germanyuksettings

Was bedeutet Kotlin

Kotlin (siehe auch Kotlin Training) ist eine universelle, freie, quelloffene, statisch typisierte "pragmatische" Programmiersprache, die ursprünglich für die JVM ( Java (siehe Java Seminar) Virtual Machine) und Android (siehe auch Android Seminar) entwickelt wurde und objektorientierte und funktionale Programmiereigenschaften kombiniert. Ihr Schwerpunkt liegt auf Interoperabilität, Sicherheit, Klarheit und Tooling-Unterstützung. Versionen von Kotlin, die auf JavaScript (mehr dazu JavaScript Schulung) ES5.1 und nativen Code (mit LLVM) für eine Reihe von Prozessoren abzielen, sind ebenfalls in Produktion.

Kotlin entstand 2010 bei JetBrains, der Firma hinter IntelliJ IDEA, und ist seit 2012 Open Source. Das Kotlin- Team (siehe Team Seminar) hat derzeit mehr als 90 Vollzeit-Mitglieder von JetBrains, und das Kotlin-Projekt auf GitHub hat mehr als 300 Mitwirkende. JetBrains verwendet Kotlin in vielen seiner Produkte, darunter auch in seinem Flaggschiff IntelliJ IDEA.

Die beste Sprache für Android ist Kotlin. Näheres findet man bei Android und Kotlin.

Ein Vergleich von Java mit Kotlin findet sich bei Java versus Kotlin.

Es ist eine pragmatische Sprache mit einer sehr niedrigen Lernkurve und kann von Java-Entwicklern schnell erlernt werden. Kotlin-Code kann nicht nur zu JVM-Bytecode kompiliert werden, sondern auch zu JavaScript- und Native-Code, aber dieser Kurs konzentriert sich auf Kotlin/JVM. Eine Kotlin Schulung wird empfohlen differenziert nach Vorkenntnissen und Zielen.

128.622
TEILNEHMENDE
2.553
SEMINARTHEMEN
31.925
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf