Schulung Datenbank- und Exchange Server unter VMware vSphere 6.7

Auch online als Virtual Classroom

1 Tag / S1738
24 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsformen

Offene Schulung


Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Termin auswählen

Inhouse-/Firmenschulung

  • 1 Tag - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

  • Lernumgebung in der Cloud

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Unverbindlich anfragen

Individualschulung

  • 1 Tag - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

  • Lernumgebung in der Cloud

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Unverbindlich anfragen

Beschreibung

Um einen Datenbank- oder Exchangeserver unter VMware vSphere 6.x als virtuelle Maschine laufen zu lassen, bedarf es einige manuellen Eingriffe, die von der Standardinstallation abweichen. Auch die Optimierung und mögliche Fehlerbeseitigungen bereits bestehender Systeme werden besprochen und Hinweise zu verschiedenen Möglichkeiten der Optimierung von VMs besprochen. Weiterhin geht es in diesem Seminar um die optimierte Konfiguration der Umgebung und die Sicherung dieser speziellen virtuellen Maschinen.

Schulungsziel

Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage neue Datenbank- und / oder Exchangeserver optimiert zu erstellen, Fehler bei der Konfiguration bestehender Systeme zu beheben und die bestmöglichen Konfigurationen und Sicherungen der virtuellen Servern einzusetzen.

Details

Wer teilnehmen sollte

Administratoren mit guten Kenntnissen in mindestens einem der genannten Serversysteme sowie Interesse an Fehlerbeseitigung und Optimierung der Maschinen in virtuellen Umgebungen.


Ihre Schulung

Lernmethode:
Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen:
Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann.
Arbeitsplatz:
PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung:
Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien:
Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung:
Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis
Spezielle Ausstattung:
GFU Schulungszentrum Damit die gezeigten Szenarien praktisch nachvollzogen werden können und für einen besseren Lernerfolg wird in dem "Datenbank- und Exchange Server unter VMware vSphere 6.7" Training spezielle Hardware bereitgestellt.

Organisation

Teilnehmerzahl:
min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung :
Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten:
1 Tag, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung:
GFU Schulungszentrum
GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten:
Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil :
Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive:
Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit:
Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

Buchen ohne Risiko

Rechnungsstellung:
Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung:
Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen:
Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein:
Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kostenfreie Services

Inhalt

  • Hardwareauswahl für spezielle VMs
    • CPU und Arbeitsspeicher bestmöglich zuweisen
    • Welche SCSI- und Netzwerkadapter für welche Systeme
    • Größen, Modus und Partitionen für virtuelle Festplatten
    • Virtuelle Hardware und VMware Tools nach der Installation anpassen
    • Optimierungen innerhalb des Betriebssystems
  • Sicherung und Wiederherstellung
    • Backup, Restore und Disaster Recovery
    • Daten und Datenbanken sichern und wiederherstellen, Log-Dateien löschen
    • Filelevelrestore, Postfächer, E-Mails, Datenbanktabellen und -zeilen
    • Abhängige und unabhängige Snapshots anlegen
  • VM- und Cluster-Ressourcen
    • Anteile und Grenzwerte für CPU und Arbeitsspeicher bestmöglich zuweisen
    • Ressourcenpools für VM Gruppen, vApps
    • Virtuelle Hardware und VM-Tools nach der Installation anpassen
    • Leistungsdiagramme richtig deuten
    • Überwachung der VM mit Alarmen

So haben GFU-Kunden gestimmt

5/5

Über das Seminar:
Top Tipps zur Optimierung und auch Hinweise, welche Änderunge nichts bringen und warum.


5/5

Über die GFU:
Luxus! :-)

Michael Schnitzler von Universitätsklinikum Köln (AöR) aus Köln
11 weitere Bewertungen ohne Rezensionen

Buchungsmöglichkeiten

Seminare jetzt auch Remote

 NEU  -15% Corona Rabatt

Auf Wunsch können unsere Seminare auch als Remote-Seminare (Virtual Classroom) gebucht oder angefragt werden. Klicken Sie einfach bei Ihrer Buchung oder Anfrage die entsprechende Option an.

Gesicherte offene Termine
Schulung Datenbank- und Exchange Server unter VMware vSphere 6.7
TerminOrtPreis
14.08.2020
Plätze vorhanden
Köln 620,00 -15% Corona Rabatt
Köln 620,00 Buchen Vormerken
04.01.2021
Plätze vorhanden
Köln 620,00 -15% Corona Rabatt
Köln 620,00 Buchen Vormerken
  • Buchen ohne Risiko
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil
Firmenschulung
Im GFU Schulungszentrum
Inhouse-Schulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

In Ihrem Hause 
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Individualschulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Das GFU-Sorglos-Paket

Diese kostenfreien Serviceleistungen sind während des Buchungsprozesses ganz einfach auswählbar.

Shuttle Service
Shuttle Service

Machen Sie sich keinen Kopf um die Anreise! Unser Shuttle fährt Sie. Oder Sie parken einfach auf einem extra für Sie reservierten Parkplatz.

Hotelreservierung
Hotelreservierung

Hotelzimmer gesucht? Wir organisieren Ihnen eins. Ihr Vorteil: Sie sparen Zeit und Geld!

Verpflegung
Verpflegung

Gesund oder lecker? Warum nicht beides? Freuen Sie sich auf unsere kulinarische Verpflegung!

Parkplätze
Parkplätze

Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Reisen Sie mit dem Auto an, reservieren wir Ihnen einen Parkplatz.

GFU-Seminar Arbeitsplatz

Eine Klasse einer Firma will zusammen den Kurs Datenbank- und Exchange Server unter VMware vSphere 6.7 frequentieren

Hier kann ein Firmen-Training zum Gegenstand Datenbank- und Exchange Server unter VMware vSphere 6.7 opportun sein. Der Unterrichtsstoff des Lehrgangs kann nebenbei bemerkt in Abstimmung mit den Fachdozenten erweitert oder gekürzt werden.

Haben die Schulungsteilnehmer schon Routine in Datenbank- und Exchange Server unter VMware vSphere 6.7, sollte der erste Punkt der Agenda gekürzt werden. Eine Firmen-Weiterbildung lohnt sich bei mehr als 3 Schulungsteilnehmern. Die Inhouse-Schulungen zum Thema Datenbank- und Exchange Server unter VMware vSphere 6.7 finden sporadisch in Bielefeld, Bonn, Nürnberg, Duisburg, Essen, Frankfurt, Wuppertal, Hamburg, Berlin, Dortmund, Bremen, Dresden, Münster, Bochum, Hannover, Düsseldorf, Stuttgart, Leipzig, München und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Seminare ergänzen Datenbank- und Exchange Server unter VMware vSphere 6.7?

Eine erste Ergänzung bildet Datenbank- und Exchange Server unter VMware vSphere 6.7 mit

  • Überwachung der VM mit Alarmen
  • Ressourcenpools für VM Gruppen, vApps
  • Größen, Modus und Partitionen für virtuelle Festplatten
  • Welche SCSI- und Netzwerkadapter für welche Systeme

Empfehlenswert ist auch ein Kurs von „MOC 21345-1A: Verwaltung von Microsoft Exchange Server 2016“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Implementieren der Clientkonnektivität Konfigurieren der Clientzugriffsdienste in Exchange Server 2016
  • Konfigurieren von Outlook im Web
  • Durchführen der Überwachung und Problembehandlung für Microsoft Exchange Server 2016 Überwachen von Exchange Server 2016
  • Konfigurieren von mobilem Messaging in Exchange Server 2016

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „VMware Workstation “ mit den Unterpunkten Hochverfügbarkeitsmöglichkeiten mit Replikation und Clustering und Was sind shared disks, wie setzt man sie ein geeignet.

Für Professionals eignet sich auch eine VMware vSphere 6.7: Installation, Konfiguration und Verwaltung Weiterbildung. In diesem Kurs werden vor allen Dingen

  • ESXi Server sichern, Katastrophenfall
  • Einführung  Die Technik von virtuellen Maschinen
  • Persistent-Modus, Non-Persistent-Modus, Append-Modus
  • Unterschiede HTML5- und Web-Client

besprochen.

87.685
TEILNEHMER
1.445
SEMINARTHEMEN
23.044
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf
Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU

John Doe aus Stuttgart 

vor 3 Stunden