PDF-Download

Schulung GIMP - Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung (S1841)

GIMP ist die erste Wahl, wenn es um die Bildbearbeitung mit Open Source Programmen geht. Dank seines großen Funktionsumfanges und seiner Plattformunabhängigkeit (Windows, Mac, Linux, ...) ist GIMP eine echte Alternative zu kostenpflichtigen Bildbearbeitungsprogrammen wie Adobe Photoshop

Offene Termine

03.05.-04.05.2018
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
12.11.-13.11.2018
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung
GFU Schulungszentrum
Anfragen
Inhouse-Schulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • DACH-Region
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen
Individualschulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • DACH-Region
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen

Schulungs-Ziel

In diesem Kurs vermitteln wir Ihnen das erforderliche Know-how um alle grundlegenden Funktionen für die Bildbearbeitung mit GIMP zu nutzen. Sie erlernen in diesem Seminar Bildmaterial anzupassen, korrigieren, reparieren sowie grundlegende Retuschetechniken.    

Wer sollte teilnehmen

Jeder der sich mit den Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung durch GIMP vertraut machen möchte.

Inhalt

  • Systemvoraussetzungen
    • Java-Runtime Umgebung installieren
    • Installation von GIMP
  • Aufbau der GIMP Programmoberfläche  
    • Menüs, Werkzeugkasten, Werkzeugoptionen, Dialoge, Docks
    • Einzel- vs. Multifenstermodus
  • Hilfe zur Selbsthilfe
    • Zugriff auf die Programmhilfe (lokal / online)
    • Die GIMP Community
  • Kleiner Exkurs in die Farblehre
    • Farbmodelle RGB, CMYK, HSL, ...
    • Farbkanäle, Alpha-Kanal
    • Berechnung von Farbwerten
  • Auswahlwerkzeuge
    • Lasso-Werkzeug für Freihandauswahl
    • Rechteck- und Ellipsenauswahl
    • Magnetische Schere für Konturenauswahl
    • Vordergrundauswahl-Werkzeug
    • Auswahlen ergänzen, abziehen und Teilmengen bilden
    • Auswahl via Maskierung
    • Auswahlen für erneute Verwendung zwischenspeichern
  • Anwendungsgrundlagen in GIMP
    • Einstellungen der Werkzeuge sichern, zurücksetzen, wiederherstellen
    • Das GIMP-Dateiformat
    • Im- und Export von Bildmaterial aus unterschiedlichen Dateiarten
    • Bilder skalieren (vergrößern / verkleinern)
    • Zuschneiden von Bildern
    • Neu ausrichten von Bildern
    • Helligkeit & Kontraste verbessern
    • Filter für die Bildoptimierung & für künstlerische Effekte
    • Konvertieren in Graustufen
    • Neu Einfärben 
    • Text im Bild erzeugen / editieren
    • Aktionen rückgängig machen
    • Drucken: Seiteneinrichtung, Bildeigenschaften, Druckjob, Bildqualität, erweiterte Einstellungen
    • Tastenkombinationen die das Leben leichter machen
  • Arbeiten mit Ebenen
    • Ebenen erzeugen, bearbeiten, sperren, löschen
    • Texte & Bilder auf Ebenen platzieren
    • Einstellungsebenen: Grundlage für die professionelle Bildbearbeitung
  • Eigene Bilder & Zeichnungen mit GIMP erstellen
    • Bild auf Basis einer Vorlage erstellen
    • Bild aus Inhalten der Zwischenablage erzeugen
    • Image Capture: Bilder vom Scanner oder Digitalkamera importieren
    • Vorder- / Hintergrundfarben einstellen
    • Pinsel: Typen, Strich-, Druckstärken, 
    • Pfade
  • Reparatur / Optimierung von Bildern
    • Werkzeuge für die Bildkorrektur kennenlernen
    • Rauschunterdrückung
    • Arbeiten mit dem Histogramm
    • Farbsättigung einstellen
    • Rote Augen korrigieren
    • Schärfen und Weichzeichnen von ganzen Bildern / Bildbereichen
    • Kleinere Fehler im Bild korrigieren
  • Grundlagen der Bildretusche
    • Objekte / Personen aus Bildern entfernen
    • Leere Flächen mit neuen Bildinformationen auffüllen

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetag 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Offene Termine

03.05.-04.05.2018
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
12.11.-13.11.2018
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung
GFU Schulungszentrum
Anfragen
Inhouse-Schulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • DACH-Region
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen
Individualschulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • DACH-Region
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen


Ein Team eines Unternehmens will zusammen die Schulung GIMP - Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung besuchen

Dann kann ein Firmen-Seminar zur Thematik GIMP - Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung richtig sein. Das Thema der Schulung kann dabei zusammen mit den Fachdozenten ergänzt oder komprimiert werden.

Haben die Mitarbeiter schon Praxis in GIMP - Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung, sollte der Anfang entfallen. Eine kundenspezifische Bildungsmaßnahme lohnt sich bei mehr als 3 Seminarteilnehmern. Die Inhouse-Seminare zum Thema GIMP - Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung finden sporadisch im Umkreis von Mÿnchen, Mÿnster, Leipzig, Dresden, Berlin, Dortmund, Wuppertal, Bonn, Stuttgart, Dÿsseldorf, Essen, Bremen, Bielefeld, Bochum, Duisburg, Frankfurt, Nÿrnberg, Hannover, Hamburg und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Kurse passen zu GIMP - Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung?

Eine erste Ergänzung bildet GIMP - Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung mit

  • Das GIMP-Dateiformat
  • Drucken: Seiteneinrichtung, Bildeigenschaften, Druckjob, Bildqualität, erweiterte Einstellungen
  • Rechteck- und Ellipsenauswahl
  • Arbeiten mit dem Histogramm

Empfehlenswert ist auch eine Schulung von „MODO - Einführung und Grundlagen“ mit der Behandlung von

  • 3D Terminologie und das Arbeiten im 3D Raum
  • Grundlagen des Modellings mit Modo
  • Programm- und Projekteinstellungen
  • Rendering

Für Firmenschulungen ist das Thema „Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung mit paint.net“ mit dem Unterrichtsstoff Ebenen-Eigenschaften: Benennung, Deckkraft, Blend-Modus und Farben im Bild austauschen geeignet.

Für Erfahrene Anwender passt auch eine Augmented Reality (AR) mit Microsoft HoloLens und Unity - Einführung und Grundlagen Schulung. In diesem Training werden insbesondere

  • Dynamische Bewegungen und Interaktion
  • „Best practices“ für die Anzeige von Objektstrukturen
  • Unity im holografischen Emulationsmodus
  • Framerate Problematiken und Fehlersuche
geschult.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU