germanyuksettings

Schulung Implementierung und Verwaltung von Cisco Solutions (CCNA) 2.0 mit ChatGPT-Unterstützung

Vorbereitung auf die CCNA-Prüfung

5 Tage / S3522

Schulungsformen

Offene Schulung


Inhouse-/Firmenschulung

  • 5 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Individualschulung

  • 5 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Beschreibung

Das Seminar "Implementierung und Verwaltung von Cisco Solutions (CCNA) 2.0" ist ein 5-tägiger intensiver Kurs, der Teilnehmern fundierte Kenntnisse in Netzwerktechnologien vermittelt, mit einem besonderen Fokus auf Cisco-Systeme. Es deckt ein breites Themenspektrum ab, von Grundlagen der Netzwerkkommunikation bis hin zu fortgeschrittenen Technologien wie WAN, Wireless-Netzwerken und Netzwerksicherheit. Der Kurs nutzt ChatGPT für interaktive Lernabschnitte, um ein tieferes Verständnis komplexer Konzepte zu fördern und die praktischen Fähigkeiten der Teilnehmer zu stärken, ideal für Fachleute, die ihre Kenntnisse erweitern und sich auf die CCNA-Zertifizierung vorbereiten möchten.

Unser vielseitiges Angebot an Cisco Weiterbildungen

Schulungsziel

Das Seminar "Implementierung und Verwaltung von Cisco Solutions (CCNA) 2.0" ist ein 5-tägiger intensiver Kurs, der Teilnehmern fundierte Kenntnisse in Netzwerktechnologien vermittelt, mit einem besonderen Fokus auf Cisco-Systeme. Es deckt ein breites Themenspektrum ab, von Grundlagen der Netzwerkkommunikation bis hin zu fortgeschrittenen Technologien wie WAN, Wireless-Netzwerken und Netzwerksicherheit. Der Kurs nutzt ChatGPT für interaktive Lernabschnitte, um ein tieferes Verständnis komplexer Konzepte zu fördern und die praktischen Fähigkeiten der Teilnehmer zu stärken, ideal für Fachleute, die ihre Kenntnisse erweitern und sich auf die CCNA-Zertifizierung vorbereiten möchten.
.

Details

Wer teilnehmen sollte

Im Unternehmen sollten Personen am "Implementing and Administering Cisco Solutions (CCNA)"-Seminar teilnehmen, die direkt oder indirekt mit der Netzwerktechnologie zu tun haben oder die beabsichtigen, in diesem Bereich zu arbeiten. Hier sind einige spezifische Rollen und Abteilungen, die von der Teilnahme profitieren könnten:

  • Netzwerktechniker und -ingenieure: Personen, die täglich mit Netzwerkinfrastrukturen arbeiten, würden direkt von den im Seminar vermittelten Kenntnissen profitieren.
  • IT-Support-Mitarbeiter: Auch wenn sie nicht direkt mit Netzwerken arbeiten, kann ein grundlegendes Verständnis der Netzwerktechnologie ihnen helfen, Support-Anfragen besser zu verstehen und effizienter zu bearbeiten.
  • Systemadministratoren: Sie sind oft für die gesamte IT-Infrastruktur verantwortlich und müssen Netzwerke verstehen, um Systeme korrekt zu integrieren und zu warten.
  • Sicherheitsspezialisten: Ein tiefgreifendes Verständnis von Netzwerken ist essentiell, um Sicherheitsrisiken zu erkennen und geeignete Maßnahmen zur Abwehr von Bedrohungen zu implementieren.

Ihre Schulung


Präsenz-Schulung

Online-Schulung
Lernmethode

Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis

Wie auch bei unseren Präsenz-Seminaren: Ausgewogene Mischung aus Theorie und praktischen Übungen. Trainer durchgehend präsent.

Unterlagen

Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann.

Seminarunterlagen oder Fachbuch inklusive (per Post). Das Fachbuch wählt der Trainer passend zum Seminar aus - Ihren individuellen Buch-Wunsch berücksichtigen wir auf Nachfrage gerne.

Arbeitsplatz
PC/VMs für jeden Teilnehmenden
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
  • Online Meeting + Remote Zugriff auf persönlichen GFU-Schulungs-PC
  • Keine Installation auf dem eigenen PC notwendig
Lernumgebung


Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.

Arbeitsmaterialien

DIN A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its

Teilnahmebescheinigung

Die Teilnahmebescheinigung inkl. Inhaltsverzeichnis wird Ihnen am Ende des Seminars ausgehändigt.

Die Teilnahmebescheinigung inkl. Inhaltsverzeichnis wird Ihnen per Post zugesandt.


Präsenz-Schulung

Online-Schulung
Teilnehmendenzahl

min. 1, max. 8 Personen

Garantierte Durchführung

Ab 1 Teilnehmenden*

Schulungszeiten
5 Tage, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung
GFU Schulungszentrum oder Virtual Classroom
GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz

oder online im Virtual Classroom oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Das Hygienekonzept wurde mit professioneller Hilfe umgesetzt und mit der zuständigen Behörde abgestimmt. Gerne stellen wir Ihnen dieses zur Verfügung. Darüber hinaus haben wir zu Ihrer Sicherheit das Schulungszentrum mit insgesamt 17 Trotec TAC V+ Hochleistungsluftreinigern ausgestattet. Durch die neuartig entwickelte Filtertechnik (H14 zertifiziert nach DIN EN1822) wird die Raumluft mehrfach stündlich umgewälzt und infektiöse Aerosole im HEPA-Virenfilter zu 99.995% abgeschieden und abgetötet. Zusätzlich sind alle Räume mit CO2 Ampeln ausgestattet, wir stellen Ihnen gerne zertifizierte FFP2 Masken zur Verfügung.

Räumlichkeiten

Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur

Bequem aus dem Homeoffice von überall

Preisvorteil

Dritter Mitarbeitende nimmt kostenfrei teil.

Eventuell anfallende Prüfungskosten für den dritten Teilnehmenden werden zusätzlich berechnet.

Hinweis: Um den Erfolg der Schulung zu gewährleisten, sollte auch der dritte Teilnehmende die erwarteten Vorkenntnisse mitbringen.

All-Inclusive

Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch

Eine Auswahl unserer Frühstücks-Snacks und Nervennahrungs-Highlights senden wir Ihnen mit den Seminarunterlagen per Post zu.

Barrierefreiheit

Das GFU-Schulungszentrum (Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

-
Rechnungsstellung

Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.

Stornierung

Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars

Vormerken statt buchen

Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen


Präsenz-Schulung

Online-Schulung
  • Eigener Shuttle-Service
  • Reservierte Parkplätze
  • Hotelreservierung
  • Technik-Sofort-Support

Inhalt

  • Funktionen des Netzwerks erkunden
    • Grundlagen des Netzwerkdesigns
    • Netzwerktopologien und deren Bedeutung
  • Einführung in das Host-to-Host-Kommunikationsmodell
    • OSI-Modell und seine Schichten
    • TCP/IP-Modell im Vergleich zum OSI-Modell
  • Bedienung der Cisco IOS Software
    • Grundlegende IOS-Befehle und deren Anwendung
    • Navigation und Konfiguration im Cisco IOS
  • Einführung in LANs
    • Grundlagen von Local Area Networks
    • Wichtige LAN-Technologien und Standards
  • Die TCP/IP-Verbindungsschicht erkunden
    • Rolle und Funktionen der Verbindungsschicht im TCP/IP-Modell
    • Ethernet und andere Verbindungsschicht-Technologien
  • Einen Switch starten
    • Grundlagen des Switchings und wichtige Switch-Funktionen
    • Initialkonfiguration eines Cisco-Switches
  • Einführung in die TCP/IP-Internetschicht, IPv4-Adressierung und Subnetze
    • Wichtige Konzepte der Internetschicht im TCP/IP-Modell
    • Grundlagen der IPv4-Adressierung und Subnetzbildung
  • Die TCP/IP-Transport- und Anwendungsschicht erklären
    • Funktionen des Transport- und Anwendungslayers
    • Wichtige Protokolle und Dienste dieser Schichten
  • Funktionen des Routings erkunden
    • Grundlegende Konzepte des Routings
    • Einführung in statische und dynamische Routing-Protokolle
  • Einen Cisco Router konfigurieren
    • Router-Grundkonfiguration und -management
    • Einrichtung von Routing-Protokollen auf Cisco-Routern
  • Den Paketzustellungsprozess erkunden
    • Verständnis des Paketlieferprozesses in Netzwerken
    • Werkzeuge und Methoden zur Netzwerkanalyse
  • Fehlerbehebung in einem einfachen Netzwerk
    • Grundlagen der Netzwerk-Fehlerbehebung
    • Praktische Tipps und Strategien zur Fehlerdiagnose
  • Einführung in IPv6
    • Einführung in IPv6: Adressierung und Konfiguration
    • Unterschiede und Übergang von IPv4 zu IPv6
  • Statisches Routing konfigurieren
    • Konzepte und Konfiguration statischer Routen
    • Anwendungsfälle für statisches Routing in Netzwerken
  • Implementierung von VLANs und Trunks
    • Grundlagen und Konfiguration von VLANs
    • Trunking-Techniken und deren Einsatz
  • Routing zwischen VLANs
    • Konzepte und Konfiguration des Inter-VLAN-Routings
    • Router-on-a-Stick und Layer-3-Switches
  • Einführung in OSPF
    • Einführung in das OSPF-Routing-Protokoll
    • Konfiguration und Management von OSPF
  • Redundante Switched-Topologien aufbauen
  • ChatGPT-Unterstützung:
    • Ausführliche Erläuterungen zu Designprinzipien und Konzepten redundanter Netzwerkarchitekturen.
    • Praxisnahe Beispiele und Szenarien, die die Anwendung von Redundanz in Switched-Netzwerken verdeutlichen.
    • Interaktive Q&A-Sessions, um tiefgreifendes Verständnis und praktische Anwendungsfähigkeiten zu entwickeln.
  • Tag 4: Fortgeschrittene Netzwerkkonzepte und WAN-Technologien
  • Verbesserung redundanter Switched-Topologien mit EtherChannel
    • Einführung in EtherChannel und dessen Konfiguration
    • Nutzen und Einsatzbereiche von EtherChannel
  • Layer-3-Redundanz erkunden
  • ChatGPT-Unterstützung:
    • Detaillierte Erklärungen zu Layer-3-Redundanztechnologien wie HSRP, VRRP und GLBP.
    • Anleitungen und Best Practices für die Konfiguration und das Management von Layer-3-Redundanz.
    • Fallstudien und realistische Szenarien, um das Wissen praktisch anzuwenden.
  • WAN-Technologien einführen
  • ChatGPT-Unterstützung:
    • Tiefgehende Erläuterungen verschiedener WAN-Technologien, einschließlich MPLS, VPN und BGP.
    • Diskussionen über die Auswahl und Implementierung von WAN-Lösungen in verschiedenen Netzwerkumgebungen.
    • Interaktive Diskussionen und Fallbeispiele, um die Anwendung von WAN-Technologien zu vertiefen.
  • Grundlagen von ACL erklären
    • Grundlagen von Access Control Lists und deren Einsatz
    • Konfiguration und Verwaltung von ACLs auf Cisco-Geräten
  • Internetkonnektivität ermöglichen
    • Konfiguration von Internetzugängen mittels NAT und PAT
    • Grundlagen der Internetanbindung in Netzwerken
  • QoS einführen
  • ChatGPT-Unterstützung:
    • Umfassende Erklärung der QoS-Konzepte und ihrer Bedeutung in Netzwerken.
    • Detaillierte Anleitungen zur Implementierung und Konfiguration von QoS auf Netzwerkgeräten.
    • Praxisbezogene Beispiele und Übungen, um die Theorie in die Praxis umzusetzen.
  • Tag 5: Wireless, Virtualisierung und Netzwerkmanagement
  • Drahtlose Grundlagen erklären
  • ChatGPT-Unterstützung:
    • Ausführliche Einführung in drahtlose Netzwerktechnologien und WLAN-Standards.
    • Diskussionen über Sicherheitsaspekte in drahtlosen Netzwerken und deren Management.
    • Interaktive Übungen und Beispiele, um das Verständnis für drahtlose Technologien zu vertiefen.
  • Architekturen und Virtualisierung einführen
  • ChatGPT-Unterstützung:
    • Umfassende Erläuterung moderner Netzwerkarchitekturen und Virtualisierungstechnologien.
    • Einblicke in Software Defined Networking (SDN) und Netzwerkautomatisierung.
    • Praktische Beispiele und Anwendungsfälle zur Vertiefung des Wissens.
  • Die Entwicklung intelligenter Netzwerke erklären
    • Entwicklungstrends und Zukunftsaussichten intelligenter Netzwerke
    • Rolle von KI und Machine Learning in Netzwerktechnologien
  • Systemüberwachung einführen
    • Überwachungstechniken und -tools für Netzwerke
    • Einsatz von SNMP und anderen Monitoring-Tools
  • Cisco-Geräte verwalten
    • Gerätemanagement und Wartungspraktiken
    • Backup-Strategien und Disaster Recovery in Netzwerkumgebungen
  • Die Bedrohungslandschaft der Sicherheit untersuchen
  • ChatGPT-Unterstützung:
    • Detaillierte Analyse der aktuellen Sicherheitsbedrohungen im Netzwerkbereich.
    • Best Practices und Strategien zur Abwehr von Sicherheitsrisiken.
    • Fallbeispiele und Szenarien zur Anwendung von Sicherheitskonzepten in realen Netzwerkumgebungen.
  • Best Practices und Netzwerkdesign
    • Überlegungen zum Netzwerkdesign für kleine, mittlere und große Unternehmen
    • Empfehlungen für den effizienten Netzwerkbetrieb
    • Sicherheit und Compliance im Netzwerkdesign
  • Vorbereitung auf die CCNA-Prüfung
    • Überblick über das Prüfungsformat und die erwarteten Fragen
    • Tipps und Strategien zur Prüfungsvorbereitung
    • Ressourcen und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Bestehen der Prüfung

Buchungsmöglichkeiten

Online oder in Präsenz teilnehmen

Sie können sowohl Online als auch in Präsenz am Seminar teilnehmen. Klicken Sie bei Ihrer Buchung oder Anfrage einfach die entsprechende Option an.

Gesicherte offene Termine

Weiterbildung Implementierung und Verwaltung von Cisco Solutions (CCNA) 2.0 mit ChatGPT-Unterstützung

TerminOrtPreis
18.03.-22.03.2024
Plätze vorhanden
Köln 3.080,00
Köln 3.080,00 Buchen Vormerken
17.06.-21.06.2024
Plätze vorhanden
Köln / Online 3.080,00
Köln / Online 3.080,00 Buchen Vormerken
02.09.-06.09.2024
Plätze vorhanden
Köln / Online 3.080,00
Köln / Online 3.080,00 Buchen Vormerken
16.12.-20.12.2024
Plätze vorhanden
Köln / Online 3.080,00
Köln / Online 3.080,00 Buchen Vormerken
  • Buchen ohne Risiko
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Dritter Mitarbeitende kostenfrei

Inhouse-/Firmenschulung

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

Fokus aufs Fachliche und maximaler Raum für individuelle Fragen.

Nachbetreuung

Unterstützung nach der Schulung durch
individuelle Nachbetreuung

Details & Anfrage

So haben GFU-Kunden gestimmt

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

FAQ für Offene Schulungen
  • Alle folgenden Schulungsformen können auch Online als Virtual Classroom durchgeführt werden.
  • Eine Offene Schulung findet zu einem festgelegten Zeitpunkt im voll ausgestatteten Schulungszentrum oder Online/Remote statt. Sie treffen auf Teilnehmende anderer Unternehmen und profitieren vom direkten Wissensaustausch.
  • Eine Inhouse-/Firmen-Schulung geht auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens ein. Sie erhalten eine kostenfreie Beratung von Ihrem Seminarleiter und können Inhalte und Dauer auf Ihren Schulungsbedarf anpassen. Inhouse-Schulungen können Europaweit durchgeführt werden.
  • Bei einer Individual-Schulung erhalten Sie eine 1-zu-1 Betreuung und bestimmen Inhalt, Zeit und Lerntempo. Der Dozent passt sich Ihren Wünschen und Bedürfnissen an.

Sie können unsere Schulungen auch als Remote Schulung im Virtual Classroom anfragen.

In drei Schritten zum Online Seminar im Virtual Classroom:

  1. Seminar auswählen und auf "Buchen" klicken
  2. Wählen Sie bei "Wie möchten Sie teilnehmen?" einfach "Online" aus.
  3. Formular ausfüllen und über den Button "Jetzt buchen" absenden.

Unser Kundenservice meldet sich bei Ihnen mit der Buchungsbestätigung.

Unsere Online Schulungen finden im Virtual Classroom statt. Ein Virtual Classroom bündelt mehrere Werkzeuge, wie Audio-Konferenz, Text-Chat, Interaktives Whiteboard, oder Application Sharing.

Vorteile von Virtual Classroom:

  • Sie erhalten 1 zu 1 die gleiche Lernumgebung, die Sie auch vor Ort bei uns vorfinden
  • Die technische Vorbereitung wird von den GFU-Technikern vorgenommen
  • Sie erhalten remote Zugriff auf Ihren persönlichen Schulungs-PC im GFU-Seminarraum
  • Die Virtual Classroom Lösung lässt sich auch im Browser betreiben
  • Die GFU-Technik leistet wie gewohnt Soforthilfe bei Problemen
  • Die Schulungsunterlagen bekommen Sie per Post zugeschickt
  • Sie sparen Reisekosten und Zeit
  • 18. Mär. - 22. Mär. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 17. Jun. - 21. Jun. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 02. Sep. - 06. Sep. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 16. Dez. - 20. Dez. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • Auch als Inhouse-Schulung, bundesweit mit Termin nach Wunsch und individuellen Inhalten
  • Buchen ohne Risiko! Kostenfreie Stornierung bis zum Vortag des Seminars
Das GFU-Sorglos-Paket

Buchen Sie diese kostenfreien Serviceleistungen für Präsenzseminare ganz einfach während des Buchungsprozesses dazu!

Shuttle Service
Shuttle Service

Machen Sie sich keinen Kopf um die Anreise! Unser Shuttle fährt Sie. Oder Sie parken einfach auf einem extra für Sie reservierten Parkplatz.

Hotelreservierung
Hotelreservierung

Hotelzimmer gesucht? Wir organisieren Ihnen eins. Ihr Vorteil: Sie sparen Zeit und Geld!

Verpflegung
Verpflegung

Gesund oder lecker? Warum nicht beides? Freuen Sie sich auf unsere kulinarische Verpflegung!

Parkplätze
Parkplätze

Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Reisen Sie mit dem Auto an, reservieren wir Ihnen einen Parkplatz.

126.668
TEILNEHMENDE
2.513
SEMINARTHEMEN
31.586
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf