PDF

Schulung Perl Einführung: Grundlagen für Entwickler

3 Tage / S81
207 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsformen

Offene Schulung

  • 3 Tage
  • 3 Termine
  • 1.390,00 zzgl. MwSt.
  • Köln
  •  

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Termin auswählen

Inhouse-/Firmenschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU
  • Lernumgebung in der Cloud

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Unverbindlich anfragen

Individualschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU
  • Lernumgebung in der Cloud

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Unverbindlich anfragen

Beschreibung

Perl ist eine Skriptsprache, die überwiegend zur Bearbeitung von Texten 
und Dateien eingesetzt wird. Da Perl aber nicht nur sehr schnell ist, 
sondern auch alle Möglichkeiten strukturierter und objektorientierter 
Programmierung bietet, können mit dieser Sprache problemlos auch komplexe 
Projekte bzw. Applikationen realisiert werden. 
In diesem Kurs erlernen Sie grundlegende Strukturen der Sprache Perl, 
die die Grundlage für jede Anwendung bilden. 

Schulungsziel

In diesem Seminar erlernen Sie die Grundlagen der Programmiersprache Perl 
und Sie bekommen einen Überblick über die Möglichkeiten und Einsatzgebiete.
Sie kennen die Kontrollstrukturen wie Bedingungen und Schleifen 
und können mit regulären Ausdrücken, Dateien und Prozessen arbeiten.

Details

Wer teilnehmen sollte

Programmierer mit Kenntnissen einer beliebigen Programmiersprache ohne Vorkenntnisse in Perl, die diese Sprache in Syntax und Aufbau erlernen wollen.
Systemadministratoren, die an schnellen und effizienten Lösungen für 
anfallende Probleme interessiert sind.

Tipp: Folgende Seminare finden im Anschluss statt:


Ihre Schulung

Lernmethode:
Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen:
Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz:
PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung:
Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien:
Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung:
Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis

Organisation

Teilnehmerzahl:
min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung :
Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten:
3 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung:
GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten:
Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil :
Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive:
Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit:
Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

Buchen ohne Risiko

Rechnungsstellung:
Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung:
Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen:
Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein:
Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kostenfreie Services

Inhalt

Diese Agenda ist auch Bestandteil (1.-3. Tag) des Kurses "Perl Komplettkurs"

  • Einführung und Überblick
    • Geschichte und Versionen von Perl
    • Installation von Perl
    • Merkmale und typische Einsatzgebiete
    • Starten und Beenden von Perl-Programmen
    • Struktur von Perl-Programmen
    • Verwenden der Online-Dokumentation
  • Skalare Daten und Variablen
    • Skalarvariablen
    • Deklaration und Wertzuweisung von Variablen
    • Zahlen und Zahloperatoren
    • Strings und Stringoperatoren
    • Zahlen und Texte vergleichen
    • Einfache Ein- und Ausgabe
    • Kontrollstrukturen mit if
    • Der Wert undef
  • Listen und Arrays
    • Arrayvariablen und literale Darstellung von Listen
    • Zugriff auf Arrayelemente
    • Wichtige Funktionen für den Umgang mit Arrays
    • Skalarkontext und Listenkontext
    • Ausgabe von Arrays
    • Iteration über Array-Elemente mit foreach
    • Der Bereichs-Operator ".."
  • Hashes (Assoziative Arrays)
    • Hashvariablen und literale Darstellung von Hashes
    • Zugriff auf Hashelemente
    • Wichtige Funktionen für den Umgang mit Hashes
    • Kontroll-Ausgabe von Hashes
    • Iterieren über Hash-Elemente mit while/each
  • Kontrollstrukturen und Spezialvariablen im Überblick
    • Boolsche Operatoren
    • if, unless
    • Der ?:-Operator
    • while, until
    • foreach
    • for
    • Vorzeitiges Beenden von Schleifen
    • Nachgestellte Kontrollstrukturen
    • switch, given/when
    • Die wichtigsten Perl-Spezialvariablen
  • Unterprogramme/Funktionen
    • Definition und Aufruf von Funktionen
    • Beenden von Funktionen, Rückgabewerte
    • Parameterübergabe
    • Call-by-Reference und Call-by-Value
    • Named Arguments
    • BEGIN, END
  • Textmustererkennung und -manipulation (Reguläre Ausdrücke)
    • Übersicht
    • Mustervergleiche mit m//
    • Suchen und Ersetzen mit s///
    • split und join
  • Arbeiten mit Dateien und Verzeichnissen
    • Dateihandles
    • Dateitests und Dateiinformationen
    • Verzeichnisse und Verzeichnisinhalte
    • Manipulation von Dateien und Verzeichnissen
  • Encodings
    • Der Ärger mit den Umlauten
    • UTF-8: Die Lösung (fast) aller Probleme
    • Konvertierungsaufgaben
  • Referenzen
    • Das Konzept "Referenz"
    • Die ref-Funktion
    • Zugriff auf Elemente über Array- bzw. Hashreferenzen
    • Mehrdimensionale Arrays
    • Anonyme Array- u. Hash-Referenzen
    • Debugging mit Data::Dumper
  • Verwenden von Perl-Modulen
    • Verwenden vorhandener Module
    • Dokumentation von Modulen
    • Häufig verwendete Standardmodule
    • Nützliche Nicht-Standardmodule
    • Nachträgliches Installieren von Modulen
  • Prozeßverwaltung
    • Die Funktionen system und exec
    • Starten von Kommandos mit der qx//-Umgebung
    • Kommandos als Dateihandles
    • Signale und Signalhandler

Aufbaukurs im Anschluss: Perl Aufbaukurs: Fortgeschrittene Techniken für Entwickler

So haben GFU-Kunden gestimmt

5/5

Über das Seminar:
Sehr Praxis bezogene Beispiele. Sehr gut strukturierte Lehrinhalte.


5/5

Über die GFU:
Sehr freundlich. Super organisierter Ablauf.

Marco Schaffhöfer von MATERNA GmbH aus Dortmund
5/5

Über das Seminar:
Geht super auf Fragen ein, gutes Fachwissen, guter Stil das Wissen weiterzugeben!


5/5

Über die GFU:

Name auf Wunsch anonymisiert
5/5

Über das Seminar:
Unterlagen sind vollständig und beinhalten alles benötigte für die Perl Grundlagen. Seminarleitung über zentralgen Monitor super. Perl theoretische Ansätze erklärt, mit Best Practices und Don't Dos ergänzt. Auf Fragen eingegangen, bei Übungsaufgaben Hilfestellung.


5/5

Über die GFU:
Shuttle Service vorhanden, Verpflegung top :)

Name auf Wunsch anonymisiert
5/5

Über das Seminar:
Guter Einstieg, aufgrund der homogenen Gruppe sehr gutes Tempo. Kompetent, humorvoll, praxisorientiert


5/5

Über die GFU:
Super, Service mit Fahrservice, Verpflegung, Räumlichkeiten

Sven Schneider
5/5

Über das Seminar:
Das Seminar ließ keine Wünsche offen.


5/5

Über die GFU:
Ich habe 3 Tage das Seminar Perl-Programmierung für Einsteiger besucht. Es war schlichtweg perfekt. Sehr gute Organisation, toller Dozent, beste Austattung und Verpflegung. Jederzeit gerne wieder!

Christiane N.
5/5

Über das Seminar:
Sehr gut für den Einsteiger geeignet, kl. Anwendungen direkt im Kurs verständisfördernd progammiert


5/5

Über die GFU:
durchweg positiv:
kleine Gruppe, kompetenter Referent, nützliche Schulungsunterlagen, prima Service

Lars-Olaf P.
5/5

Über das Seminar:
Absolut überzeugend, sowohl Kurs (Inhalte und Vortrag) als auch Organisation


5/5

Über die GFU:
Absolut überzeugend, sowohl Kurs (Inhalte und Vortrag) als auch Organisation

Norbert F.
5/5

Über das Seminar:
Es wird ein fundiertes Grundwissen als Basis vermittelt, mit welchem man sehr leicht weiter machen kann.


5/5

Über die GFU:
Sehr professioneller Dozent, hervorragende Verpflegung, angenehmes allgemeines Klima, toller Shuttelservice

Elias K.
5/5

Über das Seminar:
Der Inhalt der Schulung hat genau meinen Bedarf abgedeckt.
Für Perl Anfänger genau richtig.


5/5

Über die GFU:
Perfekte Organisation rund um die Schulung. Die Schulung hat genau meine Erwartungen erfüllt und wurde von einem professionellen Trainer, der inhaltlich sehr kompetent war, durchgeführt.

Hans G.
5/5

Über das Seminar:
Sehr versiert, konnte das Thema sehr verständlich vermitteln.

Anonym

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine
TerminOrtPreis
23.03.-25.03.2020
Plätze vorhanden
Köln 1.390,00
Köln 1.390,00 Buchen Vormerken
22.06.-24.06.2020
Plätze vorhanden
Köln 1.390,00
Köln 1.390,00 Buchen Vormerken
28.09.-30.09.2020
Plätze vorhanden
Köln 1.390,00
Köln 1.390,00 Buchen Vormerken
  • Buchen ohne Risiko
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil
Firmenschulung
Im GFU Schulungszentrum
Inhouse-Schulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

In Ihrem Hause 
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Individualschulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Das GFU-Sorglos-Paket

Diese kostenfreien Serviceleistungen sind während des Buchungsprozesses ganz einfach auswählbar.

Shuttle Service
Shuttle Service

Machen Sie sich keinen Kopf um die Anreise! Unser Shuttle fährt Sie. Oder Sie parken einfach auf einem extra für Sie reservierten Parkplatz.

Hotelreservierung
Hotelreservierung

Hotelzimmer gesucht? Wir organisieren Ihnen eins. Ihr Vorteil: Sie sparen Zeit und Geld!

Verpflegung
Verpflegung

Gesund oder lecker? Warum nicht beides? Freuen Sie sich auf unsere kulinarische Verpflegung!

Parkplätze
Parkplätze

Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Reisen Sie mit dem Auto an, reservieren wir Ihnen einen Parkplatz.

GFU-Seminar Arbeitsplatz

Eine Gruppe eines Unternehmens will zeitgleich die Schulung Perl Einführung: Grundlagen für Entwickler reservieren

Dann kann ein Firmen-Seminar zum Thema Perl Einführung: Grundlagen für Entwickler ratsam sein. Der Lehrstoff des Lehrgangs kann hierbei in Abstimmung mit den Dozenten erweitert oder abgespeckt werden.

Haben die &ldquo bereits Erfahrung in Perl Einführung: Grundlagen für Entwickler, sollte der erste Punkt der Agenda gekürzt werden. Eine Firmen-Weiterbildung macht sich bezahlt bei mindestens 3 Seminarteilnehmern. Die Inhouse-Seminare zum Thema Perl Einführung: Grundlagen für Entwickler finden bisweilen in der Nähe von Nürnberg, Wuppertal, Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf, Hannover, Münster, Bremen, Berlin, Leipzig, Bielefeld, Stuttgart, Bonn, Dresden, Dortmund, München, Essen, Duisburg, Bochum und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Kurse ergänzen Perl Einführung: Grundlagen für Entwickler?

Eine erste Ergänzung findet sich in Perl Einführung: Grundlagen für Entwickler mit

  • BEGIN, END
  • Einfache Ein- und Ausgabe
  • Call-by-Reference und Call-by-Value
  • Arbeiten mit Dateien und Verzeichnissen Dateihandles

Erwägenswert ist auch ein Kurs von „C und C++ für Embedded Systems“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Die Sprache ISO-C Ablaufkontrolle
  • Parameter von Funktionen
  • Einschränkung bei der Programmierung von Mikrocontrollern (Speicher)
  • Regeln für die Programmerstellung Das Thema Echtzeitprogrammierung

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „C++ für Programmiereinsteiger“ mit dem Unterrichtsstoff Weitere Themen Aktuelle Entwicklungen bei C++ und Die Standard Template Library geeignet.

Für Help-Desk-Mitarbeiter passt eine Einstieg in die Programmierung Weiterbildung. In diesem Workshop werden vor allen Dingen

  • Python
  • Funktionen und Unterprogramme
  • Schlüsselwörter
  • Weitere Sprachen

besprochen.

85.652
TEILNEHMER
1.401
SEMINARTHEMEN
22.592
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf
Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU