PDF-Download

Schulung Veeam Backup & Replication für VMware und Hyper-V, Workshop (S1739)
5.1 von 5 Sternen
11 Kundenbewertungen 85 Teilnehmer haben dieses Seminar besucht

Mit Veeam Backup und Replication hat sich für virtuelle Umgebungen seit Jahren ein Produkt etabliert, das mehr ist als ein reines Backup-Programm. In Kombination mit der integrierten Replication erhält hier jeder Administrator ein komfortables Werkzeug, das bei der Wiederherstellung von virtualisierten Daten, Anwendungen und VMs schnell und zuverlässig hilft. Seine hohe Flexibilität lässt Veeam Backup & Replication zu einem (fast) unverzichtbaren Bestandteil bei der Administration von (fast) allen virtuellen Umgebungen werden.
In diesem 1-tägigen Workshop lernen Sie die Einsatzmöglichkeiten von Veeam Backup & Replication unter VMware vSphere und Microsoft Hyper-V (mit Windows Server 2012 + 2016) kennen. Neben der Nutzung für "normale" VMs werden selbstverständlich auch die vielfältigen Optionen für einige Serverfunktionen (z.B. AD-DCs, Exchange) thematisiert.

Offene Termine

15.06.2018
1 Tag | 590,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
20.08.2018
1 Tag | 590,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
12.10.2018
1 Tag | 590,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
16.11.2018
1 Tag | 590,00
Köln   
Noch frei
15.02.2019
1 Tag | 590,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
2 weitere Termine weniger Termine
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung
GFU Schulungszentrum
Anfragen
Inhouse-Schulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen
Individualschulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen

Schulungs-Ziel

Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage Veeam Backup & Replication zu installieren und zu konfigurieren, Backupjobs für Standard VMs, Datenbank- und / oder Exchangeserver und Domänenkontroller korrekt zu erstellen. Weiterhin können Sie komplette VMs, Dateien, Tabellen, AD Objekte, Postfächer, E-Mails, etc. wieder herstellen.

Wer sollte teilnehmen

Die Teilnehmer sollten Grundkenntnisse in der Virtualisierungslösung vSphere 5/6 und von Storage Systemen haben und wissen, was virtuelle Maschinen sind. Weiterhin ist ein Interesse an einer zuverlässigen Backupsoftware für VMs Voraussetzung.

Inhalt

  • Grundlagen der Datensicherung für VMs
    • Vergleich von kostenlosen und nicht freien Backup-Lösungen
    • Unterschiede zwischen Backups für physische und virtuelle Maschinen
    • Erklärung von Technologien wie Deduplication, CBT, Snapshots und vStorage APIs
  • Installation und Konfiguration der Software
    • Voraussetzungen und Vorbereitungen für die Installation
    • Installation der Anwendung und Erstkonfiguration
    • Einbinden von Bandlaufwerken und Storages für die Sicherungen
  • Backupjobs planen und einrichten
    • Backup-Strategien: Full-Backup, inkrementelle, differenzielle oder synthetische Backups
    • "Normale" VMs sichern oder replizieren
    • Exchange-, AD- und Datenbank Server sichern sowie Log-Dateien löschen
  • Wiederherstellung und Desaster-Recovery
    • Vollständige VMs zurücksichern oder Replicas starten
    • Filelevelrestore, Postfächer, E-Mails, Datenbanktabellen und -Zeilen zurückholen
    • VMs aus dem deduplizierten Sicherungsspeicher starten
  • Besonderheiten der Anwendung
    • Virtuelle "Laborumgebung" für komplexe Objekte aus der Datensicherung
    • Automatische Überprüfung der gesicherten Daten
    • Performance-Vorteile für Replikationen und Sicherungen
    • Integration in bestehende Backuplösungen

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 1 Tag, 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

Bewertung von Sebastian W. aus Köln
Über das Seminar
5/5

Ich bin von der Software begeistert, da Sie leicht zu bedienen ist und sofort Erfolg aufzeigt. Ich habe noch nie eine einfacherer Wiederherstellung von Dateien oder ganzen VM´s gesehen.

Über die GFU
5/5

Wohlfühlfaktor und know how wird hier groß geschrieben. Immer wieder gerne bei der GFU Köln

Bewertung von Lucas R. aus Minden
Über das Seminar
5/5

Der Kurs ist Super Gestaltet der Dozent Klasse. Der Kurs ist sehr empfehlenswert für Unternehmen die eine VM umgebung haben und eine Backupstrategie für diese suchen. Der Kurs vermittelt alle wichtigen Inhalte und das in einer Angemessenen Zeit.

Über die GFU
5/5

Die GFU ist ein Super Schulungsdienstleister. Die Räume sind bestens ausgestattet und die Dozenten sind klasse.
Ich komme immer wieder gerne zur GFU.

Bewertung von Oliver S. aus Bremen
Über das Seminar
5/5

Nahezu alternativlos.

Über die GFU
5/5

Neben der sehr hohen fachlichen Kompetenz von *** möchte ich ausdrücklich seine ausgesprochen angenehme Art loben. Bei *** würde man schreiben: sehr gerne wieder!

Bewertung von Daniel B. aus Blomberg
Über das Seminar
5/5

Das Tool für Desaster Recovery und Backup unter VMware. Lediglich wünsche ich mir eine bessere Integration für MSSQL Systeme.

Über die GFU
5/5

Perfektes Seminar, wie immer :)

Bewertung von Thomas F. aus Aachen
Über das Seminar
5/5

Seminar, dozent und Verpflegung (wie immer) sehr gut

Über die GFU
4/5

Veranstaltung, Dozent und Verpflegung waren (wie immer) sehr gut.

Großer Kritikpunkt: da ich am nächsten Tag in diesem Raum 10 noch ein Seminar gebucht hatte, habe ich meine handschriftlichen Unterlagen am Platz liegen lassen. Diese waren am Freitag Morgen kommentarlos verschwunden und nicht mehr auffindbar.

Für mich entscheiden diese handschriftlichen Mitschriften auch über den Erfolg des Seminars, denn sie dienen mir als Unterlagen zur Aufarbeitung des Stoffs, der im Seminar vermittelt wurde. Insofern kann man sagen, dass der Erfolg des Seminars zumindest infrage gestellt ist. Ich finde das überhaupt nicht gut.

Mein Vorschlag: bevor handschriftliche Unterlagen "weggeputzt" werden, sollte man klären, ob diese nicht doch noch benötigt werden.

Bewertung von Andreas P. aus Köln
Über das Seminar
5/5

Inhalte gut vermittelt1

Über die GFU
5/5

Gute Räumlichkeit und technische Ausstattung der Schulungsräume, kann den Anbiter nur weiter empfehlen!

Bewertung von Carsten T. aus Bonn
Über das Seminar
5/5

Veeam haben wir im einsatz zur Sicherung der kompletten VM Landschafft. Da ist Veeam einfach unschlagbar derzeit.
Sobald das Sichern von Physischen Maschinen aus der Beta Phase ist, werden wir dies wohl auch bei uns einsetzen.

Über die GFU
5/5

Das ganze machte einen sehr guten Eindruck. Das drumherum wie verpflegung und Parken war sehr gut geregelt.

Zum Seminar habe ich nur einen kritikpunkt. Habe mir mehr tiefe erhofft. Ansonsten war ich zufrieden.

Bewertung von Anonym
Über das Seminar
5/5

Alles gut und Praxisnah.

Bewertung von Anonym
Über das Seminar
5/5

Er ist bekannt aus einem ca. 8 Monate zurückliegendem Seminar. Dort wie auch jetzt hier werden die Inhalte sowie Randinfomationen sehr gut und verständlich vermittelt.

Bewertung von Anonym
Über das Seminar
5/5

Sachlich kompetenter Dozent. Alle Fragen zu meiner Zufriedenheit beantwortet.

Offene Termine

15.06.2018
1 Tag | 590,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
20.08.2018
1 Tag | 590,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
12.10.2018
1 Tag | 590,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
16.11.2018
1 Tag | 590,00
Köln   
Noch frei
15.02.2019
1 Tag | 590,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
2 weitere Termine weniger Termine
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung
GFU Schulungszentrum
Anfragen
Inhouse-Schulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen
Individualschulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen


Ein Team eines Unternehmens will simultan das Seminar Veeam Backup & Replication für VMware und Hyper-V, Workshop besuchen

An dieser Stelle kann ein Firmen-Lehrgangssystem zum Thema Veeam Backup & Replication für VMware und Hyper-V, Workshop richtig sein. Der Inhalt des Seminars kann dabei gemeinsam mit den Dozenten aufgestockt oder reduziert werden.

Haben die Mitarbeiter schon Sachkenntnis in Veeam Backup & Replication für VMware und Hyper-V, Workshop, sollte die Einleitung nur gestreift werden. Eine Inhouse-Fortbildung rechnet sich bei mehr als 3 Seminarteilnehmern. Die Inhouse-Seminare zum Thema Veeam Backup & Replication für VMware und Hyper-V, Workshop finden sporadisch in der Umgebung von Dresden, Leipzig, Hannover, Bielefeld, Duisburg, Essen, Berlin, Bonn, Bremen, Frankfurt, Dortmund, Bochum, Hamburg, Stuttgart, Mÿnchen, Dÿsseldorf, Wuppertal, Mÿnster, Nÿrnberg und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Thematiken ergänzen Veeam Backup & Replication für VMware und Hyper-V, Workshop?

Eine passende Erweiterung bildet Veeam Backup & Replication für VMware und Hyper-V, Workshop mit

  • Besonderheiten der Anwendung Virtuelle "Laborumgebung" für komplexe Objekte aus der Datensicherung
  • Performance-Vorteile für Replikationen und Sicherungen
  • Wiederherstellung und Desaster-Recovery Vollständige VMs zurücksichern oder Replicas starten
  • Installation und Konfiguration der Software Voraussetzungen und Vorbereitungen für die Installation

Anzuraten ist auch ein Seminar von „Datenbank- und Exchangeserver unter VMware vSphere 6.x“ mit der Behandlung von

  • Filelevelrestore, Postfächer, E-Mails, Datenbanktabellen und -zeilen
  • Daten und Datenbanken sichern und wiederherstellen, Log-Dateien löschen
  • Hardwareauswahl für spezielle VMs CPU und Arbeitsspeicher bestmöglich zuweisen
  • VM- und Cluster-Ressourcen Anteile und Grenzwerte für CPU und Arbeitsspeicher bestmöglich zuweisen

Für Firmenschulungen ist das Thema „VMware vSphere 5.5: Für Operatoren/Bediener “ mit dem Unterrichtsstoff Das Gast- und das Host-System und vMotion und Storage vMotion geeignet.

Für Erfahrene Anwender passt eine VMware vSphere 6.0: Optimierung und Skalierung Schulung. In diesem Workshop werden vor allen Dingen

  • Virtuelle Hardware und VM-Tools nach der Installation anpassen
  • Analysieren von Problemen des VI Clients, Namensauflösung, iSCSI-Software, vMotion und HA
  • Lizenzierung der Betriebssysteme und der vSphere Umgebung
  • Sicherheit in der virtuellen Umgebung  VMwares Architektur der Sicherheitsfeatures
besprochen.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU