bus front 12 calendar date hotel multiple 11 todo

PDF

Schulung Testautomation mit HP / Micro Focus ALM und HP / Micro Focus UFT

5 Tage / S1968

6 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsformen

Offene Schulung

  • 5 Tage
  • 5 Termine
  • 2.770,00 zzgl. MwSt.
  • Köln

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Inhouse-/Firmenschulung

  • 5 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

  • 5 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt die Inhalte von HP / Micro Focus ALM. Speziell in Verbindung mit dem HP / Micro Focus UFT Training wird die Zusammenarbeit mit beiden Systemen erarbeitet und dargestellt. Der Kurs befasst sich mit der Vorgehensweise im Testmanagement, von der Anlage von  Anforderungen (textuell oder in Modellen) über das Erstellen von Testfällen (manuell oder automatisiert) bis hin zur Durchführung und Fehlererfassung. Ebenfalls gibt der Kurs einen Einblick in die korrekte Erstellung von Reports und das Risikomanagement von Anforderungen als Basis von risikobasiertem Testen.
Professionelles Software-Testing wird mehr und  mehr als Notwendigkeit erkannt. Dieses Seminar bietet Ihnen einen intensiven Einstieg in die relevanten Konzepte und Methoden und setzt dabei auf bewährte Standards. Die Teilnehmer erhalten in kurzer Zeit einen guten Überblick über Terminologie, Konzepte, Fragestellungen und Vorgehensweisen im professionellen Software-Testing.

Schulungsziel

Die Anwender sind nach diesem Kurs in der Lage, Testprojekte innerhalb der Administrator- Oberfläche anzulegen, zu verwalten und anzupassen.
Sie entwickeln Software für eigene Anwendungen oder im Kundenauftrag. Software Tests   sind somit ein zentraler Aufgabenbereich in Ihrem Unternehmen. Sie möchten Ressourcen sparen und Ihre Tests möglichst automatisieren? Das Seminar zeigt Ihnen, wie Sie automatisierte Tests mit UFT einrichten. Sie erfahren, wie Sie mit Testscripte erstellen und einsetzen. Im Ergebnis sind Ihnen alle Grundfunktionen von HP / Micro Focus Unified Functional Testing vertraut.

Details

1.-2. Tag: Auch separat buchbar als HP ALM Grundlagen

  • Projekte anlegen und verwalten.
  • Benutzer verwalten 
  • Releases anlegen und bearbeiten
  • Anforderungen anlegen und bearbeiten
  • Geschäftsmodelle importieren und bearbeiten
  • Testfälle 
  • Testläufe anlegen planen analysieren
  • Dashboard und Reports
  • Defect Erstellung und Nachverfolgen

3.-5. Tag: Auch separat buchbar als HP UFT Unified Functional Testing (vorher QTP): Eine Einführung in die Testautomation

  • Testautomatisierung
    • Q & A
    • Zielvorstellungen (warum Automation, wann lohnt sich die Automation)
    • Installation und erste Schritte
    • Capture + Replay
    • Navigation und Bedienung
  • Scriptaufbau und Steuerung
    • Datadriven tests (Globale-Lokale Tabellen in Excel)
    • Scriptsteuerung über Parameterdateien im Quick Test Professional
    • Modularisierung (Actions)
    • Function Libraries
  • Objekterkennung
    • Repository zur Objekterkennung.
    • Regular expressions zur Objekterkennung im Repository
    • Descriptive Programming (Arbeiten ohne Repository)
  • Validierung
    • Synchronisierung und Checkpoints
    • VBScripting wie, wann und warum
  • Praktische Übungen
    • Individuelle Lösungen erarbeiten
    • Abschließende Besprechung der erstellten Scripte
    • Requirements und TestCoverage
    • Eventuelle Fragen und Verabschiedung

Tester, Testmanager 


Lernmethode: Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen: Seminarunterlagen / Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz: PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung: Frische Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter
Arbeitsmaterialien: Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmezertifikat: Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis
Teilnehmerzahl: min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung : Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten: 5 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung: GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten: Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil : Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive: Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit: Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei
Rechnungsstellung: Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung: Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen: Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein: Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kundenbewertungen

Über das Seminar
4/5

Die beiden Tools HP ALM und UFT wurden intensiv und mit sehr viel Übungen geschult:
- sehr praxisnah
- sehr nah am Tool
- Auf Fragen zu den Tools wurde sehr gut eingegangen.
- erfahrene Dozentin

Eine allgemeine Einordnung zu dem Thema Testautomatisierung fand kaum statt: Gemäß Kursbeschreibung: "Zielvorstellungen (warum Automation, wann lohnt sich die Automation)", "Terminologie, Konzepte, Fragestellungen, Vorgehensweisen". Teilweise wurde im Rahmen der Behandlung der Toolfunktionen bzw. auf konkrete Nachfragen auf solche Themen eingegangen. Das war mir zu wenig.

Äußere Rahmenbedingung:
- freundliches Team
- gute Kantine und Getränke etc. zwischendurch
- technische Ausstattung angemessen
- Klimatische Verhältnisse: Katastrophe: Wir haben uns bei deutlich über 30 Grad Celsius in einem oberen Geschoss in nicht klimatisierten Schulungsräumen durch die Woche gequält. Das war eine echte Zumutung.

Mein Fazit: Sehr praxisnahe Schulung für die Nutzung der Tools HP ALM und UFT, die Testautomatisierern einen sehr guten Start in das Thema und die Toolnutzung geben kann. 10% Anteil für Überblick, Konzeption und Vorgehen und die ein oder andere Folie dazu hätte ich toll gefunden.

Über die GFU
4/5

Die beiden Tools HP ALM und UFT wurden intensiv und mit sehr viel Übungen geschult:
- sehr praxisnah
- sehr nah am Tool
- Auf Fragen zu den Tools wurde sehr gut eingegangen.
- erfahrene Dozentin

Eine allgemeine Einordnung zu dem Thema Testautomatisierung fand kaum statt: Gemäß Kursbeschreibung: "Zielvorstellungen (warum Automation, wann lohnt sich die Automation)", "Terminologie, Konzepte, Fragestellungen, Vorgehensweisen". Teilweise wurde im Rahmen der Behandlung der Toolfunktionen bzw. auf konkrete Nachfragen auf solche Themen eingegangen. Das war mir zu wenig.

Äußere Rahmenbedingung:
- freundliches Team
- gute Kantine und Getränke etc. zwischendurch
- technische Ausstattung angemessen
- Klimatische Verhältnisse: Katastrophe: Wir haben uns bei deutlich über 30 Grad Celsius in einem oberen Geschoss in nicht klimatisierten Schulungsräumen durch die Woche gequält. Das war eine echte Zumutung.

Mein Fazit: Sehr praxisnahe Schulung für die Nutzung der Tools HP ALM und UFT, die Testautomatisierern einen sehr guten Start in das Thema und die Toolnutzung geben kann. 10% Anteil für Überblick, Konzeption und Vorgehen und die ein oder andere Folie dazu hätte ich toll gefunden.

Stefan-Christian F. aus Hennef

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine

18.03.-22.03.2019
2.770,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
24.06.-28.06.2019
2.770,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
02.09.-06.09.2019
2.770,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
04.11.-08.11.2019
2.770,00
Köln   
Noch frei
09.12.-13.12.2019
2.770,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Firmenschulung

GFU Schulungszentrum

Anfragen

Inhouse-Schulung

In Ihrem Hause
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Individualschulung

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen
Arbeitsplatz



Eine Gruppe eines Unternehmens will zeitgleich den Lehrgang Testautomation mit HP / Micro Focus ALM und HP / Micro Focus UFT aufsuchen

Hier kann ein kundenspezifisches Training zum Gegenstand Testautomation mit HP / Micro Focus ALM und HP / Micro Focus UFT sachdienlich sein. Der Inhalt des Lehrgangs kann nebenbei bemerkt gemeinsam mit den Dozenten ausgebaut oder abgerundet werden.

Haben die Seminarbesucher allerdings Erfahrung in Testautomation mit HP / Micro Focus ALM und HP / Micro Focus UFT, sollte der Anfang entfallen. Eine kundenspezifische Fortbildung lohnt sich bei mehr als 3 Schulungsteilnehmern. Die Firmen-Schulungen zum Thema Testautomation mit HP / Micro Focus ALM und HP / Micro Focus UFT finden bisweilen in der Umgebung von Bonn, Bochum, Hannover, Berlin, Mÿnchen, Duisburg, Essen, Wuppertal, Dÿsseldorf, Bielefeld, Dortmund, Leipzig, Dresden, Stuttgart, Mÿnster, Bremen, Nÿrnberg, Frankfurt, Hamburg und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Kurse passen zu Testautomation mit HP / Micro Focus ALM und HP / Micro Focus UFT?

Eine erste Ergänzung findet sich in Testautomation mit HP / Micro Focus ALM und HP / Micro Focus UFT mit

  • Releases anlegen und bearbeiten
  • Testfälle 
  • Function Libraries
  • Objekterkennung Repository zur Objekterkennung.

Zu empfehlen ist auch eine Schulung von „JavaEE Microservices mit Wildfly-Thorntail“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Do´s & Dont's.
  • Messaging
  • JPA
  • Einführung in Microservices Geschichte der Microservices.

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Scala-Basiswissen“ mit den Kapiteln Funktionen in Scala Funktionen als Werte, Funktionsliterale, anonyme Funktionen, Funktionen höherer Ordnung, Rekursion und Optimierung mit Tail Recursion, Closures, Currying, Funktionskomposition uvm. und Pakete und Imports Überblick Scala API, Imports in Scala, Strukturierung von Scala Packages, Package Objects geeignet.

Für Help-Desk-Mitarbeiter passt auch eine Clean Code Development Fortbildung. In diesem Training werden u.a.

  • SLA
  • Kontinuierliche Verbesserung
  • PoMO
  • YAGNI
geschult.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU