germanyuksettings

Schulung KI-gestütztes Logistikcontrolling

Grundlagen der KI in der Logistik: Verstehen und Anwenden

3 Tage / S3610

Schulungsformen

Offene Schulung


Inhouse-/Firmenschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Individualschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Beschreibung

Das Seminar "KI-gestütztes Logistikcontrolling" bietet eine einzigartige Gelegenheit, umfassende Kenntnisse und praktische Fähigkeiten in einem der innovativsten und schnell wachsenden Bereiche der modernen Wirtschaft zu erlangen. Die Teilnahme an diesem Seminar bietet mehrere Schlüsselvorteile:
  • Erlernen fortschrittlicher KI-Techniken: Das Seminar bietet eine detaillierte Einführung in verschiedene KI-Tools und -Methoden, die speziell in der Logistikbranche eingesetzt werden. Dies umfasst maschinelles Lernen, Prozessautomatisierung und Datenanalyse, die für die Optimierung logistischer Prozesse unerlässlich sind.
  • Praktische Anwendung von KI in der Logistik: Teilnehmer lernen, wie KI-Technologien in realen Logistikszenarien angewendet werden können. Dies umfasst die Optimierung der Lieferkette, die Verbesserung der Lagerverwaltung, die effiziente Gestaltung des Transportwesens und die genaue Nachfrageprognose.
  • Verbesserung der Geschäftsentscheidungen: Durch das Verständnis, wie KI zur Datenanalyse und zur Vorhersage zukünftiger Trends verwendet werden kann, können Teilnehmer bessere Geschäftsentscheidungen treffen. Dies führt zu einer effizienteren Ressourcennutzung und erhöhter Wettbewerbsfähigkeit.
  • Steigerung der Effizienz und Kostensenkung: KI-Tools können dabei helfen, ineffiziente Prozesse zu identifizieren und zu optimieren, was zu einer deutlichen Reduzierung von Betriebskosten und Zeit führt. Dies ist besonders relevant in der Logistik, wo Margen oft dünn sind und Effizienzsteigerungen direkt den Gewinn beeinflussen.
  • Zukunftsorientierte Fähigkeiten erwerben: Da KI eine Schlüsselrolle in der zukünftigen Entwicklung der Logistik spielt, rüstet das Seminar Teilnehmer mit Fähigkeiten aus, die in der zukünftigen Arbeitswelt hoch gefragt sein werden. Dies verbessert nicht nur ihre Beschäftigungsfähigkeit, sondern positioniert sie auch als Innovatoren in ihren jeweiligen Organisationen.


Noch mehr Controlling Wissen erhalten Sie auch in unseren weiteren Controlling Schulungen.

Schulungsziel

Das Ziel des Seminars "KI-gestütztes Logistikcontrolling" ist es, den Teilnehmern ein tiefgehendes Verständnis und praktische Kenntnisse über den Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Logistik zu vermitteln. Es konzentriert sich darauf, wie KI-Technologien die Effizienz steigern, Kosten senken und die Entscheidungsfindung in der Logistikbranche verbessern können. Durch eine Mischung aus theoretischem Wissen und praktischen Einblicken in moderne KI-Tools und -Methoden werden die Teilnehmer darauf vorbereitet, die Herausforderungen und Chancen der digitalen Transformation in der Logistikwelt zu meistern. Das Seminar zielt darauf ab, die Teilnehmer zu befähigen, innovative Lösungen in ihren Organisationen zu implementieren, während es gleichzeitig die ethischen und datenschutzrechtlichen Aspekte des Einsatzes von KI in der Logistik berücksichtigt.

Details

Wer teilnehmen sollte

  • Logistikmanager und -leiter: Da diese Führungskräfte für die Effizienz und Optimierung der Logistikprozesse verantwortlich sind, ist das Wissen über KI-Anwendungen in ihrem Bereich von großer Bedeutung.
  • IT-Fachleute und Systemanalytiker: Diese Technologieexperten, die für die Implementierung und Verwaltung von IT-Systemen zuständig sind, können von dem tiefgehenden Verständnis der KI-Technologien und ihrer praktischen Anwendung profitieren.
  • Betriebs- und Geschäftsprozessmanager: Diese Personen, die täglich mit der Optimierung und Überwachung von Geschäftsprozessen befasst sind, können durch KI-Technologien neue Wege zur Effizienzsteigerung entdecken.
  • Datenwissenschaftler und Analysten: Fachleute, die sich mit der Analyse großer Datenmengen beschäftigen, können lernen, wie sie KI-Tools zur Datenanalyse und zur Erstellung präziser Prognosen in der Logistik einsetzen können.
  • Supply Chain Manager: Diese Manager, die für die Planung und Ausführung der Lieferkette verantwortlich sind, profitieren von Einblicken in die KI-getriebene Optimierung der Supply Chain.
  • Projektmanager für digitale Transformation: Angesichts der zunehmenden Digitalisierung in der Logistikbranche können Projektmanager, die sich mit der digitalen Transformation beschäftigen, durch das Seminar wertvolle Erkenntnisse für ihre Projekte gewinnen.

Ihre Schulung


Präsenz-Schulung

Online-Schulung
Lernmethode

Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis

Wie auch bei unseren Präsenz-Seminaren: Ausgewogene Mischung aus Theorie und praktischen Übungen. Trainer durchgehend präsent.

Unterlagen

Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann.

Seminarunterlagen oder Fachbuch inklusive (per Post). Das Fachbuch wählt der Trainer passend zum Seminar aus - Ihren individuellen Buch-Wunsch berücksichtigen wir auf Nachfrage gerne.

Arbeitsplatz
PC/VMs für jeden Teilnehmenden
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
  • Online Meeting + Remote Zugriff auf persönlichen GFU-Schulungs-PC
  • Keine Installation auf dem eigenen PC notwendig
Lernumgebung

Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.

Arbeitsmaterialien

DIN A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its

Teilnahmebescheinigung

Die Teilnahmebescheinigung inkl. Inhaltsverzeichnis wird Ihnen am Ende des Seminars ausgehändigt.

Die Teilnahmebescheinigung inkl. Inhaltsverzeichnis wird Ihnen per Post zugesandt.


Präsenz-Schulung

Online-Schulung
Teilnehmendenzahl

min. 1, max. 8 Personen

Garantierte Durchführung

Ab 1 Teilnehmenden*

Schulungszeiten
3 Tage, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung
GFU Schulungszentrum oder Virtual Classroom
GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz

oder online im Virtual Classroom oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Das Hygienekonzept wurde mit professioneller Hilfe umgesetzt und mit der zuständigen Behörde abgestimmt. Gerne stellen wir Ihnen dieses zur Verfügung. Darüber hinaus haben wir zu Ihrer Sicherheit das Schulungszentrum mit insgesamt 17 Trotec TAC V+ Hochleistungsluftreinigern ausgestattet. Durch die neuartig entwickelte Filtertechnik (H14 zertifiziert nach DIN EN1822) wird die Raumluft mehrfach stündlich umgewälzt und infektiöse Aerosole im HEPA-Virenfilter zu 99.995% abgeschieden und abgetötet. Zusätzlich sind alle Räume mit CO2 Ampeln ausgestattet, wir stellen Ihnen gerne zertifizierte FFP2 Masken zur Verfügung.

Räumlichkeiten

Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur

Bequem aus dem Homeoffice von überall

Preisvorteil

Dritter Mitarbeitende nimmt kostenfrei teil.

Eventuell anfallende Prüfungskosten für den dritten Teilnehmenden werden zusätzlich berechnet.

Hinweis: Um den Erfolg der Schulung zu gewährleisten, sollte auch der dritte Teilnehmende die erwarteten Vorkenntnisse mitbringen.

All-Inclusive

Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch

Eine Auswahl unserer Frühstücks-Snacks und Nervennahrungs-Highlights senden wir Ihnen mit den Seminarunterlagen per Post zu.

Barrierefreiheit

Das GFU-Schulungszentrum (Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

-
Rechnungsstellung

Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.

Stornierung

Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars

Vormerken statt buchen

Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen


Präsenz-Schulung

Online-Schulung
  • Eigener Shuttle-Service
  • Reservierte Parkplätze
  • Hotelreservierung
  • Technik-Sofort-Support

Inhalt

  • Einführung in maschinelles Lernen und KI-Tools
    • Überblick über maschinelles Lernen: Algorithmen und Modelle
    • Tools für maschinelles Lernen: TensorFlow, PyTorch
    • Anwendung dieser Tools in der Logistik
    • Integration von KI-Tools in bestehende Logistiksysteme
  • Auftragsdurchlaufzeit und KI-Optimierung
    • Messung der Auftragsdurchlaufzeit
    • KI-Tools zur Optimierung: Data Mining, Predictive Analytics
    • Einsatz von R, Python für analytische Modelle
    • KI-gesteuerte Prozessverbesserungen
  • Prozesskostenrechnung mit KI-Methoden
    • Grundlagen und Bedeutung der Prozesskostenrechnung
    • KI-Methoden: Prozessautomatisierung, Kostensenkungsalgorithmen
    • Einsatz von KI-Tools wie Process Mining Software
    • Integration in ERP-Systeme
  • Lagerlogistik und KI-Anwendungen
    • KI-Tools in der Lagerverwaltung: Automatisierte Lagerverwaltungssysteme
    • Einsatz von Robotik und automatisierten Fördersystemen
    • KI-Methoden für Bestandsmanagement: Prognosealgorithmen
    • Softwareintegration für Lagerdatenverwaltung
  • KI-gestützte Nachfrageprognose
    • Grundlagen der Nachfragevorhersage
    • Einsatz von KI-Tools: Neuronale Netze, Zeitreihenanalysen
    • Anwendung in Bestands- und Nachfrageplanung
  • KI in der Supply Chain-Planung
    • KI-Methoden für Supply Chain Management: Optimierungsalgorithmen
    • KI-Tools: Kognitive Computing-Plattformen
    • Einsatz von Simulationstools
    • Datenintegration und Analyse
  • Bestandsmanagement unterstützt durch KI
    • Grundlagen des Bestandsmanagements
    • KI-Methoden: Maschinelles Lernen für Bestandsoptimierung
    • Einsatz von spezialisierten Inventory Management Tools
    • Datenanalyse und Prognosegenauigkeit
  • KI-gestützte Prozessoptimierung in der Logistik
    • Einsatz von Prozessautomatisierungstools
    • KI-Methoden: Deep Learning für Prozessanalyse
    • Integration in Supply Chain Execution Systeme
    • Prozessverbesserungen und Effizienzsteigerung
  • Implementierung von KI-Projekten in der Logistik
    • Schritte zur Implementierung von KI-Projekten
    • Auswahl geeigneter KI-Tools und Methoden
    • Projektmanagement-Tools für KI-Projekte
    • Langfristige Strategien für KI-Integration
  • Transportlogistik und KI
    • Einsatz von KI in der Transportplanung: Optimierungssoftware
    • KI-Methoden für Routenplanung und -optimierung
    • Einsatz von Verkehrsanalysetools
    • Integration in Transportmanagementsysteme
  • Zukunft der Logistik und KI-Trends
    • Entwicklungstrends in KI und Logistik
    • KI-Methoden für zukünftige Innovationen: Künstliche neuronale Netzwerke, Verstärkungslernen
    • Zukünftige KI-Tools und -Technologien
    • Auswirkungen auf Logistikstrategien
  • Ethische Überlegungen und Datenschutz bei KI-Anwendungen
    • Ethische Grundlagen im Umgang mit KI in der Logistik
    • Datenschutz und Compliance bei KI-Tools
    • Verantwortungsvoller Einsatz von KI-Technologien
    • Richtlinien und Standards für KI in der Logistik

Buchungsmöglichkeiten

Online oder in Präsenz teilnehmen

Sie können sowohl Online als auch in Präsenz am Seminar teilnehmen. Klicken Sie bei Ihrer Buchung oder Anfrage einfach die entsprechende Option an.

Weiterbildung KI-gestütztes Logistikcontrolling

TerminOrtPreis
08.07.-10.07.2024
Plätze vorhanden
Köln / Online 1.930,00
Köln / Online 1.930,00 Buchen Vormerken
09.09.-11.09.2024
Plätze vorhanden
Köln / Online 1.930,00
Köln / Online 1.930,00 Buchen Vormerken
11.11.-13.11.2024
Plätze vorhanden
Köln / Online 1.930,00
Köln / Online 1.930,00 Buchen Vormerken
13.01.-15.01.2025
Plätze vorhanden
Köln / Online 1.930,00
Köln / Online 1.930,00 Buchen Vormerken
17.03.-19.03.2025
Plätze vorhanden
Köln / Online 1.930,00
Köln / Online 1.930,00 Buchen Vormerken
  • Buchen ohne Risiko
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Dritter Mitarbeitende kostenfrei

Inhouse-/Firmenschulung

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

Fokus aufs Fachliche und maximaler Raum für individuelle Fragen.

Nachbetreuung

Unterstützung nach der Schulung durch
individuelle Nachbetreuung

Details & Anfrage

So haben GFU-Kunden gestimmt

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

FAQ für Offene Schulungen
  • Alle folgenden Schulungsformen können auch Online als Virtual Classroom durchgeführt werden.
  • Eine Offene Schulung findet zu einem festgelegten Zeitpunkt im voll ausgestatteten Schulungszentrum oder Online/Remote statt. Sie treffen auf Teilnehmende anderer Unternehmen und profitieren vom direkten Wissensaustausch.
  • Eine Inhouse-/Firmen-Schulung geht auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens ein. Sie erhalten eine kostenfreie Beratung von Ihrem Seminarleiter und können Inhalte und Dauer auf Ihren Schulungsbedarf anpassen. Inhouse-Schulungen können Europaweit durchgeführt werden.
  • Bei einer Individual-Schulung erhalten Sie eine 1-zu-1 Betreuung und bestimmen Inhalt, Zeit und Lerntempo. Der Dozent passt sich Ihren Wünschen und Bedürfnissen an.

Sie können unsere Schulungen auch als Remote Schulung im Virtual Classroom anfragen.

In drei Schritten zum Online Seminar im Virtual Classroom:

  1. Seminar auswählen und auf "Buchen" klicken
  2. Wählen Sie bei "Wie möchten Sie teilnehmen?" einfach "Online" aus.
  3. Formular ausfüllen und über den Button "Jetzt buchen" absenden.

Unser Kundenservice meldet sich bei Ihnen mit der Buchungsbestätigung.

Unsere Online Schulungen finden im Virtual Classroom statt. Ein Virtual Classroom bündelt mehrere Werkzeuge, wie Audio-Konferenz, Text-Chat, Interaktives Whiteboard, oder Application Sharing.

Vorteile von Virtual Classroom:

  • Sie erhalten 1 zu 1 die gleiche Lernumgebung, die Sie auch vor Ort bei uns vorfinden
  • Die technische Vorbereitung wird von den GFU-Technikern vorgenommen
  • Sie erhalten remote Zugriff auf Ihren persönlichen Schulungs-PC im GFU-Seminarraum
  • Die Virtual Classroom Lösung lässt sich auch im Browser betreiben
  • Die GFU-Technik leistet wie gewohnt Soforthilfe bei Problemen
  • Die Schulungsunterlagen bekommen Sie per Post zugeschickt
  • Sie sparen Reisekosten und Zeit
  • 08. Jul. - 10. Jul. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 09. Sep. - 11. Sep. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 11. Nov. - 13. Nov. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 13. Jan. - 15. Jan. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 17. Mär. - 19. Mär. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • Auch als Inhouse-Schulung, bundesweit mit Termin nach Wunsch und individuellen Inhalten
  • Buchen ohne Risiko! Kostenfreie Stornierung bis zum Vortag des Seminars
Das GFU-Sorglos-Paket

Buchen Sie diese kostenfreien Serviceleistungen für Präsenzseminare ganz einfach während des Buchungsprozesses dazu!

Shuttle Service
Shuttle Service

Machen Sie sich keinen Kopf um die Anreise! Unser Shuttle fährt Sie. Oder Sie parken einfach auf einem extra für Sie reservierten Parkplatz.

Hotelreservierung
Hotelreservierung

Hotelzimmer gesucht? Wir organisieren Ihnen eins. Ihr Vorteil: Sie sparen Zeit und Geld!

Verpflegung
Verpflegung

Gesund oder lecker? Warum nicht beides? Freuen Sie sich auf unsere kulinarische Verpflegung!

Parkplätze
Parkplätze

Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Reisen Sie mit dem Auto an, reservieren wir Ihnen einen Parkplatz.

126.668
TEILNEHMENDE
2.513
SEMINARTHEMEN
31.586
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf