PDF

Schulung Einführung in Cloud Computing

3 Tage / S2183
Neues Seminar

Schulungsformen

Offene Schulung

  • 3 Tage
  • 2 Termine
  • 1.730,00 zzgl. MwSt.
  • Köln
  •  

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Termin auswählen

Inhouse-/Firmenschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU
  • Lernumgebung in der Cloud

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Unverbindlich anfragen

Individualschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU
  • Lernumgebung in der Cloud

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Unverbindlich anfragen

Beschreibung

Fragt man gerade heute kleine, mittlere und große Unternehmen, ob und inwieweit sie die Angebote der großen Public-Cloud-Anbieter im Bereich IaaS, PaaS und SaaS nutzen, ergibt sich ein sehr differenziertes Bild. Die Bandbreite reicht von der Totalverweigerung der Cloud aufgrund von Sicherheits- und Datenschutz-Bedenken, bis hin Cloud-First oder Cloud-Only-Strategie. Die Gründe, sich für oder gegen das Eine oder Andere zu entscheiden sind ebenfalls vielfältig, zeugen aber gerade bei den Cloud-Verweigerern doch von Unkenntnis - sowohl im Hinblick auf das Sicherheits-Thema - als auch bezüglich der Möglichkeiten, die Cloud-Computing heute bietet, welche über das Shifting bestehender Infrastruktur weit hinaus gehen. Insbesondere Startups könnten viele interessante Geschäftsmodelle des Internet-Zeitalters, welche nicht selten auf der Auswertung großer Datenmengen und Machine Learning basieren, ohne die Möglichkeiten der Cloud gar nicht umsetzen.

Diese Schulung widmet sich den fundamentalen Services Cloud-Speicher, virtuelle Maschine, virtuelles Netzwerk, der Bereitstellung von Datenbanken in der Cloud und Cloud-typischen Aspekten wie Elastizität und Skalierung. Auf dieser Basis werden im Kurs die unterschiedlichen Möglichkeiten erörtert, moderne Web- und eCommerce-Anwendungen in der Cloud entwickeln und bereitstellen zu können. Um die Cloud aber auch aus anderen Blickwinkeln bewerten zu können, werden zusätzlich anhand vom Kundenbeispielen und Live-Demos unterschiedlichste verwaltete Dienste wie Container, Plattform-Services, Maschine Learning/Big Data-Projekte und serverlose Infrastrukturen vorgestellt.

Schulungsziel

Dieser Kurs hat zum Ziel, die Möglichkeiten, die Cloud Computing heute bietet, aus möglichst vielen verschiedenen Blickwinkeln und mit unterschiedlichen Anbietern zu beleuchten. Ziel ist nicht primär Amazon Web Services, Google Compute Engine und Microsoft Azure vergleichend zu bewerten, sondern die grundlegenden Prinzipien und Services, die alle drei großen Anbieter gleichermaßen bieten, zu verstehen und im Rahmen einer Evaluierung selbst anwenden zu können. Dies hilft den Teilnehmern später in mehrfacher Hinsicht. Sollte das eigene Unternehmen noch am Anfang einer Cloud Strategie stehen, kann der Teilnehmer seine im Kurs gewonnenen Kenntnisse einbringen, um sich unter den Voraussetzungen und Umständen, denen sich gerade sein Unternehmen in puncto Cloud Strategie gegenüber sieht, für den passenden Anbieter entscheiden. Auf der der anderen Seite fahren viele Unternehmen heute aus guten Gründen Multi-Cloud-Strategien, sodass der Teilnehmer, sollte es im eigenem Unternehmen bereits Cloud-Strategien geben, mit den im Kurs vermittelten Kenntnissen einfacher in bestehende Unternehmensprojekte einsteigen kann. Drittens bietet der Kurs eine stabile Grundlage, um mit den erworbenen Kenntnissen in spezialisierte Cloud-Kurse bei GFU einsteigen zu können.

Details

Wer teilnehmen sollte

Das Seminar richtet sich an IT-Verantwortliche. die sich über die Einsatzmöglichkeiten und Anforderungen von Cloud-Computing Projekten informieren möchten.


Ihre Schulung

Lernmethode:
Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen:
Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz:
PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung:
Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien:
Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung:
Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis

Organisation

Teilnehmerzahl:
min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung :
Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten:
3 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung:
GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten:
Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil :
Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive:
Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit:
Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

Buchen ohne Risiko

Rechnungsstellung:
Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung:
Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen:
Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein:
Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kostenfreie Services

Inhalt

  • 1. Tag: Grundlegende Konzepte von Cloud Computing, Globale Infrastruktur der wichtigsten Anbieter, Cloud-Speicher nutzen 
    • Fallstudien und Kundenbeispiele aus den Bereichen IaaS, PaaS und SaaS 
    • Aufbau und Verständnis der globalen Infrastruktur 
    • Sicherheit und Datenschutz 
    • Identity und Access Management IAM, 
    • Cloud-Speicher nutzen 
    • Drei (3) Praxisübungen / Szenarien 
  • 2. Tag: Virtuelle Maschinen, virtuelle Netzwerke und Datenbanken in der Cloud 
    • Besonderheiten von Bereitstellung und Betrieb virtueller Server und Anwendungen 
    • Konzepte virtueller Netzwerke bei AWS, Google & Co 
    • Bereitstellung und Betrieb von SQL-Datenbanken in der Cloud 
    • Zwei (2) Praxisübungen / Szenarien o Entwurf und Betrieb hochverfügbarer Web-Anwendungen 
  • 3. Tag: Automatisierung und Blick über den IaaS-Tellerand 
    • Automatisierung und Infrastructure as Code 
    • Fallstudien und Beispiele aus den Bereichen, ML, Analytics, Echtzeitverarbeitung 
    • Plattform-Services in der Cloud nutzen 
    • Drei (3) Praxisübungen / Szenarien

Trotz einer bewusst ausgeprägten Vortrags-Komponente und vieler Live-Demos ist der Teilnehmer angehalten, im Kurs selbst praktische Erfahrungen im Umgang mit der Cloud zu sammeln. Passend zur Marktbedeutung der wichtigsten Player,sowie aus praktischen und rechtlichen Gründen, werden die meisten praktischen Übungen auf Basis von Amazon Web Services durchgeführt; einige aber auch in der Google Cloud. Einblicke in Microsoft Azure werden in Form vom Live-Demos vermittelt. Die Teilnehmer benötigen dazu keine eigenen AWS- oder Google-Konten. Diese werden vom Trainer gestellt und sind Teil des Kurses. Auch wenn sich der praktische Teil des Kurses auf AWS und Google beschränkt, ist dies kein spezifischer AWS- oder Google-Kurs. Roter Faden und Hauptziel bleibt im gesamten Kurs zu erkennen, dass sich die grundlegenden Konzepte von Cloud Computing bei allen Anbietern gleichermaßen wiederfinden.

So haben GFU-Kunden gestimmt

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine
TerminOrtPreis
08.06.-10.06.2020
Plätze vorhanden
Köln 1.730,00
Köln 1.730,00 Buchen Vormerken
26.10.-28.10.2020
Plätze vorhanden
Köln 1.730,00
Köln 1.730,00 Buchen Vormerken
  • Buchen ohne Risiko
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil
Firmenschulung
Im GFU Schulungszentrum
Inhouse-Schulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

In Ihrem Hause 
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Individualschulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Das GFU-Sorglos-Paket

Diese kostenfreien Serviceleistungen sind während des Buchungsprozesses ganz einfach auswählbar.

Shuttle Service
Shuttle Service

Machen Sie sich keinen Kopf um die Anreise! Unser Shuttle fährt Sie. Oder Sie parken einfach auf einem extra für Sie reservierten Parkplatz.

Hotelreservierung
Hotelreservierung

Hotelzimmer gesucht? Wir organisieren Ihnen eins. Ihr Vorteil: Sie sparen Zeit und Geld!

Verpflegung
Verpflegung

Gesund oder lecker? Warum nicht beides? Freuen Sie sich auf unsere kulinarische Verpflegung!

Parkplätze
Parkplätze

Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Reisen Sie mit dem Auto an, reservieren wir Ihnen einen Parkplatz.

GFU-Seminar Arbeitsplatz

Eine Gruppe eines Unternehmens will zeitgleich die Schulung Einführung in Cloud Computing reservieren

Dann kann ein Firmen-Seminar zur Thematik Einführung in Cloud Computing opportun sein. Das Thema des Seminars kann nebenbei bemerkt in Abstimmung mit den Dozenten ausgebaut oder verdichtet werden.

Haben die Mitarbeiter ohnehin Erfahrung in Einführung in Cloud Computing, sollte die Einleitung nur gestreift werden. Eine kundenspezifische Fortbildung rentiert sich ab drei Seminarbesuchern. Die Inhouse-Seminare zum Thema Einführung in Cloud Computing finden ab und zu in Münster, München, Bielefeld, Bochum, Hannover, Nürnberg, Stuttgart, Bremen, Duisburg, Wuppertal, Düsseldorf, Bonn, Dresden, Dortmund, Essen, Hamburg, Berlin, Leipzig, Frankfurt und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Thematiken erweitern Einführung in Cloud Computing?

Eine gute Basis findet sich in Einführung in Cloud Computing mit

  • Identity und Access Management IAM, 
  • Drei (3) Praxisübungen / Szenarien
  • Cloud-Speicher nutzen 
  • Aufbau und Verständnis der globalen Infrastruktur 

Anzuraten ist auch ein Kurs von „Azure for Developers Workshop“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Basic concepts of non-relational data technologies and examples of implementation on CosmosDb technology.
  • The basics of creating, developing, deploying and scaling applications using Azure App Services technology.
  • Serverless technologies in the Azure ecosystem (Functions, Logic Apps) and their application scenarios.
  • Microsoft Azure storage capabilities.

Für Firmenschulungen ist das Thema „Office 365: OneDrive & OneDrive for Business“ mit den Kapiteln Die richtige Vorgehensweite um Cloudinhalte aus der lokalen OneDrive-App nachhaltig zu entfernen und Gerätezugriff: Zugriffe auf bestimmte IP-Adressen beschränken geeignet.

Für Fortgeschrittene passt eine Building AI Aware Cloud Solutions Schulung. In diesem Kurs werden insbesondere

  • Building ML models using Azure Cognitive Services
  • Deep ANN
  • Building Machine Learning (ML) models  Regression based application (sales prediction)
  • .NET and Python Jupyter Notebook

behandelt.

85.652
TEILNEHMER
1.401
SEMINARTHEMEN
22.606
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf
Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU