018
5 Tage | 2.660,00
MOC 20741A / 20741B: Networking with Windows Server 2016
Nächster Termin: 16.07.2018
5 Tage | 2.660,00
MOC 20742A / 20742B: Identity with Windows Server 2016
Nächster Termin: 16.07.2018
5 Tage | 2.660,00
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer

Weitere MOC Schulungen

MOC 20687: Configuring Windows 8
Nächster Termin: 16.07.2018
5 Tage | 2.660,00
MOC 20688: Managing and Maintaining Windows 8
Nächster Termin: 16.07.2018
5 Tage | 2.660,00
MOC 21410 / 20410: Installing and Configuring Windows Server 2012
Nächster Termin: 20.08.2018
5 Tage | 2.660,00
MOC 21412 / 20412: Configuring Advanced Windows Server 2012 Services
Nächster Termin: 12.11.2018
5 Tage | 2.660,00
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer


Zielgruppe und Inhalte der MOC Schulungen

Schulung: MOC 10986: Aktualisieren Sie Ihre SQL Server-Fähigkeiten zu Microsoft SQL Server 2016 - (S1815)

Zielgruppe

Teilnehmen können Datenbank-Administratoren und Entwickler mit guten DBA-Erfahrungen in einer der Vorgänger-Versionen von SQL Server. 

Seminar-Ziel

In dieser Schulung erhalten die Teilnehmer das Wissen und die Kenntnisse zur Verwaltung und Nutzung des SQL Servers 2016. Hierbei stehen die neuen Verbesserungen und Funktionen des SQL Server 2016 im Vordergrund.

Inhalte

  • Einführung in SQLServer 2016
  • Was ist neu in SQL Server-Datenbank-Entwicklung
  • In-Memory-Datenbank-Funktionen
  • Skripterstellung SQLServer 2016
  • Implementieren der Sicherheit in Microsoft SQL Server 2016
  • Hohe Verfügbarkeit und Data Recovery-Erweiterungen
  • Neue und verbesserte Features in SQL Server Integrationsservices
  • Data Quality Service
  • Master Data Services
  • SQL Server 2016 Reporting Services
  • Implementieren eines Analysemodells Services tabellarische Daten
  • Self-Service BI mit Microsoft Excel
  • Einführung in Lösungen für Cloud Computing
  • Microsoft Azure SQL-Datenbank
  • SQLServer in Microsoft Azure virtuelle Maschinen
  • Implementierung von großen Datenlösungen

Schulung: MOC 20417E / MOC 21417D: Upgrading Your Skills to MCSA Windows Server 2012 - (S1762)

Zielgruppe

IT-Systemadministratoren, IT-Professionals, IT-Führungskräfte mit Kenntnissen zu Server 2008 oder Server 2008 R2 mit Kenntnisse in der Implementierung und Verwaltung einer Windows Server 2008 oder 2008 R2 Umgebung, Verwaltung von Windows Netzwerken und Active Directory.

Seminar-Ziel

Diese Schulung vermittelt den Teilnehmern die neuen Features und Funktionen von Windows Server 2012 aus den Bereichen Verwaltung, Netzwerk-Infrastruktur, Storage, Access Control, Hyper-V, Hochverfügbarkeit sowie Identity Federation.

Inhalte

  • Installation und Konfiguration von Windows Server 2012
  • Überwachung und Verwaltung von Windows Server 2012 Server
  • Verwalten des Windows Server 2012 mit Windows PowerShell 3.0
  • Storage verwalten in Windows Server 2012
  • Netzwerkdienste implementieren
  • DirectAccess einrichten
  • Failover Clustering
  • Hyper-V implementieren
  • Failover Clustering mit Hyper-V
  • Dynamic Access Control
  • Active Directory Domain Services
  • Active Directory Federation Services

Schulung: MOC 21461: Abfragen von Microsoft SQL Server - (S1816)

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Datenbankadministratoren, Datenbankentwickler und Business Intelligence-Experten und auch an SQL-Power-User.

Seminar-Ziel

Dieser fünftägige Kurs vermittelt den Teilnehmern die technischen Fähigkeiten, um die grundlegenden Transact-SQL-Abfragen für Microsoft SQL Server 2014 zu schreiben.

Inhalte

  • Einführung in Microsoft SQL Server 2014
  • Einführung in T-SQL-Abfragen
  • Schreiben von SELECT-Abfragen
  • Abfragen über mehrere Tabellen
  • Sortieren und Filtern von Daten
  • Arbeiten mit SQL Server 2014 Datentypen
  • Verwenden von DML, Daten ändern
  • Verwenden von integrierten Funktionen
  • Gruppieren und Aggregieren von Daten
  • Verwendung von Unterabfragen
  • Verwenden von Tabellenausdrücken
  • Mit Mengenoperatoren arbeiten
  • Mit Fenster-Rangliste, Offset und Aggregatfunktionen arbeiten
  • Schwenkbare und Gruppierungskombinationen
  • Ausführen von gespeicherten Prozeduren
  • Programmierung mit T-SQL
  • Implementierung von Fehlerbehandlung
  • Implementieren von Transaktionen
  • Optimieren der Abfrageleistung
  • Abfragen von SQL Server-Metadaten

Schulung: MOC 21411 / 20411: Administering Windows Server 2012 - (S1758)

Zielgruppe

Netzwerkadministratoren, Systemverwalter, Netzwerkadministratoren, IT-Professionals, Serveradministratoren mit fortgeschrittenen Kenntnissen in der Windows Systemverwaltung sowie guten Grundlagenkenntnissen von Netzwerktechnologien. Erfahrung im Umgang mit Support und Verwaltung von Windows Client Systemen wie bspw. Windows 7 oder Windows 8 sowie praktische Erfahrungen mit Windows Servern werden vorausgesetzt.

Seminar-Ziel

Mit den Kursen MOC 21410 / 20410 und MOC 21412 / 20412 deckt dieses Training alle Aspekte von Implementierung, Verwaltung, Wartung und Bereitstellung von Diensten und Infrastruktur in einer Windows Server 2012-Umgebung ab. Schwerpunkte sind erste Bereitstellung der Windows Server 2012 Dienste und -Infrastruktur sowie die Verwaltung von Active Directory Domänen.

Inhalte

  • Bereitstellen und Verwalten von Serverimages
  • Konfigurieren und Problembehandlung von Domain Name Services
  • Verwalten der Active Directory-Domänendienste
  • Verwalten von Benutzer- und Dienstkonten
  • Implementieren einer Gruppenrichtlinieninfrastruktur
  • Verwalten von Benutzerdesktops mit Gruppenrichtlinien
  • Konfigurieren des Remotezugriffs und Behandeln von damit zusammenhängenden Problemen
  • Installieren und Konfigurieren der Netzwerkrichtlinien-Serverrolle und Behandeln von damit zusammenhängenden Problemen
  • Netzwerkzugriffsschutz-Implementierung
  • Optimieren von Dateidiensten
  • Konfigurieren der Verschlüsselung und erweiterten Überwachung
  • Implementieren von Updateverwaltung
  • Überwachen von Windows Server

Schulung: MOC 21462: Verwalten von Microsoft SQL Server-Datenbanken - (S1817)

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Datenbankadministratoren, Datenbankentwickler und Business Intelligence-Experten.

Seminar-Ziel

Dieser fünftägige Kurs vermittelt die Kenntnisse und Fähigkeiten, um eine Microsoft SQL Server-2014-Datenbank zu verwalten. Der Kurs konzentriert sich auf die SQL Server 2014 Produkt-Features und Tools. 

Inhalte

  • Einführung in SQL Server 2014-Datenbankverwaltung
  • Installieren und Konfigurieren von SQLServer 2014
  • Arbeiten mit Datenbanken und Speicher
  • Planung und Implementierung einer Backup-Strategie
  • Wiederherstellen von SQL Server 2014 Datenbanken
  • Importieren und Exportieren von Daten
  • Überwachen von SQLServer 2014
  • Ablaufverfolgung SQL Server-Aktivität
  • Verwalten der SQL Server-Sicherheit
  • Überwachung von Datenzugriff und Verschlüsseln von Daten
  • Eine laufende Datenbankwartung
  • Automatisierung von SQL Server 2014-Management
  • Überwachen von SQLServer 2014 mit Warnungen und Benachrichtigungen

Schulung: MOC 21463: Implementierung eines Data-Warehouse mit Microsoft SQL Server - (S1818)

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Datenbankadministratoren, Datenbankentwickler und Business Intelligence-Experten.

Seminar-Ziel

Dieser fünftägige Kurs vermittelt die Kenntnisse und Fähigkeiten, um eine Microsoft SQL Server-2014-Data Warehouse Umgebung aufzubauen.

Inhalte

  • Einführung in Data-Warehousing
  • Erkundung einer Data Warehouse Lösung
  • Planung-Data-Warehouse-Infrastruktur
  • Entwurf und Implementierung eines Datawarehouses
  • Erstellen einer ETL-Lösung mit SSIS
  • Implementieren von Ablaufsteuerung in einem SSIS-Paket
  • Debuggen und Problembehandlung von SSIS-Paketen
  • Implementierung einer Daten-Extraktion-Lösung
  • Laden von Daten in einem Datawarehouse
  • Erzwingen der Datenqualität
  • Master Data Services
  • Erweitern des SQL Server Integrationsservices
  • Bereitstellen und Konfigurieren von SSIS-Paketen
  • Verarbeiten von Daten in einem Datawarehouse

Schulung: MOC 20740A / 20740B: Installation, Storage and Compute with Windows Server 2016 - (S1946)

Zielgruppe

Netzwerkadministratoren, Systemverwalter, IT-Professionals mit fortgeschrittenen Kenntnissen in der Windows Systemverwaltung sowie guten Grundlagenkenntnissen in Netzwerktechnologien. Erfahrung im Umgang im Support und der Verwaltung von Windows Client Systemen wie z.B. Windows 7, Windows 8 bzw. Windows 10 ist Voraussetzung für die Teilnahme am Seminar.

Seminar-Ziel

Mit den Kursen MOC 20741A / 20741B und MOC 20742A / 20742B deckt dieses Training alle Aspekte von Implementierung, Verwaltung, Wartung und Bereitstellung von Diensten und Infrastruktur in einer Windows Server 2016-Umgebung ab. Schwerpunkte sind die  Implementierung und Konfiguration von Windows Server 2016, Speicherverwaltung und Hyper-V.

Inhalte

  • Installation, Upgrade und Migration von Servern und Workloads
  • Konfiguration von lokalem Storage
  • Implementierung von Storage Lösungen
  • Implementierung von Storage Spaces und Daten Deduplikation
  • Installation und Konfiguration von Hyper-V und virtuellen Maschinen- Overview of Hyper-V
  • Bereitstellung und Verwaltung von Windows Server und Hyper-V Containern
  • Übersicht über Hochverfügbarkeit und Disaster Recovery
  • Implementierung und Verwaltung eines Failover Clusters
  • Übersicht über die Integration eines Hyper-V Failover Clusters in Windows Server
  • Implementierung von Netzwerk Load Balancing (NLB)
  • Erstellung und Verwaltung der Images für die Bereitstellung
  • Verwaltung, Überwachung und Wartung von VM Installationen

Schulung: MOC 20741A / 20741B: Networking with Windows Server 2016 - (S1947)

Zielgruppe

Netzwerkadministratoren, Systemverwalter, IT-Professionals mit fortgeschrittenen Kenntnissen in der Windows Systemverwaltung sowie guten Grundkenntnissen in Netzwerktechnologien. Erfahrung im Umgang im Support und der Verwaltung von Windows Client Systemen wie z.B. Windows 7, Windows 8 bzw. Windows 10 sollte vorhanden sein.

Seminar-Ziel

Mit den Kursen MOC 20740A / 20740B und MOC 20742A / 20742B deckt dieses Training alle Aspekte von Implementierung, Verwaltung, Wartung und Bereitstellung von Diensten und Infrastruktur in einer Windows Server 2016-Umgebung ab. Schwerpunkte sind die  Implementierung, Konfiguration und Verwaltung von IPv4 / IPv6 Netzwerken, DHCP, DNS sowie VPN.

Inhalte

  • Planung und Implementierung eines IPv4 Netzwerks
  • DHCP Implementierung
  • IPv6 Implementierung
  • DNS Implementierung
  • Implementierung und Verwaltung von IPAM
  • Remote Access unter Windows Server 2016
  • Implementierung von DirectAccess
  • Implementierung von VPNs
  • Implementierung von Netzwerken für Außenstellen
  • Fortgeschrittene Netzwerk Einstellungen
  • Implementierung eines Software Defined Netzwerks

Schulung: MOC 20742A / 20742B: Identity with Windows Server 2016 - (S1948)

Zielgruppe

Netzwerkadministratoren, Systemverwalter, IT-Professionals mit fortgeschrittenen Kenntnissen in der Windows Systemverwaltung sowie guten Grundlagenkenntnissen in Netzwerktechnologien. Erfahrung im Umgang mit Support und Verwaltung von Windows Client Systemen wie z.B. Windows 7, 8 bzw. Windows 10 sollte vorhanden sein..

Seminar-Ziel

Mit den Kursen MOC 20740A / 20740B und MOC 20741A / 20741B deckt dieses Training alle Aspekte von Implementierung, Verwaltung, Wartung und Bereitstellung von Diensten und Infrastruktur in einer Windows Server 2016-Umgebung ab. Schwerpunkte sind die  Implementierung, Konfiguration, Verwaltung und Betrieb von Domain Controllern sowie Active Directory (AD).

Inhalte

  • Installation und Konfiguration von DCs
  • Verwaltung von Objekten in AD DS
  • Fortgeschrittenes AD DS Infrastruktur Management
  • Implementierung und Administration von AD DS Sites und Replikationen 
  • Implementierung der Gruppenrichtlinien
  • Verwaltung und Benutzereinstellungen bei Gruppenrichtlinien
  • Absicherung von AD DS
  • Bereitstellung und Verwaltung von AD CS
  • Bereitstellung und Verwaltung von Zertifikaten
  • Implementierung und Administration von AD FS
  • Implementierung und Verwaltung von AD RMS
  • Implementierung einer AD DS Synchronisation mit Azure AD
  • Überwachung, Verwaltung und Wiederherstellung von AD DS
Service Service für MOC Schulung
Wir sind top-bewertet
4.8 von 5 Punkten, basieren auf 791 abgegebenen Stimmen.
Weitere Themen

ISO Schulung
vSphere-6 Schulung
GWT Schulung
Finden Sie uns auf Google+

Lesezeichen als QR-Code MOC Schulung
Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU