So urteilen GFU-Seminarteilnehmer

GFU-Kommentar
05.12.-06.12.2018

Er ist auf jede Frage sehr gut eingegangen. War sehr interessiert, dass jeder mitkommt.

03.12.-06.12.2018

Trainer war sehr kompetent. Ich habe verstanden, wie komplex das ganze Thema war. Für meinen Job kann ich viel mitnehmen. Trainer ist gut auf mich eingegangen.

03.12.-06.12.2018

Andrea ist auf alle unseren Fragen eingegangen und hat uns stets ermutigt zu fragen, wenn wir etwas nicht verstanden haben..

Alle Fragen konnten kompetent und ausführlich beantwortet werden.

03.12.-06.12.2018

Gute Erklärung der Thematik. Jederzeit zu Hilfestellungen bereit. Fragen wurde alle beantwortet.

03.12.-06.12.2018

Gut strukturiertes Seminar. Konnte alle Fragen fachgerecht beantworten. Konnte auch themenübergreifend Fragen beantworten.

28.11.-30.11.2018

sehr gute Vermittlung. Schwieriger Inhalt gut erklärt.

28.11.-30.11.2018

Sehr interessanter Kurs in gutem Tempo und unter sympathischer Leitung. Die Themen und Übungen bauten gut aufeinander auf. Lernfortschritte über die Tage merkbar.

28.11.-30.11.2018

Sehr guter Trainer der mit vielen Beispielen die Methode erklaert und so ein besseres verstaendnis schafft.

19.11.-22.11.2018

Der Trainer kennt sich sehr gut in den Themengebieten aus.
Bei Hilfestellungen, oder Problemen wurden rasche Lösungsansätze kommuniziert.
Er kann die Themen praxisnah erläutern, so das man es direkt umsetzen kann.

19.11.-22.11.2018

Der Trainer war Fachlich kompetent. Der Inhalt wurde sehr anschaulich und praxisnah wiedergegeben.

19.11.-21.11.2018

Jan Köhler, weiß wovon er spricht. Er ist sehr erfahren.
Die Strukturierung des Kurses und die Methodik sind sehr gut gewählt.
Auf Fragen wurde immer wieder eingegangen und alles wurde immer voll bis ins Detail geklärt!

Super Trainer!

12.11.-16.11.2018

Das Schulungs-Script wurde konsequent als Grundlage verwendet, was das Verifizieren in Zukunft einfacher macht, sobald das Gelernte in die Praxis umgesetzt wird.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU