Schulung SQL Server 2017/2016/2014/2012/2008 R2 Integration Services (SSIS), Grundlagen

3 Tage / S1029

101 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsformen

Offene Schulung

  • 3 Tage
  • 3 Termine
  • 1.700,00 zzgl. MwSt.
  • Köln

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Inhouse-/Firmenschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Beschreibung

Mit SSIS stellt Microsoft ein sehr mächtiges Workflow-System zur Verfügung, mit dem ETL-Aufgaben visuell entwickelt werden. SSIS eignet sich sowohl für Datenbank-Entwickler, die komplexe ETL-Prozesse gestalten, als auch für DBAs, die "mal eben" einen Daten-Export in ein Flatfile durchführen möchten. Als Teil der SQL Server Produkt-Palette kann SSIS im Rahmen einer lizensierten SQL Server Installation ohne Zusatzkosten betrieben werden. Mit Hilfe der 77 integrierten Tasks lassen sich meist mehrere Wege oder Workflows für eine ETL-Aufgabe finden. Spätestens durch den Einsatz des Script-Tasks lässt sich jede Aufgabe mittels .NET-Programm-Code lösen. 
Im Rahmen dieses Seminars wird das Know-how vermittelt, SSIS-Pakete für den produktiven Einsatz zu entwickeln. 

Schulungsziel

Nach diesem Seminar kennen Sie die Werkzeuge und können SSIS-Lösungen implementieren, optimieren, Protokollverfahren einsetzen und Fehler beseitigen.

Details

Diese Agenda ist auch Bestandteil (1.-3. Tag) des Kurses SQL Server 2017/2016/2014/2012/2008 R2 Integration Services (SSIS), Komplett

  • Einführung 
    • Die Architektur von Integration Services 
    • Erstellen, Speichern und Scheduling von Paketen 
    • Datentypen in SSIS, .NET und RDBMS 
  • Task-Ablaufsteuerung und Dynamik 
    • Verwenden von Variablen 
    • Einsatz von Sequenz- und Loop-Container 
    • Steuerung von Paket-Eigenschaften über Expressions 
    • Steuerung des Workflows über Workflow-Constraints 
    • Parametrieren der Paket-Ausführung 
  • Die gebräuchlichsten Tasks im Detail 
    • Versenden von SQL-Befehlen und Verarbeiten des Returns 
    • Datenquellen-Typen und -Ziele (Excel, Flatfile, SQL etc.) 
    • Aufrufen von DTS- und SSIS-Subpackages 
    • Datenströme Duplizieren, Teilen, Zusammenführen, Joinen, Aggregieren etc. 
  • Übersicht über weitere Tasks 
    • Massenkopier-Task 
    • Erstellen von Datenprofilen 
    • Verarbeiten von WMI-Daten 
    • Verarbeiten von BLOB-Daten 
    • Lookups und Aggregate mit Fuzzy-Logik 
    • Pivotieren 
    • Aktualisieren von Dimensions-Daten 
  • Kontrolle über die Paket-Ausführung 
    • Protokollieren der Paket-Ausführung 
    • Behandeln von Fehlern 
    • Erstellen von Event-Handler-Tasks 
    • SSIS-Transaktionen, Fehlerschwellwerte, Ausnahme-Datensätze 
    • Neustart von Paketen nach einem Fehler
    • Neuerungen in SQL Server 2017/2016/2014/2012

Teilnehmen können Datenbank-Entwickler, Datenbank-Administratoren und Data Warehouse-Spezialisten mit Kenntnissen in relationalen Datenbanken und der Sprache SQL.


Lernmethode: Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen: Seminarunterlagen / Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz: PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung: Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien: Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung: Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis
Teilnehmerzahl: min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung : Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten: 3 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung: GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten: Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil : Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive: Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit: Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei
Rechnungsstellung: Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung: Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen: Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein: Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kundenbewertungen

Über das Seminar
5/5

Es wurde alles dem Kurs entsprechend vermittelt und auch individuell auf de Kursteilnehmer eingegangen. Sehr gut.

Über die GFU
5/5

War alles super und kann man auf jeden Fall weiterempfehlen.

Stefan L.

Über das Seminar
4/5

Umfangreiches ETL Tool. Basis für unser DWH

Über die GFU
5/5

optimale Schulungsathmosphäre (Fachkompetenz, Organisation)

Michael G. aus Köln

Über das Seminar
5/5

Guter Einstieg in das Produkt und Einführung in verschiedene Problemstellungen, die man mit den SSIS lösen kann.

Über die GFU
5/5

Hier hat alles gepasst, angefangen vom Dozenten, über Schulungsräume und Shuttle-Service.

Gerd N. aus Hamburg

Über das Seminar
4/5

Dieser Kurs ist nur für Entwickler geeignet, die BI machen

Über die GFU
4/5

Der Trainer war gut, aber nicht sehr gut. Er konnte nicht zeitnah Fragen beantworten

Christoph B. aus Bonn

Über das Seminar
4/5

SSIS wird derzeit um Umfeld der Datenpflege und Verwaltung einer CMDB mit angeschlossenem DWH / Reporting eingeführt bzw. verwendet.

Über die GFU
5/5

Organisation, Kommunikation, Räumlichkeiten & Verpflegung sehr gut.
Personal & Trainer kompetent und Freundlich.
Unterlagen bzw. Dokumente sehr umfangreich.

Für manche Lerninhalte bzw. Anwendungen wäre ein größerer bzw. zweiter Monitor am Trainingsplatz aber sehr hilfreich.

Rolf S. aus Bonn

Über das Seminar
4/5

Trotz unterschiedlichen Wissenstand auf alle eingegangen. Erklärungen waren sehr praxisbezogen

Über die GFU
5/5

SQL Server 2016/2014/2012/2008 R2 Integration Services (SSIS), Grundlagen
sehr guter Service (Shuttle, Verpflegung,...)

Stefanie G.

Über das Seminar
5/5

Ich möchte mich auf diese Weise nochmals herzlich für die kompetente und extrem hilfreiche Schulung von Herrn Hillesheim bedanken

Anonym

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine

06.05.-08.05.2019
1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
19.08.-21.08.2019
1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
09.12.-11.12.2019
1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Firmenschulung

Im GFU Schulungszentrum

Anfragen

Inhouse-Schulung

In Ihrem Hause
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Individualschulung

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • In Ihrem Hause Europaweit
  • Im GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen
Arbeitsplatz



Ein Team eines Unternehmens will zeitgleich den Lehrgang SQL Server 2017/2016/2014/2012/2008 R2 Integration Services (SSIS), Grundlagen besuchen

Hier kann ein Inhouse-Training zum Thema SQL Server 2017/2016/2014/2012/2008 R2 Integration Services (SSIS), Grundlagen passend sein. Der Inhalt des Seminars kann dabei zusammen mit den Dozenten ergänzt oder abgerundet werden.

Haben die “Schüler“ ohnehin Vorkenntnisse in SQL Server 2017/2016/2014/2012/2008 R2 Integration Services (SSIS), Grundlagen, sollte der erste Punkt der Agenda gekürzt werden. Eine Firmen-Weiterbildung lohnt sich bei mehr als 3 Schulungsteilnehmern. Die Inhouse-Schulungen zum Thema SQL Server 2017/2016/2014/2012/2008 R2 Integration Services (SSIS), Grundlagen finden gelegentlich in der Umgebung von Stuttgart, Berlin, Dÿsseldorf, Hannover, Mÿnchen, Bonn, Frankfurt, Essen, Hamburg, Nÿrnberg, Wuppertal, Dortmund, Duisburg, Leipzig, Bielefeld, Bremen, Bochum, Dresden, Mÿnster und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Kurse ergänzen SQL Server 2017/2016/2014/2012/2008 R2 Integration Services (SSIS), Grundlagen?

Eine passende Erweiterung bildet SQL Server 2017/2016/2014/2012/2008 R2 Integration Services (SSIS), Grundlagen mit

  • Kontrolle über die Paket-Ausführung  Protokollieren der Paket-Ausführung 
  • Einführung  Die Architektur von Integration Services 
  • Task-Ablaufsteuerung und Dynamik  Verwenden von Variablen 
  • Einsatz von Sequenz- und Loop-Container 

Zu empfehlen ist auch ein Seminar von „Excel 2016/2013/2010/2007 Aufbau“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Konsolidierung anhand von Überschriften
  • Verwenden von Spezialfiltern mit komplexen Kriterien
  • Entfernung von Gliederung 
  • Umgang mit großen Tabellen und Mappen Gliederung von TabellenArbeiten mit Gliederungsformen (automatisches und manuelles Gliedern)

Für Firmenschulungen ist das Thema „Microsoft Office SharePoint 2013 - Einstieg und Praxis“ mit dem Unterrichtsstoff Einchecken/Auschecken und Vergleich des Servervarianten "Foundation" & "Server" geeignet.

Für Professionals eignet sich eine VB.NET 2017/2015/2013 Komplett Weiterbildung. In diesem Workshop werden vor allen Dingen

  • Wartbarkeit durch Vererbung
  • Erstellung eines Steuerelementes
  • Benutzung von bestehenden COM-Komponenten
  • Entwicklung von Property Pages
behandelt.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU