germanyuksettings

Schulung Mobile GIS App

Datenerfassung und -analyse vor Ort

Als Online-Schulung oder in Präsenz
2 Tage / S3476
Neues Seminar

Schulungsformen

Inhouse-/Firmenschulung

  • 2 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Individualschulung

  • 2 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Beschreibung

  • Zunehmende Mobilität : In unserer schnelllebigen Welt wird der Zugriff auf Informationen jederzeit und überall immer wichtiger. GIS-Anwendungen auf mobilen Geräten ermöglichen es Fachleuten, Daten direkt vor Ort zu erfassen, zu analysieren und zu teilen.
  • Effizienzsteigerung : Mobile GIS-Tools können Arbeitsabläufe erheblich verbessern, indem sie beispielsweise die Datenerfassung in Echtzeit ermöglichen, anstatt Daten manuell nach der Rückkehr ins Büro eingeben zu müssen.
  • Breites Anwendungsspektrum : Von Umweltwissenschaften über Stadtplanung bis hin zu Notfallmanagement - die Anwendungsfelder von Mobile GIS sind vielfältig und wachsen stetig.
  • Technologische Fortschritte : Die rasante Entwicklung von Smartphones und Tablets, kombiniert mit immer präziseren GPS- und Sensorfunktionen, bietet enorme Möglichkeiten für innovative GIS-Anwendungen.
  • Interdisziplinärer Ansatz : Ein Seminar über Mobile GIS bringt Fachleute aus verschiedenen Bereichen zusammen, was den Austausch von Best Practices und neuen Ansätzen fördert.
  • Professionalisierung : Da GIS immer stärker in unterschiedlichsten Branchen genutzt wird, benötigen Fachleute entsprechende Weiterbildungen, um auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben und ihre Fähigkeiten zu erweitern.
  • Bessere Entscheidungsfindung : Mobile GIS ermöglicht schnellere und fundiertere Entscheidungen, da Daten zeitnah vor Ort erfasst, analysiert und visualisiert werden können.

Schulungsziel

Das Seminarziel ist es, den Teilnehmenden einen umfassenden Überblick über  die Entwicklung von mobilen GIS-Anwendungen zu vermitteln. Durch die Teilnahme werden sie mit den Grundlagen mobiler Betriebssysteme,  relevanten Geodatenformaten und den spezifischen Werkzeugen und Technologien zur Entwicklung solcher Anwendungen vertraut gemacht.  Darüber hinaus erlernen die Teilnehmenden, wie sie Daten vor Ort effektiv  erfassen, analysieren und kommunizieren können. Am Ende des Seminars sollen sie in der Lage sein, mobile GIS-Lösungen zu konzipieren, zu entwickeln und in ihren jeweiligen Arbeitsbereichen effizient einzusetzen.

Details

Wer teilnehmen sollte

Für die Teilnahme am Seminar über die Entwicklung von mobilen GIS-Anwendungen könnten folgende Voraussetzungen gelten:

  • Grundkenntnisse in GIS : Verständnis der Grundprinzipien von Geoinformationssystemen und Erfahrung mit grundlegenden GIS-Werkzeugen.
  • IT-Grundkenntnisse : Basiswissen über Betriebssysteme, Softwareinstallation und Datenmanagement.
  • Verständnis für räumliche Daten : Erfahrung im Umgang mit Geodaten wie Karten, Satellitenbildern oder Vektordaten.
  • Grundkenntnisse in Programmierung : Während nicht unbedingt fortgeschrittene Programmierkenntnisse erforderlich sind, wäre ein Basiswissen über Programmierkonzepte und -strukturen hilfreich.

Ihre Schulung


Präsenz-Schulung

Online-Schulung
Lernmethode

Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis

Wie auch bei unseren Präsenz-Seminaren: Ausgewogene Mischung aus Theorie und praktischen Übungen. Trainer durchgehend präsent.

Unterlagen

Seminarunterlagen oder Fachbuch inklusive. Das Fachbuch wählt der Trainer passend zum Seminar aus - Ihren individuellen Buch-Wunsch berücksichtigen wir auf Nachfrage gerne.

Seminarunterlagen oder Fachbuch inklusive (per Post). Das Fachbuch wählt der Trainer passend zum Seminar aus - Ihren individuellen Buch-Wunsch berücksichtigen wir auf Nachfrage gerne.

Arbeitsplatz
  • PC/VMs für alle Teilnehmenden
  • Hochwertige und performante Hardware
  • Große, höhenverstellbare Bildschirme
  • Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
  • 86-90 Zoll Bildschirm für perfekte Präsentationen in jedem Schulungsraum
  • Online Meeting + Remote Zugriff auf persönlichen GFU-Schulungs-PC
  • Keine Installation auf dem eigenem PC notwendig
  • Auf Wunsch: Günstige Hardware-Miete (2. Monitor, Webcam, etc.)
Lernumgebung

Neu aufgesetzte Remote-Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter, sodass Sie über ein perfektes Setup für die Durchführung aller praktischen Übungen verfügen.

Arbeitsmaterialien

Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its

Teilnahmebescheinigung

Die Teilnahmebescheinigung inkl. Inhaltsverzeichnis wird Ihnen am Ende des Seminars ausgehändigt.

Die Teilnahmebescheinigung inkl. Inhaltsverzeichnis wird Ihnen per Post zugesandt.


Präsenz-Schulung

Online-Schulung
Teilnehmendenzahl

min. 1, max. 8 Personen

Garantierte Durchführung *

Ab 1 Teilnehmenden

Schulungszeiten
2 Tage, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung
GFU Schulungszentrum oder Virtual Classroom
GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz

oder online im Virtual Classroom oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Das Hygienekonzept wurde mit professioneller Hilfe umgesetzt und mit der zuständigen Behörde abgestimmt. Gerne stellen wir Ihnen dieses zur Verfügung. Darüber hinaus haben wir zu Ihrer Sicherheit das Schulungszentrum mit insgesamt 17 Trotec TAC V+ Hochleistungsluftreinigern ausgestattet. Durch die neuartig entwickelte Filtertechnik (H14 zertifiziert nach DIN EN1822) wird die Raumluft mehrfach stündlich umgewälzt und infektiöse Aerosole im HEPA-Virenfilter zu 99.995% abgeschieden und abgetötet. Zusätzlich sind alle Räume mit CO2 Ampeln ausgestattet, wir stellen Ihnen gerne zertifizierte FFP2 Masken zur Verfügung.

Räumlichkeiten

Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur

Bequem aus dem Homeoffice von überall

All-Inclusive

Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch

Eine Auswahl unserer Frühstücks-Snacks und Nervennahrungs-Highlights senden wir Ihnen mit den Seminarunterlagen per Post zu.
Barrierefreiheit

Das GFU-Schulungszentrum (Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

-

Präsenz-Schulung

Online-Schulung
  • Eigener Shuttle-Service
  • Reservierte Parkplätze
  • Hotelreservierung
  • Monitor, Webcam etc. günstig mieten
  • Technik-Sofort-Support

Inhalt

  • Was ist Mobile GIS?
    • Definition und Konzept
    • Unterschied zu Desktop-GIS
    • Vorteile der Mobilität
  • Geodatenformate und -quellen
    • Datenformate für mobile Geräte
    • Hauptquellen für Geodaten
    • Qualitätsbewertung
  • Einführung in Mobile GIS Tools
    • Übersicht über verfügbare Tools
      • Esri Collector für ArcGIS
      • QField für QGIS
      • Mappt
    • Installation und erste Schritte
    • Datenimport und -anzeige
  • Grundlagen der Datenkommunikation
    • Online vs. Offline-Datenzugriff
    • Daten-Synchronisation
    • SDKs und APIs: Esri ArcGIS, QGIS, Mapbox, etc.
    • Cloud-Integration
  • GIS-Entwicklungswerkzeuge
    • Einführung in SDKs und APIs
    • Vor- und Nachteile verschiedener Tools
      • SDKs: ArcGIS Runtime SDK, Mapbox SDK
      • APIs: Leaflet, OpenLayers
  • Design von Mobile GIS Anwendungen
    • Benutzeroberfläche und UX-Prinzipien
    • Karten-Design
    • Interaktion und Navigation
  • Integration von GPS und Sensoren
    • Grundlagen und Funktionsweise von GPS
    • Andere relevante Sensoren
    • Integration in GIS-Apps
  • Datenverarbeitung und -analyse
    • Datenfilterung und -bereinigung
    • Einfache räumliche Analysen
    • Visualisierungsmethoden
  • Entwicklung einer Demo-App
    • Planung und Zielsetzung
    • Erstellung von Karten und Layern
    • Implementierung von Analysefunktionen
  • Testen und Debuggen
    • Wichtigkeit von Tests
    • Typische Fehler und Lösungen
    • Feedback-Schleifen
  • Feldarbeit und Datenerfassung
    • Vorbereitung für die Feldarbeit
    • Datenerfassung im Gelände
    • Datenübertragung und -synchronisation
  • Datenanalyse in der Praxis
    • R (mit sf-Paket), Geopandas in Python
    • Fallbeispiele und Ergebnisse
    • Optimierung der Analyse

Buchungsmöglichkeiten

Teilnahme auch online möglich

Auf Wunsch können unsere Seminare auch als Online Seminar (Virtual Classroom) gebucht oder angefragt werden. Klicken Sie einfach bei Ihrer Buchung oder Anfrage die entsprechende Option an.

Inhouse-/Firmenschulung

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

Fokus aufs Fachliche und maximaler Raum für individuelle Fragen.

So haben GFU-Kunden gestimmt

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

FAQ für Inhouse Schulungen

Bei einer offenen Schulung stehen Ort und Termin vorab fest. Jeder Interessent kann eine offene Schulung buchen, daher treffen Teilnehmer aus verschiedenen Unternehmen aufeinander.

Inhouse Schulungen können auf Ihren individuellen Schulungsbedarf zugeschnitten werden. Sie bestimmen den Teilnehmerkreis, Termin und Schulungsort.

Bei einer Inhouse Schulung gehen wir auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens ein und decken den Schulungsbedarf direkt bei Ihnen im Unternehmen ab.

Das spart Zeit und Geld und sorgt für einen schnellen Wissenstransfer Ihrer Mitarbeiter.

Eine komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff ist für uns selbstverständlich. Sie müssen sich um nichts kümmern. Lediglich ein funktionierender PC oder Notebook mit Internetanschluss sollte für jeden Teilnehmer am Schulungstag bereit stehen.

  • Kompetente Seminarberatung
  • Dozenten aus der Praxis
  • Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittener individueller Lernstoff
  • Sie können den Termin flexibel gestalten, so wie es für Sie am besten passt
  • Unsere Inhouse Schulungen können Europaweit durchgeführt werden
  • Der Fokus liegt auf Ihrem Schulungsbedarf, somit schonen Sie Ihr Budget
  • Wissenslücken Ihrer Mitarbeitet werden schnell geschlossen
123.008
TEILNEHMENDE
2.327
SEMINARTHEMEN
30.874
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf