Schulung Einstieg in JavaScript für Webdesigner

3 Tage / S2084

Neues Seminar

Schulungsformen

Offene Schulung

  • 3 Tage
  • 4 Termine
  • 1.330,00 zzgl. MwSt.
  • Köln

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Inhouse-/Firmenschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Beschreibung

Dieses Seminar ermöglicht es Webdesignern, Interface-Designern und UX-Designern eine Weboberfläche mit JavaScript-Elementen anzureichern. Das Seminar ist bewusst an Einsteiger ausgerichtet. Sie lernen in diesem Seminar die Sprachgrundlagen von JavaScript kennen und können die Möglichkeiten dieser Skriptsprache einschätzen. 
Zusätzlich werden Sie JavaScript im Zusammenspiel mit einem Browser kennen lernen. Mit dem Document Object Model (DOM) steht Ihnen eine Programmierschnittstelle (API) zur Verfügung, welche Sie mit dem JavaScript Standard EcmaScript ansteuern können. Das ermöglicht Ihnen auf Maus- und Tastaturereignisse zu reagieren, Inhalte zu erstellen, zu bearbeiten und das Layout zu verändern. Dieses Seminar ist auf die Möglichkeiten ab Internet Explorer 11 ausgerichtet.

Schulungsziel

Am Ende dieses Seminar verfügen Sie über ein Grundlagenwissen, um JavaScript im Zusammenspiel mit einem Browser einsetzen zu können. Sie kennen die wichtigsten Sprachfeatures und können Fehler in Ihrer Programmierung finden. 

Details

Diese Agenda ist auch Bestandteil (1.-3. Tag) des Kurses Einstieg in JavaScript und jQuery für Webdesigner

  • Was ist JavaScript
    • Anschauliche Beispiele über den Zweck von JavaScript
    • Begriffsdefinition JavaScript und EcmaScript
    • Unterschied zwischen JavaScript Interpreter und HTML Renderer
    • Übersicht über das Document Object Model
  • Erste Schritte
    • Ressourcen für die JavaScript-Entwicklung
    • Überblick über die Javascript Engines
    • JavaScript in HTML einfügen
    • Ausgabe auf der Konsole
  • Sprachgrundlagen
    • Variablen und Datentypen
    • Umgang mit dynamischer Typisierung
    • Operatoren und Ausdrücke
    • Arbeiten mit Zahlen und Zeichenketten
    • Berechnungen durchführen
    • Namenskonventionen
  • Programmfluss steuern
    • Bedingte Anweisungen
    • Wiederholungen
  • Anweisungen zu Funktionen zusammenfassen
    • Funktionen erstellen
    • Parameter übergeben und entgegen nehmen
    • Rückgabewerte abfangen
    • Gültigkeitsbereich von Variablen
  • Der Objektbegriff in Javascript
    • Objekte in EcmaScript
    • DOM Objekte
    • Eigene Objekte erstellen 
    • Array­ - Objekt
    • String­ - Objekt und String­ - Methoden
    • Datum und Uhrzeit nutzen
  • Sicheren und guten Code entwickeln
    • Debugging im Browser
    • Error-Handling
    • Kapselung
    • Code Quality Tools
  • Welche APIs stellt ein Browser zur Verfügung
    • DOM Level 2
    • HTML5 APIs
    • Web APIs
  • Document Object Model
    • HTML-Elemente finden und ändern
    • Elemente erstellen
    • CSS­ - Stile lesen und ändern
  • Auf Benutzerereignisse reagieren
    • Grundlagen zu Events
    • Auf Ereignisse reagieren
    • Eine Webseite laden und verlassen
    • Mausereignisse
    • Tastatur auslesen
    • Event Bubbling
  • Praxisbeispiele
    • Textblöcke per Mausklick ein- und ausblenden
    • Formulareingaben validieren
    • Countdown programmieren

Teilnehmende sind Webdesigner mit wenig oder keinen Programmierkenntnissen, jedoch mit soliden Grundkenntnissen in HTML und CSS.

Tipp: Folgende Seminare finden im Anschluss statt:


Lernmethode: Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen: Seminarunterlagen / Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz: PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung: Frische Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter
Arbeitsmaterialien: Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung: Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis
Teilnehmerzahl: min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung : Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten: 3 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung: GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten: Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil : Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive: Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit: Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei
Rechnungsstellung: Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung: Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen: Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein: Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kundenbewertungen

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine

25.02.-27.02.2019
1.330,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
06.05.-08.05.2019
1.330,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
05.08.-07.08.2019
1.330,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
11.11.-13.11.2019
1.330,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Firmenschulung

Im GFU Schulungszentrum

Anfragen

Inhouse-Schulung

In Ihrem Hause
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Individualschulung

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • In Ihrem Hause Europaweit
  • Im GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen
Arbeitsplatz



Eine Klasse eines Unternehmens will zusammen den Lehrgang Einstieg in JavaScript für Webdesigner reservieren

An dieser Stelle kann ein Inhouse-Training zur Augabenstellung Einstieg in JavaScript für Webdesigner ratsam sein. Der Inhalt des Lehrgangs kann dabei gemeinsam mit den Fachdozenten weiterentwickelt oder gestrafft werden.

Haben die Mitarbeiter bereits Erfahrung in Einstieg in JavaScript für Webdesigner, sollte der erste Punkt der Agenda gekürzt werden. Eine kundenspezifische Fortbildung rechnet sich bei mehr als 3 Seminarbesuchern. Die Inhouse-Seminare zum Thema Einstieg in JavaScript für Webdesigner finden sporadisch in der Umgebung von Dortmund, Bonn, Mÿnster, Leipzig, Hannover, Nÿrnberg, Hamburg, Frankfurt, Essen, Bielefeld, Wuppertal, Dÿsseldorf, Mÿnchen, Stuttgart, Bochum, Dresden, Berlin, Duisburg, Bremen und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Kurse passen zu Einstieg in JavaScript für Webdesigner?

Eine passende Erweiterung bildet Einstieg in JavaScript für Webdesigner mit

  • Code Quality Tools
  • String­ - Objekt und String­ - Methoden
  • Praxisbeispiele Textblöcke per Mausklick ein- und ausblenden
  • Elemente erstellen

Empfehlenswert ist auch eine Schulung von „Einstieg in JavaScript / ECMAScript für Web Developer und App Entwickler “ mit der Behandlung von

  • Zugriff auf Objekt-Eigenschaften
  • Einführung Ressourcen für die JavaScript-Entwicklung
  • Zeichenketten und Templateliterale
  • Funktionen, Sichtbarkeit und Block-Level-Scope Unterschiede zwischen var, let und const

Für Firmenschulungen ist das Thema „Vertiefung in JavaScript /ECMAScript für Web Developer und App Entwickler“ mit den Unterpunkten Objekt-Absicherung Zugriffssicherung für Eigenschaften und Objekte sichern und einfrieren passend.

Für Professionals eignet sich eine Angular - Praxisworkshop für Programmierer Fortbildung. In diesem Training werden u.a.

  • Arbeiten hinter einem Proxy
  • Parameter
  • Einstieg in TypeScript Typisierung
  • Daten per http holen
behandelt.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU