PDF-Download

Schulung HP ALM Intensiv (S1969)

Neues Seminar
Dieser Kurs vermittelt die Inhalte von HP ALM. Speziell in Verbindung mit dem HP UFT Training wird die Zusammenarbeit mit beiden Systemen erarbeitet und dargestellt. Der Kurs befasst sich mit der Vorgehensweise im Testmanagement, von der Anlage von Anforderungen (textuell oder in Modellen) über das Erstellen von Testfällen (manuell oder automatisiert) bis hin zur Durchführung und Fehlererfassung. Ebenfalls gibt der Kurs einen Einblick in die korrekte Erstellung von Reports und das Risikomanagement von Anforderungen als Basis von risikobasiertem Testen.

Offene Termine

15.10.-17.10.2018
3 Tage | 1.770,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
11.03.-13.03.2019
3 Tage | 1.770,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung
GFU Schulungszentrum
Anfragen
Inhouse-Schulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen
Individualschulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen

Schulungs-Ziel

Die Anwender sind nach diesem Kurs in der Lage, Testprojekte innerhalb der Administrator-Oberfläche anzulegen, zu verwalten und anzupassen. 

Wer sollte teilnehmen

Tester, Testmanager 

Inhalt

  • Projekte anlegen und verwalten.
  • Benutzer verwalten 
  • Releases anlegen und bearbeiten
  • Anforderungen anlegen und bearbeiten
  • Risikomanagement
  • Geschäftsmodelle importieren und bearbeiten.
  • Testfälle 
  • Importieren mit Word und Excel
  • Testläufe anlegen planen analysieren
  • Dashboard und Reports
  • Defect Erstellung und Nachverfolgen. 
  • Projektanpassungen (Customizing mit dem Scripteditor)

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 3 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Offene Termine

15.10.-17.10.2018
3 Tage | 1.770,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
11.03.-13.03.2019
3 Tage | 1.770,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung
GFU Schulungszentrum
Anfragen
Inhouse-Schulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen
Individualschulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen


Ein Team eines Unternehmens will zusammen den Lehrgang HP ALM Intensiv reservieren

In dem Fall kann ein kundenspezifisches Seminar zur Augabenstellung HP ALM Intensiv passend sein. Der Inhalt des Seminars kann hierbei in Abstimmung mit den Dozenten aufgestockt oder abgekürzt werden.

Haben die Mitarbeiter allerdings Routine in HP ALM Intensiv, sollte der erste Punkt der Agenda gekürzt werden. Eine Inhouse-Bildungsmaßnahme macht sich bezahlt bei mindestens 3 Seminarteilnehmern. Die Firmen-Seminare zum Thema HP ALM Intensiv finden bisweilen in Dÿsseldorf, Nÿrnberg, Mÿnster, Mÿnchen, Bonn, Frankfurt, Dortmund, Hannover, Wuppertal, Bremen, Bochum, Leipzig, Berlin, Hamburg, Dresden, Stuttgart, Bielefeld, Duisburg, Essen und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Thematiken erweitern HP ALM Intensiv?

Eine passende Erweiterung findet sich in HP ALM Intensiv mit

  • Dashboard und Reports
  • Geschäftsmodelle importieren und bearbeiten.
  • Projektanpassungen (Customizing mit dem Scripteditor)
  • Defect Erstellung und Nachverfolgen. 

Erwägenswert ist auch eine Schulung von „Softwareentwicklung ohne Abhängigkeiten“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Integration Operation Segregation Principle (IOSP)
  • Typische Strukturen von Abhängigkeiten
  • Integration Operation Data API Architecture (IODA Architecture)
  • Principle of Mutual Oblivion (PoMO)

Für Firmenschulungen ist das Thema „Bessere Software und Webseiten dank guter Usability“ mit dem Unterrichtsgegenstand Usability allgemein und Usability, wie wir sie verstehen  und Der Nutzungskontext und die Usability-Dialogprinzipien  passend.

Für Professionals passt eine Data Vault: Konzepte, Architektur und Modellierung Fortbildung. In diesem Training werden u.a.

  • Was ist Data Vault (Begriffe/Definition, Kernkonzepte, Historie, DV 2.0)
  • Data Vault Basiskomponenten Konzept der Dekomposition
  • Weitere Konzepte erklärt: Error Vault, Meta Vault, Metrik Vault, Operational Vault
  • Data Vault Architekturen Klassische Architektur vs. Data Vault Architektur
besprochen.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU